Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1 681

Montag, 9. März 2009, 10:43

Hallo Günter.

Absolut beeindruckend, Deine Arbeit.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

1 682

Montag, 9. März 2009, 19:28

Hallo Günter,

eine Klasse-Leistung.

Wenn die Feier der Indienststellung auch so lange dauert wie die Erbauung ...

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 683

Montag, 9. März 2009, 19:35

Hallo zusammen,

@ HaJo: no sweat - beim Skifahren wünscht man sich ja auch "Hals- und Beinbruch"
@ Klaus Dieter: danke
@ Fiete: aber noch viiieel zu wenig. Wünschte mir mal zwei drei aneinanderhängende Achtstundentage :D :D
@ Jochen: ob da eine langen wird :prost:
@ Ingo und Hans-Jürgen: danke - tut gut.

L.G.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 684

Montag, 9. März 2009, 19:38

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Bevor es jetzt in die Gymnastik geht, will ich euch noch zwei Bilder einstellen. Der Mast (310/310z) ist mit dem unteren Teil nun fest verbunden. Der Zwirn hängt noch wild durcheinander. Aber erst muß die Mastklebestelle erst richtig fest werden. Wird wohl Do werden, bis ich wieder an die Bi gehen kann. Trotzdem: es wird langsam. Klasse Gefühl, kann ich euch sagen. :] :] :]
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3093549.jpg
  • P3093550.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

1 685

Dienstag, 10. März 2009, 07:10

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Zitat

Original von OpaSy
...Klasse Gefühl, kann ich euch sagen...

Moin Günter,
das kann ich nachempfinden!
Viel Spaß auf der Zielgeraden!
Beste Grüße ins Frankenland
Fiete

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 686

Dienstag, 10. März 2009, 23:06

Moin Günter,

das Strippengewirr sieht ja schon recht viel versprechend aus. Freue mich schon auf die nächsten Bilder.
Womit hast Du die Verbindungsstelle im Mast geklebt? Bin am überlegen, dort eventuell Sekundenkleber Gel zu nehmen.

Viel Spaß beim Endspurt
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 687

Freitag, 13. März 2009, 22:22

Hallo Freunde,

danke euch für die guten Wünsche. Wie ihr seht, konnte ich ein paar Tage nicht tätig sein. So iss'es halt.

@ Klaus Dieter: ich habe die obere Masthälfte mit Wiccoll geklebt. Zum Befestigen der Rahen und Fäden habe ich flüssigen UHU- Präzisions-Sekundenkleber genommen. Der läßt sich durch die feine Spitze und die seitlich angebrachten Druckgriffe sehr gut dosieren.

Bis gleich.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 688

Freitag, 13. März 2009, 22:26

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Ich habe zwischenzeitlich die herumhängenden Schnüre sortiert und befestigt. Vom ganzen Kartonmodellbau ist das die absolut schönste Arbeit. :D :D :D Einfach zum K..... Mein "skill" in dem Bereich entspricht wohl in etwa dem eines jungen Pennälers. Also werde ich auch nur das Nötigste an Schnüren spannen. Um diese Dinger halbwegs vernünftig zu befestigen ging bei mir genausoviel Zeit ins Land wie für den Bau des Mastes. Aber das Allerschlimmste ist damit wohl geschafft. Es ist echt abenteuerlich, wo man durch die Feingliederung dieses Modells überall nicht hinkommt wo man hin will.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3133572.jpg
  • P3133574.jpg
  • P3133575.jpg
  • P3133576.jpg
  • P3133577.jpg
  • P3133578.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (13. März 2009, 22:28)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 595

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

1 689

Freitag, 13. März 2009, 22:27

Hallo Günter,

diesen Sekundenkleber benutze ich auch; er ist als Takelhilfe mittlerweile fast unverzichtbar geworden.

Viel Erfolg beim Endspurt!!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 690

Freitag, 13. März 2009, 23:01

Hallo Günter,

mit Deiner "schönsten Arbeit" warst Du doch recht erfolgreich. =D> =D>
Danke für den Hinweis mit dem Kleber. Zum Verbinden der beiden Masthälften werde ich sicherlich auch Wiccoll nehmen, da man hiermit mehr Zeit zum Ausrichten hat. Dachte nur an Sekundenkleber wegen Stabilität, aber das scheint nicht problematisch zu sein. Den Tipp zum Kleben der Takelage werde ich mir auf jeden Fall merken.

Und nun auch von mir viel Erfolg beim Endspurt.

