Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Michael Urban" started this thread

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

1

Wednesday, July 25th 2007, 8:33am

Regional-Info Nr. 18/07 - Forschungsschifffahrt auf Segelschiffen live erleben

Regional-Info Nr. 18/07 vom 25.07.2007

Forschungsschifffahrt auf Segelschiffen live erleben

Törns für Jedermann mit der Nordischen Jagt „Grönland“ am 25. und 26. August 2007
Die Nordische Jagt „Grönland“, Baujahr 1867, ist das Originalschiff der Ersten Deutschen Nordpolarexpedition im Jahr 1868. Nach erfolgreichem Abschluss der Expedition kehrte die „Grönland“ im Herbst 1868 nach Bremerhaven zurück und diente anschließend rund ein Jahrhundert lang als norwegischer Küstensegler, bevor sie 1973 vom Deutschen Schiffahrtsmuseum (DSM) erworben werden konnte. Seitdem ist die „Grönland“ als aktives Museumsschiff in Nord- und Ostsee im Einsatz.

Am 25. und 26. August 2007 bietet das Deutsche Schiffahrtsmuseum für Jedermann die Chance, die authentische Atmosphäre der Zeit des Beginns der deutschen Polarforschung live an Bord der „Grönland“ während einer Fahrt im Weserrevier mitzuerleben. Die zwei Tagestörns beginnen jeweils um 9.00 Uhr und dauern bis ca. 16.00 Uhr.

Eine Voranmeldung für die Teilnahme an den Törns ist zwingend erforderlich. Der Kostenbeitrag für den Tagestörn an Bord des ersten deutschen Polarforschungsschiffes beträgt € 75,-- inkl. Verpflegung. Aus Sicherheitsgründen ist die Mitfahrt von Kindern unter 12 Jahren leider nicht möglich. Weitere Auskünfte und Reservierung über das DSM unter Tel. 0471/48207-26 oder steffens@dsm.de.

Social bookmarks