Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. September 2014, 21:14

RMS "Mauretania", 1:250, Free Download von papermodelers

Eigentlich interessieren mich keine Schiffe die nicht mit Hilfe von Segeln angetrieben werden. So war es auch als ich den Hinweis auf die "Mauretania" las. Aber nach betrachten des Baubogens gefielen mir die Proportionen des Schiffs so gut, das ich leichtsinniger Weise das Langzeitprojekt angefangen habe.

Infos zur Geschichte dieses Schiffes gibt es hier: RMS "Mauretania"

Die Geschichte beginnt im Jahr 1904 auf der Werft von Swan, Hunter & Wigham Richardson in Wallsend (GB)

Begeben wir uns auf eine Zeitreise ins Jahr 1904 und werfen einen Blick auf die alten Unterlagen.

der Arbeitsordner
Details mit Spuren eines Teepotts.
Details auf dem Deck.

Demnächst mehr an dieser Stelle.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schlickrutscher« (20. September 2014, 21:53)


toppa

Fortgeschrittener

  • »toppa« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beruf: Er plant Gebäude

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. September 2014, 10:20

Danke für den Link. Habe ich auch schon runtergeladen!

Grüße
Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. September 2014, 21:20

Der Rumpf die 1te


Die Bugsektion, drei senkrechte Spanten und ein waagerechter Spant.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. September 2014, 21:33


Das vordere Mittelstück, drei senkrechte und ein waagerechter Spant.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. September 2014, 13:34


Das hintere Mittelstück, zwei senkrechte und ein waagerechter Spant.


Die drei Baugruppen sind zusammen gefügt.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 587

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. September 2014, 20:45

Moin,

da schau ich doch mal interessiert zu, denn der Bogen liegt auch schon bereit :D
Bisher - bis auf die Teeflecken :whistling: - sieht es ganz gut aus.

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. September 2014, 11:53

Hallo,
na denn viel Erfolg beim Bauen. Gespannt bin ich auf Deinen Baubericht, weil ich die Mauretania als Wasserlinienmodell bauen möchte, damit ich den Vergleich zu meinen anderen Schiffen haben möchte. Aber zuerst muss mein Kreuzer Prinz Eugen fertiggestellt werden.
Ulrich

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. September 2014, 21:20


Das Heckteil, fünf senkrechte und zwei waagerechte Spanten.


Die vier Teile zusammengefügt ergeben eine Modelllänge von 94 cm! Das sprengte den Rahmen meiner kleinen Werft und so wurde aus dem Spantengerüst ein Luftschiff. :D
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:15


Das Hauptdeck, auch A-, oder Shelterdeck genannt,ist gelegt.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Oktober 2014, 16:15

Hallo,
beim Anbringen der Überwasseraußenhaut interessiert mich, ob diese genau mit den Teilen K 6 - K9 abschließt, so dass man ein Wasserlinienmodell bauen kann. Bitte berichte darüber.
Viele Grüße
Ulrich

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. Oktober 2014, 21:18

:S Die Außenhaut wird spannend, da sehe ich schon das ganze Projekt den Bach runter gehen, aber bis dahin vergeht noch einige Zeit. Erst kommen die Aufbauten. Aber es sollte kein Problem sein ein Wasserlinienmodell zu bauen.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Oktober 2014, 21:07


Auf dem Vorschiff hat das Backdeck seinen Platz eingenommen.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Oktober 2014, 21:07


Die ersten Aufbauten des Shelter Decks.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. Oktober 2014, 21:22


Das Promenadendeck ist fertig.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 19. Oktober 2014, 21:10


Die Aufbauten auf dem hinteren Shelterdeck.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. Oktober 2014, 08:24

Hallo,

deine Zeitreise ins Jahr 1904 ist sehr interessant und informativ . Allerdings hat die Fotografie in den 110 dazwischenliegenden Jahren enorme Fortschritte gemacht. Ich glaube das Modell hat es verdient das die Bilder in zeitgemäßer Qualität gezeigt werden.

Gruß

Michael

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. Oktober 2014, 12:58



Zurück in die Zukunft :whistling:
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 21:10


Das Promenadendeck für die 2te Klasse hat seinen Platz eingenommen.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

wiesel

Hennings Dino

  • »wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 22:00

Schöner Baubericht!

Man erkennt gut, dass die Liner der damaligen Zeit eine recht ähnliche Aufteilung der Passagierklassen hatten.

Wann kommt die Bordwand dran? ;)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

20

Freitag, 24. Oktober 2014, 16:47

Hallo,
eine kleine Frage: Hast Du die Decks verstärkt? Mir scheint von der Konstruktion her der Querspantenabstand etwas groß geraten zu sein. Welche Erfahrung hast Du mit der verzinkten Bauweise der Grundplatte auf der Wasserlinie?
Ulrich

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

21

Freitag, 24. Oktober 2014, 17:44

Decks wurden gemäß der Anleitung auf 1 mm verstärkt. Das verzinken der Grundplatte ist so lala, das Ganze wird erst stabil wenn die Spanten dazu kommen. Mehr Spanten sind nicht vorgesehen, reichen aber aus, dazu mehr im weiteren Verlauf des Bauberichts.

:cool: Michael
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 062

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

22

Samstag, 25. Oktober 2014, 10:12

Moin zusammen,

die Bilder zeigen es nicht so ganz...sind die Fenster und Türen nur so als schwarze Felder und Striche aufgedruckt?

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

23

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:33

Moin zusammen,

die Bilder zeigen es nicht so ganz...sind die Fenster und Türen nur so als schwarze Felder und Striche aufgedruckt?

Gruß
Hadu

Ja die sind nur aufgedruckt.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

24

Samstag, 25. Oktober 2014, 13:45

Hallo,
nicht vergessen, das ist ein Downloadmodell und kein ins Detail durchkonstriuertes Schiff. So bleiben für den Modellbauer viele Superungsmöglichkeiten offen.
Ulrich

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

25

Samstag, 25. Oktober 2014, 21:14


Die Montage der Außenhaut hat begonnen, da die Aufbauten immer filigraner werden und das Modell bald nicht mehr Kopfüber auf der Heling liegen kann. Die Bugsektion war sehr pass genau, aber ich habe es nicht besser hin bekommen. ;(
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 21:11


Die Außenbeplankung schreitet voran. Ein schwieriges Unterfangen, aber immer hin konnte ich die Übergänge am Unterwasserrumpf etwas Kaschieren. Mal überlegen ob ich das auch Überwasser realisieren kann.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 6. November 2014, 21:09


Langsam geht es mit der Außenhaut voran.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

28

Montag, 17. November 2014, 21:22


Die Aufbauten auf dem Bootsdeck.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

wiesel

Hennings Dino

  • »wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 19. November 2014, 18:44

Hallo Schlickrutscher.

Auf dem Bootsdeck sieht die Plankennachbildung so aus, als wäre da eine Farbdifferenz drin.

Liegt das an der Datei oder täuscht das auf dem Foto?
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 19. November 2014, 21:15

Das siehst Du richtig. das liegt an der Farbpatrone. ;( Ich hatte munter die einzelnen Seiten ausgedruckt um dann beim bauen festzustellen das ich 2 Seiten übersehen habe, also wurden diese nachgedruckt. Nur in der Zwischenzeit hatte ich die Farbpatronen im Drucker gewechselt. Das Ergebnis ist sieht man ja. Dumm gelaufen aber jetzt nicht mehr änderbar, außer wieder von vorne anfangen.

LG Michael
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 20. November 2014, 19:43

Hallo Michael,
beim diesem Bauzustand lohnt es sich, schon Gedanken zu machen, wie man die Decksstützen durch K 16 und K 17 hindurch bekommt. Die Bauanleitung schlägt Draht vor.
Viele Grüße

Ulrich

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

32

Montag, 1. Dezember 2014, 21:24


Geschafft die Rumpfbeplankung ist fertig. Hat länger gedauert als erwartet und am Heck gab es einige kritische Stellen.


Das Ruder ist montiert.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 2. Dezember 2014, 21:06


Die erste der vier Schiffsschrauben ist fertig.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schildimann« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 17. September 2014

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 2. Dezember 2014, 21:31

Also zu der Qualität des Schiffsbaus gehört ja wohl auch mal ein neuer Maßstabswürfel.. :huh:

Aber das Schiff..... ein echter Hingucker.

Danke für deinen Bericht, mach schnell weiter :thumbup:
Gruß, Ralf

Fertiges seht ihr hier: Galerie

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 13:08

Also zu der Qualität des Schiffsbaus gehört ja wohl auch mal ein neuer Maßstabswürfel.. :huh:


Das ist mein Talismann der wird nicht erneuert. ^^
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 13. Januar 2015, 21:26


Zur Zeit geht es nur schleppend voran. Details auf dem Achterdeck.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

37

Freitag, 23. Januar 2015, 21:25




Die Docking Bridge hat ihren Platz gefunden, ebenso wie ein paar Deckstützen.
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

38

Freitag, 30. Januar 2015, 15:52

Hallo Rainer und alle Freunde dieses Schiffes,
auf You Tube gibt es einen virtuellen Rundgang über die Mauretania mit sehr vielen Einzelheiten zum besseren Verständis und Supern des Modells.
Ulrich

  • »Schlickrutscher« ist männlich
  • »Schlickrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Private Investor

  • Nachricht senden

39

Samstag, 7. Februar 2015, 20:58


Langsam aber sicher schreitet es voran. Nahaufnahmen sehen immer scheußlich aus. ;(
Ein weiteres Hobby von mir:
Die Flora von Düsseldorf

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 587

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 8. Februar 2015, 13:38

Moin Michael,



Ja, das Leid kenne ich ;(
Aber zeigen diese Aufnahmen doch auch, wie schön manche Ecken geworden sind - so auch bei dir. Und am Schluss zählt der Gesamteindruck. Und der Stimmt bisher :thumbup:

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

Verwendete Tags

historisch, Passagierschiffe

Social Bookmarks