MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 415

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

41

Freitag, 23. November 2007, 15:30

Seeeehr süüüüüß!
Ich sehe aber schon, daß man im Bereich des Häusels sehr genau arbeiten muß, sonst geht die Klotür nicht mehr auf.

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

42

Freitag, 23. November 2007, 22:34

Wie wahr! Eine volle Hose ist nicht des Matrosen höchste Lust.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

43

Montag, 26. November 2007, 19:09

Etwas bin ich voran gekommen mit der Konstruktion. Die meiste Zeit habe ich aufgewendet um die Abwicklungen vernünftig für die Weiterbearbeitung in Corel Draw zu organisieren.

Der Niedergang ins Manschaftlogis, der Wassertank davor, der Mstkoker und der Mast sind konstruiert aber noch nicht gebaut. Die Fotos davon folgen die nächsten Tage.

Einen schönen Abend

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 14Starlight-Rhino.jpg
  • 15Starlight-Rhino.jpg
  • 16Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 28. November 2007, 12:28

Hallo,

hier die Fotos vom Probebau mit den letzten Neuerungen. Auf dem letzten Foto sind die Schanzkleidstützen angebracht.
Leider habe ich immer wieder Probleme mt Masten, etc. Ich bekomme sie einfach nicht richtig rund.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070492.jpg
  • P1070493.jpg
  • P1070494.jpg
  • P1070496.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (28. November 2007, 12:32)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 29. November 2007, 13:20

So, Poller und Lippen sind konstruiert.

Jetzt fehlen nur mehr: Ankerwinsch (?&?%&??), 3 Lüfter, Baum, Küchenschornstein und Anker. Auf der Brücke: Steuerkasten, Steuerrad, Kompass, Vor-/Rückwärtssteuerhebel, Dampfregulierhebel und Dampfabsperrkurbel. An weiteren Kleinteilen: 2 Positionslampen, Steuerhausleiter, Mastleiter, Dampferlampe, Beiboot, Lagerung des Beibootes, div. Bläcke für den Baum und natürlich die Reedereiflagge.
Ach, die Reling hätte ich ja noch fast vergessen.

Ihr seht, es ist noch eine ganze Menge, die konstruiert und gebaut werden müssen.
Man möchte es nicht glauben, daß auf solch einem kleinen Kahn soviel an Ausrüstung drauf ist.

Na, es macht aber immer noch einen Riesenspaß!

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 17Starlight-Rhino.jpg
  • 18Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (29. November 2007, 13:22)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 4. Dezember 2007, 16:52

Hallo,

es ging wieder etwas weiter. Die meiste Zeit ging diesmal für die Organisation auf dem Bogen, Bereinigung der Linien und Binnenzeichnung in Corel Draw und Farbgebung mit Photoshop drauf. Erst heute bin ich wieder dazugekommen den Testbau weiter zu bauen. Es sind dazu gekommen: Die Umlenkrollen für die Steuerkette, die Steuerkette dargestellt durch einen schwarzen Faden, die Gräting über der Steuerpinne, die 4 Lippen und 4 Poller, die beiden "Stabpoller" (Samsonpost) und der Schornstein der Pantry.

Viel Kleinzeug! Bei der Konstruktion habe ich mit der Ankerwinde angefangen. Mal sehen, wie sie wird.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070498.jpg
  • P1070500.jpg
  • P1070502.jpg
  • P1070504.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 586

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 4. Dezember 2007, 18:07

Hallo Michael!

Einfach toll, wie weit das Projekt schon gediehen ist! Was Du uns als Bau präsentierst ist auch nicht von schlechten Eltern! Da bin ich schon sehr auf das fertige Werk gespannt!
Mach weiter so!!!

Gruß, Philipp!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 08:08

Hallo Michael,

Dein Modell ist echt super.
Sowohl Konstruktion als, auch Bau sind extrem genau und sauber ausgeführt!
Meine Hochachtung!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 14:04

Hallo Klebär und Fridulin,

herzlichen Dank für die netten Worte. Wie Ihr seht, ist jetzt eine geraume Zeit nichts mehr an der Starlight passiert - doch jetzt geht es wieder weiter.

Ein gutes Neues Jahr mit vielen schönen Mofellbauerfolgen

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 14:09

Irgendwie hatte ich in der letzten Zeit nicht so den richtigen Antrieb mich mit der Ankerwinde zu beschäftigen. Doch jetzt ist sie konstruiert. Was noch fehlt sind die Binnenzeichnungen und dann die Abwicklung. Danach kommt dann der Probebau. Eines weiß ich schon: Die Achsen werden auf jeden Fall aus 0,3 mm Draht oder ähnlichem gefertigt. In Karton sind sie einfach zu dünn.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 19Starlight-Rhino.jpg
  • 20Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 17:42

Heute habe ich noch die Binnenzeichnung in Rhino gemacht.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 21Starlight-Rhino.jpg
  • 22Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 17:44

Die Ankerwinde ist jetzt an ihrem angestammten Platz montiert. Das 2. Foto zeigt den derzeitigen Gesamtzustand der Konstruktion.
Nachdem ich heute auch die Teile der Winde abgewickelt habe, steht morgen dem Testbau der Ankerwinde nichts mehr im Wege.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 23Starlight-Rhino.jpg
  • 24Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

53

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:49

37 Teile incl. 4 Stück 0,3 mm Federstahldraht warten auf den Testbau.
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070785.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

54

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:52

Also frisch ans Werk! Schneiden, Rollen, Kleben war für die nächsten Stunden angesagt. Doch dann war es geschafft! :yahoo:

Die Ankerwinsch war fertig.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070787.jpg
  • P1070789.jpg
  • P1070791.jpg
  • P1070793.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 192

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

55

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:53

Hallo Michael,

hab nach längerem mal wieder in deinen Bericht geschaut... @)

Toll, wie der Puffer wächst!!!

Schöne Grüße
Bernhard

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

56

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:53

Noch schnell auf der Back montiert - paßt!

Jetzt habe ich nur noch 1 kleines Problem: Wie bringe ich die Dampf- und Abdampfleitung unter?

Einen schönen Abend

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070794.jpg
  • P1070795.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

57

Freitag, 28. Dezember 2007, 22:44

Hallo Michael,

es ist schön zu sehen wie dein Puffer wächst. Ich habe vielleicht eine Vereinfachung für deine Winde.
Ich nehme zum 3. Januar mein Tonpapier mit 200g/m2 mit. Damit solltest Du die richtige Stärke für deine Scheiben ohne Verdoppelung haben. Außerdem erspart es das Kanten färben.

Ach ja, willkommen im Klub der Mikrochirurgen :D

schöne Grüsse und entspannte Feiertage

Sepp
:D :thumbup: :P

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

58

Samstag, 29. Dezember 2007, 08:12

Hallo Bernhard, hallo OHI, hallo Sepp,

ja, es geht vorwärts - aber wie sagt schon der Volksmund: "Mühsam ernährt sich das Karnickel". Für die Konstruktion der Ankerwinsch habe ich so gegen 20 Stunden (ich bin immer noch im aufsteigenden Ast der Lernkurve), für den Testbau etwa 6 Stunden (es sind immer wieder Kleinstteile im Nirwana verschwunden und mußten nochmals gebaut werden) benötigt.

@Sepp: Danke, habe aber das passende Tonpapier selbst. Das Problem ist, ich möchte evtl. den Bogen zum kostenlosen Download anbieten. Dazu brauche ich die "gefärbten" Teile und deren Testbau.

Euch allen ein Gutes Neues Jahr

Michael

PS.: Denkt daran, am 3.1. im Unions Bräu sind wir leider wieder im Keller!!!
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

59

Samstag, 29. Dezember 2007, 17:09

Hallo Armin,

danke - an Fleiß mangelt es mir zur Zeit nicht! Leider bleiben die Königin Luise und Solvang dabei auf der Strecke. Die Werft macht dort im Moment Urlaub.

Auch Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

60

Samstag, 29. Dezember 2007, 17:44

Heute habe ich die Bauanleitung und die dafür benötigten Zeichnungen auf den aktuellen Stand gebracht. Dann blieb noch etwas Zeit um die Dampf- und Abdampfrohre der Ankerwinsch zu konstruieren und zu bauen. Auch hier habe ich mich für 0,5 mm dicken Draht entschieden. In Karton ist das einfach nicht zu bauen.

Ein schönes Wochenende

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 25Starlight-Rhino.jpg
  • P1070798.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 30. Dezember 2007, 19:09

Lüfter war das Konstruktionsthema heute. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich den Dreh heraus hatte. Doch sehen sie - in meinen Augen jedenfalls - gut aus. Die Abwicklung der 3 Lüfter ist auch schon gemacht, so steht dem Ausdruck und dem Testbau morgen nichts im Weg.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 26Starlight-Rhino.jpg
  • 27Starlight-Rhino.jpg
  • 28Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

62

Montag, 31. Dezember 2007, 13:10

Hallo,

irgendwie sehen die konstruierten Lüfter besser aus als die gebauten. Bei der Größe sind mir leider die Finger im Weg - trotz Pinzette!
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070800.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

63

Montag, 31. Dezember 2007, 13:13

Zuerst war der kleine Lüfter dran. Dann die beiden "Größeren". Bei diesen muß ich den Lichtspalt noch irgendwie kaschieren. Hat jemand ein gute Idee?

Einen guten Rutsch heute Nacht ins 2008

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070801.jpg
  • P1070806.jpg
  • P1070803.jpg
  • P1070804.jpg
  • P1070805.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 1. Januar 2008, 19:21

Hallo,

zuerst einmal allen ein gutes Neues Jahr!

Heute bin ich nicht allzu weit gekommen. Das Ankergeschirr mit Hallanker, Ankerkran und Ankerrohr habe ich fertig gestellt.
Falls ein geneigter Leser schon eine Kette in Rhino konstruiert hat, bitte ich um Zusendung.

Einen schönen, ruhigen Abend

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 26Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (1. Januar 2008, 21:58)


Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 1. Januar 2008, 21:30

Hallo Michael,

Sowohl die Konstruktion, als auch die Ausführung ist einfach super!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 2. Januar 2008, 09:02

Hallo Fridulin,

herzlichen Dank für die aufmunternden Worte.

Heute werde ich den Testbau des Ankergeschirres in Angriff nehmen. Den Ankerkran werde ich aber noch nicht montieren, da er aus 0,25mm dicken Kupferdraht (habe nichts anderes in der Ramschkiste) besteht und er bei den weiteren Arbeiten wahrscheinlich sonst verbogen wird.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (2. Januar 2008, 09:02)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 2. Januar 2008, 16:04

Hallo Armin,

ja, ich bringe den Winzling - hoppla, er ist immerhin 80,2 mm lang - morgen mit.

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 3. Januar 2008, 08:58

Anker und Ankerkette ist angebracht. Leider sieht man es auf den Fotos nicht so gut. Es geht doch sehr klein und eng an Bord zu.
Foto von fertiggestellten Ankerkran (nicht montiert) folgt noch.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070807.jpg
  • P1070808.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 3. Januar 2008, 13:09

So, hier ist das Foto des fertigen aber noch nicht montierten Ankerkran.

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070810.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 586

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 3. Januar 2008, 18:14

Hallo Michael!

Ich bin nach wie vor schwer begeistert! Deine Umsetzung ist wirklich sehr beeindruckend! Was Du da an Kleinigkeiten konstruiert und dann auch zusammenbaust verdient höchste Anerkennung!

Was fehlt eigentlich noch?

Gruß, Philipp
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:52

Hallo Philipp,

danke für den Lob - dies motiviert doch sehr!

Zu Deiner Frage: Es fehlen noch Kompass, Umsteuerhebel, Dampfhebel, Dampfabsperrkurbel, Steuerstandleiter, Positionslampen, Beibootlager, Beiboot, Baum, Lampen, Mastleiter, Reling, Flaggenstock und Reedereiflagge und die Takelage.

Also noch eine ganze Menge.

Einen schönen Abend

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

72

Freitag, 4. Januar 2008, 08:32

Nächstes Teil ist konstruiert: Ruderkasten mit dem Ruderrad.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 29Starlight-Rhino.jpg
  • 30Starlight-Rhino.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 415

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

73

Freitag, 4. Januar 2008, 12:06

So, so, und die Speichen vom Steuerrad willst Du wohl drechseln, oder was ?!?!

:D
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 150

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

74

Freitag, 4. Januar 2008, 12:15

hallo bauerm,

jetzt ist es mal ander Zeit das ich dir meine Anerkennung für diesen gelungenen Beitrag ausspreche.
Einfach toll dieses Modell.

Gruß
Michael

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

75

Freitag, 4. Januar 2008, 12:29

Hallo Michi,

nur keinen Neid und Sarkasmus! Nein, sowas machst doch nur Du oder der Sepp!

Hallo Michael,

danke für Dein Lob. Es freut doch immer, wenn man von guten Modellbauern so etwas zu hören bekommt.

So, das Steuerrad ist abgewickelt und angebracht. Zu meiner Schande muß ich gestehen, daß ich auf ein in der Grabbelkiste vorhandenes Ätzteil, das von der Größe exakt passte, zurückgriff. Damit mußte ich auch - Gott sei Dank - keine Speichen drechseln.

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Steuerrad.jpg
  • P1070843.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

76

Freitag, 4. Januar 2008, 12:33

Danke OHI

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

77

Montag, 7. Januar 2008, 19:03

Hilfe

Hallo,

wer hat in seinem Fundus einen Plan eines kleinen Kompasses für die Starlight. Leider gibt mein Plan nichts dazu her. Ich weiß natürlich wie ein Kompass aussieht, doch wäre es schön, wenn ich mind. eine 2-seiten Ansicht hätte.

Die letzten Tage habe ich mich auskuriert und mich erst heute wieder über den kleinen Puffer gemacht. Einige Dinge in der Konstruktion und auf dem Bogen bedürfen einer Verbesserung bzw. einer Erweiterung.
Doch hoffe ich bald den Fortgang an der Konstruktion und am Bau zu zeigen.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 555

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

78

Montag, 7. Januar 2008, 19:15

Hallo bauerm,
einfach toll so eine Eigenkonstruktion. Ich wünschte, mir wäre diese Gabe geschenkt. Aber mit dem PC zu zeichnen und zu konstruieren sind mir böhmische Dörfer. Hut ab.


Mit freundlichen Grüßen


modellschiff

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 8. Januar 2008, 20:06

Hallo Modellschiff,

auch ich war mehr oder weniger ein Neuling beim Konstruieren mit Rhino. Aber Dank des Tutorials von Michael Urban ist es dann doch gegangen. Ich muß noch viel lernen, da das Programm sehr mächtig ist und ich bis jetzt nur einen verschwindent kleinen Bereich des Programmes nütze.

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 810

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 9. Januar 2008, 20:32

Heureka, ich hab es :yahoo:

Man muß nur lange genug in seinen Unterlagen kramen und dann findet man plötzlich eine Kopie des Werftplanes der Skylight, das Schwesterschiff der Starlight. Und was findet man da: Den etwas merkwürdig geformten Kompass!!!!

Jetzt steht einer Konstruktion nichts mehr im Wege (wenn ich nur wüsste, wie ich diese Form zweidimensional in Papier kriege - es ist verdammt fitzelig).

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kompass.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks