Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 21:45

Schinkelturm Kap Arkona Rügen, Maßstab1:87 (FERTIG)

Der Leuchtturm hat 3 Stockwerke. Je Stockwerk sind 12 Fenster, bzw. gemauerte Nischen auszuscheiden und mit den entsprechenden Teilen zu hinterkleben. Also 36 mal das gleiche Prozedere.
Ja, ja Kartonmodellbau ist schön, macht aber viel Arbeit!

Galeriebilder:
Schinkelturm Kap Arkona Rügen, Free Download Maßstab 1:87
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (1).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (2).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (3).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (4).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (5).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (6).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (28. Dezember 2012, 23:45)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 21:54

Hallo Maxe,

kannst Du bitte noch ein wenig zum verbauten Bogen schreiben?

.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 16:38

Servus zusammen,
der Schinkelturm ist ein Free Download. Auf dieser Seite gibt es jede Menge andere einfache, aber ansprechende Modelle zum herunterladen. Der Link dazu:

www.bastelbogen-online.de

Der Turm besteht aus 7 DIN A4 Bögen. Ein ausführliche Bauanleitung fehlt, ist aber auch nicht nötig. Alles erklärt sich selbst. Die 3 Stockwerke sind fast identisch. Ein wenig Aufmerksamkeit erfordert die Lage, wo sitzenFenster, wo sitzen Nischen. Das ist aber auf der Wand vermerkt. Die Passgenauigkeit ist super, daher kann auch der Anfänger ein gutes Ergebnis erzielen. Was die Graphik angeht, einfach super.
Und hier mal die 7 Bögen:
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (1).jpg
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (2).jpg
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (3).jpg
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (4).jpg
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (5).jpg
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (6).jpg
  • Leuchtturm Schinkel Rügen (7).jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 19:55

Servus zusammen,
der Schinkelturm ist ein Free Download. Auf dieser Seite gibt es jede Menge andere einfache, aber ansprechende Modelle zum herunterladen. Der Link dazu:

www.bastelbogen-online.de

...


Danke Dir! :)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. Dezember 2012, 13:00

Zu den drei Stockwerken gehören natürlich auch noch die Fußböden, bzw. auf das obere Stockwerk das ebene Dach mit dem Leuchtfeuer. Der umlaufene Sims der Fußböden/Dach ist durch das ritzen und falten etwas fummellig. Es geht auch beim ineinanderschieben und verkleben des Stockwerkes mit dem Sims doch recht eng zu. Daher noch nicht das Stockwerk mit dem entsprechenden Kartonteil unten verschließen! So kommt man mit den Fingern noch innen zum festdrücken der Teile heran. Dann erst unten das Stockwerk verschließen.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (7).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (8).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (9).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (10).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (11).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (12).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (13).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (14).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. Dezember 2012, 12:24

Die Gitter wurden dreigeteilt und dann zwischen die quadratischen Säulen geklebt. Vorgesehen waren zwei Schlitze in den Säulen, in die die lange Gitterreihe eingeschoben werden sollte. Das erschien mir aber zu kompliziert. Das Ergebnis gab mir recht.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (15).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (16).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Dezember 2012, 12:25

.
»Maxe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Weihnachten Kap Arkona Rügen (16).JPG

biker40de

Fortgeschrittener

  • »biker40de« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. Dezember 2012, 08:47

Moin Maxe,

ich habe diesen Bogen auch noch bei mir im Haufen liegen. Einmal so und einmal in 1:250. Wenn ich damit anfange kann ich bei dir abschauen. Beim Massstab 1:87 bietet es sich an eine kleine Lampe einzubauen, oder ??

Weihnachtliche Grüße aus dem hohen Norden
:-) Helmut

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 15:51

Servus Helmut,
eine Lampe täte ihm gut, aber nur wenn man ev. die Fensterscheiben ausschneidet und mit Folie hinterklebt. Oder aber das Leuchtfeuer aus Folie macht. Die Größe des Turms läßt so gar eine 200 Watt Glühbirne zu! Von einer Weihnachtskerze ist allerdings abzuraten ;-)
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (17).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (18).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (19).JPG

biker40de

Fortgeschrittener

  • »biker40de« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 21:05

Moin Maxe,
ich habe mich auch an den Schinkelturm gemacht und was ist das für eine Massenproduktion von Fenster- und Mauernischen. Das Geländer habe ich mir den Schlitzen gebaut und es hat gut funktioniert. Leider habe ich vergessen eine Seite auszudrucken und so werde ich mich wohl an die 1:250er Version machen.

Grüße aus dem hohen Norden
:-) Helmut

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 23:25

Es fehlt nur noch die Grundplatte mit Treppe.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (20).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (21).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (23).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (24).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (25).JPG

Christian Biskup

unregistriert

12

Freitag, 28. Dezember 2012, 00:17

Hallo Maxe,

ein sehr schönes Modell, wie eigentlich alle Modelle, die von der Insel kommen :-) Du hast es auch sehr sorgfältig und sauber gebaut!
Mir als alljährlicher Besucher des Leuchtturms stellt sich allerdings die Frage, ob die Konstruktion fälschlicherweise etwas
in die Höhe gezogen wurde. Er wirkt doch recht dünn. Er sollte eine Höhe von 35 Metern, in 1:87 also 40cm hoch sein. Kannste ja spaßeshalber mal nachchecken.

LG
Christian

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. Dezember 2012, 19:30

So, nun ist er fertig und strahlt so vor sich hin.
Das Modell ist ja recht einfach, daher für jederman geeignet. Ein besonderes Können ist nicht nötig. Also ein gutes Modell für den Einstieg in unser Hobby, nur etwas Geduld ist durch die vielen Fenster und Nischen nötig. Es passt auch alles gut zusammen. Und durch die Größe und die feine Graphik hat der Modellbauer am Ende ein sehr schönes Modell für die Galerie. Nur eines stört: die unschönen gestrichelten Linien. So z.B. an der Treppe! Auc h ein Ungeübter sollte schnell wissen, wo innen und außen geritzt und gefaltet werden muß. Dem Nachbauer sei geraten, doch die gestrichelte Linie einfach mit einem dünnen, wasserfesten Stift in eine Linie umzuwandeln. Geht natürlich besser am PC. Ich kanns nicht, weil das Problem sitzt vor dem Monitor. Shit in, shit out. Ich rauch das lieber;-)
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (26).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (27).JPG
  • Schinkelturm Kap Arkona Rügen (28).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. Dezember 2012, 19:31

Für Christian:
»Maxe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schinkelturm Kap Arkone Rügen (29).JPG

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. Dezember 2012, 20:00

Moin Thomas,
ist ein schöner und sauber gebauter Leuchtturm geworden dein Schinkel-Turm und sicher auch in 1:250 ein richtiges Kleinod :) !

Gruß von der Ostsee
HaJo

Social Bookmarks