Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

121

Montag, 28. Januar 2008, 22:04

Hallo Michael!
Das ist ja ein richtiges Schmuckstück geworden, da bekomme ich richtig Lust ihn zu bauen. Du bringst ihn doch sicher mit nach Bremerhaven, daß wir ihn im Original bewundern können.
Bei dem Ladebaum klingt mir der Einwand von Fritzkarton logisch, und ich finde seine Version auch in dem Bild am Anfang Deines Berichtes bestätigt.
Gibt es nicht auch noch einen erhaltene Puffer bei Glasgow, das würde mich interessieren, vielleicht habe ich im Sommer eine Gelegenheit für einen Abstecher dorthin.
Gruß Fritz

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 29. Januar 2008, 07:46

Hallo OHI, hallo Sculptor,

danke für die netten Worte. Ja, ich denke, ich werde bei beiden Veranstaltungen das Modell dabei haben.

Zur Frage der Tauführung hänge ich 2 Fotos und einen Planauszug an. Planauszug und 2. Foto sind von der Starlight, das 1. Foto von der Mellite.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Planauszug.jpg
  • Bug.jpg
  • Fotoauszug.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (29. Januar 2008, 07:47)


  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 29. Januar 2008, 08:31

Hallo Bauerm.

Tschuldigung! Ach ja, die Briten sind ja anders als wir :D ! Aber habe schon wieder was dazu gelernt.

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 29. Januar 2008, 08:45

Hallo!
Danke für die Erläuterung und die Fotos, jetzt habe ich 's auch verstanden.
Gruß Fritz

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 29. Januar 2008, 12:41

Hallo Ihr Beiden "Fritzen",

entschuldigen muß sich keiner - im Gegenteil, ich finde es gut! Dafür ist das Forum doch da, daß solche Dinge angesprochen werden. Ich stelle mir gerade vor, ich hätte einen Fehler gemacht - im guten Glauben natürlich - und keiner weist mich darauf hin! Das wäre sehr schlimm!!!

Zitat

Tschuldigung! Ach ja, die Briten sind ja anders als wir !

Ja so ist es :totlach:
Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

baton

Schüler

  • »baton« ist männlich

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 27. Mai 2007

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 29. Januar 2008, 13:08

Lieber Michael!
Gratulation!! Ganz große Klasse, bin total begeistert. Dieser Konstruktions-und Baubericht war ein Genuß, ich hoffe wir sehen weitere Projekte von Dir. Nochmals: Meine Hochachtung!!
Liebe Grüße Andreas

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

127

Dienstag, 29. Januar 2008, 17:28

Hallo Andreas,

danke - doch es ist noch etwas zu früh. Ich muß noch Baum und Takelage nebst der Reling bauen, dann ist der Probebau erst fertig

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

128

Dienstag, 29. Januar 2008, 20:19

Hilfe

Hallo,

ich brauche Hilfe mit Adobe Illustrator. Ich habe die Abwicklungen als .ai-Files aus Rhino 3D V 4 exportiert, kann sie in Illustrator einlesen.

Problem: Manche Elemente kann ich einfärben, andere nicht. Teilweise werden die Pfade gedruckt, andere nicht.

Ich weiß nicht mehr weiter! Falls jemand der geschätzten Mitkartonisten hier Erfahrung gesammelt hat - bitte helft!

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jack

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

  • Nachricht senden

129

Mittwoch, 30. Januar 2008, 00:06

RE: Hilfe

Hallo Michael,

hast Du in Illustrator den Pfaden eine Konturstärke zugewiesen?
Markiere alles und gib im Fenster "Kontur" eine Linienstärke z.B. 0,1 mm ein.
Wenn Deine Einheiten noch keine mm zeigen kannst Du das unter Bearbeiten >> Voreinstellungen ändern.
Dann müssten zumindest die Striche gedruckt werden.
Die Füllungen sind u. U. schwierig, des krieg' ma später. Wenn Du in Rhino sauber mit Objektfängen hantiert hast, sollte aber auch das lösbar sein.

Grüße
Jack

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jack« (30. Januar 2008, 00:07)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

130

Mittwoch, 30. Januar 2008, 08:04

Hallo Jack,

danke für den Tipp. Das habe ich natürlich nicht gemacht - verstehe aber nicht, warum manche drucken und andere nicht. In Rhino sind sie für den Export alle auf Haarlinie eingestellt.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jack

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

  • Nachricht senden

131

Mittwoch, 30. Januar 2008, 10:47

Gerne! Ich verstehe es auch nicht, glaubte mich aber daran zu erinnern, dass es bei mir so war.

Welche Illustrator-Version hast Du?

Übrigens eine tolle Konstruktion, die Du da fabrizierst!

