Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

41

Montag, 14. Januar 2008, 21:02

Moin Jo,
na klar, deine OLYMPIA kan ja nicht alleine bleiben, die wird sich sehr schnell mit der HANSEATIC anfreunden... :D!

Gruß
HaJo

Helmut Wiesmann

unregistriert

42

Montag, 14. Januar 2008, 21:39

Hallo Joachim

Nach meinen "alten" Erfahrungen reizt es mich ja doch sehr, mich wieder an Wilhelmshavenern in einem "kleinen" Maßstab zu versuchen, wobei ich eher zu 1:400 tendiere, und am liebsten an einem größeren Pott, wie der Tirpitz oder der Forrestal oder der Nimitz.
Allerdings befürchte ich, dass der Druck der Forrestal nicht besonders gelungen sein wird, soweit ich den zur Zeit gehandelten "Reprint" in 1:250 kenne.

In welchem Bogenformat kommen denn die "verkleinerten" Ausdrucke vom MÖWE-Verlag?

Freundliche Grüße

Helmut

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

43

Montag, 14. Januar 2008, 22:52

Ahoi Helmut,

Herr Wolter druckt die Bögen im DIN-A4- als auch im WHV-Format (435 x 310 mm) aus.


Ahoi HaJo,

meine OLYMPIA hat große Sehnsucht nach der HANSEATIC :D


Ahoi Modellbaufreunde,

als nächstes habe ich die Außenhaut an den Rumpf geklebt und danach das Schiff wieder einer nächtlichen Belastung unterzogen.

Heute habe ich die Aufbauwände sowie das Aufbaudeck erstellt.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 032.jpg
  • 033.jpg
  • 034.jpg
  • 035.jpg
  • 036.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Hanseatic

Fortgeschrittener

  • »Hanseatic« ist männlich

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 8. November 2004

Beruf: Diplom-Agraringenieur

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 15. Januar 2008, 08:27

Moin Joachim,

ich kann mich dem nur anschliessen, dass für die WHV-Modelle - vor allem mit Blick darauf, was heute so an Detailfülle möglich und üblich geworden ist - der Maßstab 1:500 wirklich besonders attraktiv ist bzw. diesen Modellen wohl auch optisch inzwischen besser bekommt. Abgesehen von den Verbesserungen Deiner Olympia durch das Umfärben kann man das jetzt an diesem Projekt auch schon wieder schön sehen. Nicht zu reden von der Platzfrage, obwohl so ein großes und schön gebautes Modell in 1:250 oder 1:200 natürlich auch seinen Reiz hat. Dass eine Hanseatic aus vielerlei Gründen reizt, brauche ich ja nicht mehr zu erläutern und das hoffentlich bald bei HMV erscheinende Modell wird ja für deren Verhältnisse und bezogen auf die Größe des Modells nur "wenige Teile" aufweisen. Ich freue mich schon jetzt darauf, dann Dein Ergebnis zu sehen.

Schöne Grüße
Michael Keßler

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 27. Januar 2008, 21:48

Ahoi Modellbaufreunde,

jetzt geht es ein bisschen mit den hinteren beiden Schwalbennestern zur Aufnahme von Flugabwehrkanonen sowie einigen Decksaufbauteilen weiter.

Anbei die Bilder.

Die Verarbeitung funktionierte bisher - auch in diesem kleinen Maßstab - einwandfrei.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 037.jpg
  • 038.jpg
  • 039.jpg
  • 040.jpg
  • 041.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 27. Januar 2008, 22:09

Ahoi Hagen,

danke !!!


Joh, Du hast Recht. Mein Grundsatz lautet: In der Ruhe liegt die Schaffenskraft eines 1:500-er Modellbauers :D





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 27. Januar 2008, 22:34

Moin Jo,

was wir ja gestern schon feststellten - auf den Fotos erschließt sich gar nicht richtig, wie klein Deine Meisterwerke wirklich sind! Ich möchte noch viel mehr davon sehen - vielleicht auch in Bremerhaven?

