Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christian Biskup

unregistriert

1

Dienstag, 21. August 2007, 19:19

Schloss Hluboka von Betexa 1:250

Nachdem ich ein Paar Tage Pause hatte werde ich nun meinen ersten Baubericht schreiben. Ich habe mir das Schloss Hluboka von Betexa ausgesucht. Bisher habe ich nur die Grundplatte fertiggestellt (das andere kommt aber auch noch :P).
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03106.jpg
  • PIC03103.jpg

Christian Biskup

unregistriert

2

Mittwoch, 22. August 2007, 12:12

Dann habe ich doch noch den großen Innenhof und die Dachplattform fertiggestellt.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03108.jpg
  • PIC03110.jpg

Christian Biskup

unregistriert

3

Donnerstag, 23. August 2007, 12:33

Jetzt ist auch der kleine Innenhof fertig. Hier allerdings passt das Teil 15 überhaupt nicht die Konstrucktöre müssen die Seiten verwechselt haben.
Es ist aber trotzdem einigermaßen gut geworden.
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC03111.jpg

Christian Biskup

unregistriert

4

Freitag, 24. August 2007, 19:50

Jetzt fängt es schon mit den Innenräumen an :party: hier ein Bild von Treppenhaus und dem Modell im jetzigen Zustand.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03116.jpg
  • PIC03122.jpg

Christian Biskup

unregistriert

5

Sonntag, 26. August 2007, 19:39

Jetzt habe ich auch die erste wand und die Kapelle (ohne Dach und Verziehrung) fertig. Die Kapelle passte überhaupt nicht. Man musste sie richtig reinquetschen . So was regt mich ja immer total auf da könnt ich :kotz:
Was ich allerdings ganz toll finde ist das man da so ein paar Backsteine an manchen Stellen sehen kann. Finde ich total genial das da der Putz weg ist sieht richtig toll aus *schwärm*
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03125.jpg
  • PIC03129.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (26. August 2007, 19:57)


käfer

Schüler

  • »käfer« ist weiblich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Beruf: Labortechniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. August 2007, 20:56

Hallo!
Nettes Schloß!! finde ich echt gut. Weißt du wo es steht? In Polen? Sorry, wenn ich mich jetzt als völlig unwissend oute...
mach weiter so!
Gruß
Käfer
baue gerade den Eiffelturm von Schreiber...
und manchmal auch die Amati-Bismarck

Christian Biskup

unregistriert

7

Montag, 27. August 2007, 00:21

Dann werde ich dich mal aufklären!!
Das Schloss Hluboka (auf Deutsch Frauenberg) befindet sich nördlich von
Budweiß (das Tschechische kann man weder schreiben noch sagen)
und ist eines der bedeutensten Schlösser Tschechien.Die Innenräume( die ihr auch noch im Modell erblicken könnt) sind aus Edlen Hölzern und Schitzereien versehen.

Zum Modell:
Das Modell ist von der Firma Betexa (die zwar nicht ganz Passgenaue Modelle entwickelt aber schöne) hat 24 Bögen auf denen 140 Teile (nach moduni) enthalten sind. Er hat die GMI-stufe 3

Christian Biskup

unregistriert

8

Dienstag, 28. August 2007, 20:38

Jetzt habe ich das Portal und die Innenräume fertiggestellt. Manche Teile sind so groß und verwinkelt das man sie auseinander schneiden sollte damit man keinen Anfall bekommt

Der Erste Innenraum ist das große Speisezimmer.Der Zweite Innenraum das kleine Speisezimmer ( was die mit so vielen Speisezimmern wollten ?( )
Die anderen Räumlichkeiten sind in der Anleitung nicht beschrieben.

P.S das im Hintergrund ist mein Vater :P
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03139.jpg
  • PIC03142.jpg
  • PIC03143.jpg
  • PIC03144.jpg
  • PIC03145.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (28. August 2007, 20:38)


Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. August 2007, 21:00

Hallo Christian, sehr hübsch, sehr hübsch. Werden die Innenräumen nach fertigung auch sichtlich oder nicht?
Danke und Gruss
Dalibor

Christian Biskup

unregistriert

10

Dienstag, 28. August 2007, 21:25

Bei mir auf jeden Fall!!
Gerade hat mich jedenfalls die Raserei erfasst diese ******** Innenräume
passen absolut nicht !! Ich musste ein Teil des Treppenhauses Notdürftig entfernen damit es passt!! Betexa scheint nicht so viel von Passgenauigkeit zu halten!! Normalerweise hat jede Seite des Treppenhauses noch 2 Galerien. Nun musste ich eine entfernen.Nun sieht das Treppenhaus nur noch halb so schön aus. Ich mag Betexa zwar total (weil die Schlösser so genial aussehen) aber die Passgenauigkeit lässt bei fast allen Modellen zu Wünschen übrig. :evil: X(
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03147.jpg
  • PIC03148.jpg

Christian Biskup

unregistriert

11

Mittwoch, 29. August 2007, 18:56

Nun da die Schule wieder anfängt (und somit auch der Klavieruntericht ) werden die Bauarbeiten nur schleppend oder garnicht weitergehen (was in dem Fall auch gut ist damit ich keine Hluboka-Anfälle bekomme)
lg Chrissi

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

12

Freitag, 31. August 2007, 10:35

Hallo Christian, spielst du Klavier?
Das ist ja toll, dann kannst du mir linke Hand was üben, und mit rechte Hand
Hluboka weiter basteln, oder? :D :D :D
Danke und Gruss
Dalibor

Christian Biskup

unregistriert

13

Freitag, 31. August 2007, 12:28

:D ne das kann ich nicht ich muss für einen wettbewerb üben
und ich weiß nicht ob das schloss meine Batelleien überstehen wird 8o

  • »MCWOB-Maik« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

14

Freitag, 31. August 2007, 13:09

@Dalibor Kalna

Stell dir vor im Eifer des Gefechts verwechselt er links und rechts und statt in die Tasten zu hauen - haut er aufs Modell und klebt Kleber auf die Tasten :D

Dalibor Kalna

Fortgeschrittener

  • »Dalibor Kalna« ist männlich

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2006

Beruf: Software Entwickler / Architekt

  • Nachricht senden

15

Freitag, 31. August 2007, 14:28

tja, das wäre dann andere Symfonie.... :D :D... ok, aber schluss mit dem Quatsch.... :rotwerd:
Danke und Gruss
Dalibor

Christian Biskup

unregistriert

16

Freitag, 31. August 2007, 18:33

ja ich bau schon weiter aber es sind ein paar "kleine" Problemchen aufgetaucht
bei denen ich vllt. kurzen Prozess mache. Ich versuche natürlich das beste draus zu machen aber ob überhaupt was draus wird, wird sich in den nächsten Tagen entscheiden.
Gruß Christian

Christian Biskup

unregistriert

17

Samstag, 1. September 2007, 18:36

So ich habe nun doch ein wenig weitergebaut. Ich habe den Runden Turm an den Komplex angeschlossen.Danach habe ich den gesammten Komplex auf die Grudplatte geklebt. Leider passte die natürlich wieder überhaupt nicht wie ihr sehen werdet.Ist zum Glück nciht so schlimm da ich noch grasstreu benutzen werde
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03170-1.jpg
  • PIC03171-1.jpg
  • PIC03172-2.jpg
  • PIC03176-1.jpg
  • PIC03177-1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (1. September 2007, 18:37)


Christian Biskup

unregistriert

18

Sonntag, 2. September 2007, 15:23

Nun habe ich den Turm angebaut (sind mal wieder Passfehler bei)

Das Schwierigste am ganzen Modell war bisher nicht das Modell in die Tonne zu werfen.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03179.jpg
  • PIC03180.jpg

Christian Biskup

unregistriert

19

Dienstag, 4. September 2007, 12:36

Jetzt ist ein Teil vom dach mit den dazugehörigen Schornsteinen auch schon fertig. Lange wirds nicht mehr dauern
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC03185.jpg

Christian Biskup

unregistriert

20

Samstag, 8. September 2007, 13:09

Jetzt fange ich mit der Orangerie an.Es war ein zeimlicher Zeitaufwand diese ganzen gleinen Fensterchen auszuschneiden aber bisher findeich den Gesamteindruck einfach toll!!
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC03188.jpg

Christian Biskup

unregistriert

21

Sonntag, 9. September 2007, 11:53

Jetzt ist auch die Orangerie fertig die wirklich sehr hübsch aussieht.
Bisher passt alles wunderbar (bis auf die Teile die ich schon als unpassend genannt habe). Nun bereue ich es das ich dieses Superhübsche Modell wegwerfen wollte...zum Glück reichte dafür mein verstand aus.
Aber nun die Bilder der Orangerie.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03195-1.jpg
  • PIC03196-1.jpg

Christian Biskup

unregistriert

22

Sonntag, 9. September 2007, 14:14

Nun habe ich den Hügel und die Brücke an den Komplex angebaut (mal wieder umpassig).

P.S lasst euch von dem Chaos im Hintergrund nicht beirren: Eigentlich bin ich ganz ordentlich.
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC03198.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (9. September 2007, 14:15)


Christian Biskup

unregistriert

23

Sonntag, 9. September 2007, 17:28

Nun kam die Kapelle an die Reihe, die leider ein wenig krum geworden ist (diesmal meine schuld :( )
Dann habe ich hier nun auch mal ein paar Bilder vom Orginal.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03199-1.jpg
  • 0351_06_05.jpg
  • hluboka_zamek_let.jpg
  • vylet-24-hluboka_zamek.jpg

Christian Biskup

unregistriert

24

Sonntag, 9. September 2007, 21:17

Jetzt habe ich nur noch die Wand die die Innenräume abdeckt gebaut und durch eine gewisse funktion (2 Teile Inneinader Stecken) hält es wunder bar und sieht auch einigermaßen gut aus. Nun ist das Modell fertig...Halt noch nicht ganz. Man kann noch die Kutsche und Figuren auf das Modell kleben (sind im Bausatz enthalten.) Dann werde ich noch Grasstreu ind Bäume auf den Rasen kleben. Das wirkt noch natürlicher.
Aber nun 1. Bild vom Fertigen Modell und 1. von der Innenraum-abdeckende Wand. Morgen gibts mehr Bilder (Akku der Kamera ist alle :( )
Gruß und wünscht Christian
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03201.jpg
  • PIC03202.jpg

Christian Biskup

unregistriert

25

Montag, 10. September 2007, 19:48

Nun habe ich auch die Bilder des fast fertigen Schloss gemacht.(Fast = Grasstreu und Bäume fehlen)
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03203.jpg
  • PIC03204.jpg
  • PIC03205.jpg
  • PIC03208.jpg

Christian Biskup

unregistriert

26

Montag, 10. September 2007, 19:49

noch mehr.... (leider unscharf geworden :( )
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03209.jpg
  • PIC03210.jpg
  • PIC03211.jpg
  • PIC03212.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (10. September 2007, 19:51)


Christian Biskup

unregistriert

27

Montag, 10. September 2007, 19:50

noch mehr??
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03213.jpg
  • PIC03216.jpg

Christian Biskup

unregistriert

28

Montag, 22. Oktober 2007, 12:08

Nun ist es endgultig fertig"!! Das Garsstreu ist drauf und auch die Bäume aus dem Modellbahnzubehör.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 115212.jpg
  • 115312.jpg
  • 115449.jpg
  • 115533.jpg

Christian Biskup

unregistriert

29

Montag, 22. Oktober 2007, 12:09

Noch weitere
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 115655.jpg
  • 115800.jpg
  • 115901.jpg
  • 115929.jpg

Christian Biskup

unregistriert

30

Montag, 22. Oktober 2007, 12:11

Und die letzten.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 120008.jpg
  • 120026.jpg
  • 120047.jpg
  • 120109.jpg

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

31

Montag, 22. Oktober 2007, 13:10

Grüß dich Christian.

Ein tolles Bauwerk. Vor allem mit der Deko ist das Modell vom Orginal nicht mehr zu unterscheiden. Beim ersten Blick auf deinen Photos meinte ich tatsächlich es wäre das echte Schloß.

tschüß Libelle 3250

Social Bookmarks