Grüße
Jack

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 30. Januar 2008, 14:05

Hallo Jack,

es ist Adobe Illustrator CS2

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

133

Donnerstag, 31. Januar 2008, 19:40

Nach dem Desaster mit Illustrator bin ich reumütig wieder zu Photoshop zurückgekehrt und habe die Bögen neu aufgeteilt und eingefärbt (mit dem Illustrator gebe ich aber noch nicht auf - brauche mehr Zeit dazu).
Dazwischen habe ich die Mastleiter und die Reling gemacht. Die Vorgehensweise ist identisch mit der Deckhausleiter mit einem kleinen Unterschied: Ich habe zwar schwarzes bzw. weißes Garn genommen aber nach der Behandlung mit Cyanacrylat-Kleber sie zusätzlich mit der passenden Farbe aus der Spraydose eingesprüht. Damit sind sie deutlich steifer geworden.

Mast, Baum und Lümmellager sind ebenfalls fertig. Jetzt wartet nur mehr die Takelage auf die Anbringung.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070892.jpg
  • P1070893.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 31. Januar 2008, 22:12

Die Reling muß ich noch einmal neu machen - eine der Stützen sitzt exakt auf der Ruderpinne. Das kann natürlich nicht sein. Die Konstruktion ist fertig ebenfalls die Schablone. Morgen geht es dann ans Werk. Anbei ein Foto der Reling vorne bei der Toilette.
Die Takelarbeiten am Mast und Baum schreiten - wie man auf dem Foto sieht - auch voran.

Einen schönen Abend wünscht der

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070896.jpg
  • P1070897.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jack

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

  • Nachricht senden

135

Freitag, 1. Februar 2008, 11:43

Hallo Michael,

um in Illustrator CS2 die Flächen zu füllen kannst Du folgendermaßen vorgehen:

- Kopiere Deine gesamte Zeichnung in eine neue Ebene unter der aktuellen und schalte die am besten aus.
- Alles markieren
- Objekt >> Interaktiv Malen >> erstellen
ich habe bei Lückenoptionen 0,05 mm eingestellt.
- Dann der immer noch markierten Gruppe eine Füllfarbe zuweisen, den Konturen keine Farbe zuweisen.
- Umwandeln
- Rechte Maustaste: Gruppierung aufheben.

Jetzt sollte alles was sich füllen lässt als einzelne Füllung vorliegen und Du musst nur das überflüssige weglöschen.
(Wenn nicht, musst Du die Schritte "Füllen" und "Umwandeln" vertauschen.
Weiss nicht mehr so genau, in einer Reihenfolge gings, in der anderen nicht.)

Du kannst aber auch Deine Photoshop Kolorierung unter den Konturen platzieren (Datei >> platzieren). Dann hast Du die Freiheit der Photoshop-Malerei verbunden mit dem feinen Vektorstrich.

Denke daran Farben in cmyk zu definieren.
Dann als pdf speichern und ab in die Druckerei :D

Grüße
jack

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

136

Freitag, 1. Februar 2008, 11:58

Hallo Jack,

das klingt gut - muß ich dann gleich mal ausprobieren.
Herzlichen Dank für diesen Tip!!!!:super:

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

137

Samstag, 2. Februar 2008, 00:28

Die neue Reling ist angefertigt und montiert :yahoo:
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070900.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 3. Februar 2008, 11:09

Die beiden Modellbau-Bögen für die Starlight sind soweit fertig, die Bauanleitung ist auch soweit, jetzt fehlen nur mehr die letzten Teile für den Mast. Auf dem 2. Foto ist der obere Teil des Lampenkrans zu sehen.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070901.jpg
  • P1070902.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jack

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 3. Februar 2008, 11:33

Hallo Michael,

sehen super aus, die Bögen!

Den freien Platz könntest Du noch mit einem Steuerhaus füllen, wie es auf den Bildern zu Beginn Deines Berichts zu sehen und auf der Zeichnung angedeutet ist.

Hat das mit Illustrator geklappt?

Grüße!
Jack

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

140

Sonntag, 3. Februar 2008, 12:06

Hallo Jack,

ich habe es noch nicht geschafft mich um den Illustrator zu kümmern - wird aber noch gemacht. Erfolgsmeldung erfolgt dann hier.
Die beiden Bögen habe ich in Photoshop koloriert.

Platz ist leider keiner mehr vorhanden - der Bogen 2 wird auf 80 gr/m² Papier gedruckt. Dies wäre für das Steuerhaus etwas zu windig. Aber mal überlegen, ob ich es vielleicht doch machen werde.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jack

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

  • Nachricht senden

141

Sonntag, 3. Februar 2008, 12:28

Wenn Du den Titel etwas weniger Prominent setzt und alles ein bisschen zusammenrutschst, dann passt das Häuschen bestimmt noch mit auf den Bogen!

Würde mir sehr, sehr gut gefallen!

Grüße!
Jack

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

142

Sonntag, 3. Februar 2008, 15:50

Alle Taljen habe ich separat angefertigt und dann erst am Mast befestigt. So ist es leichter die Taue zu positionieren.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bauanleitung 061.jpg
  • Bauanleitung 062.jpg
  • Bauanleitung 063.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

143

Sonntag, 3. Februar 2008, 20:27

Die Starlight ist fertig. Anbei Fotos des fertigen Testbaus.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070915.jpg
  • P1070916.jpg
  • P1070917.jpg
  • P1070918.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

144

Sonntag, 3. Februar 2008, 20:29

und noch die letzten Bilder

Es war eine interessante Erfahrung seinen Baubogen selbst zu konstruieren und zu bauen. Es hat viel Freude bereitet.

Die nächste Konstruktion wartet schon - aber zuerst muß ich die Solvang und die Königin Luise fertig stellen.

Eine angenehme Woche wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070919.jpg
  • P1070921.jpg
  • P1070922.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

145

Sonntag, 3. Februar 2008, 22:33

Hallo Michael!
Der Anblick des Modells versetzt mich gleich in eine schottische Landschaft, wo ich mir vorstelle wie der Puffer den Fluß entlangdamft um rechtzeitig vor der Ebbe noch den kleinen Hafen zu erreichen.
Tolles Modell!!!
Viele Grüße von Fritz

Jochen Halbey

Fortgeschrittener

  • »Jochen Halbey« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

146

Sonntag, 3. Februar 2008, 23:47

Hallo Michael,

Dein kleiner Puffer ist obsolut gut gelungen! Sowohl in der Konstruktion als auch im Bau - ein wunderbares Kleinod ist das geworden! Um die Rhino-Möglichkeiten kann ich Dich nur beneiden, wenn ich an meine alte Fixogum-Methode denke.
Noch eine Frage: woraus - oder wie - hast Du die Rettungsringe gefertigt, die sehen ja unglaublich echt aus?

Schöne Grüße

Jochen

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 758

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

147

Sonntag, 3. Februar 2008, 23:54

Wow! Was für eine filigrane, kenntnisreiche und liebevolle Arbeit! Erste Sahne! Ein Baubericht, der zudem eine Menge Wissen vermittelt. So macht's Spass!!

Gratulierend, Gloomy =D> =D> =D>
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

148

Sonntag, 3. Februar 2008, 23:57

Hallo Michael,
deinen Baubericht habe ich mit Spannung verfolgt. Meinen Glückwunsch zur Indienststellung der Starlight =D> =D> :super: :respekt: :meister:
Beste Grüße
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

149

Montag, 4. Februar 2008, 08:27

Hallo,

zuerst einmal herzlichen Dank für das Lob. Wie ich schon geschrieben habe, hat Konstruktion und Bau viel Spaß gemacht.

@Armin: Angefangen habe ich am 10. November 2007. Ein paar Pausen waren schon drinnen aber fast 3 Monate für 8,2 cm halte ich für nicht sehr schnell.

@Jochen: :rotwerd: Lötzinn :rotwerd: war des faulen Bastlers Lösung.

Ganz fertig bin ich noch nicht: Jack wünscht sich das Ruderhaus. Ich werde es noch als Alternative konstruieren.

So, jetzt ruft das Frühstück.

Eine schöne Woche

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 415

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

150

Montag, 4. Februar 2008, 09:58

Mei, gfrei I mi scho auf nächste Woch Donnerstag, wenn I des Bopperl zum Sehn kriag! Allerdings muß ich (wie auch schon bei Deiner Kanal) das eklatante Fehlverhalten der Besatzung beklagen: Einfach so die Brücke unbesetzt lassen!! X(

Viele Grüße!
Michi


Fährt die Starlight eigentlich auch gelegentlich die Isle of Skye an?
ROMANES EVNT DOMVS !

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

151

Montag, 4. Februar 2008, 10:09

Hallo Michi,

da tust Du der Mannschaft Unrecht an - wenigstens die der Kanal ist auf ihrem Posten, wie man auf den Fotos von der letzten Kanaldurchfahrt sehen kann.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070923.jpg
  • P1070924.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

152

Montag, 4. Februar 2008, 16:25

Hallo Jack,

das Ruderhaus ist fertig und abgewickelt. Der Probebau wird aber noch etwas auf sich warten lassan.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bauanleitung 064.jpg
  • Bauanleitung 065.jpg
  • 44Starlight-Rhino.jpg
  • 45Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Jack

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

  • Nachricht senden

153

Dienstag, 5. Februar 2008, 00:21

Hey Michael!

Klasse! Das Ruderhaus ist das Sahnehäubchen, besonders wenn Du die Fensterrahmen wirklich so zum einzeln Ausschneiden und Aufsetzen machst wie in der Konstruktion :P

Möchtest Du das Schiffchen auch unters Volk bringen, oder wolltest Du uns nur den Mund ein bisschen wässrig machen???

Ansonsten möchte ich mich Jochen anschließen: ein wunderbares Kleinod ist das geworden!

Grüße!
Jack

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

154

Dienstag, 5. Februar 2008, 16:54

Hallo Jack,

danke für das "Sahnehäubchen"!
Wie ich schon im Bericht geschrieben habe, will ich das Modell jetzt in der entgültigen Fassung bauen und dann nach Bremerhaven mitnehmen.
Wahrscheinlich werde ich es anschließend zum Download hier im Forum einstellen - es ist aber noch nicht das letzte Wort gesprochen.

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (5. Februar 2008, 16:54)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

155

Dienstag, 5. Februar 2008, 21:50

Hallo Michi,

Deine Frage zu

Zitat

Fährt die Starlight eigentlich auch gelegentlich die <a href="http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=15236" target="_blank">Isle of Skye[/url] an?
habe ich erst jetzt gesehen.
Die Starlight hat meistens Kohle transportiert - aber die Puffer waren im allgemeinen auch für Wiskeytransporte zuständig. Dies bedeutet, daß die Starlight evtl. auch die Isle of Skye angesteuert haben könnte (g'wies woas ma nix).

Einen schönen Faschingsausklang wünscht

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 415

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

156

Mittwoch, 6. Februar 2008, 16:13

Ooooooohhh, Du Armer,

dann musst Du Dich ja jetzt für den "Reinbau" zwischen einer Whiskyverladung und einer Kohlenverladung im Zusammenspiel mit der London-Midland-Scotland Eisenbahngesellschaft entscheiden!
D.h. eigentlich mußt Du Dich ja gar nicht entscheiden, schließlich mußt Du ja den Puffer gleich zweimal bauen, einmal mit und einmal ohne Sahnehäubchen!
:D

Zitat

Wahrscheinlich werde ich es anschließend zum Download hier im Forum einstellen - es ist aber noch nicht das letzte Wort gesprochen.

Da würde ich aber auch erstmal abwarten, ob sich in Bremerhaven nicht noch ein williger Verleger findet!

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 586

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

157

Mittwoch, 6. Februar 2008, 17:05

Hallo Michael!

Absolute Spitzenklasse! Das ist ein wirklich excellentes Werk geworden! Ich bin absolut schwerstens beeindruckt von Deinen Konstruktionsfähigkeiten!
Was der Michi da anklingen lässt, sollte man sich wirklich durch den Kopf gehen lassen. Mir persönlich ist ein gedruckter Bogen viel wertvoller und lieber! Vielleicht gibt es ja eine Zwischenlösung!?!

Hochachtungsvoll,

der Klebär!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

158

Mittwoch, 6. Februar 2008, 19:15

Hallo Michi,

es ist immer wieder herzerfrischend Deine mitfühlenden Kommentare zu lesen. Danke für den Link!

Hallo Klebär,

auch Dir danke ich für die netten Worte. Ich glaube nicht, daß ich für die Starlight einen Verleger finden werde. Die Bauanleitung besteht aus 42 Seiten in Farbe! So etwas kann man eigentlich nur als PDF veröffentlichen.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 095

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

159

Mittwoch, 6. Februar 2008, 20:48

Servus Michael,

Mich könnte ja glatt der Neid fressen, wenn ich mir deine gelungene Konstruktion anschaue. Ich hab es nämlich auch mal mit einem Flugzeug probiert, bin aber nicht so recht klargekommen (und eigentlich baue ich auch lieber als dass ich konstruiere), umsomehr bewundere ich deine Arbeit =D> =D> =D> Natürlich auch die gelungene Umsetzung in Papier!!

Da soll keiner mehr kommen und sagen, nur wir 1:200er Geli-Bauer hätten einen "Huscher" (einen kleinen Dachschaden, liebevoll gesagt), wenn ich deine Fitzelteile da betrachte :D :D

Ich freue mich schon, den Puffer in Bremerhaven live zu sehen!

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

160

Donnerstag, 7. Februar 2008, 09:06

Hallo Robert,

na ja, meine Frau würde Deine Diagnose "Huscher" sicherlich bestätigen. Aber da sie tolerant ist und einen ausgeglichenen Ehepartner möchte ...

Auf jeden Fall danke für's Lob - von einem 200er Gelianer weiß ich dies zu schätzen

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Social Bookmarks