Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 9. Juni 2005, 11:18

Hallo P.W.

bin sprachlos mit deinen Modell.

Und gute Ideen werden nicht an einer Stelle geboren dir ein Danke das du uns deine Stechbeitel-Methode vorgestellt hast.
Twoj Model sprawia ze brak mi slow
Dobre pomysly nie rodza sie tylko w jednym miejscu,dziekuje ze przedstawiles nam ta Metode "dlubania"


Viele herzliche Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

42

Montag, 13. Juni 2005, 23:06

PzKpfw VI Tiger

Witam serdecznie!

Ernst danke :)

Bede staral sie pokazywac jak najwiecej technik :)

Prace nad Tigerem trwaja.Prawa strona podlogi jest juz prawie gotowa-wszystkie gniazda wahaczy i walkow skretnych sa juz na swoim miejscu.Spawy zrobione :)
Elementy te sa czesciowo pomalowane.W trudno dostepnych dla pedzla miejscach wolalem malowac na biezaco.Gniazda drazkow skretnych sa pomalowane w calosci (przed przyklejeniem), by uniknac uszkodzenia podczas dalszego klejenia-szczegolnie tyczy sie to imitacji srub.
Z doswiadczenia wiemy ze karton lubi sie rozwarstwiac.
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • prawa strona.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

43

Montag, 13. Juni 2005, 23:12

PzKpfw VI Tiger

Wzialem sie za monataz gniazd w szynie wspornika walkow skretnych.
By byly one przyklejone prosto, robie takze na biezaco sworznie wahaczy.Przy uzyciu sworzni mocuje gniazda w szynie.Jak narazie nie pomylilem sie w obliczeniach przy projektowaniu i wszystko schodzi sie idealnie :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sworznie.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 16. Juni 2005, 22:20

Witam serdecznie :)

Wraz z pracami nad sworzniami, wzialem sie za montaz wahaczy.
Na zdjeciu pomalowany prawie w calosci wahacz wraz ze sworzniem.
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wahacz.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 16. Juni 2005, 22:22

Wahacz od wewnetrznej strony:
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • wahacz od wew.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 16. Juni 2005, 22:22

Profil wahacza...
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • profil wahacza.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 16. Juni 2005, 22:25

A tak wahacz prezentuje sie na swoim miejscu.

Grusse, Przemek
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • wahacz w kadłubie.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

48

Montag, 20. Juni 2005, 18:43

Witam :)

Trwaja prace nad ogniwami gasienicy.Musze troche przyspieszyc z budowa.Jest to najbardziej pracochlonna czesc calego modelu.

Czesci potrzebne do budowy jednego ogniwa.
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • czesci do gaski.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

49

Montag, 20. Juni 2005, 18:45

Ogniwa w roznych etapach budowy :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • ogniwka w budowie.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

50

Montag, 20. Juni 2005, 18:46

I gotowe ogniwo.

Grusse, Przemek :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ogniwko.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »P.W.« (20. Juni 2005, 18:47)


P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

51

Samstag, 2. Juli 2005, 11:19

Witam serdecznie :)

Zabralem sie za kola.Na poczatek kola z podwojnym bandarzem gumowym.
Zdjecie przedstawia kolo w stanie surowym.

Herrzlich Wilkommen :) Ich habe angefangen , die Räder zu bauen. Am Anfang kommen die Gummiräder. Das Foto zeigt das Rad in Rohbaustadium.
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kolo z pod bandarzem.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

52

Samstag, 2. Juli 2005, 11:20

Kolejne zdjecie...

Nächstes Foto
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kolo z pod bandarzem 1.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

53

Samstag, 2. Juli 2005, 11:21

Kolo z pomalowanym bandarzem gumowym

Das Rad mit dem bemalten Gummibezug
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kolo z pod bandarzem 2.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 6. Juli 2005, 22:53

Witam serdecznie :)

Przybywa ogniw gasienicy :)
Budowa ich to pracochlonne zadanie , ale jak widac na zdjeciach efekt rekompensuje wlozony wysilek :)

Herzlich Willkommen :)

Es werden immer mehr Kettenteile :) Es kostet schon viel zeit, die Ketten zu bauen. Aber wie man sieht, das Endergebniss kompensiert die investierte Arbeit :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • ogniwko1.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »P.W.« (6. Juli 2005, 22:58)


P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 6. Juli 2005, 22:56

Czesciowo pomalowane ostrogi.Dobrze widac wypustki antyposlizgowe :)

Grusse, Przemek

P.S. Scorpio, dziekuje raz jeszcze za tlumaczenie moich tekstow :)

Teilweise habe ich diese teile bemalt. Die Antirutschteile sind gut sichtbar. Schöne Grüße Przemek

P.S. vielen Dank an Scorpio für die Übersetzung meiner Texte
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • ogniwko2.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 7. Juli 2005, 10:17

Hallo P.W.

Deine Arbeit ist wieder 1. Klasse! Die Details die Du ausarbeitetst sind unglaublich.
Hast Du die Vorlagebilder "nur" aus dem Internet oder steht bei Dir der Tiger im Garten? :)

Scorpio ist nicht mehr Mitglied in diesem Forum, leider. Daher kümmert sich seit einiger Zeit Robert7773 um die Übersetzungen.

Auf jeden Fall freue ich mich über jedes Bild, das Du hier einstellst. Danke.

Viele Grüße
herschar

:polish:

Witam P.W. Twoja prca jest znakomita. Wypracowanie detali jest bardzo dobte. Masz do dyspozycji zdjecia internetowe ktore Ci pomagaja, czy stoi ten tygrys u Ciebie w ogrodzie ? :)

Niestety opuscil nas Scorpio, wielka szkoda. W tej chwili troszczy sie o tlumaczenia od jakiegos juz czasu Robert7773.

Bardzo sie ciesze z kazdego Twojego wstawionego zdjecia na naszym forum.

Pozdrawiam

herschar
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 7. Juli 2005, 23:01

Danke Herschar :)

Staram sie przy tym modelu.Korzystam z roznych publikacji-polskich i niemieckich.
Zdjecia z internetu tez mi pomagaja :)

Grusse, Przemek

Danke Herschar :)
Ich bemühe mich bei diesem Modell alles genau zu bauen. Ich benutze dabei viele deutsche und polnische Publikationen. Internetfotos helfen auch . :)
Grüße Przemek
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 12. Juli 2005, 16:48

Pz.Kpfw. Vi Tiger

Witam serdecznie :)

Powoli powstaja kola napedowe.Okazal sie to najtrudniejszy jak dotad element do wykonania.Duze problemy byly przy montazu szprych.
Udalo sie jednak i jak narazie kolo wyglada tak...

Grusse, Przemek

Herzlich Willkommen :) Langsam entstehen die Antriebsräder. Bis zum jetzigen Zeitpunkt ist das auch das schwierigste Bauelement. Ganz große Probleme hatte ich bei Bau der Radspeichen. Es ist doch alles gut gelungen und bisher sieht es so aus... Grüße Przemek
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kolo malow.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

59

Montag, 18. Juli 2005, 21:38

Witam serdecznie :)

PowstlBo pierwsze kolo napedowe :)
Co chwile pojawialy sie problemy przy jego budowie, ale jak widac na zdjeciach nie jest zle :)

Herzlich Wilkommen :)
Ständig habe ich Probleme beim Bau des Modells, aber wie man es sieht, ist das Teil gar nicht so schlecht geworden :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Forum1.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

60

Montag, 18. Juli 2005, 21:38

...
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • forum 4.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

61

Montag, 18. Juli 2005, 21:40

Gasienica uklada sie dobrze na kole... :)

Die Kette liegt gut auf dem Zahnrad ..:)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • forum 6.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

62

Montag, 18. Juli 2005, 21:41

Grusse, Przemek :)

Grüße Przemek :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • forum 5.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

63

Montag, 18. Juli 2005, 21:51

:polish:

Witam Przemek :)

Bardzo dokladnie budujesz. Podoba mi sie. Swietna robot z ta gasienica.

Pozdrawiam serdecznie.

Robert


Hallo Przemek :)

Deine Arbeit ist sehr genau. Es gefällt mir. Gute Arbeit mit der Kette .

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

64

Montag, 18. Juli 2005, 21:58

Hallo Przemek,

bisher habe ich noch nicht so ein genaues Kettenantriebsrad und Ketten gesehen wie von dir.

Mir fällt jedesmal die Kinlade zu Boden und die Augen raus wenn ich deine Bilder sehe.

Kann nicht noch mehr schreiben einfach das =D> =D> =D>

Viele herzliche Grüße
Ernst

:polish:

Witam Przemek, Dotychczas nigdy nie widzialem takich gasienic jak od Ciebie. Opadla mi szczeka i wypadly oczy jak zobaczylem Twoje zdjecia. Poprostu =D> =D> =D> Serdeczne pozdrowienia.
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 19. Juli 2005, 10:19

Danke Ernst :)
Danke Robert :)

Caly urok gasienic wychodzi dopiero po malowaniu :)

Pozdrawiam, Przemek

Die Ketten sehen am Besten aus, wenn sie mit Frarbe gestrichen sind.

Grüße

przemek
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

66

Samstag, 20. August 2005, 19:30

Witam serdecznie po przerwie :)

Po przerwie wakacyjnej powrocilem do modelu Tygrysa.
Pierwsze przymiarki do montazu kol nosnych.Obliiczylem poszczegolne odleglosci kol od siebie i od kadluba.

Postanowilem zrobic demontowany zew rzad kol, by mozna bylo zobaczyc szczegoly zawieszenia.Przewiduje wtedy zrobienie gasienicy transportowej.Wszystko bedzie wygladalo mniej wiecej tak:

Hallo nach langer Pause :) Nach den Ferien arbeite ich an dem Tiger weiter. Ich wollte zuerst die Abstände zwischen dem Rad und dem Rumpf abmessen. Ich wollte die Seite geöffnet darstellen, damit man die einzellnen Radaufhängung sehen kann. Alles soll ungefähr so aussehen.
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • M7.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

67

Samstag, 20. August 2005, 19:33

Model bedzie mozna ogladac takze przygotowany do transportu kolejowego :)

Kola beda sie ukladac na gasienicy tak:

Das Modell wird so aussehen, dass er transportfähig ist.:) Die Räder liegen folgend auf den Ketten:
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kola2.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

68

Samstag, 20. August 2005, 19:34

Kolejne zdjecie...

Kolo na pierwszym planie to nieudana proba zrobienia profilu bandarza gumowego.Kolejne kola beda wygladac lepiej :)

Pozdrawiam, Przemek

Nächstes Foto.... Dieses Rad ist nicht so gut gelungen, aber die nächsten werden sicherlich besser aussehen. :) Schöne grüße. Przemek
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kola3.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 6. September 2005, 18:19

Witam serdecznie :)

Kolejne zdjecia z budowy Tygrysa.
Zaczalem malowac kadlub...

Hallo :) Nächstes Tigerfoto. Ich habe angefangen, den Rumpf zu streichen
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • bok pom1.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 6. September 2005, 18:20

...
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • bok pom.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 6. September 2005, 18:20

Grusse, Przemek :)
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • osłona.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 7. September 2005, 15:17

Danke Malo :)
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

fuchsjos

Meister

  • »fuchsjos« ist männlich

Beiträge: 1 615

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 7. September 2005, 15:32

Hallo Przemek!

Was Du hier betreibst ist in meinen Augen die hohe Kunst des Modellbaus. Diese Kunstfertigkeit benötigt natürlich auch so ihre Zeit - nichts für ungeduldige.
Von Deinen Fertigkeiten bin ich noch meilenweit entfernt, aber ich werde versuchen auch so gut zu werden (hoffentlich werde ich alt genug dafür).

Freue mich schon auf eine Fortsetzung und sende Dir schöne Grüsse aus Wien.

Josef

:polish:

Witam Przemek !

To co Ty robisz, to wielka sztuka klejenia modeli. Taka sztuka wymaga duzo cierpliwosci i czasu. To nie jest nic dla niecierpliwych. Duzo mi jeszcze brakuje do Twojej umiejetnosci. Ale pracuje nad tym i chce tez lepiej kleic modele. Ciesze sie na nastepne fotki.

Duze pozdrowienia z Wiednia
Stell' Dir vor da ist ein Forum ... und keiner schreibt was!

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

74

Samstag, 10. September 2005, 14:42

Danke Fuchsjos :)

Zycze powodzenia w szlifowaniu umiejetnosci :) Ich wünsche Dir viel Glück beim Schleifen Deiner Fähigkeiten :)

Grüsse, Przemek
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 11. September 2005, 11:39

Witam serdecznie :)

Kolejne zdjecia z budowy...prawa przekladnia kola napedowego jest juz na swoim miejscu.

Hallo :) Die nächsten Fotos . Das rechte Antriebsrad ist schon am richtigen Platz.
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • przekladnia1.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 11. September 2005, 11:40

I kolo napedowe na swoim miejscu...

und hier noch mal das Antreibsrad
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • przekladnia z kolem.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 11. September 2005, 11:44

Calosc pomalowana jest Humbrolem 93.

Das ganze habe ich mit einer Humbrolfarbe Nr. 93 gestriechen.

Grusse, Przemek
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • przekladnia z kolem1.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 29. September 2005, 16:52

Witam po przerwie :)

Prawy bok jest ukonczony.Przyszedl czas na montarz kol i wahaczy :)
Model aktualnie wyglada tak...

Grusse, Przemek

Hallo nach der Pause :)
Rechte Seite ist so weit fertig. Jetzt werden die Räder und Stoßdämpfer montiert. Zur Zeit sieht das Modell so aus...

Grüße Przemek
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • warsztat.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 17:35

Witam :)

Kilka zblizen na bok kadluba po ostatniej warstwie malowania...oraz jak wygladaja prace nad kolami...

Grusse, Przemek

Hallo :)

pHier Paar Nahaufnahmen, nach dem ich die Seite des Rumpfes gestriechen habe....und der Baufortschritt der Räder
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • kola....jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

P.W.

Schüler

  • »P.W.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. Februar 2005

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 17:35

...
»P.W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • po malowaniu.jpg
In Arbeit:
Build from scratch: PzKpfw VI Tiger I

Social Bookmarks