Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 081

Freitag, 29. August 2008, 12:58

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Die 2-cm-Heeresflak 258 bis 258u war schon eine Herausforderung, zumindest für mich. Sieht auf der Anleitung sehr groß aus - aber in 250 doch winzig.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bismarck 2008-08-29 001.jpg
  • Bismarck 2008-08-29 003.jpg
  • Bismarck 2008-08-29 004.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 082

Freitag, 29. August 2008, 13:01

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hier das erste von zwei fertigen Exemplaren. Aber stellt bitte keinen Vergleich mit den "Spritzen" von Gluemy's PE an.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bismarck 2008-08-29 005.jpg
  • Bismarck 2008-08-29 006.jpg
  • Bismarck 2008-08-29 007.jpg
  • Bismarck 2008-08-29 008.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1 083

Freitag, 29. August 2008, 13:33

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Moin Günter.

Die kleine "Spritze" sind Dir ausgezeichnet gelungen.
Das ist schon ein elendiges Gefummel. Aber es lohnt halt immer wieder.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

1 084

Freitag, 29. August 2008, 19:44

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo Günter,

Kompliment!

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1 085

Freitag, 29. August 2008, 23:06

Moin Günter,
echt irre! Kaum zu glauben, dass ich diesen Fizzelkram schon mal selbst gebaut habe! Beginnende Demenz oder der Segen des bewussten Vergessens?
Gruß aus Flensburg
Jochen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 086

Samstag, 30. August 2008, 11:37

Hallo Ingo, Mainpirat, Hans-Jürgen und Jochen,

danke für die lieben Worte. Hatte schon etwas Manschetten, als ich diese Spritze zweidimensional vor mir sah. Aber wider Erwarten war es weder diffiziel noch zu anstrengend - nur halt winzig klein. 5 Stunden habe ich für biede letztlich gebraucht.

L.G.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 087

Samstag, 30. August 2008, 11:42

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Gestern Abend wurde dann auch noch die zweite Heeresflak fertiggestellt. Ich habe für den Bau außer der Plattform und der "Säge" keine der zahlreichen Ätzteile verwendet - sondern aus dem Bogen gebaut. Jede der Spritzen besteht dann übrigens aus 27 Einzelteilen. Irgendwas paßte es hier auch nicht so richtig zueinander. Die Ätzteile für beide waren sowohl auf der Platine 7 wie auch in einer Zusatzplatine vorhanden. In der Ätz-Anleitung war aber auf die Anleitung im Bausatz verwiesen. Auch schienen mir die Teile nicht unbedingt identisch. Wie dem auch war. Getreu meinem Motto: "soviel Karton wie möglich" habe ich mich dann zu o.a. Vorgehen entschieden.
Und so sehen die "Zwillinge" im Kunstlicht aus.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8290009.jpg
  • P8290010.jpg
  • P8290011.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (30. August 2008, 12:09)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 088

Samstag, 30. August 2008, 11:45

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Und dann rauf auf den Standort auf der achternen Brücke.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8290012.jpg
  • P8290013.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 089

Samstag, 30. August 2008, 11:47

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Da gibt es noch eine kleine Ungenauigkeit zu vermelden. Die Markierungen für die jeweils drei Standfüsse sind auf dem Deck viel zu weit auseinander. Habe die Flaks dann innerhalb der Markierungen in etwa "gemittelt". Markierungen sieht man wohl nur auf dem Makro so deutlich. Wird im Gesamtanblick aber nicht mehr auffallen. Für die Mitbauer: ihr könnt die Markierungen ja pönen.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P8290014.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (30. August 2008, 11:49)


1 090

Samstag, 30. August 2008, 15:23

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hi Günter-san,

Wow, very nice :super:
I am collecting you and Klaus-san's pictures fo future reference when I restart ship building in earnest.

Cheers,

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 091

Samstag, 30. August 2008, 20:29

Hallo Günter,

Deine beiden Flaks gefallen mir sehr gut, alle Achtung =D> =D>. Ich habe auch noch Mordsrespekt vor diesen Teilen.
Allmählich füllen sich bei Dir die Freiflächen auf den Decks und die Kleinteile runden das Gesamtbild hervorragend ab.

Weiterhin frohes Kleben wünscht Dir
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

1 092

Samstag, 30. August 2008, 20:32

Moin Günter,
auch wenn ich mich längere Zeit nicht "zu Wort" gemeldet habe, so verfolge ich doch mit "Ausdauer" deine Bauaktivitäten. Wirkliche Ausdauer zeigtst du uns dagegen mit deiner BISMARCK.....das wird wieder ein Vitrinen-Highlight =D> =D> =D>!

Gruß von der Ostsee
HaJo

1 093

Montag, 1. September 2008, 07:24

Moin Günter,
ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, es ist wirklich meisterlich, was Du da gezaubert hast! =D> =D> =D>
Weiterhin viel Freude an dem Gefummel wünscht
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 094

Freitag, 5. September 2008, 10:38

Hallo Yu, Hagen, Klaus-Dieter, HaJo und Fiete,

danke für die lieben Worte. Glaube fast, daß ich mich selbst oft zu kritisch betrachte :] :]

Etwas ist es zwischenzeitlich weitergegangen. Kommt gleich.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 095

Freitag, 5. September 2008, 10:42

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Wie ich schon sagte, will ich zunächst die "angeschnittenen" Bogen verarbeiten. Und da sind die ersten beiden 10,5-cm-Flak C31 aufgetaucht. Dieses Geschütz hat 63 Teile.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P9050003.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 096

Freitag, 5. September 2008, 10:44

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Und so sieht die Anleitung für die Teile 253 bis 253z11 aus. Diese war durchaus aussagefähig für das filigrane Werk. Nur für die Produktion der Geschützrohre hatte ich Probleme. Wenn ich das Rohr so gebaut hätte wie in der Anleitung (Bild 2), wäre es viel zu kurz geworden. Werde es euch beim zweiten Stück mal "ablichten"

@ Klaus-Dieter: Vielen Dank für die Bilder von Deinem vergrößerten Stück. Hat mir gute Hilfestellung gegeben.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9050001.jpg
  • P9050002.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (5. September 2008, 11:18)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 097

Freitag, 5. September 2008, 10:48

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Und das kam dann nach einer Bauzeit von 5 Stunden raus:
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9050005.jpg
  • P9050006.jpg
  • P9050007.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 098

Freitag, 5. September 2008, 10:50

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Die drehbare Aufstellung hat das erste fertige Geschütz an Bb neben der Brücke erhalten.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9050008.jpg
  • P9050010.jpg
  • P9050011.jpg
  • P9050012.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

1 099

Freitag, 5. September 2008, 11:14

Moin Günter,
schön mal wieder von Dir zu lesen! Die 10,5 sieht ja doch etwas avancierter aus, als die WHV-Geräte. Da wünsche ich dann mal gutes Gelingen.
Beste Grüße aus dem sonnigen Hamburg
Fiete

1 100

Freitag, 5. September 2008, 11:15

Oha, war schon gelungen...
Sieht spitzenmäßig aus =D> =D>

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 101

Freitag, 5. September 2008, 13:10

Moin Fiete,

danke - aber auch kein Wunder. Hab mal bei der 1942-iger Scharnhorst nachgeseh'n. Dort besteht die 10,5-er aus 20 Teilen und wirkt größer als die aus den 63 Teilen bestehende Flak bei ber HMV Bismarck. Kein Wunder daß es so langsam voran geht mit der Bismarck, das sind dann 504 zu 160 zu verbauenden Teilen bei acht Stück. 8o 8o 8o

Aber wenn man das Aussehen dann vergleicht - lohnt es sich doch.

Ade nach HH

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1 102

Freitag, 5. September 2008, 18:37

Hallo Günter,

das glaube ich gerne: 5 Std.für eine 10,5-cm-Doppelflak! Wenn ich daran denke, daß Du noch weitere 7 Stück davon bauen mußt; Wahnsinn.

Da sind die Vergleichsflaks bei meiner Bismarck von WHV doch erheblich einfach strukturiert.

:D

Guten Weiterbau,

Gruß Wolfgang.

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 103

Freitag, 5. September 2008, 20:12

Hallo Günter,
die erste Flak ist Dir ja sehr gut gelungen =D> =D> und ich wünsche Dir für die "restlichen 7" ebenfalls gutes Gelingen. Auch wenn es viel Fummelkram ist, das Ergebnis lässt sich sehen.
Wie ich vermute, sind bei Dir die Rohre nicht höhenverstellbar. Ich hatte anfangs mal darüber nachgedacht, als ich den Bauplan sah. Aber wenn ich Dein filigranes Teil sehe, werde ich auch endgültig darauf verzichten.

Weiterhin frohes Kleben wünscht Dir
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 104

Sonntag, 7. September 2008, 22:03

Hallo Wolfgang, Klaus.Dieter, OHI und Hagen,

danke - geht runter wie Öl. Wenn man das filigrane Ergebnis sieht haben sich die Mühen aber schon gelohnt.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 105

Sonntag, 7. September 2008, 22:06

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nach dem, was ich gerade in den Berichten von Klaus-Dieter und Nikolaus gesehen habe, traut man sich ja kaum noch selbst Bilder einzustellen. Tue es trotzdem.
Auch die zweite 10,5-er ist fertig. Hab dafür schon eine Stunde weniger an Zeit investieren müssen. Also Serienproduktion zahlt sich auch aus :D :D.
Aufstellung wieder an Bb.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9070001.jpg
  • P9070002.jpg
  • P9070003.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

1 106

Montag, 8. September 2008, 07:31

Moin Günter,
nu stell Dein Licht mal nicht unter'n Scheffel, was Du mit Deinen Bildern an Baufortschritt dokumentierst, kann sich doch auch sehen lassen! Ich baue die Flak ja meist auch als Serie, aber bei derartig detaillierten Geräten, wie diese 10,5er wird auch das eine ganz schöne Geduldsprobe. Egal, ich wünsche Dir weiterhin gutes Gelingen, damit die nächsten Apparate genauso gut werden, wie die bereits eingebauten.
Beste Grüße von der Elbe
Fiete

P.S.: Demnächst geht es weiter mit USS ALASKA...

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 107

Montag, 8. September 2008, 10:13

:genau:

Gruß
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

1 108

Montag, 8. September 2008, 12:59

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Servus Günter

Ich möchte dir helfen und dich auf einen auf später auswirkenden fehler an deinem Hangar hinweisen.

Deine Bootsaufleger auf dem Hangardach müstest du bis an die Kante des Daches versetzen sonst haben die 2 Jollen darauf nebeneinander keinen Platz mehr

mache es doch einfach wie Klaus und nim mein 1:100 Modell als Referenzmodell zum abkucken dann bist du immer auf der sicheren Seite das da alles stimmt

Rechtes Bild:Gusti,s 1:100 Bismarck
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9070001.jpg
  • P7110024.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (8. September 2008, 13:00)


Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

1 109

Montag, 8. September 2008, 15:29

Hi Günter,

das ist schon heftig, 5 Stunden für so eine Flak zu investieren. Und davon müssen noch 7 gebaut werden, hui hui.
Hut ab vor Deinem Durchhaltevermögen, der Prototyp kann sich sehen lassen =D>

Viel Spaß weiterhin =)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

1 110

Dienstag, 9. September 2008, 12:28

Hallo,

Zitat



das ist schon heftig, 5 Stunden für so eine Flak zu investieren. Und davon müssen noch 7 gebaut werden, hui hui.



das ist eben der Nachteil bei größeren Schiffen. Auch wenn die einzelnen Baugruppen nicht so detailliert und arbeitsaufwendig wie bei der B sind.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

1 111

Mittwoch, 10. September 2008, 07:28

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Zitat

Original von OHI
Bei mir schauen die Leute blos rein, weils halt ein Exote ist.


Moin zusammen,

@ OHI: Ist ja gar nicht wahr!!! Wie Du mit den Problemen Deines aktuellen Modells umgegangen bist, macht schon deutlich, daß Du nicht gerade ein Anfänger bist. Und die Lösungen bei dem Minensucher? War das nix? Also...
@ Günther: Wäre schade, den Bau nicht weiter verfolgen zu können, aber ich denke nicht, daß du keine Bilder mehr einstellst. Wehe!! :D :D
Nein, im Ernst, ist wirklich sehenswert, was Du hier bietest.
Viel Erfolg bei den übrigen Flak wünscht
Fiete

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiete« (10. September 2008, 07:28)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 112

Dienstag, 16. September 2008, 16:12

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo zusammen,

lang lang ist's her. Aus beruflichen und familiären Gründen herrschte in den letzten Tagen (oder sind es schon Wochen ?( ?() totale Modellbau- und (ziemliche) Internetabstinenz. Leider. Deshalb im Block:

@ Fiete/Klaus-Dieter: danke - und es geht natürlich auch mit Bildern weiter
@ Gusti: merci für den Hinweis - werde ich ändern
@ Lars/Hans-Jürgen/Mainpirat: seh es so wie ihr - das Ergebnis rechtfertigt den Aufwand
@ OHI: über dieses Thema reden wir dann morgen beim Treff in München, auf den ich mich schon freue.

P.S.: hatte beim "Familienausflug" wenigsten die Restbögen mitgenommen und "still und heimlich" die verbleibenden knapp 12 Bögen geritzt und die zu verdoppelnden Gruppen schon mal vorbereitet. Positives Ergebnis. Es sind so schon 2 Bogen weniger geworden. Und heute Abend wird dann ein "Zwischenspurt" eingelgt. Bilder gibt`s dann noch diese Woche wieder.

Ade bis bald

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (16. September 2008, 16:13)


Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

1 113

Dienstag, 16. September 2008, 23:15

Hallo Günter,
ich bewundere Deine Ausdauer, 12 Bogen nur ritzen!!! Ich glaube, dabei würde ich durchdrehen. Aber ich merke schon, dadurch bleibst Du im Zeitplan bis Anfang Dezember.

Und nun wünsche ich Dir viel Geduld und ein ruhiges Händchen beim Kleben.

Alles Gute
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 114

Mittwoch, 17. September 2008, 21:54

Hallo Klaus Dieter,
servus OHI,

@ Klaus-Dieter: danke - und werde mich bemühen, in den gut drei Monaten zu Ende zu kommen.

@ OHI: genau so isses - und wie Du siehst, bin ich gut wieder in AN gelandet. Mein "Pick-up" am Bahnhof hat funktioniert. Hoffe, Du hattest auch noch Glück mit mit Deinem abendlichen Vorhaben :D :D :D

Bin noch immer begeistert von Deiner Warspite und der Caravan. Auf den Bildern hier im Forum schon Klasse - aber in natura noch schöner.

Danke für die "austauschintensiven" Stunden.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 115

Mittwoch, 17. September 2008, 21:56

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Gestern und heute war nach gut vier Stunden auch die dritte 10,5-er fertig:
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9171973.jpg
  • P9171974.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (17. September 2008, 21:56)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 116

Mittwoch, 17. September 2008, 21:57

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Aufstellung an StB vorn.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9171975.jpg
  • P9171976.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

1 117

Donnerstag, 18. September 2008, 07:22

Moin Günter,
machst ja weiter gute Fortschritte.
Kann es sein, daß Du hinter dem stb.-vorderen 15er Turm einen Niedergang "vergessen" hast? Der scheint mir nur aufgedruckt... ;)
Weiterhin gutes Gelingen wünscht
Fiete

Dietmar Taubert

Fortgeschrittener

  • »Dietmar Taubert« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

Beruf: Feinmechaniker

  • Nachricht senden

1 118

Freitag, 19. September 2008, 19:03

Grüß Dich Günter,

gerade habe ich mir die letzten 10 Seiten von Deinen Baubericht angesehen, ich bin schwer beeindruckt. Da werde ich mich von Anfang bis Ende durcharbeiten, sehr interessant.
Das ist Modellbau vom Feisten.
Weiterhin viel Erfolg. :respekt:

Gruß Dietmar
Kleber,Schere,Lineal - das Modell wird ideal

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 119

Freitag, 19. September 2008, 22:47

Hallo zusammen,

@ Hagen: danke - aber wir werden das Ding schon schaukeln. Tröste Dich, Du hast bei der GU wenigstens ein Geschütz weniger :D :D
@ Fiete: altes Adlerauge :D :D Damed right - und an Bb fehlt sie auch. Waren wohl in der Bauanleitung nicht enthalten oder ich war blind. Wie dem auch sei. Werden ergänzt. Merci.
@ OHI: so seh ich's auch. Hast ne tolle Sammlung und noch viel Arbeit vor Dir. Ich fand das Telefonat übrigens außergewöhnlich nett und 8)
@ Dietmar: Danke - vielleicht lernen wir uns beim Stammtisch ja mal bald persönlich kennen. Würde mich freu'n.

Ade

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1 120

Freitag, 19. September 2008, 22:49

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Jetzt soll's aber wieder ein paar Bilder geben. Beim Bau der letzten C31 laß ich euch mal etwas mehr über die Schulter schau'n. Zuerst bereitete ich jeweils die "Einhausung" vor:
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P9191977.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks