Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

921

Mittwoch, 4. Juni 2008, 08:04

Hallo Günter!
Gratuliere zu Deiner Bismarck. Klasse arbeit :yahoo:
Es Grüßt!
Nick

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

922

Montag, 9. Juni 2008, 15:02

Hallo zusammen,

melde mich gesund und bestens erholt aus dem Atlantik zurück. Maritim war auf Madeira ja (erwartungsgemäß) nicht viel los. Einmal lag eine Fregatte im Marina von Funchal, die ich im Vorbeifahren Richtung Ostküste erblickte, wegen der fehlenden Parkbuchten auf der Autobahn aber nicht ablichten konnte. Das war am Fronleichnamstag. Am Folgetag, als wir die Hauptstadt besuchten, war sie weg. Dafür aber ein Kreuzfahrtschiff im Hafen: die "Costa Europa" der Costa-Line mit Heimathafen Genua. Davor auf dem einen Bild ein Nachbau der "Santa Maria", die "Belustigungsfahrten" durchführt.

Vielen Dank noch für die Urlaubsgrüße "meiner Stammgäste". Sie haben geholfen. War eine absolut runde Sache, diese Reise auf die Insel. Wenn ich einmal aussteigen sollte - Madeira könnte ein Ziel sein.

Es grüßt euch

Günter
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5260372.jpg
  • P5260389.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (9. Juni 2008, 15:12)


923

Montag, 9. Juni 2008, 15:09

Moin Günter,
willkommen daheim! Dann kannst Du Dich ja gut erholt der Bautätigkeit auf Deiner Werft widmen :D
Naja, komm man erstmal an... Man braucht ja doch immer eine Weile, bis man sich wieder eingewöhnt hat.
Dann bis demnächst bei den nächsten Baufortschritten
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

924

Montag, 9. Juni 2008, 15:16

Danke

Hallo Nick,

vielen Dank für die Anerkennung. Tut einfach gut, es auch aus Deinem Munde zu hören. Und gibt wieder Ansporn, mit dem Weiterbau asap zu beginnen. Trotz EM und beruflicher Verpflichtung wird's diese Woche wohl noch werden.

Dir auch weiter besten Erfolg mit Deinem "Riesenprojekt".

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

925

Montag, 9. Juni 2008, 15:31

Wie geht's weiter

Moin Fiete,

bist ja auch gut zurückgekommen und hast schon "geklüst" an der A. Ich muß meine "Fingerchen" erst noch etwas kneten :D :D :D

Hab mich jetzt erstmal ein bißchen im Forum umgesehen. Ist ja Wahnsinn, was in drei Wochen Abstinenz alles läuft. Keine Chance mehr, das in sich aufzunehmen oder gar Kommentare dazu abzugeben - außer man schließt die eigene Werft.

Da ich das nicht will, werde ich Stück für Stück in die laufenden Berichte wieder aktuell einsteigen. Aber an erster Stelle soll natürlich die "eigene Werkbank" wieder aktiviert werden ....

Bis bald

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

926

Montag, 9. Juni 2008, 19:10

Hallo Günter,

viel Spaß beim Wiedereinstieg in Deine Werftarbeit. Du hast Dich ja richtig gut erholt, wie man Deinen Äußerungen entnehmen kann.

Alles Gute
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

927

Dienstag, 10. Juni 2008, 09:36

Hallo Günter,

Welcome back!! :yahoo:

Freue mich, dass es bei Deiner Bisi bald weiter geht!

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

928

Dienstag, 10. Juni 2008, 11:24

Hallo liebe Freunde,

da will ich euch auch nicht enttäuschen. Habe den heute noch freien Vormittag genutzt, um die Finger wieder beweglich zu bekommen und dafür ein paar unproblematische Kleinteile angebracht.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

929

Dienstag, 10. Juni 2008, 11:27

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Die Schanzteile 241 bis 241g für die vorderen Flakzwillinge waren an der Reihe. Unproblematisch, aber halt Fizzelei. Habe wieder auf Ätzteile verzichtet und ausschließlich Karton benutzt. Die Schanz mußte ich im Bereich der Nase der unteren Anbauwand etwas korrigieren, aber ohne Problem.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6101134.jpg
  • P6101135.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

930

Dienstag, 10. Juni 2008, 11:30

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Die restlichen Behälter für die Abkommrohre 242 bis 242b sind ebenfalls gefertigt und im Bereich der Barbette Turm Bruno angebracht, wieder ohne Ätzteile gefertigt.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6101136.jpg
  • P6101137.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (11. Juni 2008, 07:25)


KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

931

Dienstag, 10. Juni 2008, 13:05

Kaum aus dem Urlaub und schon aktiv!! :respekt:

