Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

281

Freitag, 25. Januar 2008, 20:57

Moin Glue me,
ich kann nur staunen, und am Besten gefallen mir immer noch die "Holz-Grätings" und das "Riffelblech" im Hangar - wie in ääächt =D>!

Gruß
HaJo

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

282

Freitag, 25. Januar 2008, 21:00

Nabend Gloomy,

Du siehst Dinge, die würden mir vermutlich gar nicht auffallen. Ich musste eben 2mal hinsehen, damit ich bemerkt habe, dass der Hangar an der Stelle eine Spur zu schmal war.
Aber klasse, wie Du das gerichtet hast =D> =D>

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

283

Sonntag, 27. Januar 2008, 00:52

Hajo
Da geht's Dir wie mir!

Lars
Danke schön. Am Modell hättste den Fauxpas sicher sofort entdeckt.

Bevor ich weitermache, möchte ich auch an dieser Stelle auf das Schweizer Treffen bei mir hinweisen:

Bei mir findet am 16. Februar ein Treffen statt!
Falls ihr etwas südlicher wohnt und Zeit und Lust habt: Hierklicken!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

284

Sonntag, 27. Januar 2008, 00:57

Vom Aufgang der Sonne...

...bis zu ihrem Niedergang!

Um dieses Thema habe ich mich lange gedrückt, da es das klassische "Wenn ich hier auch keine Ätzteile verwenden will, werde ich mir den Arsch wegbasteln" - Thema ist: Niedergänge, ächz...

Und ich wollte seit Anbeginn nicht IRGENDWELCHE Niedergänge, sondern die mit den schicken Durchbrüchen!
Nur: Wie herstellen, wenn man kein Nanotechniker ist? Ich habe mir - echt - über Jahre hinweg immer mal wieder den Kopf darüber zerbrochen. Dieter Pongratz hat ja offensichtlich die Durchbrüche einfach aus dem Papier ausgeschnitten, weiss der Teufel, wie er das angestellt hat.

Nun gut, hier kommt mein ERSTER VERSUCH...
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

285

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:00

Link! Link! Link!

Ich sehe gerade, dass mein Kartonbau-Treffen-Aufruf gerade noch das Letzte auf der vorhergehenden Seite ist, also wahrscheinlich nicht entdeckt wird. Deshalb nochmals der

Link!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (27. Januar 2008, 01:15)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

286

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:03

Mein Niedergang

So, jetzt wird aber geniedergängelt :D :D :D

Ich zeichnete mir zuerst die Proportionen des Seitenteils auf und klebte das untere Ende von zwei 0,2mm-Drahtstücken am Papier fest.
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Niedergang 1.Versuch 002.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

287

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:05

Mein Niedergang

Dann füllte ich den Zwischenraum mit "Sprossen" von 0,5 mm Länge. Das Ganze löste ich vorsichtig mit einer Rasierklinge ab.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Niedergang 1.Versuch 004.jpg
  • Niedergang 1.Versuch 005.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

288

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:07

Mein Niedergang

Dann bestrich ich die kleinen Öffnungen mit stark verdünntem Weissleim so oft, dass die Ecken verschwanden und die Durchbrüche rund wurden. Schliesslich bemalte ich das Seitenteil.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Niedergang 1.Versuch 007.jpg
  • Niedergang 1.Versuch 009.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

289

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:10

Mein Niedergang

Nun schnitt ich die Tritte aus einem dünnen Streifen Papier. Die steckte ich dann in ein Machinchen, das ich mir vor etlichen Jahren mal gebastelt habe. Ich denke, seine Funktionsweise wird schnell klar. Nun konnte ich die Seitenteile ankleben.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Niedergang 1.Versuch 011.jpg
  • Niedergang 1.Versuch 024.jpg
  • Niedergang 1.Versuch 045.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

290

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:11

RE: Mein Niedergang

Hi Gloomy,
Plastikborsten aus einer Haushaltsbürste...? @) ?
Bei allem Respekt, ich glaub du hast echt ne Meise :D
Aber ich finds gut das Ich dann nicht mehr so allein bin..., schliesslich hat mir meine Frau schon häufig genug gesagt das ich einen Vogel habe, und jetzt kann ich endlich sagen: Du guck doch mal der Gloomy hat den gleichen Vogel wie ich...! :D
aber dein Vogel baut viel Filigraner und Sauberer als meiner ;(

gruss
olli

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

291

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:14

RE: Mein Niedergang

Hier seht ihr nun das Ergebnis.
Ich bin etwas zwiegespalten: Einerseits finde ich das Treppchen OK, andererseits ging enorm viel Zeit drauf. Ob es mittlerweile nicht doch angebracht wäre, auf Ätzteile zurückzugreifen? Wenn nicht, muss ich an meiner Methode wirklich noch etwas feilen...
Ich lass' mir das mal durch den Kopf gehen... (Fanatiker haben's einfach nicht leicht, Deibelnocheins!)
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Niedergang 1.Versuch 050.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