Gruß
Wolfgang

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 27. Januar 2008, 23:04

Man Jo,
es ist einfach unfassbar, was Du da vollbringst. Mir hat der doppelte Maßstab schon genug abgefordert!
Aber diese Bonsai-Fizzelei ?( ?( ?( !
Gruß
Jochen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 27. Januar 2008, 23:10

Moin Jo,
nachdem ich gestern nun einen Teil deiner Flotte bewundern konnte, ist der Respekt vor 1:500 bei mir gegen unendlich...gewachsen! Besonders hat mir gestern die marinisierte (graue) HERMES gefallen.

Gruß
HaJo

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 27. Januar 2008, 23:55

Hallöle!
Mit Begeisterung lese ich von Deinem Gefitzele hier, die Geschütze sind 1A! Und die Vorteile bei 1:500 leuchten mir durchaus ein! Ich muss gleich mal schauen, ob es schon Dioramen-Aufnahmen von Dir gibt.

RESPECT, Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

51

Montag, 28. Januar 2008, 16:18

hallo

gibts von dem Herr Wolters eine E-mail Adressse
und glaubt ihr der druckt mir die Alaska in 1:400 aus???

mfg
Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

52

Montag, 28. Januar 2008, 16:41

RE: Schlachtschiff USS MISSOURI im Maßstab 1:500

Hallo Jo,

ich bin tief beeindruckt ! Toll was Du da zeigst. Da mußt Du aber bestimmt ganz flach atmen, damit die Kleinteile nicht in der Nase verschwinden, wenn Du Luft holst.

Gruß Harald

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

53

Montag, 28. Januar 2008, 17:13

Hallo Nora.

Herr Wolter druckt jeden gewünschten Maßstab aus.

Kontakt ist über den Möwe-Verlag möglich. Aber Joachim hat auch einen direkten Draht.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 29. Januar 2008, 20:56

Ahoi an alle,

danke für Eure netten Worte.

Zum Kartonmodellbauertreffen in Bremerhaven werde ich einige meiner Modelle mitbringen. Die MISSOURI wird auf jeden Fall mit dabeisein.

Morgen gehts weiter mit dem Bau des Schlachtschiffes.

Nora, hier die website vom Möwe-Verlag, auf der Du die E-mail-Adresse sowie die Telefonnumer findest. Ein Ausdruck der ALSAKA in 1:400 dürfte kein Problem sein.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (29. Januar 2008, 20:57)


Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 29. Januar 2008, 23:22

Zitat

die Linien der Missouri werden sehr schön wiedergegeben


In der Tat, ich dachte kurz, der Joachim baut ein Fieberthermometer! :D
Aber im Ernst, ich bin auch sehr beeindruckt und angetan. Wirst Du das Schiff in dem Maßstab auch takeln, oder lässt man die Strippen besser weg?

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 30. Januar 2008, 05:18

Ahoi Simon,

Takelage ist natürlich mit dabei.






Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

AR21 Gerhard

unregistriert

57

Mittwoch, 30. Januar 2008, 07:24

Auch von mir ein "Chapeau Claque".

1:500 würde ich mir nie antun, da reicht schon 1:250.

Was Du bis jetzt hingestellt hast, gefällt mir außerordentlich gut.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 30. Januar 2008, 18:18

Ahoi Gerhard,

danke für Deine Worte. Ich würde an Deiner Stelle einfach mal ein einfaches Modell im Maßstab 1:500 bauen. Vielleicht leckst Du dann auch ein bißchen Mikroblut :D

Jetzt geht es ein wenig weiter. Es folgen zwei Unterbauten für die Mittelartillerie sowie der achtere Abschluss des Aufbaudecks.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 042.jpg
  • 044.jpg
  • 045.jpg
  • 046.jpg
  • 047.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 30. Januar 2008, 18:22

Ahoi Modellbauer,

nun folgt ein weiteres Deck sowie die Unterkonstruktionen für zwei Dreier-Flakstationen.





