Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

phyllit

Fortgeschrittener

  • »phyllit« ist männlich
  • »phyllit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Beruf: 3D Visualisierungen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Februar 2010, 21:32

Russischer Panzerkreuzer ROSSIJA 1:200, Oriel

Hallo, ich möchte euch eine Neuerwerbung von Oriel vorstellen

Es handelt sich um den Panzerkreuzer ROSSIJA in 1:200
Die Druckqualität ist durchwegs gut, die Bullaugenrahmen und die anderen Messingteile sind in einer Metallicfarbe gedruckt und heben sich recht schön ab.
Die Bauanleitung liegt neben dem russischen Original in (schlechter) deutscher, englischer und polnischer Übersetzung vor.
Insgesamt macht das Ganze einen recht vernünftigen Eindruck und könnte durchaus ein schönes Modell ergeben. Bei meinem Bogen war auf einer Seite die Rückseite des Papiers angerissen, der Riss ging aber nicht bis zum Druck durch und die betroffenen Teile sind nur schwarz-weiß, können also leicht gescannt werden...

So und hier die Bilder:
»phyllit« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC08055.jpg
  • DSC08056.jpg
  • DSC08057.jpg
  • DSC08058.jpg
  • DSC08059.jpg
  • DSC08060.jpg

phyllit

Fortgeschrittener

  • »phyllit« ist männlich
  • »phyllit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Beruf: 3D Visualisierungen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Februar 2010, 21:33

weiter:
»phyllit« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC08061.jpg
  • DSC08062.jpg
  • DSC08063.jpg
  • DSC08064.jpg
  • DSC08065.jpg
  • DSC08066.jpg

phyllit

Fortgeschrittener

  • »phyllit« ist männlich
  • »phyllit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Beruf: 3D Visualisierungen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2010, 21:34

und noch weitere:
»phyllit« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC08067.jpg
  • DSC08068.jpg
  • DSC08069.jpg
  • DSC08070.jpg

phyllit

Fortgeschrittener

  • »phyllit« ist männlich
  • »phyllit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Beruf: 3D Visualisierungen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Februar 2010, 21:38

Ich habe übrigens auch noch 3 weitere Oriel Modelle: nämlich die Admiral Uschakov, die General-Admiral Apraxin und das Kanonenboot Koreetz.
Wenn Nachfrage besteht, stelle ich gerne auch davon Vorstellungen ein.

lg, Martin

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Februar 2010, 21:46

Hallo Martin,

die Rossija habe ich mir auch zugelegt, die Detaillierung gefällt mir gut, insbesondere die Beiboote und die Geschütze sind anspruchsvoll ausgelegt.

Den Druck finde ich von der Farbgebung her in Ordnung, das Hauptdeck etwas schlicht.

Auf dem Forum der Oriel-Seite ist ein Weißbau zu sehen, das lässt auf gute Passgenauigkeit hoffen, außerdem ist dies soviel ich hörte das erste Modell dieses Konstrukteurs für Oriel, da will der doch bestimmt einen guten Eindruck hinterlassen ?!


Die Koreetz ist m.E. auch ein sehr attraktives Modell, leider hier wieder die alte "ich-bring-raus-was-du-schin-hast"-Seuche (jetzt auch in Russland), Dom Bumagi hat die Koreetz auch, das gleiche gilt für die Borodino von Dom Bumagi, der bald die Orel von Oriel folgen wird.

Was ich mir für solche Modelle wünschen würde, ist eine Standard-Ätzplatine Wanten, selbst gebaut gefallen mir die partout nicht.

Zaphod

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Zaphod« (13. Februar 2010, 20:36)


phyllit

Fortgeschrittener

  • »phyllit« ist männlich
  • »phyllit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Beruf: 3D Visualisierungen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Februar 2010, 23:22

@Zaphod: hast Du vielleicht einen Link zu dem Weißmodell? Würde mich echt interessieren...

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Februar 2010, 06:43

Hallo Martin,

ja, hier:

http://www.papermodeling.net/forum/viewt…er=asc&start=15


Auf der ersten Seite sind noch Bilder von fertigen Modellen, ab der zweiten Seite dann Weißbau.

Zaphod

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Zaphod« (12. Februar 2010, 06:45)


  • »Royaloakmin« ist männlich

Beiträge: 900

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. Februar 2010, 17:55

Hallo, Orel will soon come out with the Orel, sister to the Borodino, so you are absolutely right, Zaphod.
best regards
mit herzlichen grussen

Fred

In Build:
Panzerkreuzer Infanta Maria Teresa

Social Bookmarks