Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

41

Freitag, 8. Juni 2007, 15:06

Zitat

aber es gibt denke ich im Moment kein anderen Bogen von einem Tiger I

Doch gibt es. Von Maly Modelarz. Das Teil soll vom gleichen Konstrukteur stammen, ist nur etwas älter, hat 'ne andere Tarnung und keine Inneneinrichtung. Und, er ist inzwischen scho selten geworden, immerhin Ausgabe 4-5/98.

Die Farbe ist ohnehin nicht alles am Modell. Hauptsache es macht Spaß und läßt sich ohne (Konstruktions-) Fehler bauen.
»Jagdpanther« hat folgendes Bild angehängt:
  • mm980405c.jpg
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

42

Freitag, 8. Juni 2007, 16:40

Hallo Andreas,

der schaut aber auch verdammt gut aus. Aber wie Du schon schreibst Spaß beim bauen soll man haben und den habe ich im Moment ganz viel :].

Habe jetzt das MG 34 in Dienst gestellt ist aber nur provisorisch in die MG-Öffnung gesteckt.

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger40.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

43

Freitag, 8. Juni 2007, 19:11

so als Feuerwehrmann habe ich auch natürlich für den Brandschutz gesorgt und den Feuerlöscher bereit gestellt :D .
Im Bau geht es dann weiter mit dem Turmboden und den Zubehörteilen darauf, nur ob die da wirklich ihre Benzinkanister darauf gelagert haben frage ich mich schon.

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger41.jpg
  • Tieger42.jpg

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

44

Samstag, 9. Juni 2007, 15:22

Zum Kraftstoff habe ich bisher nur folgendes gefunden:
Kraftstoffvorrat (l): 534 (in vier Behältern)
Wie und wo die angeordnet waren - keine Ahnung. Zumindest habe ich bisher keine Bilder von Tigern gesehen, bei denen Kanister außen verstaut wurden. Viele Möglichkeiten gibt es dafür nicht, also kann die Stelle schon stimmen.


Ganz schön zäh sonne Katze: :D

Gruß Andreas
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

45

Samstag, 9. Juni 2007, 17:26

so hat es zumindest die propaganda gesehen.... :D
hast du auch das anleitungsheft zum tiger?


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

46

Samstag, 9. Juni 2007, 17:44

Hallo Andreas,

bis meiner mal läuft das braucht noch eine ganze weile.

Heute habe ich mal mit dem Turm angefangen.
Da musste ich einiges anpassen !!
Weis nicht genau ob es an mir liegt oder an der Konstruktion selber. Aber fakt ist die Außenhaut bast eigentlich gut aber Innen da stimmte gar nichts mehr.
Habe die Innenhaut dann an zwei stellen gekürzt und denke so geht es .
Hoffe jetzt das die Kanone noch gut durch die Öffnung passt, aber dazu muss
ich sie erst mal bauen. Doch das Bauen muss ich wieder verschieben da ich Heute wieder in meine zweite Heimat aufbreche und den Tiger mit den vielen
Teilen will ich da nicht mitnehmen.
Aber gebaut wird trotztem :D (WHV/Nürnberg). Habe auch mal ein Bild von meinem Werkzeugkoffer gemacht der mit mir auch immer hin und her pendelt.

Viele

Grüße
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tiger43.jpg
  • Tiger44.jpg
  • Tiger45.jpg
  • koffer.jpg

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

47

Samstag, 9. Juni 2007, 17:54

Hi Leute,

@Peter
Das vom Panther hatte ich mir mal runtergeladen ,das vom Tiger nicht. Falls es jemand braucht, führt ihn der Bildlink zur richtigen Seite. Die Propaganda hat dieses Kätzchen doch als unverwundbar eingestuft. Im Anleitungsheft selber tauchen eher die Gefahren auf, durch die er alles zerstört werden kann.

@Lemy
Wenn du jetzt schon Ungenauigkeiten im Turm feststellst, würde ich an deiner Stelle warten, bis du alle wesentlichen Komponenten dafür gebaut hast. Dann erst trocken zusammenpassen und wenn es weiter keine Probleme gibt, den Turm zusammenbauen. Sonst kommst du aus dem Anpassen nicht mehr raus.