Viele Grüße
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 691

Sonntag, 15. März 2009, 21:32

Hallo zusammen,

@ Wiesell: Du kannst aber viel besser als ich damit umgehen. Kann von Dir noch viel lernen.
@ Klaus Dieter: danke für die guten Wünsche. Und es ist schon gut, etwas Zeit für das Einpassen der Mastteile zu haben. Denn die Stützen unter dem Korb wollen beim Aufschieben schon beachtet werden. Und natürlich auch die Ausrichtung der Rahen dauert schon etwas. Später kommt aber noch ein Hinweis für Dich.
@ OHI: bei so viel guten Wünschen kann ja nichts mehr schief gehen - hoiffentlich :] :] :] Und wenn man ein paar mal drüber gschlafen hat ist es auch nicht mehr so schlimm.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 692

Sonntag, 15. März 2009, 21:34

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

In der Anleitung für den Ätzsatz habe ich die Anbringung der Otter Nummer 5 bis 8 dann doch noch entdeckt. Also: auch die letzten vier wurden gefertigt.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3153581.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (15. März 2009, 21:34)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 693

Sonntag, 15. März 2009, 21:35

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Achtern Bb
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3153584.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 694

Sonntag, 15. März 2009, 21:36

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

an anderer Stelle achtern StB
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3153585.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 695

Sonntag, 15. März 2009, 21:37

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Und unter Bruno im Bereich der hinteren Wellenbrechen an StB und Bb.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3153586.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 696

Sonntag, 15. März 2009, 21:42

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Auf diesem schattenwerfenden Bild ist zu erkennen, daß sich der Hauptmast durch das Takeln etwas nach hinten gebogen hat.

Zusatz für Klaus Dieter/KlauSti:
Die Biegung liegt genau im Bereich des Schaftes, an dem das oberste Mastteil befestigt. wird. Dieser ist ja nur an einer Seite vorhanden. Also: verstärkt es lieber (oder da doch Sekundenkleber), bevor euch das auch passiert. Wenn die Takelung zum Fockmast erfolgt, werde ich das wohl noch etwas korrigieren können. aber richtig wohl nicht mehr. Na ja - ist halt so.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3153587.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (15. März 2009, 21:58)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 697

Sonntag, 15. März 2009, 21:48

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Vom Bogen 60 sind jetzt nur noch die Backspieren (2 x)und der Schraubenschutz (4 x) übrig. Die bringe ich aber erst am Schluß nach. Somit steht mir nur noch ein Bogen zum Verarbeiten zur Verfügung. Zeit also, für eine kurze Statistik. :] :] :]

Zeit Abschnitt I Unterwasserschiff:
02.01. bis 11.01. 33 1/2 Stunden 10 KT 9 AT

Abschnitt II Überwasserschiff mit Wänden bis zum A-Deck:
12.01. bis 31.01. 56 Stunden 20 KT 16 AT

Abschnitt III Brücke unterer Teil:
02.02. bis 28.02. 41 1/2 Stunden 27 KT 15 AT

Abschnitt IV Schornstein:
28.02. bis 18.03. 38 3/4 Stunden 19 KT 13 AT

Abschnitt V Gefechtsmast und Meßeinrichtungen:
19.03. bis 05.04. 54 Stunden 18 KT 17 AT

Abschnitt VI Kleinteile wie Scheinwerfer
06.04. bis 12.04. 17 1/2 Stunden 7 KT 7 AT

Abschnitt VII Hinteres Aufbaudeck
13.04. bis 05.05. 51 1/4 Stunden 23 KT 17 AT

Abschnitt VIII Kleinteile wie Lüfter, Scheinwerfer
09.05. bis 19.06. 21 1/4 Stunden 42 KT 12 AT

Abschnitt IX SA 38 cm
21.06. bis 16.07. 25 1/2 Stunden 26 KT 12 AT

Abschnitt X Mittelartillerie 15-cm
17.07. bis 06.08. 15 1/2 Stunden 21 KT 10 AT

Abschnitt XI Flak 10,5 cm
04.09. bis 27.09. 32 1/2 Stunden 24 KT 12 AT

Abschnitt XII Katapulte
8 Stunden

Abschnitt XIII Kleinteile wie Richtsäulen
19 1/4 Stunden

Abschnitt XIV 3,7 und 2-cm-Flaks
31 1/2 Stunden

Abschnitt XV Barkassen und Kutter:
01.12. bis 05.01. 39 3/4 Stunden 36 KT 26 AT

Abschnitt XVI Bordflieger (2 von 4):
06.01. bis 08.02. 13 Stunden

Abschnitt XVII Kleinteile wie Poller, Wellenbrecher, Ketten, spills,Trommeln, Niedergänge usw auf dem Hauptdeck, Hauptmast:
12.02. bis 14.03. 62 1/4 Stunden

Gesamtbauzeit damit bisher: 561 Stunden
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (15. März 2009, 21:58)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1 698

Sonntag, 15. März 2009, 22:27

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Zitat

Original von OpaSy
Gesamtbauzeit damit bisher: 561 Stunden [/B]


Hallo Günther,
au weia,
so etwas würde mich völlig demotivieren! Ich baue lieber und vergesse die Zeit dabei!
Viel Spaß beim Finale!
Gruß
Jochen

1 699

Montag, 16. März 2009, 07:17

Moin Günter,
reife Leistung!
Weiterhin gutes Gelingen mit den Takelarbeiten.
Beste Grüße von der Elbe
Fiete

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 700

Montag, 16. März 2009, 08:46

Moin Günter,

nun ist bei Dir die Zielgerade ja schon fast erreicht. Die restlichen Otter sind wieder sehr gut geworden. =D> =D> Und weitere Sucharbeit für die Anbringung hast Du uns auch schon wieder abgenommen :D.
Für die restliche Takelarbeit und die beiden Kräne wünsche ich Dir nun auch gutes Gelingen.
Bei dem Zusammenbau des Großmastes werde ich noch tüfteln müssen, wie er am besten zu stabilisieren ist. Danke erstmal für den Hinweis.

Viele Grüße ins Frankenland
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 701

Montag, 16. März 2009, 16:30

Hallo Freunde,

Endspurt - fürwahr. Vielleicht starte ich ja heute noch mit dem ersten Kran. Mal seh'n. Wenn nicht, dann ist er ab Mittwoch an der Reihe. Der letzte Bogen :] :] :] :]
Aber Daumenhalten darf schon noch sein. Wegen der Schnüre vor allem.
Merci schon vorab - und nicht vergessen - ein steifer Daumen kann für den Mann was schönes sein. :] :] :]

L.G.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

1 702

Montag, 16. März 2009, 19:33

Moin Günter,
....nicht nur für den Mann... :D....

Ist ja eine detaillierte Statistik, die du da führst! Ein gutes und ruhiges Händchen für den Endspurt wünscht dir

HaJo

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 703

Donnerstag, 19. März 2009, 19:34

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo HaJo,

hmmmm - klingt gut und wird wohl stimmen :D :] :D :] :D :]

Und danke für das Mitfiebern.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (19. März 2009, 19:40)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 704

Donnerstag, 19. März 2009, 19:43

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Ja, der Zeitteufel hat wieder zugeschlagen. Ging nicht viel. Zunächst habe ich mal eine Backspiere vorbereitet. Statt das zweidimensionale Stück vom Bogen habe ich hier wieder meinen bekannten 0,7-mm-DXraht hergenommen, gepönt und die Halterungen angebracht sowie den Spanndraht. Allerding bringe ich ihn noch nicht an. Denn ich würde wohl erstens einen Konflikt mit der noch anzubringenden Reling bekommen. Und außerdem ist weder in der Bogenanleitung noch in der Anleitung zum Ätzsatz die genaue Stellung der Halterungen für mich ersichtlich. Muß hier wohl mal erst bei Gusti "spionieren".
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3193597.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 705

Donnerstag, 19. März 2009, 19:50

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Heute beginne ich dann aber mit dem Kran 267 bis 267z. Jedes der beiden Stücke besteht aus ca 90 Teilen. Hier die Anleitung und der "halbe letzte Bogen" für den einen Kran.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3193599.jpg
  • P3193598.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (19. März 2009, 19:59)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 706

Donnerstag, 19. März 2009, 19:52

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nachdem ich die Kamera schon herholte, das letzte mal vor der Fertigstellung ein paar Bilder vom fast fertigen Zustand ohne UWS.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3193591.jpg
  • P3193592.jpg
  • P3193593.jpg
  • P3193594.jpg
  • P3193595.jpg
  • P3193596.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1 707

Donnerstag, 19. März 2009, 20:26

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo Günter.

Auch wenn man mittlerweile weiß, was "HMV-Bismarck" bedeutet, stockt einem fast der Atem ob der Teilevielfalt, besonders deutlich und beeindruckend beim letzten Bild.

Ich drücke die Daumen für die Kräne, und dem damit wohl eingeleitetem eindrehen auf die Zielgerade.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

1 708

Freitag, 20. März 2009, 07:25

Moin Günter,
das sind schon beeindruckende Bilder, alle Achtung!
Beste Grüße von der Elbe
Fiete

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 709

Freitag, 20. März 2009, 08:22

Hallo Günter,
die Bilder von der Gesamtansicht der Bisi beeindrucken mich auch immer wieder.

