Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dett

Fortgeschrittener

  • »dett« ist männlich
  • »dett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 18. Januar 2005

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. März 2006, 22:19

Schlachtschiff "Roma" / GPM / 1:200

hallo gemeinde,

nach langer inaktivität hier im forum melde ich mich zurück. habe das weihnachtsgeschenk meiner tochter intensiv betrachtet und die schlussfolgerung gezogen, einfach loszulegen. (wegen der glaubwürdigkeit) somit bin ich aus der "fliegerfraktion" kurzeitig in die "schlachtschifffraktion" gewechselt, wobei ich festgestellt habe, dass ich mich hier auch sehr wohlfühlen könnte. mal sehen.....

inspiriert wurde ich hauptsächlich durch freunde aus dem polnischen kartonmodellbauforum, wo die bauausführung der "roma" bereits im vergangenen jahr schon ausführlich dargestellt wurde. und nicht zuletzt hat auch christoph viel dazu beigetragen, mir die sache schmackhaft zu machen...

also von mir daher keine ausführlichen bauberichte, denn die gibt es ja bereits in sehr guter qualität. nur ein paar bzw. mehrere momentaufnahmen vom stand der arbeiten bis hin zur "in-dienststellung"

würde mich freuen, wenn es jemanden gibt, der auch bereits gefallen an der "roma" gefunden hat und dem die finger jucken ????
»dett« hat folgende Bilder angehängt:
  • roma2.jpg
  • roma1.jpg
_______________

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dett« (28. März 2006, 22:21)


Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. März 2006, 22:38

RE: Schlachtschiff "Roma", GPM 1/2003, 1:200

Hallo Dett,
dann schau mal bei Christoph rein, er ist unbestritten ein Meister des Kartonmodellbaus und baut z. Z. eine Roma mit detailierter Bauanleitung
http://www.kartonist.de/wbb2/thread.php?threadid=239&sid=
Beste Grüße
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

dett

Fortgeschrittener

  • »dett« ist männlich
  • »dett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 18. Januar 2005

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. März 2006, 23:05

hallo henry, hallo peter

vielen dank für den hinweis, ich bin bereits dabei, dem "christoph" aktiv unter der genannten adresse über die schulter zu schauen. kann nur bestätigen....sehr hilfreich und eine überaus detaillierte beschreibung.

danke peter für den hinweis mit dem schornstein, ich werde ihn zu gegebener zeit nicht vergessen. na klar, bin ich auch schon verfechter der "schnittkantenfärbung" ... ehrensache ! wenn dann richtig !!! habe mir ebenfalls vorgenommen das unterschiff zu lackieren und die bullaugen zu bearbeiten....l ab morgen dann die ersten bilder, versprochen....

beste grüße dett
_______________

dett

Fortgeschrittener

  • »dett« ist männlich
  • »dett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 18. Januar 2005

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. April 2006, 15:30

Schlachtschiff "Roma", GPM 1/2003, 1:200

hallo gemeinde,

bitte um entschuldigung für die verspätete einstellung. hier die bilder der bauphase...

beste grüße dett
»dett« hat folgende Bilder angehängt:
  • roma1.jpg
  • roma2.jpg
  • roma3.jpg
  • roma4.jpg
  • roma5.jpg
_______________

dett

Fortgeschrittener

  • »dett« ist männlich
  • »dett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 18. Januar 2005

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. April 2006, 15:35

RE: Schlachtschiff "Roma", GPM 1/2003, 1:200

und noch ein paa weitere ansichten...
»dett« hat folgende Bilder angehängt:
  • roma6.jpg
  • roma7.jpg
  • roma8.jpg
_______________

dett

Fortgeschrittener

  • »dett« ist männlich
  • »dett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 18. Januar 2005

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. April 2006, 22:17

hallo peter,

also dann will ich mal loslegen, dies ist mein erstes modell aus dem schiffsbereich, ich hatte mal in meiner kindheit von kranich das küstenschutzschiff der damaligen ddr-marine gebaut. ich steh so ein bisschen auf gpm, da ich bei den bisherigen flugzeugmodellen die passgenauigkeit und den druck in ordnung finde. die spanten wurden auf 1mm graukarton geklebt. bei den klebelaschen auf den spanten habe ich mich an die bauanleitung von christoph gehalten. (zeichenkarton und angestrichen) die originalen klebelaschen habe ich nicht genutzt, da sie mir zu eng schienen und auch insgesamt zu kurz waren, was sich auch ausgezahlt hat. auch das prinzip bug und heck beginnend in die mitte zu bauen erschien mir einleuchtend, somit kann ich am schluss in der mitte später besser varieren bzw. anpassen.

das unterschiff wird auch geschliffen, es zeigen sich bei mir kleinene ungereimtheiten an den nahtstellen der beplankung, die ich aber meiner unerfahrenheit zuschreibe. wenn schon ein schiff, dann richtig !
ich habe mich aber auch schon auf deinen bauberichten sachkundig gemacht und bin gern über weitere tips von einem"alten hasen" dankbar.

beste grüße dett
_______________

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. April 2006, 09:27

Hallo det,

Beeindruckend finde ich immer wenn man ein Modell aus einer anderen "kategorie" baut. Mir ist es jedenfalls bei der Saratoga so gegangen,obwohl ich zu meiner Schande gestehen muß ich habe da ein gewaltiges Motivations tief das bis jetzt noch anhält um sie fertig zu bauen.
Ich bin schon sehr auf deinen "Baubericht Light" gespannt mit vielen Fotos.
Das Schiff gefällt mir nähmlich auch sehr gut obwohl meine vorliebe die Flugzeuge sind.

Viel Glück und Spaß wünsche ich dir für den weiteren bau.

Grüße
Heinz
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

dett

Fortgeschrittener

  • »dett« ist männlich
  • »dett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 18. Januar 2005

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. April 2006, 19:01

hallo heinz,

also an der motivation liegt es bei mir garantiert nicht, wie gesagt so richtig kann ich mich von der saragota auch nicht trennen. vielmehr ist es die fehlende zeit und die ständigen netten wünsche "meiner holden".

gruß dett
_______________

Social Bookmarks