292

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:16

RE: Mein Niedergang

Och manno,
jetzt baust du auch noch so einen Mega Fitzel Niedergang :wiegeil:. Ich glaub ich Stampf meine Modelle ein und geh ins Kloster und nehme nie wieder einen Cutter zur Hand

leicht resignierte ;) grüsse
olli

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

293

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:19

RE: Mein Niedergang

Hey, Olli

Nicht verzagen, denk an die Vorteile, die es hat, NICHT ich zu sein: Seelisches Gleichgewicht, Geistige Gesundheit, Gesichtsfarbe, Freunde.. :D :D :D

Schlaf gut!! (Wenn überhaupt... Gehst du nie ins Bett?)
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

294

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:24

RE: Mein Niedergang

Doch ich gehe ins Bett, eigentlich wollte ich schon längst dort sein. Aber dann bin ich über die Haushaltsborsten und Niedergänge gewisser Herren gestolpert... :D

gute Nacht
olli
P.S. Du liegst aber offensichtlich auch noch nicht im Bett...

flo

Fortgeschrittener

  • »flo« ist männlich

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 28. Juni 2007

  • Nachricht senden

295

Sonntag, 27. Januar 2008, 01:51

D`oh!

Da mach ich, geschafft von meinen "Kleinteilen", Feierabend und schau mal was bei den Anderen so geht und dann macht der Glue me wieder abartige schweizer Präzisionsarbeit. 8o Du arbeitest doch bestimmt bei so einer Uhrenmanufaktur?
Das in Echt zu bestaunen würd mich ja schon reizen. Muß mal schauen ob ich zum Treffen kommen kann. Soooo weit ist des ja nicht. :prost:

Gruß, Flo

AR21 Gerhard

unregistriert

296

Sonntag, 27. Januar 2008, 09:48

RE: Mein Niedergang

He Glue me,

so viele Hüte hab ich gar nicht, die ich vor Dir ziehen müsste!

Wieder so ein wunderbares Do it yourself Teil!

Wenn man das mit Sport vergleicht, dann spielst Du in der Champions Liga!!

Helmut Wiesmann

unregistriert

297

Sonntag, 27. Januar 2008, 10:09

RE: Mein Niedergang

Hallo Glue me

Das ist ja wirklich echte, schweizerische Uhrmacher-Präzision, der Niedergang.
Hoffentlich kommt er an eine exponierte Stelle des Modells, so dass er bei dem fertigen Modell auch gut zur Geltung kommt.

...und zu Deiner bisherigen Schiffsbauer-Tätigkeit:
So viele Hüte, die ich davor ziehen müsste, habe ich überhaupt nicht.
Dazu kann ich nur sagen: Meisterklasse

Freundliche Grüße in die Schweiz

Helmut

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

298

Sonntag, 27. Januar 2008, 10:39

RE: Mein Niedergang

Zitat

Original von Helmut Wiesmann
Hallo Glue me

Das ist ja wirklich echte, schweizerische Uhrmacher-Präzision, der Niedergang.
Hoffentlich kommt er an eine exponierte Stelle des Modells, so dass er bei dem fertigen Modell auch gut zur Geltung kommt.

...und zu Deiner bisherigen Schiffsbauer-Tätigkeit:
So viele Hüte, die ich davor ziehen müsste, habe ich überhaupt nicht.
Dazu kann ich nur sagen: Meisterklasse

Freundliche Grüße in die Schweiz

Helmut


..........da schließ ich mich doch an

Gruß
Michael

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

299

Sonntag, 27. Januar 2008, 10:39

RE: Mein Niedergang

Hallo Glue me,



der Niedergang ist phantastisch geworden. das Ergebnis rechtfertigt den Aufwand auf jeden Fall!


Zaphod

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

300

Sonntag, 27. Januar 2008, 10:42

Ja, nee, is klar.... äh... mir fehlen die Worte...

Hab' gerade gehört, dass Du nach Bremerhaven kommst (ach, Du weißt das noch nicht so genau? - Ich aber! wehe nicht...) - dann werden wir Dir gemeinschaftlich mal die Zwerge aus der Tasche ziehen, damit wir auch mal ansehnliche Modelle zustande kriegen.

Sowas aber auch....