Viele Grüße
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

Dietmar Taubert

Fortgeschrittener

  • »Dietmar Taubert« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

Beruf: Feinmechaniker

  • Nachricht senden

1 710

Freitag, 20. März 2009, 19:02

Servus Günter,

ein Super Modell hast Du geschaffen @)die Fertigstellung ist fast geschafft.
Ich bin gespannt, was als nächstes drannkommt, ist da schon was in Planung?
Gruß Dietmar
Kleber,Schere,Lineal - das Modell wird ideal

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 711

Samstag, 21. März 2009, 00:56

Guten Morgen zusammen,

beim Modellbau vergißt man manchmal Zeit und Raum :] :] :]

@ Ingo: Danke - und das Daumendrücken für die Kräne hat wohl bisher genutzt.
@ Mainpirat: schön zu hören, daß ich Dir Freude bereitet habe.
@Fiete: danke :rotwerd:
@ Hagen: bin schon tüchtig am spurten :) :)
@ Klaus-Dieter: ja, ist so - sonst würden wir das Thema ja nicht aufgenommen haben.
@ Dietmar: danke - und der Nachfolger ist ja schon begonnen (Nov letzten Jahres im Herbsturlaub: die Jackal (JKN-Klasse von CFM.

Gleich gibt's wieder Bilder vom Fortschritt ...

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 712

Samstag, 21. März 2009, 00:59

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Endlich war's heute wieder soweit. Vier Stunden habe ich mich am ersten Teil des ersten Krans vergnügt. Klaus-Dieter und KlauSti: ihr könnt euch hier auf ein weiteres Kartonbautechnisches Schmankerl freuen. Wunderschön konstruiert, das Ding. Und bisher paßte Alles bestens :] :] :]

Habe bisher die Teile 267 bis 267u des Krans verarbeitet. Seht selbst, wie es geworden ist,
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3213600.jpg
  • P3213601.jpg
  • P3213602.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 713

Samstag, 21. März 2009, 01:01

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Und natürlich mußte ich das Stück schon mal aufstecken (aber noch nicht verkleben, denn es kommt ja noch Einiges dazu, unter 267v dann der Ausleger).
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3213603.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (21. März 2009, 01:02)


Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 714

Samstag, 21. März 2009, 11:41

Moin Günter,

ich kann Dir nur zustimmen, Du bist nicht der einzige, der Zeit und Raum vergisst, meine Fliegerchen drängeln z.Z. ebenso.
Was Du bisher vom Kran zeigst, sieht ja wunderbar aus, sehr gut gebaut. =D> =D> =D>
Auch die Stabilität scheint mit der langen Drehachse sehr gut zu sein. Ich kann mich an uralte Zeiten erinnern, wo die Kräne immer fürchterlich die Nase senkten.

Viel Spaß bei der Vollendung der Kräne wünscht
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 715

Samstag, 21. März 2009, 23:29

Hallo zusammen,

@ Klaus-Dieter: so ist es, Klaus-Dieter. Die Drehachsenkonstruktion läßt hier wirklich Gutes erwarten. Funktioniert prima. Die Achsen liegen sehr eng aneinander, entsprechend stabil wird wohl auch der Halt werden.
@ Klueni: schon - aber die Freude wird überwiegen - wenn ich endlich fertig sein werde.
@ OHI: Otmar, danke. Aber ich habe für den Kran schon auf die Ätzteile zurückgegriffen. Die beiden seitlichen Halterungen, das Podest, die Reling und die Räder sind aus dem Ätzsatz - die Masse ist aber Karton.

L.G.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 716

Samstag, 21. März 2009, 23:31

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Heute habe ich drei weitere Stunden investiert. Von den insgesamt 12 Teilen für den Kranausleger (v bis v10) sind wieder zei Teile aus dem Ätzsatz. Dadurch erreichte ich ein absolut stabiles und auch noch gerades, unverkantetes Teil.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3223611.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 717

Samstag, 21. März 2009, 23:33

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Die weiteren gut 20 Teile w und x sind auch angebracht. Fast alles Papier.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3223605.jpg
  • P3223608.jpg
  • P3223610.jpg
  • P3223609.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (21. März 2009, 23:34)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 718

Samstag, 21. März 2009, 23:38

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Viel fehlt jetzt nicht mehr. Die Seilrollen und die Seile natürlich und, wenn ich die angebracht habe, noch die eine Abdeckung/Schutz für die obere Seilrolle. Geh mal davon aus, daß ich das hoffentlich morgen in so zwei Stunden hinkriegen werde. Aber dieser Kran ist wirklich ein weiteres Highlight an diesem Modell. Eigentlich ein Stück für sich. Hier die bisherigen Einzelteil zum Schluß für heute,
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P3223612.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

1 719

Sonntag, 22. März 2009, 00:43

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo Günter
Ich bin sprachlos! Sprachlos vor deiner Leistung als Modellbauer und auch sprachlos vor der schieren Detailfülle dieses Modells.
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

1 720

Sonntag, 22. März 2009, 18:01

Moin Günter,
ja, du hast völlig recht - das Modell besteht aus einer Vielzahl kleiner und größerer Meisterwerke, die - für sich zusammen - dieses eindrucksvolle Kartonmodell ergeben. Eine weiterhin ruhige Hand für den Endspurt wünscht

HaJo

Social Bookmarks