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 048.jpg
  • 049.jpg
  • 050.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 30. Januar 2008, 18:33

Ahoi,

jetzt kommen die beiden Dreier-Flakstationen. Auf dem ersten Foto ist nur die Steuerbordstation mit seinen Einzelteilen dargestellt.

Die Teile passen alle prima zusammen. Von den beidseitig zusammen zu klebenden Teilen entferne ich jeweils eine halbe Kartonstärke. So sind sie im zusammengeklebten Zustand nur eine Kartonstärke dick.





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 051.jpg
  • 052.jpg
  • 053.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (30. Januar 2008, 18:33)


  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 30. Januar 2008, 20:32

Moin Jo,
auch in 1:500 ist die MISSOURI ein echter "Brummer", alles sauber und akurat gebaut.

Gruß an den Jadebusen
HaJo

PS: Wäre nächste Woche in Whv der Dienstag so ca. 18.00 Uhr passend (bis 17.00 Uhr habe ich Arbeit angesetzt :D )? Müsstes mich allerdings am Nordsee-Hotel (Ölhafen) irgendwie aufpicken.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (30. Januar 2008, 20:34)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:32

Ahoi HaJo,

danke für Dein Lob.

Nächste Woche am Dienstag hole ich Dich um 18.00 Uhr im Nordsee-Hotel ab. Rufe Dich morgen noch mal an.

Jetzt geht es mit den Brückenaufbauten weiter.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:33

Ahoi Kartonmodellbauer,

hier kommen die Fotos der ersten Teile des Brückenaufbaus.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 054.jpg
  • 055.jpg
  • 056.jpg
  • 057.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:35

Ahoi Kartonmodellbauer,

hier kommen die Fotos der zweiten Baustufe des Brückenaufbaus.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 058.jpg
  • 059.jpg
  • 060.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (30. Januar 2008, 22:36)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:36

Hallo Jo,

Du baust nicht nur kleiner als die meisten - sondern auch noch schneller. Da verschlägt's einem die Sprache ....

Sieht Spitze aus. Bravo. =D> =D> =D>

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:39

Ahoi Günter,

joh, Schnelligkeit ist keine Zauberei, deshalb hier die dritte Bausektion der Brückenaufbauten.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 061.jpg
  • 062.jpg
  • 063.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (30. Januar 2008, 22:39)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:41

Ahoi an alle,

damit schließe ich meinen heutige Kartonmodellbautag ab und gehe in die Heia. Gute Nacht :O




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

jimkrauzlis

Schüler

  • »jimkrauzlis« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

Beruf: Maritime attorney

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 31. Januar 2008, 05:43

Very beautiful work, Joachim! I love your build threads at this smaller scale, always a treat to see your projects.
I was wondering where you found this 1/500 scale version; I didn't find it offered on the webpage (unless I missed it or was looking in the wrong place?).
Cheers!
Jim

69

Donnerstag, 31. Januar 2008, 07:23

Moin Jo,
ich muss mich Günter anschließen: Du legst ein ganz schönes Tempo vor! Aber sieht wirklich gut aus das Modell, saubere Arbeit.
Beste Grüße von der Elbe
Fiete

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 31. Januar 2008, 08:59

Moin zusammen,
Jo kommt doch nur deshalb so schnell voran, weil er nur die Hälfte auszuschneiden hat im Vergleich zum 1:250iger Modell :D :D :D !
Gruß
Jochen

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 31. Januar 2008, 10:51

Moin Jo.

Du kommst nicht nur schnell, sondern vor allem auch sauber voran.

Sieht sehr gut aus, Deine Missouri. Ist ja trotz des Maßstabs immer noch ein imposanter Brocken.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 31. Januar 2008, 16:57

Ahoi Jim, Fiete, Jochen und Ingo,

danke !!!!

Ich hatte gestern einen halben Tag frei, deshalb habe ich soviel geschafft.

Jim,
you can bye all models of the Möwe-Verlag in all scales. You have to write a mail to info@papermod.de.
Here you can see the website.





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (31. Januar 2008, 16:58)


jimkrauzlis

Schüler

  • »jimkrauzlis« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

Beruf: Maritime attorney

  • Nachricht senden

73

Samstag, 2. Februar 2008, 15:30

Many thanks for the information, Jo!

I had no idea they could print out their models at whatever scale you desired, that is wonderful! Sure beats tryijng to scan and print it out myself, with possible loss of their excellent graphics.

I have ordered this wonderful lady at 1/600 scale, which is my prefered scale for paper ship models.

Thanks again!

Cheers!
Jim

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

74

Montag, 4. Februar 2008, 08:27

Ahoi Kartonmodellbauer,

hier das Ergebnis meiner kurzen Wochenendarbeit:

3 - 12,7-cm Geschütze und
8 Wannen.





Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • P2040033-klein.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »milch-jieper« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 14. September 2007

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 5. Februar 2008, 05:52

Hallo Jo!

Ach komm, deine 1 Cent Münze ist bestimmt ein Fake und in Wirklichkeit so gross wie die Meisterschale... :D

Spass beiseite. Also da komm ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Tolle Arbeit. Weiter so! :)

Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »milch-jieper« (5. Februar 2008, 05:53)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 6. Februar 2008, 05:58

Ahoi Thomas und Hagen,

danke für eure lobenden Worte.

Zum Kartonmodellbautreffen in Bremerhaven werde ich die MISSOURI mitnehmen. Dort könnt ihr sie in Natura sehen. Seid ihr auch da ????





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 6. Februar 2008, 07:42

Hallo Joachim,

toll, was Du in diesem Maßstab schaffst! Auf welche Kartonstärke ist denn der Bogen in diesem Maßstab gedruckt?


Ich freu mich auch auf Bremerhaven! :yahoo:

Schöne Grüße
Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (6. Februar 2008, 07:45)


KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 6. Februar 2008, 08:37

Hi Joachim!

Ich habe schon Probleme in meinem immer leeren Geldbeutel so eine mickrige 1-Cent-Münze zu finden. Und Du baust Ballermänner, die noch kleiner sind!!!

Arbeitest Du mit einem Mikroskop? Bei meiner Bisi in 1:250 komm ich schon ins Schwitzen bei dem Fitzelkram!!

!! WAHNSINN !!

In Ehrfurcht!

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 6. Februar 2008, 18:31

Ahoi Andreas, Hagen, Bernhard und Klaus,

ebenfalls an Euch meinen Dank für die lobenden Worte.

Schön, dass doch viele von Euch ins Kartomodellbau-Mekka nach Bremerhaven pilgern werden :D :D :D

Die Kartonstärke beträgt 160 g/qm. Deshalb muss ich auch für bestimmte kleine, zu rundende bzw. zu doppelnde Teile den Karton spalten.
Es handelt sich bei meiner MISSOURI um ein von Herrn Wolter (Möwe-Verlag) auf 1:500 skaliertes und ausgedrucktes Modell.

Ich bin zwar Brillenträger, aber beim Bau setze ich einfach die Brille ab und kann dann sehen wie ein Falke.
Wichtig ist: Viel Licht !!!!


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (6. Februar 2008, 18:34)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 6. Februar 2008, 21:31

Ahoi Kartonmodellbaufreunde,

nun ist der Unterbau des vorderen Schornsteins an der Reihe.
Das sind für einen 1:500er Modellbauer riesige Teile :D

Anbei das Ergebnis.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 064.jpg
  • 065.jpg
  • 066.jpg
  • 067.jpg
  • 068.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks