Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

321

Mittwoch, 30. Januar 2008, 13:28

Fitzelfatzel!!!!!!!!

So, nun habe ich also meinen zweiten Niedergang gebaut. Ich wollte ihn etwas speditiver bauen sowie noch ein bisschen feiner. Zunächt erstellte ich mir eine Zeichnung, die ich dann am PC verkleinert habe:
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Niedergang.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

322

Mittwoch, 30. Januar 2008, 13:36

Fummel

Ich wollte keinesfalls die "Sprossen" der Seitenteile wieder einzeln einsetzen. Ich versuchte es zwar, aber diesmal merkte ich - Ich war an der Grenze angelangt. DAS war mir nun einfach nicht mehr möglich. Aber wie sollte ich es tun? Wie das Problem lösen? ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
Die meiste Zeit ging nun für Nachdenken und Experimentieren drauf. :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Schliesslich kam mir die unten gezeigte Methode in den Sinn. Die schwarzen Stängelchen sind - bitte nicht hauen - Borsten einer Zahnbürste...
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Endlich gut! 006.jpg
  • Endlich gut! 013.jpg
  • Endlich gut! 015.jpg
  • Endlich gut! 032.jpg
  • Endlich gut! 036.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

323

Mittwoch, 30. Januar 2008, 13:40

Fimmel

Ja, und der Rest ist bekannt. Mein neues Trittmaschinchen funktioniert übrigens einwandfrei!

Wie man sieht, sind die Seitenteile schmaler geworden, und so sind die Durchbrüche nun schön oval. Einen zusätzlichen Tritt konnte ich auch noch unterbringen, somit ist der Originalgetreue Genüge getan.

Und jetzt, liebe Freunde, muss ich nochmal zehn von diesen Teilen bauen. Isch werd also eine Weile beschäftigt sein, seufz...

Bis bald!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Endlich gut! 028.jpg
  • Endlich gut! 039.jpg
  • Endlich gut! 042.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (30. Januar 2008, 13:41)


Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

324

Mittwoch, 30. Januar 2008, 14:14

@) @) @) @) @)

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

325

Mittwoch, 30. Januar 2008, 15:21

RE: Fummel

Moin GlueMe!

Jetzt hab ich es aber gesehen: Du verwendest Klingen mit dreifach veredelter Klinge! Na dann...

Inzwischen gibt es übrigens Fünffach-Klingen mit Gleitgel und Batterieimpulsen...

(...die erste Klinge hebt die Borste sanft an, die zweite schneidet tiefer ab. Sanfter Niedergangsbau mit weniger Hautirritationen...)

Ich laufe durch mein Badezimmer mit anderen Augen.

Munter, Jyrn.

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

326

Mittwoch, 30. Januar 2008, 15:45

!!! BBOOOOAAAAHHHHHHH !!!

Du machst uns fertig!!

Demoralisierend!!

Muss das sein???

Bitte, nimm mehr Rücksicht auf uns Ottomormalbastler!

Der Deine Klasse nie erreichende, heulende, [SIZE=7]frustrierte[/SIZE]

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

327

Mittwoch, 30. Januar 2008, 16:39

Hi, Jyrn
Ich sehe schon, ich darf bei meinem Bericht nicht so offenherzig-treuselig sein. Ab sofort werden gewisse geheime Werkzeuge unkenntlich gemacht. Wo käme man denn dahin, wenn jeder Jyrn und Jarn einem plötzlich den Rang ablaufen, nur weil sie hinter meine billigen Tricks kommen? Nee, du :D

Hallo, Klaus
Des is mir jetz aber gar nich recht...
Hmm... wie kann ich Dich bloss wieder aufrichten? -Ich weiss, komm doch einfach an mein Treffen im Februar, dann zeig' ich Dir mein Fotoalbum. Das ist so fürchterlich, Du wirst Dich nachher wie frisch gesegnet fühlen ;) ;) ;)
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

328

Mittwoch, 30. Januar 2008, 16:42

Probestehen

Ach ja, ich hab das Treppchen mal an Deck gestellt. Plötzlich wirkt alles so plump drumherum... Ick hab's übertrieben, verflixt...
Und noch was: Ich bin zu undiszipliniert, gleich nochmals zehn davon am Fliessband zu produzieren. Sorry für die protzige Ankündigung (Asche auf mein Haupt). Mal gucken, womit ich weitermach...
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Endlich gut! 043.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 593

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

329

Mittwoch, 30. Januar 2008, 17:08

RE: Probestehen

Zitat

Original von Glue me!
... Plötzlich wirkt alles so plump drumherum... Ick hab's übertrieben, verflixt...
...


Du hast Sorgen.... =)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

330

Donnerstag, 31. Januar 2008, 00:06

RE: Probestehen

Ich schlage konsequenterweise eine Umbenennung Deines Projektes vor, lieber Glueme:
anstatt Schwerer Kreuzer Prinz Eugen nennen wir das ganze jetzt

Schwerer Kreuzer Patek Philippe

Das trifft es einfach besser.

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

Andy

Fortgeschrittener

  • »Andy« ist männlich

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

331

Donnerstag, 31. Januar 2008, 01:42

So, Glue Me, Du bist schuld! Ich hab jetzt Stunden vorm Monitor gehangen und völlig verzweifelt, aber ohne Ergebnis versucht, einen konkreten Hinweis darauf zu finden, das das KEIN Papier ist, mit dem Du da arbeitest.

Ich komme mir vor wie ein Hufschmied. Oder um Jyrn zu zitieren: Es ist einfach demoralisierend.

Es ist schon schlimm, wenn man solche Wunderwerke im fertigen Zustand präsentiert bekommt. Aber faktisch fast beinahe live die Entstehung mitverfolgen zu können......

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

332

Donnerstag, 31. Januar 2008, 02:26

Wiesel
Hast ja recht...

Simon
Vorschlag angenommen, ich werde den Bericht gleich umbenennen! :D :D :D
(Mein Vorschlag: Schwerer Kreuzer Verdammtschonwiedereinfitzelchenfallengelassendasfindeichniewieder)

Andy
Bitte verzeih' all die Unbill, die ich Dir angetan. Wie kann ich's wieder gutmachen? ;( ;( ;( ;( ;(
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

333

Donnerstag, 31. Januar 2008, 02:29

So, habe die Zeit vergessen vor lauter Gebastel. Und morgen ist ein strenger Tag, Heiligkeiten. Nur noch schnell berichtet.

Ich habe am Flakleitstand weitergemacht, damit ich ihn bald endlich aufs Deck wuchten kann. Viel Kleinteile, Leitungen, Leiterchen, Reling etc. Aber sehet selbst.

Gute Nacht!
Gloomy
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fitzel 019.jpg
  • Fitzel 013.jpg
  • Fitzel 010.jpg
  • Fitzel 016.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

334

Donnerstag, 31. Januar 2008, 05:57

Ahoi Gloomy,

Deine Nachtarbeit ist eine Wucht !!!!!!!!! Super





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

335

Donnerstag, 31. Januar 2008, 07:33

Moin Gloomy,
wirklich spitzenmäßig. Man kann versuchen, dem nachzueifern, erreichen wird man es nie. Is so, kann man nicht ändern.
Nee, ist wirklich Klasse, was Du da auf die Beine stellst, werde die Entstehung des Prinzen weiter aufmerksam verfolgen.
Fiete

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

336

Donnerstag, 31. Januar 2008, 17:17

Wenn Du jetzt noch Matrosen in dem Maßstab bastelst, die die Niedergänge rauf laufen, dann fall ich vom Glauben ab (vor allem würden die dann wohl so aussehen, als hättest du sie von einem echten Schiff eingefangen und auf die passende Größe geschrumpft) :D

Ganz toll, Deine PE =D> =D>
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

337

Donnerstag, 31. Januar 2008, 22:05

Moin Lars,

vor allem müssten diese Mini-Matrosen allesamt ihre Zahnbürsten abgeben!
Schließlich plant der Werftchef noch eine Fußabtreter-Matte vor der Brücke. Da braucht man ziemlich feine Borsten. Glaub ich...

Munter, Jyrn.

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

338

Donnerstag, 31. Januar 2008, 22:48

:prost: :prost: :prost:
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

339

Donnerstag, 31. Januar 2008, 23:08

Moin GlueMe,

nun aber mal ne Fräge im Ernest. Difficult to be, eino.

Ich habe nochmal an den Anfang dieses Bauberichtes geblättert. Da wo Du die ersten Decksaufbauten anfertigst und mit diesen Lüfterlamellen anfängst. Du hast da auch Deine Methode beschrieben, wie Du die Bullaugen und sonstigen Scheiben transparent hinterklebst. Ich habe den Teil mit den "Donuts" nicht wirklich verstanden. Und: wie vermeidest Du bei dieser Vielzahl von Bullaugen den späteren Einblick auf Dein Modellinnerstes?

Und sag jetzt nicht, Du fahndest gerade nach Plänen und Fotos für die Inneneinrichtung...

Lars beschreibt für seine Gaasterkerk die ziemlich trickige Leinwandmethode. Optisch sehr reizvoll. Das scheint mir für komplexe Strukturen aber sehr aufwändig.

Könntest Du nochmal durchblicken lassen, wie Du zuviel Durchblick vermeidest, um mir selbigen zu verschaffen?

Munter, Jyrn.

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

340

Freitag, 1. Februar 2008, 00:56

Also, ich schneide Bullaugen auch immer aus und tue Glas dahinter, aber ich konnte durch Löcher von 1,5 mm Durchmesser noch nie irgendwas sehen, zumal dann nicht, wenns dahinter stockduster ist. Kannst Du bei einem Originalschiff aus 20-50 m Entfernung irgendwas von der Inneneinrichtung sehen?

Trotzdem sollte Glueme aufpassen, Britney haben sie heute auch abgeholt ... :D

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

341

Freitag, 1. Februar 2008, 21:08

Jo, Fiete
Thanks!!!

Lars
Nicht umsonst sage ich bei enorm detaillierten Modellen: "Da sieht man ja jeden Matrosenfurz..."

Jyrn
Nun denn, aaalso (bequem zurücklehn und gelehrt guck) - det is nemmlich so: Da siehste einfach nix. So eine Schande. Jede Kajüte hab ich dargestellt, und jetzt das! Neee, im Ernst, die Fensterchen sind so klein, da blickt keiner wirklich durch. Die Leinwand von Lars find' ich toll, aber bei mir im Schiff ist so zappenduster, da brauch ich sowas nicht.
Und das mit dem Doughnut (ich verwende die britische Version, hüstel...) geht so: Ich lege von hinten das Glasscheibchen aufs Loch, bestreiche den ganzen Doughnut mit Leim und presse ihn auf das Scheibchen. Da er einen grösseren Durchmesser hat, verklebt er mir das Scheibchen wunderbar mit der Wand.

Simon
Nur gut habe ich ein Schild an der Eingangstüre: "Der Verrückte wohnt nebenan" :D
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (1. Februar 2008, 21:08)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

342

Freitag, 1. Februar 2008, 21:10

Letzte Details

So, endlich ist diese Baugruppe bereit, um aufs Deck geklebt zu werden!
Zuerst habe ich eine Sirene installiert, sie besteht aus der Spitze eines Zahnstochers:
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von Letzte Details 002.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

343

Freitag, 1. Februar 2008, 21:14

Letzte Details

Dann die Backbord-Reling. Inzwischen hatte ich es satt, dass meine Metallpinzette mir immer die Farbe zerkratzt und ich dann nachmalen muss. Zudem passiert es immer wieder, dass das Teil zu weit an der Spitze gegriffen wird und in hohem Bogen davonspickt. Ich habe schon mindestens so viel mit Teilchensuchen verbracht wie mit Basteln...
Also flugs eine Spezial-Gloomy-Papierpinzette gebastelt. Bei mir zu beziehen für 10 Euro das Stück (Ka-Tsching :) :) :))
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Letzte Details 011.jpg
  • Letzte Details 014.jpg
  • Kopie von Letzte Details 018.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

344

Freitag, 1. Februar 2008, 21:16

Letzte Details

Zu aller-allerletzt noch den Lautsprecher an der Rückwand, und nun freue ich mich auf das feierliche Anbringen an Deck!!
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von Letzte Details 020.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

345

Freitag, 1. Februar 2008, 21:58

Moin Glue me,
"ohne Worte" =D> @) =D>!

Gruß
HaJo

PS: Fahrkarten liegen bereits parat!

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

346

Samstag, 2. Februar 2008, 12:57

RE: Letzte Details

Hallo Glue me,

Zitat

Ich habe schon mindestens so viel mit Teilchensuchen verbracht wie mit Basteln...


Frage: Warum soll es Dir besser gehen als mir?

... aber, man sollte sich daran gewöhnen, auch wenn es schwer fällt.

Zu Deiner PE fehlen mir einfach die Worte, ich bin sprachlos!

Ein schönes Wochenende wünscht

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

PowerTom

Fortgeschrittener

  • »PowerTom« ist männlich

Beiträge: 324

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

347

Samstag, 2. Februar 2008, 18:17

Also Glue me!, was ich dir schon immer mal sagen wollte:










(du kannst nichts lesen weil auch mir die Worte fehlen ;))

Aber neben deiner einzigartigen und perfekten Vorstellung liebe ich deinen Humor und ich freue mich immer wieder bei dir vorbei zu schauen. Einen Tipp habe ich noch für dich: baue Alufolie mit ein, dann kansst du mit einem Magneten die Teile einfacher und schneller wieder finden....

:prost: , Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PowerTom« (2. Februar 2008, 18:19)


348

Samstag, 2. Februar 2008, 19:52

Hallo Power Tom,

ich bin der Ironie nicht mächtig, also ich würde Eisenfolie verwenden, denn Alu hat es nicht so mit den Magneten (tut mir leid ich glaube noch an die Naturwissenschaft!).
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

349

Sonntag, 3. Februar 2008, 00:37

hallo glue me,
hab'gedacht,ich gehe noch mal zu den schiffchen bauern rüber :D.
ich muss sagen,was du bisher an dem dampfer geleistet hast,
ist allererste sahne @) =D>!! die komplette flak auf der 1 euro münze ist der brüller! ich weiss nicht ob ich die nerven für so ein langes projekt hätte.... :rolleyes:?
gruss michael

350

Sonntag, 3. Februar 2008, 07:43

Hi Glue me,

Too good to have words!!!
Pass it on. I love your modeling.

Andy

Fortgeschrittener

  • »Andy« ist männlich

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

351

Sonntag, 3. Februar 2008, 19:28

Hallo Glue Me.

eigentlich wollte ich Dein Angebot (Wiedergutmachung) annehmen, hab auch lange nachgedacht. Da mir aber nüscht so recht einfallen wollte, denke ich im Namen aller Bewunderer Deines Kunstwerkes einen recht allgemeinen Wusch zu äußern: Mach einfach weiter so!

Ach ja! Da Deine Karton-Pinzette mit einem Copyright versehen ist, stellt sich die Frage nach der Höhe der Nachnutzungsgebühr! Verdammt gutes Beispiel dafür, das es in diesem Bereich nicht unbedingt die "großen" Erfindungen sind, die weiterbringen.

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

352

Sonntag, 3. Februar 2008, 22:43

Liebe Freunde
Dear friends

Vielen Dank für die erhebenden, herzerwärmenden und humorvollen Rückmeldungen!!! Ist immer wieder ein wenig wie Weihnachten =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =)

Ich muss nun eine kleine Bastelpause einlegen, Zeugnisse schreiben, einen Comic aufs Papier legen und diverse andere Kleinigkeiten. Gegen Ende der Woche wird wieder gebastelt.

Hier noch eine kleine Totale. Wer sucht, der findet noch eine Handvoll dieser lästigen Details, die das Werk nicht wirklich vorwärts bringen, dafür aber eine Unmenge an Zeit vernichten, seufz...

Seeya, Gloomy
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.Februar 008.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

blaubiene1

Schüler

  • »blaubiene1« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 31. Januar 2008

  • Nachricht senden

353

Sonntag, 3. Februar 2008, 23:03

Das ist die sauberste Arbeit im Kartonmodellbau die ich gesehen habe!

Hut ab.

Gruß aus Köln
Andreas

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

354

Sonntag, 3. Februar 2008, 23:05

Hi Gloomy,
schön, einfach schön deine Prinz Eugen :super: :super: :super: :super:

gruss
olli

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

355

Montag, 4. Februar 2008, 00:12

RE: Letzte Details

Lautsprecher haben hier ja schon mal den Blutdruck steigen lassen, aber der hier ... der ist schlicht und einfach schön.
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

356

Montag, 4. Februar 2008, 04:35

Prinz Eugen / CFM / 1:250

Servus Glue me!

Sag mal deine Matrosen sind aber ganz schöne Schlamper die lassen alles offen stehen,Munizionsschränke,Türen, tz tz tz

na hofentlich nicht die Schoten

Ich finde es sehr sehr schade das dein Prachtschiffchen nur im Masstab 1:250 ist

AR21 Gerhard

unregistriert

357

Montag, 4. Februar 2008, 11:48

Servus Glue me,

Eigentlich gibt es keine Steigerungen mehr, wie man Deine Arbeit würdigen könnte. Aber dieses letzte Bild ist der absolute Höhepunkt (darf man hier von Höhepunkt sprechen?)
Wenn Dein Superschiff fertig ist, wird es konfisziert, damit es nicht in irgendeiner Privatvitrine versauert, das Ding gehört in ein Museum!!! 8) ;) ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AR21 Gerhard« (4. Februar 2008, 11:48)


  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

358

Montag, 4. Februar 2008, 12:49

Hey Glue me.

Du beschwerst Dich! Dann mach doch nicht so´n Quatsch! :D :D

Ne, mal ehrlich! Du und noch so paar Verrückte, Ihr seid klasse. Dat hat nur so paar Fehler. Wenn Fremde das sehen, die meinen doch bestimmt wir bauen alle so.
Man, man! ( Duk wech ! )
Mach weiter so! :yahoo:

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

359

Montag, 4. Februar 2008, 16:49

Zitat

Original von FRITZKARTON
Wenn Fremde das sehen, die meinen doch bestimmt wir bauen alle so.


Moin Fritz!

Schluck! :zweifel: Du hast recht! Kein Fremder darf es zu Gesicht bekommen!

Kannst Du nicht so 'n kleinen Prinzen in Deinem Riesendampfer verschwinden lassen?

Munter, Jyrn.

dragoon199

Schüler

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 18. Februar 2007

  • Nachricht senden

360

Montag, 4. Februar 2008, 18:03

Wenn wir alle so bauen würden, wäre das Forum langweilig. ;)

Mann, ist das Gut.
Das Modell ist so gut das ich noch nicht einmal Neidisch werde.

Uwe

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Social Bookmarks