Viele Grüsse
Michael

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

301

Sonntag, 27. Januar 2008, 10:48

Mann o Mann,

da fehlen mir die Worte... 8o
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

302

Sonntag, 27. Januar 2008, 11:05

Tja was soll man da noch hinzu fügen... Toll dass Du das so hin bekommst, Perfektion pur. Das fertige Modell ist dann wohl (bis auf seine Größe) nicht vom Original zu unterscheiden.
Wahnsinn und weiter so =D> =D> =D>

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

303

Sonntag, 27. Januar 2008, 17:45

Flo
Klar doch! Auf, auf in meine bescheidene Hütte!!!!

Gerhard, Michael D., Zaphod, Wiesel, Lars
Vielen Dank für die netten Kommentare!

Helmut
Wie gleich beschrieben wir, muss ich den Niedergang leider ziemlich versteckt anbringen ;(

Michael U.
Jo mei, das Buschtelefon funktioniert ja prächtig!! Stimmt, ich habe mit dem Gedanken gespielt... Ups, in der Agenda steht der Termin auch schon... Da kamma nix machn :D
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

304

Sonntag, 27. Januar 2008, 17:47

Geländer

Mein Niedergang muss noch ein Geländerchen haben. Auf der PE sind die ja recht eigenwillig geformt.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Niedergang Geländer 003.jpg
  • Niedergang Geländer 007.jpg
  • Niedergang Geländer 009.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

305

Sonntag, 27. Januar 2008, 17:49

Geländer

Zudem habe ich auf den Original-Bildern entdeckt, dass die Niedergang-Geländer dunkel eingefärbt sind. Echt! Ist vielleicht irgend eine Gefechtsbemalung, damit man sie schneller findet. Vielleicht weiss jemand was darüber.
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Niedergang Geländer 011.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

306

Sonntag, 27. Januar 2008, 17:58

Geländer

Leider musste ich den Niedergang an einer versteckten Stelle anbringen, da ich später hier nicht mehr herankomme. Da meine Kamera ärgerlicherweise keine manuelle Scharfeinstellung, war die Automatik diesmal überfordert, denn bei all diesen verwinkelten Strukturen ist immer irgendetwas im Vordergrund, das scharfgestellt wird, statt das, was man gerne hätte. Die Bilder sind also tendenziell unscharf.

Noch etwas: Das dunkle Geländer gefällt mir nicht, es verschwindet bei den meisten Blickwinkeln, und ich habe zu lange dafür gearbeitet, dass es nun dem Auge entflieht. Und in den Momenten, wenn es gut sichtbar ist, wirkt es zu hart und zu plump. Ich werde die kommenden Geländer in der Schiffsfarbe lackieren, Originalgetreue hin oder her. Und ich vermute ohnehin, dass die dunkle Färbung nicht permanent vorhanden war. Vielleicht weiss es einer von Euch besser, dann stopft bitte meine Bildungslücke!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Niedergang Geländer 024.jpg
  • Niedergang Geländer 026.jpg
  • Niedergang Geländer 038.jpg
  • Niedergang Geländer 040.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

307

Sonntag, 27. Januar 2008, 18:22

RE: Geländer

Hallo GlueMe!

Dein ästhetischer Sinn trügt Dich nicht. Ich bin weit davon entfernt, diesen fantastischen Niedergang kritisieren zu dürfen, aber schwarze Handläufe?

Vielleicht ist es ja der Standard-Niedergang des Smutje, der mit verkohlten Bratkartoffelresten und Muckefuck an den Flossen an die frische Luft rennt, um eine zu rauchen, etwas Kautabak zu nehmen und den Kameraden im Hangar beim Einfetten des Spindelaufzuges zur Hand zu gehen, bevor er wieder niedergeht, um dem Kaptän ein Schwarzbrot zu schmieren.

Ich fänd grau auch hübscher...

Munter, Jyrn.

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

308

Sonntag, 27. Januar 2008, 20:07

Schwarzbrot

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

309

Sonntag, 27. Januar 2008, 20:51

RE: Geländer

Hallo Gloomy,

es ist der schiere Wahnsinn, was Du fertigbringst ?( ?( ?( Bei dieser Leistung darf man aber keine Hüte mehr ziehen - sondern nur noch Zylinder =D> =D> =D> Chapot.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

310

Sonntag, 27. Januar 2008, 21:23

Moin Glue me,
ziemlich - nein, überhaupt - sprachlos =D> =D> =D>, du hättest gestern in Bremen gut in die Runde gepasst :D !

Gruß
HaJo

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 553

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

311

Montag, 28. Januar 2008, 00:14

Gloomy,

Mah bist Du deppat. Ganz großes Kino mit dem was Du hier zeigst. =D> =D> =D>

Und Du willst uns weiß machen, Du könntest kein GELI-1:200 bauen ?