Gruß Andreas
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

48

Samstag, 23. Juni 2007, 22:55

Hallo,

so endlich komme ich mal wieder zu bauen an meiner Raubkatze.
Habe Heute mit der 8,8 cm Kanone begonnen.
Und als das Drum zur Probe auch noch in den Turm passte war ich heil froh =).
Aber für Heute ist erst mal Schicht im Schacht.

viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger45.jpg
  • Tieger44.jpg
  • Tieger43.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 24. Juni 2007, 16:33

Hallo,

Heute habe ich mit der Inneneinrichtung im Turm angefangen.
Da hat Teil 206 eine Schräge Kante (Bild1) wo es aber gar nicht braucht, an der Stelle wo es Platziert wird ist nämlich der Turm gerade gebogen. Habe diese Kante also begradigt.
Teile 184 und 184a sollte man eigentlich auch um das Gestell an der Kanone biegen das habe ich aber erst gemerkt als ich das Gestell schon befestigt habe :rotwerd: . Aber denke so wie ich es hingemacht habe ist es für mich auch i.O. :D
Das einzige was jetzt auffällt ist meine Kanone zeigt im Eingebauten zustand nach oben, also muss ich da wohl noch vorne ein bisschen Gewicht in das Rohr bringen.
So das war es auch schon wieder für Heute, wird fortgesetzt....

Grüß

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger46.jpg
  • Tieger47.jpg
  • Tieger48.jpg

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

50

Montag, 25. Juni 2007, 00:09

Zitat

Original von Lemy
Das einzige was jetzt auffällt ist meine Kanone zeigt im Eingebauten zustand nach oben, also muss ich da wohl noch vorne ein bisschen Gewicht in das Rohr bringen.

Hi Lemy. Besser wäre es, wenn du die Kanone noch mal ausbauen kannst. Wenn du weißt, wo sie aufgehängt wird (also wo der Mittelpunkt ist), kannst du sie im ausgebauten Zustand besser austarieren. Wenn du jetzt nur vorn was reinschiebst, kann es sein, daß sie dir dann vorn runterhängt, auch wenn es vielleicht erst später "ausleiert" . Und das sieht auch nicht viel besser aus.
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

51

Montag, 25. Juni 2007, 22:06

Hallo Andreas,

ich denke ich werde mir ein Alu-Rohr besorgen und von vorn ins Rohr einschieben und hoffe dann das ich es so austarieren kann.

Also schau ma ma

Viele Grüße

Bernd

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

52

Samstag, 14. Juli 2007, 23:01

Hallo Ihr,

da ich noch nichts passendes für mein Rohr gefunden habe habe ich Heute mit dem Tapezieren der Außenfläche an dem Tiger begonnen.

viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger49.jpg
  • Tieger50.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 15. Juli 2007, 13:30

Hallo Ihr,

habe jetzt mit dem Luftfiltern begonnen.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger51.jpg
  • Tieger52.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 12. August 2007, 11:04

Hallo Ihr,

so nach langer Pause geht es endlich mal wieder weider bei meinem Tiger.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger53.jpg
  • Tieger54.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lemy« (12. August 2007, 11:05)


Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 12. August 2007, 17:38

so da ich keine lust mehr zum Lüftungsschlitze ausschneiten hatte habe ich vorne am Panzer weiter gebaut.

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger55.jpg

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 12. August 2007, 18:09

Zitat

Original von Lemy
so da ich keine lust mehr zum Lüftungsschlitze ausschneiten hatte habe ich vorne am Panzer weiter gebaut.

:D :D :D
Was machst du dann erst bei den Ketten ... ?(
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 12. August 2007, 20:40

Hallo Andreas,

Zitat

Was machst du dann erst bei den Ketten ...

das habe ich mich auch schon gefragt :)

da ich aber aber immer noch keine lust zum Lüftungsschlitze ausschneiten habe
habe ich mir die Auspuffanlage vorgenommen. :D

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger56.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

58

Montag, 13. August 2007, 22:48

Hallo Ihr,

Heute war Schutzblechtag, einmal für den Auspuff und einmal für die Kette.

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger57.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 15. August 2007, 17:26

Hallo,

Heute war das Schutzblech auf der rechten Seite dran und auf der linken Seite noch ein Kasten.

