Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. September 2009, 20:02

S.M.S Beowulf, 1:250, Hamburger Modelbaubogen Verlag

Servus Schiffsmodellbauer,
hier ein hübsches kleines Modell aus der Kaiserzeit.
Die S.M.S Beowulf wurde 1890 in Bremen bei der A.G. Weser gebaut und 1892 in Dienst gestellt. 8 Jahre später,1900, wurde das Schiff auseinandergetrennt und verlängert. Die Kessel- und Bunkerkapazität wurde erhöht und die Beowulf bekam einen zweiten Schornstein. 1902 bekam das Küstenpanzerschiff wieder Wasser unter den Kiel und wurde Mitte 1919 aus der Liste der Kriegsschiffe gestrichen und in Danzig 1921 abgewrackt.
Technische Daten: Länge 79 Meter, 14,90 Meter Breite, ca. 300 Mann Besatzung.
Das Modell stellt den Bauzustand bis 1895 dar.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • S.M.S. Beowulf (1).jpg
  • S.M.S. Beowulf (2).jpg
  • S.M.S. Beowulf (3).jpg
  • S.M.S. Beowulf (4).jpg
  • S.M.S. Beowulf (5).jpg
  • S.M.S. Beowulf (6).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (16. September 2009, 22:36)


Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. September 2009, 20:04

RE: S.M.S Beowulf, 1:250, Hamburger Modelbaubogen Verlag

und weiter
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • S.M.S. Beowulf (18).jpg
  • S.M.S. Beowulf (19).jpg
  • S.M.S. Beowulf (17).jpg
  • S.M.S. Beowulf (20).jpg
  • S.M.S. Beowulf (21).jpg
  • S.M.S. Beowulf (27).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (16. September 2009, 22:36)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 419

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. September 2009, 21:27

RE: S.M.S Beowulf, 1:100, Hamburger Modelbaubogen Verlag

Hallo Maxe,
sicherlich warst du in Gedanken bein einem 1:100er Modelle als du die Überschrift getippst hast. Du zeigst doch das HMVmodell in 1: 250.
Beim nächsten Modell solltest Du versuchen die weißen Schnittkanten zu färben. Dadurch gewinnen Deine Modelle noch mehr. Hier im Forum gibt es sehr viele Hinweise zum Kantenfärben.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2009, 22:35

RE: S.M.S Beowulf, 1:250, Hamburger Modelbaubogen Verlag

Guten Abend Modellschiff,
natürlich hast Du recht. Der Maßstab ist 1:250. Das ändere ich sofort. Danke für den Hinweis.
Sie war eines meiner ersten Modelle. Das mit den Kantenfärben ist nun Standard. Sieht auch danach um Längen besser aus. Bin aber erst in diesem Forum drauf gekommen.
LG Maxe

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (16. September 2009, 22:39)


Social Bookmarks