Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Mai 2011, 14:57

Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Für die Eisenbahnfreunde gibt es wieder einen Leckerbissen aus dem Hause Hartmut Scholz, HS-Design.

Die V-60 in weinrot und die BR 260 in ozeanblau sind nun in 1:32 zu haben. JUBEL =)

Für die Freunde der kleineren Spurweite 0 (1:45) gibt es diese Loks ebenfalls.
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • V60-1.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Mai 2011, 14:58

Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Anbei die 15 Bögen, links die blaue, rechts die rote.

Die Teile sind bei beiden Modellen nicht identisch auf den jeweils 15 Bögen angeordnet
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • V60-2.jpg
  • V60-3.jpg
  • V60-4.jpg
  • V60-5.jpg
  • V60-6.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:00

Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Bögen 06 - 10
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • V60-7.jpg
  • V60-8.jpg
  • V60-9.jpg
  • V60-10.jpg
  • V60-11.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:02

Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Bögen 11 - 15
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • V60-12.jpg
  • V60-13.jpg
  • V60-14.jpg
  • V60-15.jpg
  • V60-16.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:03

Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Die Bauanleitung besteht aus vier Seiten Bauskizzen.

Das Modell ist im Format DinA-4, und eine Lok kostet 11,50€.

Man kann Hartmut Scholz gar nicht genug dafür danken, dass er die Königsspurweite I (1:32) verwendet.

Kleine Abstriche muss man leider bei der Druckqualität machen. Es scheint sich um einen Tintenstrahldruck zu handeln, wobei der Druckkopf mal gereinigt werden müsste. Bei grauen Flächen ist doch stellenweise ein deutliches Streifenmuster zu sehen. Auch befinden sich weisse Schlieren auf einigen Farbflächen, was dafür spricht, dass der Karton sich nicht 100% mit dem Drucker vertragen hat.

Vergessen darf man aber nicht: HS-Design ist ein Ein-Mann Betrieb, und 11,50€ dürften da wohl eher fast schon die Produktionskosten sein...

Man muss abwarten, wie das gebaute Modell aussieht, und wer weiss, vielleicht bilden gerade die weissen Schlieren eine realistische Verkalkung/Verwitterung der Lok nach... :cool:

Ein Mast-Häff für Lokfreunde... =)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • V60-17.jpg
  • V60-18.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Mai 2011, 17:04

RE: Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Hallo Oschibauer,

Zitat

Original von Wanni
Man kann Hartmut Scholz gar nicht genug dafür danken, dass er die Königsspurweite I (1:32) verwendet.


Dem Dank will ich mich anschließen, 1:32 ist der "richtige" Maßstab. Ich habe es auf die weinrote V60 abgesehen. Werner hat so eine Art Betabau gemacht und sich nur lobend über die Konstruktion geäußert.

Vielleicht kann man Herrn Scholz von gelaserten Speichenrädern überzeugen.

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:08

Rangierdiesellok V-60 (rot) BR-260 (blau), HS-Design (Hartmut Scholz), 1:32

Zitat

Vielleicht kann man Herrn Scholz von gelaserten Speichenrädern überzeugen.


RÄDER!!! 8o oohhhch ich doofen... :rolleyes:
Hat ich doch ganz vergessen: die Räder können beweglich gebaut werden!

Das sieht dann ungefähr so aus wie bei der T3 (ihr müsst nur schnell genug durch die Bilder klicken... ;) )
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

  • »Frank Kelle« ist männlich

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Mai 2011, 08:04

Danke für die Vorstellung Wanni, bin auf Deinen Bau gespannt. Die V60 = 260/261 360/361 usw. ist wirklich ein Must-Have!
Das angehängte Bild:
260 607 in Köln Nähe HBF 1987

"Zufälligerweise" hatten wir beim "Bergischen Bastlertreffen" letzte Woche unter anderem darüber "gesponnen", ob und wie man einen Kartonbogen nach Plastik adaptieren kann........... Wären da nicht die Speichenräder..
»Frank Kelle« hat folgendes Bild angehängt:
  • 260_6010.jpg

  • »Steiger Bernhard« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 14. November 2010

Beruf: Isolierspengler

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Juli 2011, 18:59

Die Bauanleitung besteht aus vier Seiten Bauskizzen.

Das Modell ist im Format DinA-4, und eine Lok kostet 11,50€.

Man kann Hartmut Scholz gar nicht genug dafür danken, dass er die Königsspurweite I (1:32) verwendet.

Kleine Abstriche muss man leider bei der Druckqualität machen. Es scheint sich um einen Tintenstrahldruck zu handeln, wobei der Druckkopf mal gereinigt werden müsste. Bei grauen Flächen ist doch stellenweise ein deutliches Streifenmuster zu sehen. Auch befinden sich weisse Schlieren auf einigen Farbflächen, was dafür spricht, dass der Karton sich nicht 100% mit dem Drucker vertragen hat.

Vergessen darf man aber nicht: HS-Design ist ein Ein-Mann Betrieb, und 11,50€ dürften da wohl eher fast schon die Produktionskosten sein...

Man muss abwarten, wie das gebaute Modell aussieht, und wer weiss, vielleicht bilden gerade die weissen Schlieren eine realistische Verkalkung/Verwitterung der Lok nach... :cool:

Ein Mast-Häff für Lokfreunde... =)

Danke für die Vorstellung Wanni, bin auf Deinen Bau gespannt. Die V60 = 260/261 360/361 usw. ist wirklich ein Must-Have!
Das angehängte Bild:
260 607 in Köln Nähe HBF 1987

"Zufälligerweise" hatten wir beim "Bergischen Bastlertreffen" letzte Woche unter anderem darüber "gesponnen", ob und wie man einen Kartonbogen nach Plastik adaptieren kann........... Wären da nicht die Speichenräder..

Für die Eisenbahnfreunde gibt es wieder einen Leckerbissen aus dem Hause Hartmut Scholz, HS-Design.

Die V-60 in weinrot und die BR 260 in ozeanblau sind nun in 1:32 zu haben. JUBEL =)

Für die Freunde der kleineren Spurweite 0 (1:45) gibt es diese Loks ebenfalls.

Hallo Wanni endlich bin ich mal auf einen Modellbaubogen gestolpert der mir fest ans Herz gewachsen ist suche schon seit längerer Zeit "Dieselloks" da ich diese Kraftprotze jeden Tag sehe. Den Maßstab finde ich genial. Die 2 Loks (weinrot und ozeanblau) gibt es auch als Digitaldruck!

Gruß Berni

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Juli 2011, 20:48

Huhuu Bernie,

Zitat

Die 2 Loks (weinrot und ozeanblau) gibt es auch als Digitaldruck!

..ach hat Hartmut den Digitaldruck jetzt rausgebracht??
Super :thumbup:

Er hatte es mir in einer email schon angekündigt, dass gerade Tests mit einem Digitaldruck laufen.
Ich werde dann die blau umtauschen und den Digi-Druck hier wieder vorstellen...

..MOMENT...wieso ich :huh:
Wieso nich der Bernie, der wohl offensichtlich den Digi-Druck schon hat? :rolleyes:
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

  • »Steiger Bernhard« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 14. November 2010

Beruf: Isolierspengler

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Juli 2011, 19:19

Hi Wanni mhm würde ich gerne machen, habe die beiden Loks noch nicht zur Hand X( Dauert bestimmt seine Zeit. Bei meiner Bestellung hat Herr Scholz mir gesagt daß er die beiden Loks auch in Digitaldruck anbietet, das war vor einer Woche ich gehe davon aus daß Herr Scholz den Laserdrucker noch nicht sehr lange hat----(vielleicht Probedrucke)

Gruß Berni

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Juni 2012, 14:38

Neuer Drucker

Juhuuuuu..... :thumbsup:

Hartmut hat einen neuen Drucker und ich habe eine neue V-60 in rot....streifenfrei...in guter Qualität....



AHhhhhh.....ja jätz aber... :love:

...wo is meine Schereeeeee ?( 8|
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Social Bookmarks