Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

toppa

Fortgeschrittener

  • »toppa« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beruf: Er plant Gebäude

  • Nachricht senden

41

Samstag, 28. Dezember 2013, 10:58

Es kommt mir zwar komisch vor hier eine Lobeshymne nach der anderen zu komponieren, aber bei den tollen Miniaturmodellen fällt mir nichts anderes ein.

Dein Bautempo ist auch der Wahnsinn! Ich freue mich auf jedes neue Modell von dir und hoffe sie irgendwann mal live betrachten zu können!

Guten Rutsch wünscht

Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 29. Dezember 2013, 09:27

Ahoi Rainer,

danke !

Als nächstes Modell habe ich mir das altbekannte Passagierschiff REGINA MARIS ausgesucht.
Der Rumpf ist fertig.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS044.jpg
  • HS045.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 624

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:05

Moin Jo,
es ist schon irre, was Du uns hier zeigst! Aber es fehlt immer noch ein Hafentorpedoboot S33 - S35 in Deinem Diorama! :D
Gruß
Jochen

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich

Beiträge: 1 325

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:30

Moin Jo,

einfach "knudddelig" deine kleinen. :love:

Und bei deinem Bautempo hast du spätestens in zwei Jahren alle verfügbaren Modellbogen der Welt gebaut. :thumbsup:

Weitermachen meint
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:36

Ahoi Jochen,

Aber es fehlt immer noch ein Hafentorpedoboot S33 - S35 in Deinem Diorama! :D

Die Boote sind im Maßstab 1:250 160 mm lang, also in 1:1250 32 mm. Mhm, geht also noch ;)

Ohne Reling, Takelage usw. schätze ich, dass ich ca. 45 min für ein Boot benötige :D



Die REGINA MARIS hat den Brückenaufbau (upps, da muss ich der Seitenwand wohl noch einen kleinen Schubs geben :D ),
ihren markanten Schornstein sowie die beiden Masten erhalten.

Der swimming pool ist selbstverständlich in 3-D-Ausführung erstellt, so dass auch die kleinen Passagiere (1,4 mm hoch)
baden gehen können. Aber es ist ja gar keiner da :( . Die ziehen sich bestimmt gerade um ;)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS046.jpg
  • HS047.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:37

Ahoi Stephan,

Und bei deinem Bautempo hast du spätestens in zwei Jahren alle verfügbaren Modellbogen der Welt gebaut. :thumbsup:
Deshalb müssen die Konstrukteure genau so schnell konstruieren :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 597

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:48

... die kleinen Passagiere (1,4 mm hoch)
... es ist ja gar keiner da :( . Die ziehen sich bestimmt gerade um ;)



Gibs zu - die hast Du vorhin eingeatmet.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

48

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:55

Zitat von »Joachim Frerichs«
... die kleinen Passagiere (1,4 mm hoch)
... es ist ja gar keiner da . Die ziehen sich bestimmt gerade um



Gibs zu - die hast Du vorhin eingeatmet.
…eine versteckte Form von Lösungsmittel-Schnüffeln. Die Passagiere mit genügend lösungsmittelhaltigem Kleber verkleben und dann sniffen….jetzt weiss ich, warum Du so schnell baust…nennt man das nicht Doping?
Entschuldige Jo, das musste sein :D
Aber Dein Bautempo ist wirklich beängstigend! Schönes Dio!


Freundliche Grüsse
Peter

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 29. Dezember 2013, 17:36

Ahoi Helmut,

Gibs zu - die hast Du vorhin eingeatmet.
Ich habe ein paar mal kräftig gehustet, aber kein Mensch in Sicht :D

Aber Dein Bautempo ist wirklich beängstigend!
Ich habe große Kinder, Urlaub und viiiieeeel Lust, Kartonmodelle zu bauen, also keine Angst,
es wird am Ende des Urlaubs - etwas - ruhiger ;)


So, die restlichen Teile sind verbaut. Die REGINA MARIS sucht sich ihren Weg im Hafen.
Damit die Passagiere das Schiff verlassen können, musste kurzerhand das Schwimmdock
verlegt werden.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS048.jpg
  • HS049.jpg
  • HS050.jpg
  • HS051.jpg
  • HS052.jpg
  • HS053.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »sy-schiwa« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beruf: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 29. Dezember 2013, 23:35

Moin Jo,

Wenn ich Dich nicht kennen würde, täte ich jetzt sagen: Das glaub' ich nicht!
Leg' doch bitte mal einen 1er daneben, damit ich's wirklich glauben kann.

Beste Grüße,

Manfred

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 597

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 29. Dezember 2013, 23:52

Meine Güte,

das muss ich unbedingt demnächst (nur noch etwa 15 Wochen... :) ) live sehen!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

52

Montag, 30. Dezember 2013, 07:32

Hey Jo

Ich habe oben mal geschrieben, dass dieser Mst. nicht mein Ding ist…Ich sehe schon, Du hast das persönlich genommen und willst mich jetzt überzeugen! Du schaffst es!
Die RM sieht unglaublich detailiert aus, ein Wahnsinn. Wirklich schade, dass ich dieses Jahr nicht in BHV dabei sein kann.

