Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 241

Samstag, 18. Oktober 2008, 00:28

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nach dem Graufärben der Rohre ist auch der "Rohrabschluß", den ich aus Klebepunkten mit UHU-hart gefertigt habe, besser zu erkennen. Damit habe ich bereits ein Viertel der 3,7-er fertig. Zäh, aber es wird...
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA172135.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 242

Samstag, 18. Oktober 2008, 00:30

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Weil ich ja wieder einen Fortschritt erkennen will (oder besser muß) wurde die zweite Flak auch An Bord gebracht. Wieder Stb achtern.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA172136.jpg
  • PA172137.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

1 243

Samstag, 18. Oktober 2008, 08:24

Guten Morgen Nachtmensch!

Sie wird, sie sieht immer besser aus, mit jedem Bauabschnitt kann man den Fortschritt sehen. Wird wirklich ein tolles Modell und ist auch super gebaut. Ich schwanke noch immer zwischen B und B. (Bismarck oder Baden).

Ein schönes Wochenende,
Otto.
ottok

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 244

Samstag, 18. Oktober 2008, 23:00

Hallo Otto,

hier spricht der Nachtmensch. Wahrlich keine leichte Entscheidung zwischen zwei prima Modellen. Vorteil der Baden ist sicher, daß sie wohl in einem Drittel der Bauzeit fertis sein wird. Für die Bismarck ist schon wahnsinns Geduld notwendig. Am Anfang geht#S noch zügig, siehe auch die neuen Bauberichte, aber dann. Aber keine Angst, Du packst das. Otto. Und: danke für das Lob aus Deinem Munde ....

und OHI: danke .. :rotwerd: :rotwerd:

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 245

Samstag, 18. Oktober 2008, 23:01

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nummer drei ist fertig:
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA182138.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 246

Samstag, 18. Oktober 2008, 23:02

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Aufstellung auf dem hinteren Aufbaudeck an Bb.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA182141.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 247

Samstag, 18. Oktober 2008, 23:03

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Jetzt sind auf diesem Deck schon 6 Spritzen vorhanden ..
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA182142.jpg
  • PA182143.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 502

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

1 248

Samstag, 18. Oktober 2008, 23:07

Moin Günter,
ja,......unendliche Geduld, die muss man wahrlich haben. Da könnem wir dich nur mehr als bewundern :prost: ! (Manchmal soll ja auch "Zielwasser" helfen... :D...)

Gruß von der Ostsee
HaJo

flex2505

Fortgeschrittener

  • »flex2505« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2007

Beruf: Kindergärtner

  • Nachricht senden

1 249

Sonntag, 19. Oktober 2008, 02:00

Oh ja an das ganze Kleingemüse kann ich mich noch sehr gut erinnern :P

Sieht richtig gut aus :respekt:

Gruß

Felix
Gruß

Flex aus Hamburg

:D :evil: :cool: :P

Misserfolge sind die besten Wege zum Erfolg!

Schimpfe nicht über das was andere tun, wenn du es nicht selber machen würdest!

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 250

Montag, 20. Oktober 2008, 23:09

Hallo zusammen,

da es mir heute schon zu spät zum Werkeln ist, habe ich etwas im Forum gesurft. Ist immer wieder faszinierend, was alles angeboten wird. Einfach Klasse, was wir an Tipps so rausholen können - und die tollen Bilder. Mir gefällt's und ich bin auch der Meinung, daß wir ein gewisses Niveau einhalten sollten. Hier meine ich aber eher den Umgang miteinander als rechtschreiblichen Perfektionismus.

@ Ha-Jo: Danke - und das Zielwasser werde ich nicht vergessen. Manchmale "weine" ich, dann wieder mal etwas "hopsiges" - die Mischung macht's wohl. Gruß an die Waterkant.
@ Dr Zou: Danke - aber grauen muß es Dir nicht. Aber dicke Geduldsfäden sind schon von Nöten. Die Akkord-Frequenz wird schon noch absinken - bei mir war's auch so. Wirst sehen: das Forum hilft da.
@ Felix: das glaub ich wohl. Wünsche mir, daß meine B. der Deinigen am Ende in etwa ähnlich (Schön) sein wird. Danke - ich bin auch zufrieden.
@ Mainpirat: "welcome back" und danke. Ja, ich möchte auch nicht in der Haut von Otto stecken. Da ich beide Modelle unter der Hand hatte bzw. habe sind es halt gut doppelt soviele Teile bei der Bi - und die kosten die Zeit und erfordern Geduld.
Habe mir die Baden nochmals zugelegt. Werde sie auch nochmals anpacken, sie gedanklich (oder auch auf dem Schild) in Bayern umtaufen. Ha - und das als Franke in dieser so bewegten Zeit in By.

Am Mittwoch/Donnerstag wird's wohl weitergehen - noch 5 Flaks warten zunächst.

L.G.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Chris1337

Schüler

  • »Chris1337« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Beruf: Veranstaltungstechniker

  • Nachricht senden

1 251

Dienstag, 21. Oktober 2008, 08:01

Hallo OpaSy,
ich wollte dir nur mal sagen das ich dein Durchhaltevermögen und deine Konstantebauweise sehr schätze,
einfach super dein Modell weiter so

Christoph

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1 252

Dienstag, 21. Oktober 2008, 10:39

Moin Günter.

Die Bismarck beeindruckt mich immer mehr. Je intensiver man sich mit dem Bericht beschäftigt, desto höher wird der Respekt vor der Konstruktion und von Deiner Art des Umsetzens.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir weiterhin ausreichend Stehvermögen.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 253

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 23:11

Christoph, Ingo,

danke euch beiden - werde mich also weiter anstrengen.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 254

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 23:16

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Die halbe Miete ist erreicht. Der vierte Zwilling ist fertig und auf dem A-Deck Bb achtern installiert. Die Serienproduktion macht sich schon bezahlt. Die Bauzeit verkürzt sich. 20% weniger Zeit gebraucht gegenüber den beiden ersten :D :D :D

Günter
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA222153.jpg
  • PA222154.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (22. Oktober 2008, 23:16)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 255

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 12:09

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo nach Wegberg,

beantworte ich Dir gleich: wenn ich die vier weiteren Flaks fertig habe (sie nehmen etwa einen drittel Bogen ein), bin ich bei < 9 Bögen angekommen, also noch 8 ganze und einen Dreiviertelbogen mit den Richtsäulen und einer Reservebarkasse.
Wobei sich dann schon etwas Entspannung abzeichnet. Denn außer den 2-cm-Flaks sind die Teile auf den "Resten" wieder etwas freundlicher gestaltet. Aber jetzt kommen auch noch viele Ätzteile.

Aber es wird werden.

Allerdings habe ich die Hoffnung, es bis Jahresende zu schaffen, aufgegeben. Denn arbeitsbedingt fehlt mir doch etwas die Zeit.

Aber ich halte durch. Versprochen.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1 256

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 12:15

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Moin Günter.

Zitat

Original von OpaSy
Die Serienproduktion macht sich schon bezahlt. Die Bauzeit verkürzt sich. 20% weniger Zeit gebraucht gegenüber den beiden ersten :D :D :D



Mein Reden :D :D :D

Wie im richtigen Leben. So kann man gleich Verbesserungen in Ablauf und Qualität einbringen.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ingo« (23. Oktober 2008, 12:15)


Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

1 257

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 16:24

Hi Günter,

also der Bismarck würde ich ja damals wirklich nicht im Seegefecht begegnen wollen. Wenn ich mir das letzte Foto so ansehe, ist das ja unglaublich geballte Feuerkraft auf engstem Raum. Aber dadurch dürften die Bedingungen an Bord bei Gefecht auch nicht so ohne gewesen sein...
Wie dem auch sei, Dein Bau ist einfach toll und ich finde es auch prima, wie Du den Bericht schreibst. Viele Infos, Hinweise auf etwaige Probleme und Vergleiche des Bogens mit der Anleitung.
Hut ab :respekt:
Ich freue mich immer wieder über neue Bilder =D>

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 258

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 23:20

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo,

ja, Ingo: dafür ist die Bismarck genau das richtige Modell - es gibt aber auch noch genug andere mit vielen Serienproduktionsteilen - allerdings teilemäßig ??

Lars: wenn Du das sagst, freu ich mich besonders. Denn was Du so zeigst, aktuell mit dem Diorama, ist mindestens gleich informativ und interessant. Danke. Anschließend dann wieder ein paar Fotos, wie gewünscht.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 259

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 23:22

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nummer fünf ist an Bord. Stb vorn auf dem A-Deck. Der Abstand zur Schanz ist sehr gering. Drehfähigkeit wäre hier nicht mehr gegeben - aber nur zur Info - denn die 3,5-er sind eh fest verklebt.

P.S.: erst nach Ansicht des Bildes habe ich entdeckt: mea culpa - denn ich habe die Schanz nicht richtig ausgeformt und die Rundung einfach übergangen. Mist. Aber ich laß es so. Fällt wohl nur auf dem Makro so auf.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA232159.jpg
  • PA232161.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (23. Oktober 2008, 23:34)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 260

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 23:26

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Weil ich (aus Zeitgründen) keine Lust mehr auf ein ganzes Flakgeschütz hatte, habe ich abschließend für heute noch eines von vier Richtzielgeräten 313 bis 313m gebaut. Winzling - aber in 45 Minuten rein aus Papier gefertigt. Es gibt offensichtlich viele sitzende Tätigkeiten für Matrosen :D :D :D
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA232156.jpg
  • PA232157.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 261

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 23:27

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Placierung auf der Vormars.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA232158.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 262

Freitag, 24. Oktober 2008, 13:08

Hallo Günter,

Dein Malheur mit der Schanz ist ja schon doof. Und jetzt, wo Du auch noch Werbung gemacht hast erwarten wir von Dir die Nachbesserung! :D
Vielleicht kannst Du das fehlerhafte Stück rausschneiden und durch ein entsprechendes neues Stück ersetzen. Reservekarton ist ja genug da!

Ansonsten hervorragende Arbeit! Und alles aus Papier!

@OHI: Die Behälter waren für die Abkommrohre der SA. Die Abkommrohre wurden zum Übungschießen in die Rohre der SA eingeschoben. Damit hat man die teuren Granaten der SA aufgespart. Wenn mich nicht alles täuscht, wurde dadurch das Kaliber der SA auf 15 reduziert. Aber vielleicht weiß einer unserer Kollegen Genaueres!

Gruß

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

Dietmar Taubert

Fortgeschrittener

  • »Dietmar Taubert« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

Beruf: Feinmechaniker

  • Nachricht senden

1 263

Freitag, 24. Oktober 2008, 20:53

Hallo Günter,

ich schaue immer wieder gern bei Dir rein, da kann ich mich nur wiederholen: beeindruckend :respekt:

Gruß Dietmar
Kleber,Schere,Lineal - das Modell wird ideal

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 264

Freitag, 24. Oktober 2008, 22:54

Hallo Freunde,

vielen Dank für die vielen Beiträge und das Lob. A bisserl hab ichs dann wohl auch verdient Hätte selbst nicht gedacht, daß mir die Spritzen so gut gelingen, ohne Teilchenverlust und bisher alle gleich gut aussehend.
Ist fast schade, daß es status quo nur noch zwei fertigzustellende Stücke sind. Immerhin habe ich nun fast 200 Teile bei den ersten sechs verbaut.

@ OHI: die Frage hat KlauSti ja schon beantwortet und Hagen ergänzt.
Dennoch hier der Text aus der Marine Enzyklopädie von Gebauer/Krenz:
Abkommschießen: Übungsschießen der Schiffsartillerie, bei dem zur Erhöhung der Lebensdauer der Geschützrohre und aus Sparsamkeitsgründen kleinkalibrigere Abkommläufe in die Geschützrohre eingebaut und die dazugehörige Abkommmunition verwendet wurden.

Übrigens: bei den Kaiserlichen gabs das auch schon. Und die Tommys dann auch, siehe Dein Werk.

@ KauSti/OHI/Hagen: ich ändere die Schanz nicht, denn der Fehler ist mit bloßem Auge kaum sichtbar und eine Korrektur könnte es vielleicht schlechter aussehen lassen. Danke für den Thread-Hinweis, Hagen.

@ Dietmar: danke - und Du bist immer willkommen.

cul

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 265

Freitag, 24. Oktober 2008, 22:57

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Das sechste Stück ist fertig. Aufstellung unter der Admiralsbrücke an Stb. Über den Sinn dieses Standorts für ein Flakgeschütz darf man sicher diskutieren. Für mich ist er für den Zweck auf keinen Fall ideal.

Fast schade, daß es nur noch zwei sind, die gefertigt werden müssen. :D :D :D
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA242163.jpg
  • PA242164.jpg
  • PA242165.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 266

Sonntag, 26. Oktober 2008, 01:12

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nummer sieben ist auch fertig und unter der Admiralsbrücke an Bb befestigt.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA262173.jpg
  • PA262174.jpg
  • PA262175.jpg
  • PA262178.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 267

Sonntag, 26. Oktober 2008, 01:24

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Gestern wollte ich auch mal sehen, wie das ÜWS und das UWS die Zeit seit der letzten Kopulation überstanden haben. Und siehe da: es hat sich nichts verzogen. =) =) =)
Allerdings war wieder einiger Aufwand erforderlich, um das ÜWS in den Wasserpass sauber einzulassen.
Habe mich deshalb entschlossen, beide Teile b.a.w. zusammen zu lassen. Vielleicht bleibt dann der Wasserpass weiter gut zugänglich :D :D :D
Denn wenn in Kürze alle Kleinteile samt Reling auf dem ÜWS angebracht sein werden, könnte es Probleme geben - und meine Entscheidung, eine "getrennte" Bauweise zu praktizieren, wäre eine Fehlentscheidung.

Hier ein paar Bilder ....
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA252167.jpg
  • PA252168.jpg
  • PA252170.jpg
  • PA252171.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

1 268

Sonntag, 26. Oktober 2008, 11:04

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo Günter,

ehrfurchtsvoll schaue ich bei fast jedem Besuch im Forum Deinen Bericht an und werde ganz neidisch für DEine Geduld und Präzision.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 614

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1 269

Sonntag, 26. Oktober 2008, 14:40

Moin Günter,
kein großer Kommentar, sondern einfach nur
:super:
Gruß
Jochen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 270

Sonntag, 26. Oktober 2008, 20:51

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo Hans-Jürgen, Jochen, Otmar,

machs auch ganz kurz: Danke.

@ OHI: stammt kopulieren eigentlich von kuppeln ab - oder umgekehrt :D :D :D

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 271

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:02

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Es ist geschafft: 256 Teilchen sind zusammengefügt und damit die acht 3,7-cm-Flakzwillinge fertig. Ehrlich gesagt: ich hatte etwas Bammel davor. Umso mehr bin ich vom Ergebnis überrascht. Ging ohne Teilverlust o.ä. ab, hat gar nicht sooo lange gedauert und auch das Ergebnis stellt mich zufrieden. Jetzt kann ich auf die noch anstehenden 2-cm-Einzel und Vierlinge schon etwas beruhigter blicken.
Hier das achte und letzte Geschütz auf der Bb-Seite vorne.

P.S.: Habt ihr es gemerkt? An Bb habe ich die Schanz-Ausbuchtung beachtet. :D :D Aber auch erst durch das Bild registriert. =) =)
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA262180.jpg
  • PA262181.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (26. Oktober 2008, 21:04)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 272

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:07

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Jetzt hab ich noch eine Frage: auf dem Bogen sind insgesamt zwölf 2-cm-Einzellafetten abgedruckt. Auf der Bi kann ich aber sowohl in der Anleitung als auch auf dem Modell selber nur zehn Standorte erkennen: je 2 auf dem Hauptdeck vorn und achtern, je zwei auf dem Brückendeck und dem hinteren Aufbaudeck und zwei auf der Scheinwerferplattform am Schornstein. Könnt ihr mir helfen ??

Danke schon vorab.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 273

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:50

Hallo Hagen,

danke für die schnelle Antwort. Hmm. Und in der Anleitung zu diesem Modell sind auf der Scheinwerferplattform über der Admiralsbrücke die beiden 2-cm-Vierlinge. Auf der Skizze bei Ballard könnten es Zwillinge oder Vierlinge sein, auf keinen Fall aber Einzelrohre. Auf dem 1:100 Modell von J. Kaiser sieht's auch eher nach Vierlingen aus.

Verwirrend - für wahr.


Aber nachdem ich vor den Einzelflaks eh noch den bereits angerissenen Bogen 52 mit den verschiedenen Richtsäulen angreifen werde, hab ich ja noch etwas Zeit. Mal seh'n, wie's Gusti gemacht hat.

Servus

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (26. Oktober 2008, 21:51)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 274

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:57

Hallo,

hab mal in Gusti's Bericht nachgesehen. Bei ihm sinds auch die Vierlinge - und bei Klaus ist's auch so, wenn ich mich recht erinnere. Vielleicht kann ja Piet was dazu sagen.

cul

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 275

Montag, 27. Oktober 2008, 14:16

Hallo Hagen,

vielen Dank für Deine Bemühungen. Ist schon interessant zu sehen, wie oft die Bismarck ihr Aussehen geändert hat. Klasse Bilder in der Asmussen-Seite. Danke für den Link.
Die Heeresflak, die ich auf dem achternen Deck angebracht habe, ist dort nicht mehr verzeichnet.
Ich werde jetzt definitiv die beiden Vierlinge auf dem Scheinwerferpodest am Gefechtsmast anbringen und nur die zehn Einzellafetten auf den bekannten Markierungen anbringen. Die beiden restlichen kann ich ja mal in Reserve halten.

Wird nicht mehr zu lange dauern - dann gibt es Bilder davon.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (27. Oktober 2008, 14:18)


Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 276

Montag, 27. Oktober 2008, 15:15

Hallo Hagen, hallo Günter,
vielen Dank für Eure Recherche, haben wir doch alle etwas davon.

Günter, Deine Erfahrungen mit den Zwillingsflaks machen Mut. Sie sind bei mir auch bald dran.
Du hast sie sehr gut hinbekommen. =D> =D> =D>

Nun drücke ich Dir erstmal die Daumen für die Vierlinge.

Viele Grüße
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1 277

Dienstag, 28. Oktober 2008, 09:47

Moin Günter. Moin Hagen.

Super gebaut, die Flak.
Und wieder eine gute Recherche.

Macht echt Spaß, das zu lesen.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 278

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:52

Moin Klaus Dieter, moin Ingo,

danke. Der Dank für die Recherche gebührt Hagen. Und auf die Vierlinge freu ich mich schon :D :D :D Sind wohl von der Fitzelei mit den Zwillingen ziemlich gleich - schätz ich mal.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 279

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:55

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Etwas gings unterdessen schon weiter. Von den Richtsäulen 312 bis 312l und 313 bis 313m hatte ich ja schon eine gebaut. Die übrigen drei waren somit an der Reihe. Sie sind baugleich, die 313-er haben lediglich einen etwas höheren Sockel (313m). Waren bautechnisch keine Herausforderung, deshalb auch keine Fertigungsdetails - aber winzig. Habe sie wieder rein aus Karton gebaut und auf die Ätzteile verzichtet.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA282183.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (28. Oktober 2008, 21:56)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 280

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:57

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Kleiner Tipp:
auf den Ätzteilen sind die "Blinker" nicht so leicht zu erkennen wie auf dem gedruckten Karton. Deshalb hebe ich mir diese Teile immer solange auf, bis die Befestigung auf dem Modell ansteht. Dann kann ich sie zumindest etwas leichter genau fixieren.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA282184.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Social Bookmarks