Viele Grüße Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger58.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 16. August 2007, 16:57

Hallo,

Heute habe ich einen Luftfilter und wie ich denke einen Wagenheber gebaut.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger59.jpg

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 16. August 2007, 21:10

Hi Lemy,
bin mal wieder durch deinen Baubericht geschlendert und über den folgenden Satz gestolpert:

Zitat

Im Bau geht es dann weiter mit dem Turmboden und den Zubehörteilen darauf, nur ob die da wirklich ihre Benzinkanister darauf gelagert haben frage ich mich schon.

Das mit den Kanistern ist schon richtig, und gegen Durst waren sie auch, aber gegen Menschlichen Durst.
An dieser Stelle wurden 3 Wasserkanister gelagert.
Dieses Wissen stammt aus dem Buch welches ich dir zu Anfang empfohlen habe.
Hoffe das bringt dich ein bisschen weiter...

gruss
olli

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 16. August 2007, 22:30

Zitat

Original von Lemy
Heute habe ich einen Luftfilter und wie ich denke einen Wagenheber gebaut.

... richtig gedacht !

Du wirst dich nicht ewig vor dem zweiten Lüftergitter und den Ketten drücken können. Ich hoffe aber mal, daß du dich nicht davon abschrecken läßt. Wäre doch zu schade, wenn das teil auf "nackten Füßen" steht. Hast du eigentlich schon 'ne Lösung für das Problem mit der Kanone gefunden?

Gruß Andreas
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

63

Freitag, 17. August 2007, 18:58

Hallo,

@Olli, Danke fürs nachschauen bin jetzt wieder schlauer :]

@Andreas, wie Du auf dem Bild sehen kannst bin ich schon am Lüftergitterbau ,bei der Kanone habe ich bis jetzt nur innen im Turm einen Zahnstocher quer gelegt :rotwerd:aber will ich noch besser lösen.

@alle,

habe mein zweiten Luftfilter fertiggestellt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger60.jpg

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

64

Freitag, 17. August 2007, 20:53

Zitat

Original von Olli

Das mit den Kanistern ist schon richtig, und gegen Durst waren sie auch, aber gegen Menschlichen Durst.


Reines Aha-Erlebnis....

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 22. August 2007, 09:26

Hallo Ihr,

@Hagen, wäre schön wenn nur noch die Ketten zu bauen wären. :D

bin aber im Moment voll mit dem ausschneiten der Laufrollen beschäftigt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger61.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

66

Freitag, 24. August 2007, 12:29

Hallo Ihr,

habe jetzt einmal mit dem zusammenbauen der Laufräder begonnen.
Habe da auch gleich mal eine Frage an die Panzer bzw. Tiger Fachmänner unter euch, müssten die Hinteren Räder nicht auch noch mit Gummi überzogen sein ? ?(
Beim meinem RC-Modell ist das zumintest so.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger62.jpg
  • Tieger63.jpg

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

67

Freitag, 24. August 2007, 20:43

Laufräder

Zitat

Original von Lemy
müssten die Hinteren Räder nicht auch noch mit Gummi überzogen sein ? ?(

Wenn du damit die inneren Räder meinst, schon. Da hat sich der Zeichner wohl was sparen wollen. Es gab zwar auch sogenannte Gummisparende Laufrollen, da wäre dann aber die komplette Achse (und die gegenüberliegende ebenfalls) damit ausgestattet.
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

68

Samstag, 25. August 2007, 11:04

Hallo Andreas,

Danke für die Antwort, und ich werde dann mal zum Pinsel greifen und das nachholen was der Zeichner vergessen hat.

Viele Grüße

Bernd

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

69

Samstag, 25. August 2007, 16:33

Hallo,

habe jetzt mal ein Triebrad gefertigt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger64.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 26. August 2007, 22:25

Hallo,

habe jetzt das Triebrad mal an seinem späteren Platz montiert aber noch nicht fest geklebt.

Viele Grüße Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger65.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

71

Montag, 27. August 2007, 14:08

Hallo,

habe jetzt ein Leitrad und zwei Kettenglieder gebaut.

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger66.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

72

Montag, 27. August 2007, 14:29

Hallo Jörg,

erst mal Danke fürs Lob.

Und hier die Nummern von den AD Stiften

Für Außen bis jetzt verwendet.

Ocker Gebrannt 8200-187**
Siena Gebrannt 8200-283***
Neapelgelb Dunkel 8200-184**

Für Innen
Walnußbraun 8200-177***
WarmgrauII 8200-271***
Warmgrau V 8200-274***

Aber teilweise verwende ich auch nur Wasser-Farben aus einem Pelikan Malkasten.
Werde es in aber in Zukunft dazuschreiben.

Viele Grüße

Bernd

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 28. August 2007, 07:22

Hallo hvt,

schön das Dir meine Katze gefällt.

@ alle

habe Gestern noch alle Laufrollen der Rechten Seite fertiggestellt.
Zum anmahlen der Laufflächengummi habe ich Pelikan 23 Paynes Grau genommen.
So und jetzt noch eine Frage an die Tigerfachmänner unter Euch welche Laufrolle soll beim Modell an der Außenseite sein A oder B (siehe Bild) ?
Ist in der Bauanleitung leider nicht ersichtlich.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger67.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 28. August 2007, 07:30

Danke Jörg für die schnelle Antwort :super:
zum Glück habe ich noch nicht geklebt.

Viele Grüße

Bernd

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 28. August 2007, 20:02

Hallo Ihr,

habe Heute wieder mal an meinem Luftfiltersystem gebaut.
Für die Rohre habe die Benzinleitung von meinen RC-Autos die ich noch übrig hatte genommen und dann mit Revell Aqua Color 78(Panzergrau) angemalt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tieger68.jpg

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 29. August 2007, 10:25

Noch 'n kleiner zusätzlicher Hinweis zu dem Link den dir Jörg gegeben hat. Dort ist der Tiger zweimal zu sehen, oben in "Normalbetrieb" (also mit der Marschkette) unten mit der Transportkette. Dabei wurden die äußeren Laufrollen abgebaut und eine schmalere Kette aufgezogen. Unten sind zwar die "gummisparenden Laufrollen zu sehen, die Öffnung die du meinst, ist aber bei beiden Laufrollentypen gleich. Das bedeutet, daß nicht nur die Rollen ganz außen, sondern auch die mittleren diese Öffnung haben.

Hier gibt's noch mehr Bilder (in der Galerie).

Danke übrigends für deine Hinweise zur Verwendung der Farben. Werd' ich auch mal ausprobieren.

Gruß Andreas
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jagdpanther« (29. August 2007, 10:29)


Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 29. August 2007, 22:30

Hallo Andreas,

Danke für den hinweis und die Erklärung dazu.

So und ich habe Heute eine Luke und das Teil (keine Ahnung was es ist und wie es heißt) hinter dem Turm gebaut.
Habe jetzt noch zwei Farben zusätzlich genommen und zwar von AD
Rotviolett 8200-194*
Olivgrün 8200-173*

Wünsche noch einen schönen Abend

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger69.jpg
  • Tieger70.jpg

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 804

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 29. August 2007, 23:01

Hallo Bernd,

Du bist ja an "allen Fronten" tätig. Klasse, was Du da zeigst. =D> =D> =D>
Ich beschränke mich meistens auf das Maritime. Das aber nur aus Zeitgründen. Denn neben dem eigenen Aufwand fürs Basteln ist allein da schon viel geboten - und der Tag hat halt nur 24 Stunden.

Werd aber immer mal bei Deinen anderen Projekten reingucken. Versprochen.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 30. August 2007, 08:40

Hi Bernd,

Very nice build of this tank, I'm really looking forward to the moment your model is finished and you post the pictures.

Since I want to understand what I'm building, I always start with looking on the internet to find pictures, information etc. of vehicle I want to build. Especially the purpose of the parts of the vehicle, because when I put them into a diorama, it has to be historically correct.

About the "thing" behind the turret, the pzKpfw III I'm building also has such a compartment behind the turret. Until now I have not find any information about what this part is used for.

My first thought is that this part is meant for the storage of ammo. This might be reasonable, because this part is close to the gun breach easing the fast loading of the gun.

On the other hand, In all the pictures I can find of the PzKpfw III this part does not look like it is heavily armoured. Taking that into account, I might not be so smart to store ammo in this place, because a direct hit would cause the tank to explode easily.

If somebody knows what this part is really used for, please tell Bernd and me.

Xander

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 30. August 2007, 12:51

Hallo Xander und Günter,

danke für Eure Lobenden Worte.

Ich habe Heute die Ladeluke für die Munition bzw. Notausstiegsluke gebaut.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tieger71.jpg
  • Tieger72.jpg

Social Bookmarks