Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cbg

Schüler

  • »cbg« ist männlich
  • »cbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: art director/grafiker/ Ballon-Ausstellungsmanager

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Juni 2006, 05:47

Russische Kaiserlicher Kreuzer "Aurora"

MuBte meinen neuen eBay Kauf mit dem Forum hier teilen.



Russischer Kaiserlicher Kreuzer “Aurora” (Deutsch/Englisch Transliteration: Kreiser “Awrora/Avrora”) Finden Sie aus mehr um diesen Uberlebenden hier und
hier

MaBstab: 1:200
Hersteller: Maly Modelarz #10-11
Designer: Bohdan Wasiak (Lodz)
Herausgegeben: 1977
Lange: 56.5 cm
Breite: 8 cm
Seite: 8 plus 16 instruction/Geschichte in Klappseite
Teile: 517
Anderern: Anweisungen nur in Polnisch


First impressions:
Wow. . .es stinkt! Probably all that iron curtain acid in the paper. I don’t think the stock was ever really white, but it’s aged to an even nicer shade of brown, unfortunately not consistently. Surface of card very porous and felt-like. . .one reason why the ink did not make a full impression. (See detail here) This model appears to have been printed in five solid match colors (grey; dark green; gold; red; black) as opposed to 4-color process, yet the cover is printed nicely in process inks. Strange. . .







Judging by the line quality, all parts appear to have been hand-drawn. Fit and finish might be an issue. . .if I actually get that far. Have a look at the interesting history and instructional fold-out pix below:






Dies war ein Geburtstagsgeschenk fur meinen Bruder, aber ich kann nicht ziemlich Schere auf Papier stellen.

So, bitte ich um Ihre Hilfe in meiner Entscheidung: Werde ich dieses feine altes Modell bauen oder werde es allein verlassen? Bitte wahlt!

Befragen Sie-
1. Unbedingt, Schere los!
2. Behalten Sie es auf dem Brett und denken Sie an es
3. Gestellt es weg in einen feuerfesten Kasten ewig

GruB aus Indiana
"Think small."

im bau:
Douglas M2 mailplane

auf dem Bucherbord:
FG Me-262; DCM Bristol Scout; Ta-152-C; FG GeeBee R-1; Leonardo's "Ornithopter"; "das Phoenix"

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Juni 2006, 09:42

RE: Russische Kaiserlicher Kreuzer "Aurora"

Hi,

my suggestion is to take these pages to your local copy shop, let them do the printing on the usual cardboard (160 g/sqm). Maybe they can even do something to eliminate the brownish colour :( and scale it to the intended scale, if you prefer the Wilhelmshaven etc. 1/250. Now you can go on with the scissors, knife and glue! :] Be careful to stiffen the skeleton with cardboard of 1/2" thickness; you may chose here between the full hull or waterline model. 8)
BTW: there are now several other models of the "Avrora" available, e.g. from Answer in Poland and Wilhelmshavener/Moewe in Germany ;)

I'm looking forward to your report and pictures of the building process :D,

kind regards,

papercaptain
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kartonkapitän« (4. Juni 2006, 09:43)


eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Juni 2006, 10:00

RE: Russische Kaiserlicher Kreuzer "Aurora"

Zitat

Original von Kartonkapitän
Be careful to stiffen the skeleton with cardboard of 1/2" thickness;


1/20" will do the job also :D
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Social Bookmarks