Wie immer: Saubere Arbeit! =D> =D> =D>

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

932

Dienstag, 10. Juni 2008, 20:29

Moin Günter,
schön, dass es weiter geht. Ich bin wieder dabei!
Gruß aus dem hohen Norden
Jochen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

933

Dienstag, 10. Juni 2008, 23:00

Moin Günter,
man merkt deutlich, dass du gut erholt und mit Energie "aufgetankt" wieder verzugslos frisch ans Werk gegangen bist. Weiterhin ein erfolgreiches Werftgeschehen wünscht

HaJo

934

Mittwoch, 11. Juni 2008, 07:13

Moin Günter,
kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!
Beste Grüße
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

935

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:01

Hallo zusammen,

danke für die anerkennenden Beiträge. Was am Dienstag noch recht gut aussah, hat dann im Laufe der Woche aber arbeitsbedingt sich ins Gegenteil verkehrt. Bin erst gestern Abend ab 21.15 Uhr wieder zum Werkeln gekommen - und ich mußte euch warten lassen ;( ;( ;(

Sorry

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

936

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:04

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Habe mit der Fertigung von Kleinteilen weitergemacht, denn die "angerissenen" Bogen werde ich noch aufarbeiten, bevor es an die Wummen geht.

Um welche Ziel- oder Richtgeräte es sich bei den Teilen 263 bis 265 handelt, ist mir nicht bekannt - rangemacht hab ich mich trotzdem:
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6141179.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

937

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:07

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Begonnen habe ich mit dem Kästchen 264 bis 264e. Die Rädchen 264e sind aus dem Ätzsatz.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6141181.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

938

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:09

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Weiter gings mit 265 bis 265c, ausschließlich aus Karton:
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6141184.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (15. Juni 2008, 21:09)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

939

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:11

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

und mit dem ähnlichen Bauteil 265d bis 265f2
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6141185.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

940

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:14

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

und mit den vier Teilen 265g bis 265i
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6141186.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

941

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:15

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Dann das Ergebnis von 2 Stunden Filigranarbeit, mit deren Ergebnis ich sehr zufrieden bin, auf einen Blick
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6141187.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (15. Juni 2008, 21:21)


OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

942

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:19

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Als leicht "spaßigen Abschluß" der Größenvergleich der Teile in der Bauanleitung mit den gertigten Teilen selbst.

Soll als "Warnung" für die gelten, die meinen, ohne kartonbautechnische Vorkenntnisse an ein Modell wie die HMV-Bismarck hernagehen zu wollen - es gab doch da schon einige, oder ?? :D :D :D
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6141188.jpg
  • P6141189.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

943

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:49

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Servus Günter

ja ich glaube so ab und zou gabs da welche ;)

Also ich muss schon sagen Hut ab und :respekt: vor den 1:250 Bismarck Erbauer

hatte bei dem Teil bei einer 2 1/2 fachen Vergröserung schon Probleme

Bild: Das selbe Teil in 1:100 auf meiner Bismarck (Stecknadel vergleich)


Ps: Ist heute Bismarck Day oder was ???? Hi hi :D :D :D
»gustibastler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT9699.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (15. Juni 2008, 21:49)


Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

944

Sonntag, 15. Juni 2008, 23:56

Hallo Günter,
wie immer gute Arbeit. =D> =D>
Diese kleinen Fitzelteilchen nötigen einem ganz schön Respekt ab. In der Anleitung sehen diese Teile wirklich recht "übersichtlich" aus. Aber Du hast das schon hervorragend gemeistert.

Weiterhin viel Erfolg wünscht Dir
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus-D.« (16. Juni 2008, 09:05)


945

Montag, 16. Juni 2008, 07:39

Moin Günter,

WAHN - SINN!!! @)

Da muss ich Dir wirklich meine Hochachtung aussprechen. Solche Bauteile sind wirklich grrenzwertig. Aber so ein Modell ist dann schließlich auch eine Augenweide.
Weiterhin viel Erfolg wünscht
Fiete

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

946

Montag, 16. Juni 2008, 11:48

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Tach zusammen

Da fragt man sich wie machen da die Hände mit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (16. Juni 2008, 11:52)


947

Montag, 16. Juni 2008, 12:37

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Zitat

Original von gustibastler
Tach zusammen

Da fragt man sich wie machen da die Hände mit

Wie hieß das Lied noch gleich? "Wunder gibt es immer wieder..."
Aber bei uns sind Besucher auch immer erstaunt, wenn sie meine Wurstfinger und dann die Modelle sehen...
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

948

Montag, 16. Juni 2008, 20:22

RE: Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hallo zusammen,

Danke für die lieben Worte. Sie lassen die Fizzelei schon etwas leichter ertragen.

