Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich
  • »Andi Rüegg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Februar 2017, 17:34

"Radolfzell" neu in Konstanz!

Hallo Kolleginnen und Kollegen

Wie bereits angekündigt, findet "Radolfzell" dieses Jahr wieder statt. Wegen des zunehmenden Aufwandes für die Benutzung des Turnerheims haben wir uns aber nach einer neuen Bleibe umgeschaut, und Martin Reiff ist in Konstanz fündig geworden. Obwohl wir dieses Jahr nochmals im Turnerheim in Radolfzell hätten bleiben können, habe wir uns entschieden, die neue Ära gleich in Konstanz einzuläuten.

Also dick im Kalender eintragen:

Samstag, 13. Mai 2017: Kartonmodellbautreffen "Radolfzell"

Restaurant Waldhaus-Jakob
(http://www.hotelwaldhausjakob.com)
Eichhornstraße 84
78464 Konstanz
Deutschland


Das Hotel liegt am See und hat einen großen Parkplatz und Biergarten. Es ist für uns bestens geeignet und ideal für Mitreisende, d.h.nicht Modellbau-interessierte Partner. Die Bodensee Therme und Bushaltestelle (Direktverbindung zum Bahnhof, Altstadt) sind vor der Haustüre.


Details folgen Anfangs April.

Wir freuen uns!
Martin, Walter, Andi


"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Peter (03.02.2017), Franz Holzeder (03.02.2017), morewings (04.02.2017)

Peter

Fortgeschrittener

  • »Peter« ist männlich

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Februar 2017, 18:06

Hallo Andy
Freuen uns schon auf dieses Treffen wissen nur noch nicht ob wir nur einen Tag bleiben oder ein paar Tage mehr.
Haben mit Familie z.Zt. viel zu tun

Ulli & Petert
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Februar 2017, 10:36

Hallo Andy,

den Termin habe ich fest eingeplant und freue mich sehr auf unser Treffen in "Radolfzell" (Konstanz).

LG Roman
Da meine Scheune verbrannt ist, kann ich den Mond sehen. (Chinesischer Bauer)

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Februar 2017, 11:10

Guten Morgen,

Das hört sich hervorragend an! Ist fest eingeplant, hoffe, dass nichts dazwischen kommt. :)
Lg
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Februar 2017, 11:35

Hallo Andi
Auch ich werde dieses Jahr versuchen wieder mal vorbeizukommen. Schön, dass ihr es geschafft habt dieses Treffen nicht sterben zu lassen. Vielen Dank an alle die da mitgewirkt haben.
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich
  • »Andi Rüegg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. April 2017, 08:07

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Der 13. Mai 2017 steht vor der Tür, und damit "Bremerhaven Süd", das Treffen der "Radolfzeller Gruppe", das neu in Konstanz stattfindet. Zur Erinnerung:

Restaurant Waldhaus Jakob
Eichhornstraße 84
78464 Konstanz
Tel.: +49 7531 810013
(http://www.hotelwaldhausjakob.com)

Das Hotel liegt am See und hat einen großen Parkplatz und Biergarten. Es ist für uns bestens geeignet und ideal für Mitreisende, d.h.nicht Modellbau-interessierte Partner. Die Bodensee Therme Konstanz und Bushaltestelle der Linie 5 (Direktverbindung zum Bahnhof, Altstadt) sind vor der Haustüre. (Fahrplan im Anhang. Leider ist es mir nicht gelungen, den Stadt- und Linienplan in lesbarer Qualität unter 500 kB zu bringen, also schaut im Internet)

Den Ablauf haben wir wie folgt vorgesehen:

11.00 Uhr - Eröffnung / Aufstellen der Modelle
12.00 Uhr - Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen
13.30 Uhr - Begrüßung, Vorstellung des neuen 3-er Teams
13.45 Uhr - Vortrag: Hilfsmittel beim Kartonmodellbau Martin Reiff
14.15 Uhr - Vortrag: Laser Cut Andreas Rüegg
14.40 Uhr - Kaffepause
15.00 Uhr - Vortrag: Modellbahnhöfe an der Strecke Winterthur-Stein am Rhein Walter Weiss
15.15 Uhr - Vorstellung gebauter Modelle Jedermann
17.00 Uhr - Ende des offiziellen Teils, danach open end

Daneben soll ja viel Zeit sein für Diskussionen und zum Betrachten der hoffentlich zahlreichen mitgebrachten Modelle. Wen jemand noch gerne eine Präsentation machen möchte, möge er sich bei Martin Reiff ( Reiff-Konstanz@t-online.de) melden.

Herzliche Grüsse
Martin, Walter und Andi
»Andi Rüegg« hat folgende Datei angehängt:

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andi Rüegg« (18. April 2017, 18:41)


Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich
  • »Andi Rüegg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Mai 2017, 09:40

Zur Erinnerung!

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

8

Samstag, 13. Mai 2017, 12:44

Es müssten jetzt so langsam alle Besucher und Ausrichter in Konstanz eingetrudelt sein, daher wünsche ich Euch einen vollen Erfolg für die Veranstaltung an neuer Location.

Ich hoffe ja auf ein paar Bilder ;)

Habt Spaß und tauscht euch gut aus.

Liebe Grüße in den Süden
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 25. Januar 2015

Beruf: Ingenieur und Lehrerin

  • Nachricht senden

9

Samstag, 13. Mai 2017, 21:00

Hallo Robi,

ein wunderschöner Tag,



Lokal direkt am See;



Das Essen, nicht von Pappe.

Aber alles andere:






Danke an alle Organisatoren.
Ulli + Peter

Es haben bereits 9 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

schnecke (13.05.2017), Peter (13.05.2017), Franz Holzeder (13.05.2017), Robert Hoffmann (13.05.2017), Helmut B. (13.05.2017), Unterfeuer (13.05.2017), Eberhard H. (14.05.2017), Riklef G. (14.05.2017), Shipbuilder (14.05.2017)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 322

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. Mai 2017, 23:01

...

Das Essen, nicht von Pappe.

Aber alles andere:

...


Da wollen die beiden uns doch tatsächlich verar... :D

Aber es stimmt schon - das Steak macht Appetit.

Vielen Dank für die Bilder und Euch schöne Tage am Bodensee.
Bis die Tage...

Helmut



Manchester and London - with deepest sympathy


Zuletzt fertiggestellt:

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

sowie

HARALD JARL

Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 25. Januar 2015

Beruf: Ingenieur und Lehrerin

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Mai 2017, 10:19

Moin,

hier noch ein paar Bilder unserer Highlights bei dem rundum gelungenen Event.

Allen voran war es für uns die Kaga. Da Andi den Mut hatte, sie unverhüllt zu präsentieren, sind die Bilder auch ganz gut geworden. Verbunden mit Andi´s interessantem Vortrag über den Emblaser Laser Cutter, gab es hier viel zu schauen und zu lernen.



Dann - auf den ersten Blick ganz unscheinbar aber dann.....- eine tolle Lehrstunde von Tom (Glue-me) - über die Möglichkeit eine unscheinbare Kirchenwand in ein 3D Kleinod zu verwandeln.



Sehr schön präsentiert und mit einem interessanten Vortrag unterlegt, die Rekonstruktion Schweizer Bahngebäude



Für mich als Technikfreak sehr interessant war das Diorama des Menck-Baggers. Ob man den in 1:250 bauen kann?
Das Basismodell ist von HS-Design in 1:45 bzw 1:32.




Es gab darüber hinaus noch viel mehr zu schauen - hier gibt es aber sicher bessere Bilder.

Unser Fazit: ein tolles Treffen, liebe nette Menschen, sehr informative Gespräche, viel Input-
Wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder



Gruß und schönen Sonntag von Ulli und Peter

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Shipbuilder (14.05.2017), Gustav (14.05.2017)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 322

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Mai 2017, 11:04

Danke für die Bilder!

Eine Nachfrage :
Peter Wolfrum trägt da ein CAP SAN-Schiff. Welches Modell ist das?
Bis die Tage...

Helmut



Manchester and London - with deepest sympathy


Zuletzt fertiggestellt:

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

sowie

HARALD JARL

Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 25. Januar 2015

Beruf: Ingenieur und Lehrerin

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Mai 2017, 11:43

Hallo Hermut,

es ist das WHV Modell - 1:250.



Er hat einen Vortag über (s)eine sinnvolle Bastelausrüstung gehalten und am Beispiel der CSD demonstriert, welche Teile er mit welchen Mittels bearbeitet/erstellt. Wichtig ist ihm speziell eine gewisse Robustheit und Steckbarkeit der Masten, da er diese komplett mit allen Beschläge ausrüsten will.

Gruß
Peter

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 322

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Mai 2017, 11:52

Moin Peter,

danke!

Schönen Sonntag Euch beiden!
Bis die Tage...

Helmut



Manchester and London - with deepest sympathy


Zuletzt fertiggestellt:

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

sowie

HARALD JARL

Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 727

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Mai 2017, 12:25

Hallo,

vielen Dank für den Bildbericht !

An der "Kaga" kann ich mich nie sattsehen.
Die "Feldmarschall" auf dem letzten Foto macht einen ausgezeichneten Eindruck, insbesondere die Betakelung.

Zaphod

  • »Unterfeuer« ist männlich

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. Mai 2017, 12:37

Moin zusammen und danke für die Bilder!

Kann mir jemand sagen, was für ein Modell das Schiff auf dem letzten Bild zwischen FELDMARSCHALL und SOLINGEN ist? Ist das ein Bogen, der im Handel erhältlich ist?
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

"Fehler sind nicht schlimm, die müssen sein!" (Bibo)

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Hafenschlepper SATURN/RESOLUT bzw. WESER (HMV 1:250) Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 322

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. Mai 2017, 12:54


Kann mir jemand sagen, was für ein Modell das Schiff auf dem letzten Bild...


Das ist vermutlich von Scaldis, die SIBAJAK (?).
Bis die Tage...

Helmut



Manchester and London - with deepest sympathy


Zuletzt fertiggestellt:

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

sowie

HARALD JARL

Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Unterfeuer« ist männlich

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Mai 2017, 13:00

Danke Helmut,

Du hast mich auf die richtige Spur gebracht: Scaldis war richtig, aber es scheint die SALATIGA zu sein, die SIBAJAK ist ein Passagierschiff.
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

"Fehler sind nicht schlimm, die müssen sein!" (Bibo)

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Hafenschlepper SATURN/RESOLUT bzw. WESER (HMV 1:250) Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (14.05.2017)

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 463

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. Mai 2017, 13:19

Moin Nils,

ja, das sieht sehr nach der Salatiga aus.

LG
Riklef
----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 444

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 14. Mai 2017, 17:14

....und die "einfache" Whv`ner SOLINGEN macht auch eine gute Figur....... :thumbup: !

Gruß von der Ostsee
HaJo

Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich
  • »Andi Rüegg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

21

Montag, 15. Mai 2017, 12:30

Ja, Kollegen, es ist die Salatiga. Man kann sie bei Slawomir bestellen, inkl. Detailsatz.

Dann will ich mal meine Bilder ebenfalls einstellen, auch wenn einiges schon gezeigt worden ist. Leider weiss ich bei vielen Modellen nicht, wer sie mitgebracht hat, da ich so mit schauen und diskutieren beschäftigt war. Hoffentlich ergänzt noch jemand oder korrigiert mich, wenn ich etwas Falsches schreibe. Immerhin sollten es alle Modelle sein ausser denen von Peter Wolfrum, der schon wieder am Einpacken war, als ich endlich meine Kamera zückte.

Beginnen wir mit der Architektur:

Glue me's Fragment der Marienburg, von Walter Weiss der Bahnhof Stammheim und sein Güterschuppen, der Bahnhof Ossingen und ein Brückenwärterhäuschen in den verschiedenen Phasen der Entstehung (alle Binnenzeichnungen von Hand!):





Von mir unbekannten Händen die kleine mittelalterliche Stadt sowie die Abtei von Fontenay im Burgund:



Von mir die sattsam bekannte Kaga und einige Kleinmodelle sowie von Wolfgang Holzinger diverse Modelle. Auf dem gleichen Bild links im Vordergrund die im Entstehen begriffene IAI Kfir C2 von Ernst Amacher. Ernst wohnt praktisch vor meiner Haustüre und hat neu mit Kartonmodellbau angefangen, ist aber ein äusserst versierter und prämierter Plastikmodellbauer.


"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (15.05.2017), Franz Holzeder (15.05.2017), wediul (19.05.2017)

Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich
  • »Andi Rüegg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

22

Montag, 15. Mai 2017, 12:42

Und weiter geht es...

Von Hartmut und Conny Scholz eine grosse Hafenanlage:



Die Flieger und einige weitere Modelle, z.T. im Minimassstab, von Martin Schutz:



Und weitere Flieger, deren Erbauer ich leider nicht weiss:


"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (15.05.2017), Franz Holzeder (15.05.2017)

Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich
  • »Andi Rüegg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

23

Montag, 15. Mai 2017, 12:56

Nochmals Architektur: die Modelle aus der Zeitschrift " Kurz und Gut - Für den Arzt und seine Familie" der Firma Byk Gulden von Dieter Nievergelt sowie die Modelle von Wolfgang besser ins Bild gerückt:



Und zuletzt die Schiffe: eine Karavelle (?) sowie einige sehr schön gebaute Schiffe. Leider weiss ich die beiden Erbauer nicht.



Dann die "Friedrich der Grosse", ebenfalls mit der Bitte, dass jemand den Erbbauer ergänzt:



Und last but not least die Schiffe von Martin Reiff, der einen wunderbaren Ort für uns gefunden und das Treffen hervorragend organisiert hat: vielen Dank, Martin!



Und übrigens: nächstes Treffen, gleicher Ort: Samstag, 12. Mai 2018 !

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (15.05.2017), Franz Holzeder (15.05.2017), Gustav (15.05.2017)

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 532

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

24

Montag, 15. Mai 2017, 13:24

Herzlichen Dank (an alle Einsteller) für die Bilder!


Von mir unbekannten Händen die kleine mittelalterliche Stadt sowie die Abtei von Fontenay im Burgund:


Die Abtei ist auch von Martin Schutz (vgl. auch hier und hier).

Ich weiß auch, daß Martin mal die Kleinstadt angefangen hat - ob das hier aber seine ist, kann ich nicht sagen (ich hab' sie nie fertig zu Gesicht bekommen...)
ROMANES EVNT DOMVS !

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 25. Januar 2015

Beruf: Ingenieur und Lehrerin

  • Nachricht senden

25

Montag, 15. Mai 2017, 13:54

Hallo Andi,

Die Flugzeuge am Fenster sind von Roman (morewings), die kleinen Schiffchen daneben (Galathea, Nürnberg Fischkutter, Gotthilf Hagen und Steve Irving) von Ulli und mir

Gruß Peter

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 029

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

26

Montag, 15. Mai 2017, 18:07

......hab ich mir fast gedacht! Die Gotthilf Hagen kam mir gleich so bekannt vor :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Gruß Werner

PS: Danke an alle für die Bilder, ich hoffe nächstes mal dabei sein zu können, da die "lange" (teure) Bremerhavenreise entfällt :thumbup: