Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Mai 2016, 18:12

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Nachdem ich mich in den letzten Bauberichten mit Modellen der
Bundesmarine, Zivilisten und sogar einem fliegenden Schiff
herumgeschlagen habe, ist es einfach an der Zeit, meine "kaiserlichen"
Modelle zu ergänzen. Bauberichte über die Panther habe ich nicht so viel
in Erinnerung, in der Galerie allerdings hat vor kurzem HoJo Bilder
davon hier eingestellt - aber einen Bericht dazu gibt es hier glaube ich
noch nicht. Also fiel auch aus diesem Grund die Auswahl auf dieses
nicht unbekannte Vorbild.



Nun, der Bogen von HMV von Paulo Gomes besteht aus 6 Seiten. In der bekannten Qualität (Bilder 1/2).
Neben den Kartonseiten werde ich auch den Ätzsatz von HMV (Bild 3) und den Lasersatz vom G.K.-Verlag (Herr Krüger war so nett, mir in Bhv
nur die Platine zu verkaufen, deren Teile nicht schon im Ätzsatz
enthalten sind) (Bild 4).
Was die Bauanleitungen betrifft, ist Paulo Gomes für mich so etwas wie
von einem anderen Stern. Das trifft sowohl auf die im HMV-Bogen zu (Bild 5) wie auch für die des G.K.-Lasersatzes (Bild 6).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-24 13.25.17_900x1200.jpg
  • 2016-05-24 13.26.56_900x1200.jpg
  • 2016-05-24 13.27.41_1600x1200.jpg
  • 2016-05-24 13.28.06_1600x1200.jpg
  • 2016-05-24 13.26.20_900x1200.jpg
  • 2016-05-24 13.28.43_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Christian Lorenz (29.05.2016)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Mai 2016, 18:23

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Ich werde das Kanonenboot mit dem UWS bauen. Ob ich die Möglichkeit des
Trennens, die der Bogen bietet, nutzen werde oder UWS und den
Überwasserteil fest verbinden werde, hängt dann wohl von meiner
Bauausführung ab. Bei der Bismarck, Derfflinger und Altmark ist mir das
gelungen, bei der Undine nicht. Also: warten wir es einfach ab.



Wie immer beginnt es mit dem Spantengerüst. Hier muß ich nicht viel dazu
schreiben. Seht einfach die Bilder an. Im Zustand des letzten Bildes
habe ich das Teil dann gut beschwert zum Trocknen auf mein "Glasdock"
verwiesen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-26 09.53.41_900x1200.jpg
  • 2016-05-26 14.50.35_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 14.50.44_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 14.50.52_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 15.24.57_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 21.04.59_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Mai 2016, 18:28

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Aus den "Trümmern" 1 bis 26 soll mal der Rumpf werden (Bild 1). Dazu dann wieder nur die Bilder - denn das ist ja immer dasselbe bei Schiffen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-26 21.05.45_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 21.47.56_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 22.24.46_900x1200.jpg
  • 2016-05-26 22.35.48_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Mai 2016, 18:31

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die beiden Rumpfteile ruhen ruhig nebeneinander (Bild 1) und die erste "Paßprobe" läßt hoffen (Bild 2).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-26 22.36.23_1600x1200.jpg
  • 2016-05-26 22.36.55_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

theinze (28.05.2016)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Mai 2016, 18:36

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Beplankung des UWS besteht im Prinzig aus nur zwei Teilen. Ich habe
hier die Teile zuerst an den Laschen des "Wasserpasses" angeklebt und
dann segmentweise den Karton zum Kiel hin verklebt. An den
Schnittstellen bin ich ohne Leim ausgekommen. Die Unterkonstruktion ließ
das problemlos zu. So konnte ich mir "Leimspuren" sparen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-27 23.43.35_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 23.49.12_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 23.51.35_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 23.55.53_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Robson (30.05.2016), Werner (30.05.2016), Joachim Frerichs (01.06.2016)

6

Sonntag, 29. Mai 2016, 20:53

Moin Günter,

die PANTHER war seinerzeit das allererste HMV-Modell, das ich gebaut habe. Inzwischen istdas Modell schon in der Rundablage gelandet und ist durch ein weiteres mit Ätzteilen ersetzt worden. Es ist ein schönes kleines Schiffchen. Ich wünsche viel Spaß beim Bau.

Beste Grüße
Fiete

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 614

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Mai 2016, 22:04

Moin Günter,
viel Freude beim Bau dieses Schiffes. Ich habe noch die Urversion von marcus Wiekowsky verbaut. Total Karton - nix ätz oder laserteile. Ich bin mal gespant auf Dein Modell.
Gruß aus Flensburg
Jochen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 502

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Juni 2016, 15:53

Moin, moin Günter,

das UW-Schiff hast du schon `mal sauber hinbekommen :thumbup: . Schön, dass sich die beiden großen Hälften so gut anpassen lassen!

Gruß von der Ostsee
HaJo

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Juni 2016, 00:14

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

An das UWS waren die Schlingerkiele anzubringen. Ich habe hier eine
"Leimwulst" auf dem Rumpf angebracht und dann dort den Schlingerkiel
aufgeklebt (Bild 1). Das Ruder lässt sich in einer einfachen oder plastischen Form bauen. Habe mich für die arbeitsintensivere entschieden (Bild 2). Der Kiel ist angebracht (Bild 3). Und dann hinten abschließend das gut ausgetrocknete Ruder (Bild 4). Dem Bogen ist mit der Baunummer 163 auch ein Ständer mit beigegeben. Da
ich den irgendwie brauche, habe ich die Umsetzung mal vorgezogen (Bild 5). Paßt (Bild 6).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-30 10.44.54_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.52.32_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.53.40_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.56.07_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.48.28_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.56.48_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 587

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Juni 2016, 07:34

Moin Günter,

ist zwar nicht mein Beuteschema, aber das ändert nichts daran, dass du den UW-Rumpf richtig gut zusammen gebaut hast :thumbup:

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Juni 2016, 14:26

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Hallo Riklef,

schön, dass Du trotzdem dabei bist. Weiter viel Spaß.

Nun eine Info:



Die Werftarbeiter an der Rezat waren (wohl auch wegen der Unwetter bei
uns in den letzten Tagen) sehr fleißig. Es ging gut voran, auch
zahlreiche Bilder wurden geschossen, nur - auf die Bauberichtserstellung
fehlte dann Zeit und Lust. Da sich die Arbeiter eine verdiente
Ruhepause gönnen dürfen gibt es aktuell nur noch ein Bild vom halbwegs
aktuellen Bauzustand. Wie ich zu diesem Ergebnis gekommen bin, hole ich
dann nach.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2016-06-02 20.30.31_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Klebbär

Fortgeschrittener

  • »Klebbär« ist männlich

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. Juni 2016, 14:33

Hallo Günter,
ich hänge wieder an Deinem Baubericht, was soll ich sagen... einfach Genial.
Gruß
Jürgen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

13

Freitag, 17. Juni 2016, 21:25

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Hallo Fiete, Jochen, HaJo,

sorry, dass ich eure Beiträge im Endspurt vor dem Urlaub übersehen habe. Was ich bisher mit dem Dampferchen erlebt habe bestätigt eure Aussagen voll und ganz. Das Modell hat es mit Sicherheit verdient, umgesetzt zu werden. Wußte gar nicht, dass es vor dieser Version auch noch eine von Markus Wiekowsky gab, Jochen.

@ Klebbär: danke für die lieben Worte.

Die Bilderüberspielung vom Smartfone hat nach dem Aufspielen von windows 10 auf meinen Rechner auch funktioniert und damit
steht der Fortsetzung des Berichts nicht mehr im Wege. Weiter mit dem
ÜWS. Die Wand 26 ist auf dem Hauptdeck angebracht (Bild 1). Die Bordwände 27 und 28 werden vorbereitet. Das nicht einfach
umzusetzende (Segler-)Heck hat P.G. mit einem Unterbau a vor dem
Einbringen des Mittelstücks b gelöst. Bei entsprechender Vorformung für
mich eine prima Sache (Bilder 2 bis 5).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-27 10.20.23_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 13.44.19_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 13.46.49_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 13.47.06_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 13.49.58_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. Juni 2016, 21:46

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Ankerklüsen sind bei dem Modell auch mit "Innenleben" versehen (Bilder 1/2). Die Bordwände sind angebracht. Wie immer bei mir, abwechselnd auf beiden
Seiten angeklebt, um ein Verziehen zu verhindern. An StB hat das
wirklich bestens geklappt (Bild 3). Aber an Bb habe ich gemurkst. Was ist mir passiert. Der Ansatzupunkt für
mich war der Deckssprung des Achterdecks zum Hauptdeck. Auf dem
folgenden Bild habe ich den Fehler festgehalten. Statt des hier
schraffiert rauskommenden Streifens habe ich die schwarze Markierung
erwischt (Bild 4) . Warum ? Fragt mich was Einfacheres. Ist einfach passiert.
Dusseligkeit von mir. Und das Ergebnis zeigt sich am Bug - hier fehlt's dann. Wobei die
Makroaufnahme natürlich wieder "überzieht". Ich lasse den Lapsus einfach
mal so, bis ich die Bugzier angebracht habe, die wohl den Großteil
verdecken wird. Dann habe ich nur noch den Rest zu retuschieren (Bild 5). Die Innenschanz ist angebracht - hier paßt's wieder (Bild 6).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-27 13.51.50_1600x1200.jpg
  • 2016-05-27 13.52.02_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.49.29_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.49.47_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.49.59_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.50.21_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. Juni 2016, 21:56

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Bei den Wänden sind natürlich die Türen auch aufklebbar. Auch kann man
sie in vielen Fällen offen gestalten. Da sind dann Matrosen im Eingang
aufgedruckt (später kommen Bilder dazu). Hier die Wände 31 und 32 (Bild 1). Für mich überraschend, sind die Trommeln 33 weder im Ätz- noch im
Lasersatz vorhanden. Aber die Kartonausgabe der beiden Minis läßt sich
m.E. auch gut sehen (Bilder 2/3). Die Wände sind auf dem Deck aufgeklebt (Bild 4), anschließend auch das Trommelpärchen (Bild 5).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-30 10.51.09_900x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.51.54_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 10.52.03_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 11.05.44_900x1200.jpg
  • 2016-05-30 11.07.53_900x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. Juni 2016, 22:03

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Zwischenzeitlich war dann einfach mal ein Versuch an der Reihe, wie sich
Oberteil und UWS im "HMV-Stecksystem" verhalten. Wenn's so bleibt werde
ich an der "getrennten" Bauweise festhalten.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2016-05-30 10.57.29_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

17

Freitag, 17. Juni 2016, 22:13

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Das Deck 34 ist eingeklebt (Bild 1), dann darauf die Wände 35 und 36 (Bild 2). Die Oberlicht-/Lüfterkombination 38 (Bilder 3/4) und die Schornsteinsockel 37 und 39 vervollständigen diesen Bereich.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-30 11.11.49_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 11.18.13_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 16.28.05_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 16.28.17_900x1200.jpg
  • 2016-05-30 16.38.04_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 16.40.06_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

18

Freitag, 17. Juni 2016, 22:17

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Teile werden kleiner. Lüfter und Spinde füllen den Mittschiffsbereich.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-30 19.11.51_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 23.29.53_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 23.31.45_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

19

Freitag, 17. Juni 2016, 22:23

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Seitenwände 43 und 44 werden vorbereitet. Wie im Bild 1 zu erkennen ist, sind diese im Bogen beidseitig bedruckt. Und die Dinger passen genau (Bilder 2/3).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-30 23.32.23_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 23.37.13_1600x1200.jpg
  • 2016-05-30 23.37.28_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 28. Juni 2016, 14:52

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Das Deck 49 wurde vorbereitet. Die Unterseite ist hier auch bedruckt (Bild 1). Aus dem Lasersatz lassen sich die Streben auch plastisch erzeugen (Bild 2). Während das Deck austrocknen kann, waren noch Kleinteile anzubringen.
Hier mal als Beispiel die spitzenmäßige Bildbauanleitung von G.K., die
es zum Lasersatz gibt, samt der Teileaufstellung (Bilder 3/4).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-31 01.01.33_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 01.43.47_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.09.55_900x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.09.35_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 28. Juni 2016, 15:03

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Lüfter der Panther sind nicht wirklich riesig (Bild 1). Die Ätzsatzplatine habe ich nach dem Entfetten grundiert und die benötigten Teile dann mit Revell-Wasserfarben gestrichen (Bild 2). Vier MG waren zu fertigen. Die Dreibeine stammen aus dem Ätzsatz (Bild 3). Die Relings aus dem Ätzsatz sind anzubringen (Bild 4). Lüfter und MG's sind aufgeklebt (Bild 5). Dann kommt "der Deckel drauf" - das Deck 49. Sieht aber einfacher aus, als es war (Bilder 6/7).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-31 01.45.43_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.10.10_900x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.25.49_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.26.21_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.39.18_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.59.43_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 11.59.55_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 28. Juni 2016, 15:11

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Frontwand 52 komplettiert die Brücke. Die Streben 50 geben den nötigen Halt.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-05-31 12.00.50_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 12.14.35_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 12.16.36_1600x1200.jpg
  • 2016-05-31 12.40.59_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 28. Juni 2016, 15:17

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Das Backdeck 53 schließt so langsam den Rumpf und ist auch mit Ankerklüsen versehen (Bilder 1/2). Die Seitenstreifen 54 verschließen die Walback.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-06-01 14.49.04_1600x1200.jpg
  • 2016-06-01 14.49.55_1600x1200.jpg
  • 2016-06-01 14.56.22_1600x1200.jpg
  • 2016-06-01 14.56.38_900x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 28. Juni 2016, 15:27

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Der Panzerstand 56/57 ist mit einer Reling aus dem Ätzsatz zu versehen.
Die eigentlich dort lt. Anleitung auch befindliche Leiter 58 konnte ich
aber bisher nicht entdecken. Na, warten wir mal ab, notfalls gibt's Ersatz aus dem Fundus. Aus Stabilitätsgründen habe ich aus den beiden Schutzhäuschen 59 und 60
die Fenster nicht ausgeschnitten. War wohl ein Fehler von mir. Denn die
Optik ist dann nicht wirklich gut zu nennen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-06-01 14.57.11_1600x1200.jpg
  • 2016-06-01 14.59.59_1600x1200.jpg
  • 2016-06-01 15.00.28_900x1200.jpg
  • 2016-06-01 14.57.38_1600x1200.jpg
  • 2016-06-01 15.04.24_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 28. Juni 2016, 15:32

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Dem Bild 1 ist schon zu entnehmen, dass noch etwas fehlt, auch wenn schon viel Kleinkram auf der Brücke ist. Also Relings dran und die Niedergänge. Noch eine Bemerkung: die Reling
hätte mit einem Relingskleid versehen werden können. Ich wollte aber den
"luftigen Charakter" speziell für die Tropen erhalten.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-06-01 15.04.40_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.28.54_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.29.18_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (29.06.2016)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 28. Juni 2016, 15:42

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Nun ging's wieder zum Haupdeck. Da waren dann kleine Aufbauten anzubringen (Bilder 1/2). Die Niedergängabschließend die Stufen "eingenordet"e sind im Ätzsatz enthalten. Hier zeige ich euch anhand des Nidergangs 68, wie ich diese Teile umgesetzt habe. Zuerst das Teil in der Platine gefärbt (Bild 3), dann die Handläufe mit einer Pinzette hochgebogen (Bild 4), abschließend die Stufen "eingenordet" (Bild 5). Paßt (Bild 6). Niedergang 69 ist auch drauf (Bild 7). Den habe ich geöffnet dargestellt. Die Tür gefällt mir aber in weiß nicht, die wird dann noch nachgepönt.

Hinweis:
beim Baufortschritt habe ich gemerkt, dass ich den Niedergang
seitenverkehrt aufgeklebt habe. Die Tür muß richtig auf die Bb-Seite.
Also: bitte nicht nachmachen !!
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-06-02 20.29.34_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.46.12_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.47.54_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.50.44_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.53.07_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 20.55.45_1600x1200.jpg
  • 2016-06-02 21.36.39_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (4. Juli 2016, 10:51)


27

Mittwoch, 29. Juni 2016, 06:58

... Die Tür gefällt mir aber in weiß nicht, die wird dann noch nachgepönt. ...

Moin Günter,

ich würde es lassen. Du kannst davon ausgehen, dass die Innenbereiche grundsätzlich weiß gehalten waren. Dunkle Farben - und da gehört auch Ocker mit dazu - schlucken geradezu das Licht. Ich würde eher die Ränder der Innenseite mit Weiß nachbearbeiten... ;)

Weiterhin viel Vergnügen mit dem Bau wünscht
Fiete

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Gustav (29.06.2016)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

28

Montag, 4. Juli 2016, 11:06

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Moin Fiete,

wenn Du das sagst :rolleyes: werde ich die Farbe wieder ändern. Ein guter Test für mich, wie das "Farbweiß" mit dem Tropenweiß des Modells harmoniert. Denn noch ist eine "Verschönerungsarbeit" am Bug fällig.


Die Teilegruppe 70, Maschinenraumschacht, ist eine Kombination aus Oberlichtern und Lüftern.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160619_123226_1600x1200.jpg
  • 20160619_144502_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

29

Montag, 4. Juli 2016, 11:10

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Bootslager 74 - 74f sind komplett im Lasersatz enthalten. Durch die
gewählte Kartonstärke natürlich wesentlich dem Original näherkommend als
die dünnen Ätzteile. Sind absolut stabil geworden - auch ohne
"Leimzusatz"
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160619_144529_1600x1200.jpg
  • 20160619_145054_1600x1200.jpg
  • 20160619_154931_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

30

Montag, 4. Juli 2016, 11:19

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Der Laufsteg 75 ist samt Niedergang zum Achterdeck komplett im Ätzsatz
enthalten. Sogar optisch sind an der Unterseite die Streben anzubringen -
auch wenn man sie nach dem Einbau nicht mehr sehen wird (Bild 1). Die durchgängige Reling habe ich vor dem Einbau angebracht (Bilder 2/3). Wegen der genauen Stelle für die Leiter zum später anzubringenden Podest habe ich die geteilte Reling dann am Modell angebracht Bilder 4/5).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160619_123346_1600x1200.jpg
  • 20160619_155701_1600x1200.jpg
  • 20160619_160104_1600x1200.jpg
  • 20160619_183116_1600x1200.jpg
  • 20160619_183149_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

31

Montag, 4. Juli 2016, 11:31

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Die Streben für das Kompaßpodest 77 waren in der mir vorliegenden
Platine des Lasersatzes nicht enthalten. Also mußten die aus dem
verdoppelten Karton gefertigt werden. Hat aber prima geklappt (Bild 1). Das komplette Podest einschließlich der Ätzreling (Bild 2).
Beim Anbringen des Podests auf dem Modell habe ich dann meinen Fehler
bemerkt - die seitenverkehrte Anbringung des Niedergangshäuschens 69
(siehe roten Vermerk zu dem Teil). Habe mich aber entschieden, den
Fehler so zu belassen. Denn das Cutten des Häuschens vom Hauptdeck war
mir einfach zu unsicher. Aber außer uns weiß ja niemand den Fehler (Bild 3).Das Modell füllt sich langsam (Bild 4).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160619_183054_1600x1200.jpg
  • 20160619_184403_1600x1200.jpg
  • 20160619_184752_1600x1200.jpg
  • 20160619_184829_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

32

Montag, 4. Juli 2016, 11:40

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Der Peilkompaß 78 ist fertig (Bild 1), ebenso verschiedene Lüfter (Bild 2) die dann auch ihren Platz auf der Panther fanden (Bilder 3/4). Und auch der auf der Brücke anzubringende Scheinwerfer 57, bestehend aus 13 Teilen, ist nachgebaut (Bild 5).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160620_191839_1600x1200.jpg
  • 20160620_192042_1600x1200.jpg
  • 20160620_193202_1600x1200.jpg
  • 20160620_193212_1600x1200.jpg
  • 20160623_195943_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

33

Montag, 4. Juli 2016, 11:52

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Vor den Schornsteinen der Panther hatte ich durchaus etwas Bammel. Aber,
wie ich unterdessen weiß, unberechtigt. Zunächst habe ich die
"Zurrungsseile" in den Mantel eingeklebt und mit Kleber von innen
gesichert. Der vordere Schornstein hat 6 davon (Bilder 1/2). Der innere Ring der Schornsteinkappe ist etwas zu kurz geraten (Bild 3). Mit dem Anbringen der obersten Kappe aber schon vor dem Pönen kaum mehr zu erkennen (Bild 4). Ein Röhrchen war auch noch anzubringen (Bild 5).

Der Schornstein 81 ist geschlossen, die Pfeife aus dem Lasersatz engebracht (Bild 6).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160623_203116_1600x1200.jpg
  • 20160623_204714_1600x1200.jpg
  • 20160623_205921_1600x1200.jpg
  • 20160623_210846_1600x1200.jpg
  • 20160623_211119_1600x1200.jpg
  • 20160623_212803_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

34

Montag, 4. Juli 2016, 11:59

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Und dann ist mir doch gleich ein weiterer Lapsus passiert. Die gepönte
Kappe habe ich zuerst auch wieder verkehrt aufgeklebt, aber zum Glück
noch so rechtzeitig bemerkt, dass ich das Ding noch entfernen und
richtig befestigen konnte. Stelle die geschossenen Bilder aber dennoch
ein.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160623_212833_1600x1200.jpg
  • 20160623_212841_1600x1200.jpg
  • 20160623_212853_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

35

Montag, 4. Juli 2016, 12:08

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Dann kam wieder der Griff in die Ätzplatine. Dort gibt es die Fußpeerde und die Steigeisen (Bild 1). Prima fand ich, dass Die Fußpeerderinge nicht geschlossen sondern in
zwei Teilen gehalten waren. Die ließen sich prima anbringen. Ich habe
die Markierungen am Schornstein mit einem Tupfer Kittefix versehen, die
Stifte der Peerde mit der Pinzette angelegt, mit dem Finger
nachgedrückt. Fertig (Bild 2). Mit den Steigeisen dann in derselben Art vorgegangen. Gefällt mir so auch sehr gut (Bild 3). Und dann rauf mit der Röhre (Bild 4). Auf dem letzten Bild ist dann auch der befestigte Scheinwerfer zu sehen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160624_151551_1600x1200.jpg
  • 20160624_151616_1600x1200.jpg
  • 20160626_150250_1600x1200.jpg
  • 20160626_150637_1600x1200.jpg
  • 20160626_150645_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (04.07.2016)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

36

Montag, 4. Juli 2016, 12:15

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Der hintere Schornstein ist fast baugleich. Hier habe ich die Kappe aber
erst aufgeklebt, als ich die Ätzteile (Fußpeerde und Steigeisen) am
Mantel angebracht hatte (Bild 1). Ging besser so. Also: Tipp von mir. Auch diese Rauchröhre ist angebracht (Bild 2) und abschließend verzurrt (Bild 3).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160628_114906_1600x1200.jpg
  • 20160628_115852_1600x1200.jpg
  • 20160628_123044_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

37

Montag, 4. Juli 2016, 12:26

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Auf dem Achterdeck sind dann der Niedergang (85) und das Oberlicht zur Offiziersmesse (86) anzubringen (Bild 1), der Steuerstand ist komplett im Lasersatz enthalten. Schön so (Bilder 2/3). Dann noch zwei Lüfterchen auf die Podeste am Niedergang (Bild 4). Das Achterdeck ist nun fast gefüllt (Bilder 5/6).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160628_115903_1600x1200.jpg
  • 20160628_123225_1600x1200.jpg
  • 20160628_124148_1600x1200.jpg
  • 20160628_123055_1600x1200.jpg
  • 20160628_124414_1600x1200.jpg
  • 20160628_124450_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

38

Montag, 4. Juli 2016, 12:31

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Da sich der Verbrauch der Ätz-/Laserteile in der Aufstellung so nach und nach steigert zeige ich euch vor einer kurzen Pause mal eine Draufsicht des Mittelschiffs und eine Totale des Bauzustands der Panther passend zum Bericht. Vor der
Bordwand der Bremen IV wirkt es wie ein "Pantherchen", auf keinen Fall
aber mehr.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160628_124641_1600x1200.jpg
  • 20160628_130021_1600x1200.jpg
  • 20160628_125948_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

39

Montag, 4. Juli 2016, 13:07

Moin Günter,

macht sich gut. Ich finde es gar nicht schlecht, Teile wie das Gestell der Kompassplattform aus dem Bogen zu bauen. Das sieht letztendlich doch besser aus...

Weiterhin gutes Gelingen
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

40

Montag, 4. Juli 2016, 19:17

S.M.S Panther (Tropenversion) / HMV / 1:250

Moin Fiete,

wohl schon so wie Du sagst. Dennoch: wegen der dadurch schnelleren Umsetzung des Modells bevorzuge ich diese Teile aus den Zusätzen schon gerne, selbst wenn es bei mir keine Akkordprämien gibt ;)

Ade nach HH

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Social Bookmarks