@ OHI: Mit der Vergrößerung liegst Du falsch - ist nur fünffach geschehen :D :D :D

@ Gusti/Fiete: das mit den "Händling" ist mir auch oft ein Rätsel - aber es klappt doch meistens. :D :D

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

949

Montag, 16. Juni 2008, 20:27

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Fiete hat diese Miniteile als "grenzwertig" bezeichnet. Ist absolut zutreffend, dieser Ausdruck. Das habe ich vor allem bei der 263-iger Baugruppe erfahren müssen. Für meine "Wurstis" war hier die Grenze sogar schon überschritten. Seht selbst, wie "groß" der Peilkompaß im Verhältnis zu meinem Zeigefinger ist ....
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6161193.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

950

Montag, 16. Juni 2008, 20:34

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Hab vor dem großen Match noch die sechs Stück Peilkompaß 263 bis 263 h zzgl zwei selbst nachgebauter (siehe Bericht von KlauSti) gefertigt. Spaß hat's, ehrlich gesagt, nicht gerade gemacht. Trotz Verwendung von Ätzteilen 263d und h für meine Hände und Augen schon nicht mehr nur "grenzwertig", sondern sogar schon darüber hinaus .... nichtdestotrotz: sie sind fertig und damit die ganze Sammlung. Zum Anbringen auf der Bisi fehlt mir wegen der EM heute die notwendige Zeit - dann halt morgen.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6161190.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

951

Dienstag, 17. Juni 2008, 01:08

Sieht in dieser Vergrößerung "grausam"aus, ist aber handwerklich 1A.

Weiter so, viel Spaß beim Bau des B-Schiffes.

Grüße aus Wien, Herbert

952

Dienstag, 17. Juni 2008, 07:29

Moin Günter,
der Vergleich mit dem Cent-Stück wirkt fast schon demotivierend... Ein Glück, daß für die BISMARCK bei mir ohnehin kein Platz mehr ist. Da kann man sich darauf beschränken, den Meisterleistungen der Kollegen zuzuschauen :D
Ist aber auch sehenswert, was Du da zauberst.
Beste Grüße ins schöne Frankenland
Fiete

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

953

Dienstag, 17. Juni 2008, 08:56

Moin Günter,

Willkommen im Club der Kleinstteileschnippler :D

Sauber gemacht! Bei den Kompanten hab ich auch so meine Probleme mit der Feinmotorik gehabt. Aber man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben!

Die Ausrüstung der Friedensbrücke ist schon eine Herausforderung. Steht bei mir im Anschluss an die "Verdrahtung" des Gefechtsturmes an. Da werde ich auch das ein oder andere zur Funktion der Geräte beisteuern.

Und nun viel Spass beim Weiterbau!

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

954

Dienstag, 17. Juni 2008, 11:51

Hallo zusammen,

bin froh, daß diese Fizzelei zunächst vorbei ist. Jetzt steht mir mit den beiden restlichen Scheinwerfern ja direkt eine EDrholung bevor ... :D :D :D

@ Micro: Hab auch so empfunden wie Du. Durch das Anstreichen mit der Wasserfarbe sah's anschließend noch schlimmer aus als ohne. Nach den Aufnahmen, als der Kleber richtig trocken war, konnte ich die Richtungen noch teilweise korrigieren. Aber wenn ihr Klasse Kompanten sehen wollt: bei KlauSti auf Seite 3 seines Berichts seht ihr, wie es sein sollte.
@ Fiete: Laß Dich nicht abbringen, diesen Pott zu bauen. Das darf einfach kein Platzthema sein.
@ Klaus: Hätte vorher bei Dir in die Lehre gehen sollen. Nochmals Dank für den Hinweis mit den fehlenden beiden Kompanten für das Kommandodeck.


Bis bald.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

955

Dienstag, 17. Juni 2008, 11:57

Schlachtschiff Bismarck 1940 / HMV / 1 : 250

Nachdem ich vom gestrigen Match der Deutschen mehr enttäuscht als in Feierstimmung versetzt wurde, habe ich den Abend mit dem Anbringen der Winzlinge auf den Decks verbracht. Nach dem Aushärten des Leims konnte ich die Dinger auch noch, ohne Schaden, etwas zurechtbiegen.

Hinweis für Klaus-Dieter und alle, die das Ding noch angehen wollen:

Fertigt diese Kleinteile unbedingt im Baufortschritt der einzelnen Decks und bringt sie dann gelich an. Hatte echte Problem, die Winzlinge noch halbwegs sauber anzubringen.


Im Vergleich zum Bild von Gusti mit seinem 100-er sieht man schon, daß es beim Original etwas einfacher zugeht - aber noch warten ja ein paar Meßgeräte auf den Bau und das Anbringen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6171194.jpg
  • P6171195.jpg
  • P6171196.jpg
  • P6171199.jpg
  • P6171200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (17. Juni 2008, 11:58)


956

Dienstag, 17. Juni 2008, 12:58

Zitat

Original von OpaSy

@ Fiete: Laß Dich nicht abbringen, diesen Pott zu bauen. Das darf einfach kein Platzthema sein.


Moin Günter,
ist es aber doch...
Abgesehen von ein paar Winzlingen mit Hamburg-Bezug aus dem Passat-Verlag in einem Regal im Flur sind gemäß familieninterner Verabredung Schiffsmodelle nur im Arbeitszimmer zugelassen. Und da bin ich platzmäßig ziemlich am Ende. Ich werde schon Schwierigkeiten haben, die HANSEATIC unterzubringen, die nach der ALASKA dran sein sollte. Daran könnte sich erst etwas ändern, wenn unsere Ableger mal ausziehen. Dat duert noch'n beten. Danach könnte man ja mal über das eine oder andere nachdenken. :D
Wobei ich mich erinnere, daß Piet mal die Bemerkung fallen ließ, das Schlachtschiff SCHARNHORST wäre noch auf seiner Liste. Das wird sicherlich qualitätsmäßig der BISMARCK in nichts nachstehen und dann würde ich eher da zuschlagen, weil ich zu dem Schiff auch eine besonder Beziehung habe.
Egal, das ist Zukunftsmusik und gehört eigentlich gar nicht in Deinen wunderbaren Baubericht. Ich bin jedenfalls immer wieder begeistert darüber, was im Kartonmodellbau alles möglich ist... @)
Beste Grüße aus dem halbhohen Norden
Fiete

Klaus-D.

Meister

  • »Klaus-D.« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

957

Dienstag, 17. Juni 2008, 15:16

Hallo Günter,

Glückwunsch, nun hast Du ja diese grenzwertigen Winzlinge geschafft. =D> =D> Auf den Decks angebracht und gerichtet sehen sie doch hervorragend aus.

Mir steht dieses Gefizzele ja noch bevor, werde mich nach dem Bau meines hinteren E-Messer daran wagen müssen! Habe mich ja im Gegensatz zu KlauSti bisher erfolgreich davor drücken können. Das nachträgliche Anbringen sehe ich inzwischen auch kritisch an, vor allem auf der Admiralsbrücke.

Nun wünsche ich Dir erst einmal gute Erholung mit deinen beiden letzten Scheinwerfern.

Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

958

Dienstag, 17. Juni 2008, 16:39

Hallo Mainpirat,

Du hast recht. Was der Günter hier macht, ist schon eine tolle Sache!

Aber dass du vor der Bisi kneifst, tss..tss..tss... :D

Und wegen der jungen Männer in den weißen Kitteln, da braucht Du keine Angst zu haben. Die kommen nicht... Moment, es hat geklingelt....
"Ja, bitte?....He, was machen Sie da?....Nein, ich will diese komische Jacke nicht anziehen!!!...Nein!..NEIN!!!... ICH GEH NICHT [SIZE=7]MIT[/SIZE]......"

OFF: Ich glaube, da wird wieder eine Bisi nicht fertig...wegen längerer Abwesenheit des Modellbauers... :D

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

959

Dienstag, 17. Juni 2008, 20:26

Moin Günter.

Endlich habe ich wieder die Gelegenheit, regelmäßig in Deinen Bericht ´reinzuschauen.
Bist weit gekommen seit meiner lezten "Visite". Ein wirklich schöner Bau.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

960

Mittwoch, 18. Juni 2008, 18:02

Hallo zusammen,

@ Fiete: wie sich die Dinge doch gleichen, in Nord und Süd, in Ost und West. Auch ich habe schon mehrere Verwarnungen bekommen, den vorhandenen Modellen (zumindest) keine großen mehr folgen zu lassen. Aber gemach, gemach - bislang hat's trotzdem funktioniert. Zwischenzeitlich habe ich sogar eine zweite Vitrine im Studio dazubekommen - aber da paßt die Bismarck nicht rein :D :D
@ Klaus-Dieter: gegen die Kompanten war es wirklich eine Erholung ...
@ Mainpirat: danke, und wie schon an anderer Stelle reportiert: bei der B. mußt Du nicht überlegen
@ Klaus: ich fürcht mich nur vor dem "Schwarzen Mann", denn das haben wir in der Kindheit immer gespielt :D :D
@ Ingo: danke - und hatte Dich schon vermißt. Was machen die eigenen Tätigkeiten in Sachen Modellbau ? Die HMV Bismarck in 1:500 kannst Du allerdings aus Deinen Überlegungen streichen :D :D
@ OHI: irgendwie stehen wir wohl alle an dieser Schwelle - meint zumindest auch meine Dauerverlobte :D :D

Jetzt aber wieder zum Bericht selbst.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (18. Juni 2008, 18:03)


Social Bookmarks