Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schnipzl0r

Schüler

  • »schnipzl0r« ist männlich
  • »schnipzl0r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. November 2010, 13:17

Schachspiel aus Papier

Hallo mal wieder,

in den letzten Monaten hab ich in meiner Freizeit ein Schachspiel aus Papier kreiert. Jetzt habe ich endlich die letzte Figur fertig gestellt und möchte euch hier die Ergebnisse präsentieren. Ich arbeite gerade daran, einen Bastelbogen zu erstellen, der sich einigermaßen sehen lassen kann. Daran muss ich allerings noch etwas werkeln.

Ein Problem ist, dass die Figuren ganz und gar nicht einfach zu bauen sind. Alles ist rund und ich habe die Röhrenstücke alle auf Stoß verklebt, also ohne Klebelaschen.
Beim Design wollte ich das Medium Papier herausstechen lassen, statt andere Materialien nachzuahmen. Dementsprechend ist auch die Form anders als bei gewöhnlichen Schachfiguren. Außerdem mag ich das minimalistische Design.

Meine Kamera ist leider alles andere als gut, aber ich denke, die Fotos zeigen das wesentliche.
»schnipzl0r« hat folgende Bilder angehängt:
  • chess1_white_pieces.jpg
  • chess3_black_pieces.jpg
  • chess2_white_all.jpg
  • chess4_black_all.jpg
  • chess5_faceoff.jpg
  • chess6_group.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnipzl0r« (20. November 2010, 13:18)


2

Samstag, 20. November 2010, 13:37

Hallo schnipzl0r,

das sieht sehr gut aus. Mir gefällt dein Design und die Farbauswahl. Gibt es das Schachbrett denn auch passend dazu? Sehr gut gelungen alles.

Gruß Nasymon(Andy)

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 702

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. November 2010, 13:46

Hi schnipzl0r,

die Figuren sehen in der Tat sehr gut aus. Insbesondere gefällt mir, das man intuitiv weiß, welche Figur gemeint ist. Welche Papierstärke hast Du dazu verwendet?

Vielleicht kannst Du noch ein Cent-Stück. o.Ä. daneben legen, damit der Betrachter eine Referenzgröße hat?

Weiter so!

SCHACH!

LG

Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250
Hamburger Traditionsschiffe ,HMV, 1:250

schnipzl0r

Schüler

  • »schnipzl0r« ist männlich
  • »schnipzl0r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. November 2010, 19:58

Ich habe 160g-Papier verwendet. Für die schwarzen Figuren habe ich extra schwarzes Papier gekauft. Das gibts gar nicht so oft in der stärke.

Die Größe der Füße entspricht genau einem 5-Cent-Stück. Jede Figur hat eins drin, damit sie nicht so leicht umfällt.

Bei dem Schachbrett bin ich mir noch nicht ganz sicher, wie ich es mache. Es soll ja auch etwas stabiler sein. Vielleicht klebe ich Papierquadrate auf Stoff oder so. Dann kann man es ein bisschen zusammenrollen bzw. wenigstens falten. Oder habt ihr eine bessere Idee?

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 270

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Kfz-Sachverständiger

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. November 2010, 20:31

Ahoi schnipzl0r,

super Idee, klasse umgesetzt. Da möchte ich sofort anfangen mal wieder Schach zu spielen. Habe ich - mmmmhhhmmm gefühlte 500 Jahre nicht mehr gespielt.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 977

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. November 2010, 20:44

Hammermäßig!

Dazu noch ein passendes Brett...

Eine richtig tolle Idee.
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. November 2010, 00:06

Schach

Ahoi,

hiermit verleiht die ALLES-KARTON-WERFT den Brettspiel-Designaward in der Kategorie "das gab es noch nie" =) !

Auch wenn ich beim Schach nie über drei Züge vorausdenkend gekommen bin, deine Figuren sind sehr gelungen, die Mühe hat sich sicher gelohnt.

Michael

schnipzl0r

Schüler

  • »schnipzl0r« ist männlich
  • »schnipzl0r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. November 2010, 00:59

RE: Schach

Zitat

Original von Michael112
Ahoi,

hiermit verleiht die ALLES-KARTON-WERFT den Brettspiel-Designaward in der Kategorie "das gab es noch nie" =) !

Auch wenn ich beim Schach nie über drei Züge vorausdenkend gekommen bin, deine Figuren sind sehr gelungen, die Mühe hat sich sicher gelohnt.

Michael


Oho, da fühle ich mich aber geehrt. Obwohl ich mir ziemlich sicher bin, dass es das schonmal gab. Natürlich nicht in dem Design ;)

Das lustige ist, dass man beim Zusammenbauen der Figuren teilweise auch 3 Schritte vorausdenken muss, damit es funktioniert. Vor allem die Pferde sind echt schlimm. Wenn jemand einen Tip hat, wie man solche spitzen Winkel ordentlich zusammen klebt, immer her damit.

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. November 2010, 01:19

RE: Schach

Zitat

Original von Michael112
Ahoi,

hiermit verleiht die ALLES-KARTON-WERFT den Brettspiel-Designaward in der Kategorie "das gab es noch nie" =) !


Das ist nicht ganz richtig! siehe nachfolgende Links:

http://paperforest.blogspot.com/search?q=chess

http://cp.c-ij.com/en/contents/2023/chess/index.html

und für Geld:

http://www.amazon.co.uk/Paper-Chess-Kell-Black/dp/1905695829

Schönen Gruß
Marko
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. November 2010, 01:50

Schach

Ahoi,

alles klar, aber der Award bleibt für die Figuren.
Danke für den Link.

noch ein schönes Rest-WOE

Michael

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. November 2010, 08:21

RE: Schach

Hallo,

mir gefallen vor allem die Läufer mit den hohen Bischofsmützen !

Zaphod

12

Sonntag, 21. November 2010, 10:25

Hallo Schachspieler,

und noch ein Schachspiel mit Brett und wunderschönen Texturen von Sheila Mertens.

HIER.

Wenn es ein Problem gibt, dass die post im thread von schnipsl0r auftaucht, bitte ich die Mods, die post zu verschieben (z. B.: free downloads) oder zu löschen. Meine post ist nur eine Information, der keine Diskussion auslösen soll, wer hat das Schönste im ganzen Land.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

schnipzl0r

Schüler

  • »schnipzl0r« ist männlich
  • »schnipzl0r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. November 2010, 11:00

Ja, über die ganzen Schachspiele, die ihr hier so fleißig gepostet habt, bin ich auch schon gestolpert, als ich nach Inspirationen für das meinige gesucht habe (bis auf das letzte von D-WHALE, was ich mit am schönsten finde).

Meine Figuren haben allerdings eine Eigenschaft, die keine von den anderen hat: Sie sind rund :P und wahrscheinlich deswegen wesentlich schwieriger zusammen zu bauen.

Ich bin gerade dabei, eine Anleitung mit ein paar Hinweisen zum zusammenbauen zu schreiben. Vielleicht könnt ihr euch dann bald mal selbst an der ein oder anderen Figur versuchen. Ich habe im Bastelbogen auch die Möglichkeit gelassen, jedes beliebige Papier zu verwenden. Ihr könnt also auch blaue und gelbe Figuren bauen, wenn ihr wollt.

Social Bookmarks