Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. August 2013, 19:49

Schlepper und Plattbodenschiff im Hafen von Glückstadt

Moin aus Hamburg,

hier ein paar Bilder aus dem Hafen von Glückstadt. Als erstes sieht man den Schlepper "FLENSBURG" (21,9 m lang und 5,62 m breit, Heimathafen: Glückstadt), der 1954 mit der Bau-Nr. 27 bei der Jadewerft in Wilhelmshaven für die Bugsier- und Bergungsreederei in Hamburg unter dem Namen "BUGSIER 9" vom Stapel lief. Den Namen Flensburg erhielt der Schlepper am 30. April 1973 und der Eigner ist seitdem die "Flensburger Schiffsbau Gesellschaft". Danach einen Plattbodensegler, dessen Namen ich nicht erkennen konnte.

Ich hoffe, Ihr habt spaß an den Fotos und wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
Holger
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2013-08-21_Glückstadt_001_v.jpg
  • 2013-08-21_Glückstadt_002_v.jpg
  • 2013-08-21_Glückstadt_003_v.jpg
  • 2013-08-21_Glückstadt_004_v.jpg
  • 2013-08-21_Glückstadt_005_v.jpg
  • 2013-08-21_Glückstadt_006_v.jpg
  • 2013-08-21_Glückstadt_007_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Beiträge: 1 542

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. August 2013, 22:39

Guten Abend Holger,

ganz herzlichen Dank für Deine Bilder vom Glückstadter Binnenhafen, daß für mich eines der schönsten - fast komplett erhaltenen - Ensembles in Norddeutschland ist. Das Adelspalais am Hafen, die noch in Teilen vorhandenen Schienen der Hafenbahn, der Speicher - und natürlich die Häuser ... hier wäre mal die Gelegenheit, solch ein Ensemble in Teilen als Modell auf den Markt zu bringen ... damit wären auch Dioramen ohne Haupthafen-Dimensionen möglich?!

Wolfram4

Schüler

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 15. Mai 2007

Beruf: Dipl. Informatiker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. August 2013, 23:44

Hallo Holger,

bei dem Plattbodenschiff handelt es sich sehr wahrscheinlich um die "Rigmor" einen ehemaligen Zollkreuzer, der in Glückstadt über einen Verein fährt (Mehr Infos: http://www.rigmor.de/)

Viele Grüße

Wolfram
Veni, vidi, haesi - ich kam, ich sah, ich klebte

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. August 2013, 07:05

Ahoi Holger,

schöne Sonnen-Schiffsbilder.

Den Ex-Bugsierschlepper habe erst gar nicht erkannt. Die umbaute "flying bridge" hat mich etwas verwirrt.
Außerdem sind fehlen die Original-Masten und der Schornstein ist auch anders.
Aufgrund seiner Höhe wirkt der Schlepper schon extem imposant.

Anbei ein Bild meines BUGSIER 1 - Schleppers, natürlich in 1:500 ;)

Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • PC300010.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. August 2013, 10:48

Moin Holger,
danke für die Bilder. Die Flensburg bleibt aber nicht mehr lange dort. Nächstes vFrühjahr holt die Alex die Flensburg ab. Sie bekommt (namensgemäß) einen neuen Heimathafen, nämlich Flensburg.
Der jetzige Eigner hat aus Altersgründen einen neuen Heimathafen gesucht und diesen im Museumshafen Flensburg gefunden. Wir freuen uns den ständigen Gast des Dampfrundums dauerhaft hier zu haben.
Gruß
Jochen

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. August 2013, 18:28

Moin zusammen,

danke für das Interesse an meinen Bildern und die Informationen dazu!
@ Jo: Vielleicht hast Du den Schlepper nicht erkannt, weil er 1969 umgebaut wurde?! Übrigens: Deine 1.500er-Schiffe bewundere ich immer wieder, woher nimmst Du die Geduld für diesen "Friemelkram"?

Gruß
Holger
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. August 2013, 20:16

Ahoi Holger,

Deine 1.500er-Schiffe bewundere ich immer wieder, woher nimmst Du die Geduld für diesen "Friemelkram"?

Mein Motto: "In der Ruhe liegt die Kraft" :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)