Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Reinhard Lachmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Januar 2014, 10:59

Rettungsringe frühe Bundesmarine

Hat jemand ein Foto von einem Rettungsring SAMT HALTER aus der frühen Zeit der Bundesmarine?

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 595

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Januar 2014, 15:36

Nach oben...
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Dirk Göttsch« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Januar 2014, 16:19

Hallo Zusammen,

ich habe mal ein wenig geschaut und habe bisher bei älteren Einheiten nur die Rettungskragen gesehen. Diese kleine Klasse der Schlepper scheint nicht oft fotografiert worden zu sein. Hier sind zwei Links, zum einen aus einem Forum für ferngeteuerte Schiffsmodelle, zum anderen von der Modellbau-Firma Hasse mit dem Schlepper Föhr (vom Typ her etwa Bugsier 14 vom Passat-Verlag).

http://peters-bilderhp.de/Hafenschlepper-F-Oe-HR.htm

http://www.hassemodell.de/FOR.html
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

Beiträge: 1 542

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Januar 2014, 17:01

.... vielleicht hilft das aus meinem Archiv?

wobei ich in der Farbe des Ringes auf Rot/Weiß tippe, während es hier das Standard-Orange der frühen Zeit ist ...

mit liebem Gruß
Wilfried

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Januar 2014, 17:42

Moin,
im Buch Schiffe, Fahrzeuge und Flugzeuge der deutschen Marine von 1956 bis heute (Bernard & Graefe-Verlag 1996) findet sich das folgende Bild der Weilheim. Im Buch sehen die Rettungsringe unterhalb des Gittermastes und an der Reling des Peildecks eher rot aus, wenn man es mit dem orange des Rettungsfloßes vergleicht. Ansonsten sind dort nur SW-Aufnahmen zu finden, die auch wenig zur Frage aussagen.
Gruß aus Flensburg
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1376 (1024x562).jpg

  • »Reinhard Lachmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Januar 2014, 18:14

Gut danke für eure Hilfe, dann mach ich sie so
»Reinhard Lachmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • 260114 01m.JPG

Social Bookmarks