Freundliche Grüsse
Peter

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

53

Montag, 30. Dezember 2013, 07:44

Ahoi Manfred,

Leg' doch bitte mal einen 1er daneben, damit ich's wirklich glauben kann.

Mach ich beim nächsten Modell.

Ahoi Helmut,
das muss ich unbedingt demnächst (nur noch etwa 15 Wochen... :) ) live sehen!

Ja ich nehme die Modelle mit nach Bremerhaven. Sie nehmen ja kaum Stauraum ein :D

Ahoi Peter,

Wirklich schade, dass ich dieses Jahr nicht in BHV dabei sein kann.


Du warst doch da und das nächste Treffen ist doch erst nächstes Jahr :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

54

Montag, 30. Dezember 2013, 09:32

Hallo Jochen,
bei "Größe" dieser Modelle bietet es sich an, zur Ausstellung im BHV ein Vergrößerungsglas gleich mit zu installieren.
Viele Grüße
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 31. Dezember 2013, 08:12

Ahoi Ulrich,

im Museumscafe gibt es Ferngläser, die kann man sich sicherlich ausleihen :D

Das nächste Projekt wartet. Es ist nicht schwer zu erraten um welches Schiff es sich handelt oder ?


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • HS054.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

56

Dienstag, 31. Dezember 2013, 08:34

Ich wage mal wieder einen Versuch: Oceanic?
LG
Peter

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 31. Dezember 2013, 08:58

Ahoi Peter,

geeeeeeeeeeeeeeeenau !!!

Aber ich baue den Bergungsschlepper ARCTIC, das Schwesterschiff der OCEANIC ;)


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 31. Dezember 2013, 09:16

Ahoi Freunde,

ich habe ein bißchen vorgearbeitet. Das mache ich bei diesen kleinen Modellen immer,
denn ich habe feststellen müssen, dass man nicht alles beim ersten Mal in 1:1250
hinbekommt. Manchmal muss ich improvisieren, manchmal etwas anders bauen als
im Maßstab 1:250 machbar.

Anbei der derzeitige Bauzustand.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS055.jpg
  • HS056.jpg
  • HS057.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 31. Dezember 2013, 09:22

Und noch mal zwei Fotos mit der gesamtes Hafenanlage.
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS058.jpg
  • HS059.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

toppa

Fortgeschrittener

  • »toppa« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beruf: Er plant Gebäude

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 31. Dezember 2013, 14:33

im Museumscafe gibt es Ferngläser, die kann man sich sicherlich ausleihen



Haben die auch Mikroskope ?( :thumbsup: :thumbsup:
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 31. Dezember 2013, 16:28

Ahoi Toppa,

Haben die auch Mikroskope
Das unten angegebene wird während des nächsten Treffens installiert :D :D :D (Foto: Zeiss.de)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • PI_033_07_PACEM_system.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 31. Dezember 2013, 16:30

Ahoi Freunde,

folgende markante Teile sind installiert:
- vorderer Mast
- Schornstein
- Abgaspfosten mit Plattformen und achterer Leitstand
- Ladebaum
- Schlepphaken


Dies war mein letzter Beitrag in 2013 :) :) :)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS060.jpg
  • HS061.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 1. Januar 2014, 12:22

Ahoi Freunde,

so, mein erstes Modell in 2014 ist fertiggestellt und befindet sich im Heimathafen.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS062.jpg
  • HS063.jpg
  • HS064.jpg
  • HS065.jpg
  • HS066.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

toppa

Fortgeschrittener

  • »toppa« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beruf: Er plant Gebäude

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 1. Januar 2014, 13:49

Glückwunsch, da muss sich deine Flotte ja kein sorgten meh zu machen wenn eine Haverie eintritt! :D

Frohes neues
Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

  • »sy-schiwa« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beruf: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 1. Januar 2014, 14:40

Gerade noch rechtzeitig ...

Moin Jo,

gerade noch rechtzeitig ist mein neues Weihnachtsgeschenk zum Betrachten Deiner Modellchen angekommen!
Somit steht einem Maßstabswechsel auf 1:2000 von meiner Seite nichts entgegen.

Das neue Jahr beginnt vielversprechend!

Beste Grüße,

Manfred

.
»sy-schiwa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Lupengläser.jpg

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 2. Januar 2014, 08:39

Ahoi Rainer,

ja für Bergen und Schleppen ist gesorgt ;)

Ahoi Manfred,

super :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Jetzt geht es erst einmal mit etwas Grauem, einem Boot der Bundesmarine weiter.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 7. Januar 2014, 21:38

Ahoi Freunde,

nun kommt etwas ungewöhnliches, ja an der Küste mittlerweile gewöhnliches zur Wirkung:

Der Prototyp eines Tripods, eines Fundamentes für Offshore-Windkrafträder.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • HS067.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 8. Januar 2014, 11:15

Hallo Jo,
ja der virus cartonicus dioramensis schlägt zu. Jetzt kommt das Windradfundament. Und wie kommt das an seinen Platz? Mit einem Schwerlastschiff, einem mit rieseigem Ladedeck? Also das nächste Modell dürfte vielleicht schon geplant sein.
Viele Grüße
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:18

Ahoi Ulrich,

Und wie kommt das an seinen Platz? Mit einem Schwerlastschiff, einem mit rieseigem Ladedeck? Also das nächste Modell dürfte vielleicht schon geplant sein.
Die Transportmöglichkeit ist fertiggestellt und das zweite Tripodexemplar, etwas kleiner als die Erstversion,
befindet sich an Bord.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS068.jpg
  • HS069.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

70

Mittwoch, 8. Januar 2014, 22:27

Hey Jo

Also ich kenne mich ja wirklich mit solchen Szenen nicht aus. Aber müsste, so wie die BOA-Barge beladen ist die Wasserlinie nicht etwas schräger sein ?( :rolleyes: :P
Bin ja schon weg


LG
Peter




Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 9. Januar 2014, 04:21

Ahoi Peter,

ja, Du hast vollkommen recht !!!!

Eigentlich muss es so aussehen:

http://www.cineclub.de/images/2002/02/schwer-verliebt_2.jpg

:D :D :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 9. Januar 2014, 05:02

Ahoi Freunde,

der berühmte Rettungskreuzer ADOLPH BERMPOHL hat die Neubauhelling verlassen
und wird zur Ausrüstungspier verlegt.

Im Gegensatz zur GEORG BREUSING erkennt man den damaligen orangefarbenen Anstrich
des Kreuzers sowie den charakteristischen geschlossenen Brückenaufbau.

Es ist ein Geschenk für meinen Neffen und muss bis Freitag fertigwerden.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • HS070.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 9. Januar 2014, 05:51

Ahoi Freunde,

nun ist er doch schon fertiggestellt und liegt neben den beiden anderen Kreuzern.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS071.jpg
  • HS072.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

74

Donnerstag, 9. Januar 2014, 07:06

Moin Jo,
Wahnsinn!
Beste Grüße
Fiete

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 9. Januar 2014, 20:39

Ahoi Fiete,

joh, der Kreuzer ist schon arg klein.

Deshalb kommt als nächstes ein etwas größeres Modell in die Schere.

Anhand des Bildes könnte man denken, dass ich mich im Maßstab vertan habe,
abbbbbbeeeeer dem ist nicht so.

Das nächste Modell ist 275 m lang, 75 m breit und kann Lasten bis zu 117.000 t heben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Es handelt sich um das Halbtaucherschiff DOCKWISE VANGUARD, ein echter Hammer :D :D :D


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • HS073.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 9. Januar 2014, 21:12

Ahoi Freunde,

hier: http://www.offshorekinematics.com/vangua…wing-board.html
gibt es noch einen interessanten Film über die Funktionsweise des Schiffes.

Beim Ansehen habe ich erfahren, dass sich die Aufbauten - außer Brückenaufbau -
verschieben lassen !!!


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Matthias Peters« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Beruf: Reedereikaufmann

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 9. Januar 2014, 21:55

Hallo Jo,

das ist ein interessanter Heavy Lifter und top aktuell. Hast Du für dieses Modell einen Download oder konstruierst Du selber?

Gruß
Matthias

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

78

Freitag, 10. Januar 2014, 04:24

Ahoi Matthias,

joh, sehr interessantes Wasserfahrzeug :)

Hier: Die Dockwise Vanguard
wurde das Modell vorgestellt und weiter unten gehts zum Download.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

79

Freitag, 10. Januar 2014, 05:52

Ahoi Freunde,

über Nacht haben zwei Dosen Mais den Brückenaufbau senkrecht gehalten und
gleichzeitig den Rumpf ausgesteift. Das Deck habe ich mit zwei weiteren Lagen
160-g-Karton verstärkt, zusätzlich Spanten und eine komplette Grundplatte eingebaut,
die es so nicht gab.

Nun ist das Monstrum schon fertig und versperrt den Hafen :(

Probehalber habe ich mal den Rumpf der Bohrinsel DEUTAG 1 als Decksladung aufgestellt.
Mhm, viel zu klein für diesen Goliath ;)


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • HS074.jpg
  • HS075.jpg
  • HS076.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

80

Freitag, 10. Januar 2014, 08:09

Moin Jo,

endlich hab' ich den Schuldigen, dass ohne Lupenbrille gaaaa' nix mehr geht! Aber ehrlich: ich vermisse selbstgebastelte Fadenrelings?????

Gruß

Kurt

P.S.: WAHNSINN!!!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks