Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2007, 16:39

Schleswig-Holstein (GPM 1:200) umgebaut als WK I. Variante

Liebe Modelbaufreunde,

ich habe mich immer darüber geärgert, dass es die Schleswig-Holstein (egal ob 1:250 oder 1:200) immer nur in der modernisierten Version (WK II.) angeboten wird. Dabei finde ich, dass die alte Bauform viel interessanter aussieht. Vor ca. einem Jahr habe ich irgendwann den Bausatz von GPM begonnen und dann entschieden, ein paar kleinere Umbauten vorzunehmen. Das Ergebnis seht Ihr weiter unten.

Herzliche Grüße,
Bruno
»Bruno« hat folgendes Bild angehängt:
  • scleswig-holstein-01.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bruno« (22. August 2007, 16:45)


Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2007, 16:54

RE: Schleswig-Holstein (GPM 1:200) umgebaut als WK I. Variante

Mann, Mann, Bruno untertreibt wohl gern. Ein paar kleinere Umbauten? Du sprichst mir aus dem Herzen, Bruno, insgesamt ist es schade, dass es kaum deutsche Pre-Dreadnoughts gibt. Ich bin aber sicher nicht der einzige hier, den es interessiert, wie Du das so schön hinbekommen hast. Ein paar Details, vielleicht sogar mehr Fotos? Ich hoffe das Beste!
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. August 2007, 00:41

RE: Schleswig-Holstein (GPM 1:200) umgebaut als WK I. Variante

Simon, da stimme ich Dir zu. So eine Braunschweig- oder Kaiser Friedrich III.-Klasse bauen, das wär schon was...

Nachdem ich mich für den Umbau der Schleswig-Holstein entschieden hatte, bin ich auf Materialsuche gegangen. Das Angebot an Detailfotos aus dieser Epoche ist im Internet ja nicht gerade üppig. Ein wenig Material fand ich in Büchern. Besonders detailliert waren die auch nicht. Weitergeholfen haben Fotos eines fertiggebauten Modells der SMS Deutschland im Maßstab 1:100. Die Arbeiten an dem Modell entwickelten sich daher zu einer spannende Sache. So hat sich dann im Laufe der einjährigen Bauzeit auch die eine oder andere kleine historische Unkorrektheit offenbart. Der Kaiser wäre angesichts der installierten E-Meßeinrichtungen auf den Türmen und der Brücke sicherlich hocherfreut gewesen...

So, später gibts mehr dazu. Von einigen Bauabschnitten habe ich auch Fotos gemacht.

Für heute sag ich gute Nacht.
Bruno
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. August 2007, 11:49

RE: Schleswig-Holstein (GPM 1:200) umgebaut als WK I. Variante

Hallo Bruno,
das ist ja richtig toll,was Du uns da zeigst.Schon lange spiele ich mit dem Gedanken, die SMS " Vierkant" im Aussehen vor dem W I zu bauen.
Bin aber noch weit entfernt, Details zu sammeln. Jetzt möchte ich noch mehr Fotos Deines Modells sehen, schön groß usw. Es würde, ich gebe es zu,mir viel Arbeit ersparen.
Ich habe nun mittlerweise 17 Schiffe S.M. und diese Schiff fehlt einfach.

Gruß Harald

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. August 2007, 12:58

RE: Schleswig-Holstein (GPM 1:200) umgebaut als WK I. Variante

Hallo Harald,

Respekt ... bei 17 kaiserlichen Schiffen hast Du ja so ziemlich alles gebaut, was auf dem Markt zu haben ist!

Anbei die ersten frühen Fotos vom Bau. Der Rumpf ließ sich problemlos bauen. Da die einzelnen Teile des "Gerippes" nur auf Papier gedruckt sind, habe ich sie mit Ponal auf auf 300g Karton geklebt und alles mit Uhu-Hart zusammengefügt. Herausgekommen ist eine sehr stabile Konstruktion.

Die Außenhaut des Unterwasserschiffes habe ich vom Bug beginnend aufgeklebt. GPM sieht hier vor, dass sich die einzelnen Streifen überlappen sollen. Das sieht man recht gut auf dem zweiten Foto. Ich bin dem gefolgt, aber im Nachhinein nicht so ganz glücklich darüber. Das ganze verursacht nunmal häßliche Kanten, und ich bin kein Freund von Spachtel- und Schleifarbeiten. Würde ich das Modell noch mal bauen, so würde ich anders vorgehen: die "Laschen" abschneiden und die Streifen vorab formen und mit Hilfe von rückwärtig angebrachten Papierstreifen bündig aneinander kleben. Wenn die Hülle dann fertig modelliert ist, würde ich sie dann komplett über das Gerippe ziehen und verkleben. Habe damit gute Ergebnisse bei der Lützow erzielt.

Viele Grüße,
Bruno
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-bau-01.jpg
  • schleswig-holstein-bau-02.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bruno« (25. August 2007, 13:32)


Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. August 2007, 12:45

Hinzugekommen sind im Bugbereich die Schwalbennester für die 8,8 cm Geschütze. Die habe ich erst mit Hilfe von normalem Fotokarton modelliert und dann auf den zusätzlichen mitgelieferten grauen Karton übertragen. Die Seite, die aussieht wie eine Farbskala, hat also durchaus ihre Berechtigung!
»Bruno« hat folgendes Bild angehängt:
  • schleswig-holstein-bau-03.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. August 2007, 21:11

Mit dem Aufbaudeck fangen die Umbauten an.

Erstmal mußte Platz für 4x 8,8 cm Einzelgeschütze geschaffen werden. Die Einbauplätze lassen sich hier schon gut sehen. Den typischen Schwanenhalskran habe ich um 1 cm verlängert und den Drehkranz-Sockel selbst konstruiert.

Der dritte Schornstein entspricht dem Original. Der zweite Schornstein entspricht dem dritten, beim 1. Schornstein ist die Ummantelung ein Kranz höher.

Die Aufstellung der Scheinwerfer war: 2 Stück schräg versetzt auf der Plattform Großmast, 2 Stück seitlich des 1. Schornsteins und 2 Stück übereinander auf dem Fockmast.

Der Sockel des Fockmastes entspricht dem Großmast, ist nur 2 cm höher. Das Kartenhaus am Fockmast ist Eigenkonstruktion, genauso wie der Windschutz auf der Brücke (damit sich die Herren Seeoffiziere keine feuchte Nase geholt haben ;)). Den Gefechtsstand habe ich so übernommen, die Plattform darüber ist eine abgespeckte Version des Originals.

Viele Grüße,
Bruno
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-bau-04.jpg
  • schleswig-holstein-bau-05.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bruno« (20. September 2007, 22:23)


Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. August 2007, 21:13

Hier noch mal eine Nachaufnahme des Brücken-Rohbaus.
»Bruno« hat folgendes Bild angehängt:
  • schleswig-holstein-bau-08.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. August 2007, 21:22

Im achteren Bereich mußte auch noch etwas angepaßt werden. Den Reichsadler habe ich mit einem Papierstreifen überklebt. Das war eine ziemlich ätzende Pulerei, bis mein Drucker den richtigen Farbton ausgespuckt hat. Nun sieht es irgendwie aus, als wäre eine Panzerplatte ausgetauscht worden.

Die Scheinwerferplattform (Baugruppe 15) habe ich durch das Lüfterhäuschen (Baugruppe 16) ersetzt.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-bau-06.jpg
  • schleswig-holstein-bau-07.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. August 2007, 07:21

Hallo Bruno,

Meinen Glüchwunsch!
Das Schiff ist einfach sagenhaft!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

  • »Dreilinden63« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 15. Februar 2007

Beruf: Kaufm.Angest.

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. August 2007, 16:04

Hallo Bruno
Ganz Toll gebaut !!!!!!!!!
Sieht fast genauso aus wie meine nur das ich das Deck in Rot-Braun lackiert habe , der graue Anstrich kam erst in den 20er Jahren
Ich hatte grosse Probleme an Detailfotos der Aufbauten vor 1914 zu kommen , da du es ja sehr gut hinbekommen hast kannst du mir vielleicht helfen ?
Ich beginne gerade mit dem Bau der SMS Thüringen (GPM 1:200) in 1:100
Hast du vielleicht noch einen Tipp wo ich im Internet Detailfotos finden kann
Gruß Thomas
Kaiserl.Marine

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 306

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. August 2007, 22:37

Hallo Bruno,

Deine Schleswig-Holstein ist Spitze. Wie Du all diese Umbauten in Eigenkonstruktion hergestellt hast, ist schon beeindruckend. Da kommt Interesse auf, dieses Modell im alten Rüstzustand zu bauen. Anregungen kann man sich bei Deiner Präsentation ja genug holen.

Überhaupt, die Schiffe der Kaiserlichen Marine haben halt ihren eigenen Reiz und die Gemeinde derer, die diese Modelle bauen, wird immer größer.

Gruß Wolfgang.

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. August 2007, 23:13

Hallo Thomas,

danke für den Hinweis zu den braunen Decks :). Ich finde, Deteilinfos zu Farben sind relativ schwer zu bekommen, Ich hatte gelesen, daß ab Kriegsbeginn die Decks der Großkampfschiffe grundsätzlich dunkelgrau gestrichen waren, und habe das dann entsprechend umgesetzt. Als ich Fotos der SMS Deutschland bei 'MZ' gesehen habe, war es für eine Korrektur bereits zu spät.

Kann man Deine Schleswig-Holstein auch irgendwo auf Fotos bewundern?

Das mit der Thüringen in 1:100 ist ein cooles Projekt. Ich hoffe Du zeigst auch Fotos davon. Zur Thüringen selbst habe ich noch nichts Brauchbares gefunden. Ganz gute Detalfotos von der Helgoland habe ich auf 'german-navy.tripod.com/sms_bb_helgoland-ost-photos-strctr.htm' gesehen.

Herzliche Grüße,
Bruno
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Bruno« (29. August 2007, 23:38)


Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. August 2007, 23:30

Anbei noch ein paar Detailfotos vom fertigen Modell.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-01.jpg
  • schleswig-holstein-03.jpg
  • schleswig-holstein-04.jpg
  • schleswig-holstein-05.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. August 2007, 23:32

Noch ein paar Detailfotos vom fertigen Modell.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-06.jpg
  • schleswig-holstein-07.jpg
  • schleswig-holstein-08.jpg
  • schleswig-holstein-09.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

  • »Dreilinden63« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 15. Februar 2007

Beruf: Kaufm.Angest.

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. August 2007, 15:25

Meine findest du unter Galerie , Kaiserl. Marine 1:200
Und danke für deinen Tipp !! Bin schon am überlegen ob ich aus dem Bogen die Ostfriesland baue
Gruss Thomas
Kaiserl.Marine

Liekedeeler

Fortgeschrittener

  • »Liekedeeler« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. August 2007, 20:47

Hallo Bruno,

deine Schleswig-Holstein ist eine Augenweide, eine Zierde für den Kartonbau. Statt des Titels Novize würde besser der Titel Meister passen. Hast du die Umbauten so gespeichert, das man den Umbausatz käuflich erwerben kann??? Ich wäre schon interessiert.

Grüßle Liekedeeler
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

18

Freitag, 31. August 2007, 08:57

Hallo Liekedeeler,

danke für die Blumen. Auf die Idee mit dem Umbausatz bin ich natürlich nicht gekommen, sonst hätte ich alles vernünftig gespeichert :gaga: . Aber man lernt ja nie aus.

Herzliche Grüße,
Bruno
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

19

Samstag, 15. September 2007, 13:00

Aber dafür habe ich noch ein paar Makroaufnahmen anzubieten. Hier zwei Fotos von den 88mm Geschützen.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-11.jpg
  • schleswig-holstein-14.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

20

Samstag, 15. September 2007, 13:10

Die Scheinwerfer am Fockmast und am Schornstein.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-12.jpg
  • schleswig-holstein-17.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

21

Samstag, 15. September 2007, 13:12

Ein Blick auf den Brückenbereich und auf den Kran.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-15.jpg
  • schleswig-holstein-16.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

22

Samstag, 15. September 2007, 13:16

Hier noch eine Nahaufnahme der Schwalbennester und des Bootsdecksbereiches.
»Bruno« hat folgende Bilder angehängt:
  • schleswig-holstein-10.jpg
  • schleswig-holstein-13.jpg
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

23

Samstag, 10. November 2007, 00:20

Ich habe gerade ein paar meiner Eigenkonstruktionen wiedergefunden. Unten seht ihr den Windschutz auf der Kommandobrücke.
»Bruno« hat folgendes Bild angehängt:
  • bruecke.jpg
»Bruno« hat folgende Datei angehängt:
  • bruecke.pdf (19,62 kB - 182 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. August 2017, 08:15)
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Bruno

Fortgeschrittener

  • »Bruno« ist männlich
  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 12. August 2007

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 11. Januar 2009, 11:34

Ich habe noch zwei interessante Links zu bieten, die ich während des Baus meines Modells gerne angesurft habe:

1. Unter "http://www.mz-modellbau.net/core/bausaetze/deutschland.html" seht ihr gute Fotos eines fertigen 1:100 Modells.

2. Unbedingt empfehlenswert ist die Adresse "http://www.kaisersbunker.com/pommern", auf der Schritt für Schritt der Bau der SMS Pommern in 1:100 gezeigt wird.

Gruß,
Bruno
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bruno« (11. Januar 2009, 11:36)


Social Bookmarks