Viele Grüße
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

312

Montag, 28. Januar 2008, 07:35

:respekt: :respekt: :respekt: :meister: :meister: :meister:

Mehr fällt mir dazu nicht ein.
Fiete

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

313

Montag, 28. Januar 2008, 15:32

Hallo Gloomy,

ich bin nur sprachlos.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

bond25

Fortgeschrittener

  • »bond25« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 9. Juli 2004

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

314

Montag, 28. Januar 2008, 16:18

Hallo Glue me,
was Du hier zeigst ist für mich in dem Maßstab nur schwer nachvollziehbar. Obwohl Du genau zeigst, wie Du alles machst, staune ich ungläubig. Gleichzeitig schiele ich verschämt auf die Lüfterlamellen meiner Potsdam und möchte sie am liebsten wieder runterreissen ;(
Wenn ich mal eine ganz ganz ruhige Stunde oder acht habe, setze ich mich an meinen Basteltisch und versuche Lüfterlamellen wie Du sie hier gezeigt hast zu produzieren. Wahrscheinlich werde ich wahnsinnig dabei. Falls sich doch Erfolg einstellt, werde ich Dir zu gegebener Zeit einen ausgeben müssen :prost:
Gruß und Glückauf,
Lutz


temporäre Bastel-Auszeit!

a famous philosopher once said: "I´ll be back"

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

315

Dienstag, 29. Januar 2008, 00:31

Günter, Hajo, René, Fiete, Hans-Jürgen
Danke schön für Eure anerkennenden Worte. Habe ich schon erwähnt, wie viel sie mir bedeuten?

Lutz
Holy Moly!!! Gerade schau ich mir zum ersten Mal Deine Potsdam an. Da dünste mir doch einer einen Kakadu, das ist ja eine Hammerarbeit!!! Und das Schönste dabei: Ich weiss genau, dass Du Dein Versprechen wirst einlösen müssen, hähä!!! (Prosit!)
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

316

Dienstag, 29. Januar 2008, 00:41

Trittmaschinchen

So, nun zum gestrigen Basteltag!

Ich habe mir fest vorgenommen, nun alle Niedergänge aufs Mal zu fertigen. Dazu brauche ich aber etwas mehr Ökonomie, sonst komme ich auf keinen grünen Zweig. Das Maschinchen zum Ausrichten der einzelnen Tritte, das ihr schon gesehen habt, ist leider etwas zu grobschlächtig: Die Trittchen verhaken sich gerne darin, zudem ist es etwas zu breit geraten. Also flugs ein neues Exemplar gebastelt, verbesserte Version.

Dazu folgende Überlegung: Die Trittchen müssen mühelos in die Maschine gleiten können. Wichtig ist das auch deshalb, weil ich ja nach dem Anbringen der Seitenteile den ganzen Niedergang in einem Rutsch aus der Maschine drücken muss. Wenn da zuviel Widerstand herrscht, zerreisst's mir das Teil!

Also arbeitete ich mit dicker Plastikfolie, die ich mir aus irgendeiner Lebensmittelverpackung aufgehoben hatte. Die Verarbeitung schaut ihr euch am besten anhand der Bilder an!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Trittmaschinchen 001.jpg
  • Trittmaschinchen 008.jpg
  • Trittmaschinchen 013.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

317

Dienstag, 29. Januar 2008, 00:45

Trittmaschinchen

Ich hoffe auf gute Ergebnisse mit der Maschine, doch Genaueres werde ich erst morgen wissen. Zum Abschluss des heutigen Eintrages noch eine Morgendämmerungs-Impression von heute (bzw. gestern). Ich war so was von überwältigt! Habt Teil an dem Schauspiel!

Peace and Paper

Gloomy
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von A New Day 026.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 553

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

318

Dienstag, 29. Januar 2008, 01:38

Gloomy,

wie gemalt die Morgendämmerungs-Impression, da kann man richtig romatisch werden.

Aber, das ist nicht die Morgenröte, das ist der Feuerschein, weil die Ösis ihre Ski verbrennen. Cuche hat wieder gewonnen. :yahoo:

Peace & Paper find ich auch einen guten Leitspruch. =D>

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

319

Dienstag, 29. Januar 2008, 15:41

RE: Geländer

Hallo Jyrn,
warum nicht schwarze Handläufe, ich habe mir mal beim Besuch eines Zerstörers der Bm an einem Handlauf die Hände fürchterlich schwarz gefärbt. Das kann doch bei der KM auf der Fall gewesen sein




Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

320

Mittwoch, 30. Januar 2008, 13:25

RE: Geländer

René
Ich hab' davon gaaaanz am Rande gehört... Darf ich sagen, dass ich - o Gott, ist das schwer....- dass ich (schluck)... bitte verzeih'... dass ich... nicht Ski fahre, nicht Ski gucke und keine Ahnung von dem Sport habe? (So jetz isses raus, ich fühl' mich so erleichtert...) ;(
Ich geh' mal schnell meinen Schweizer Pass abgeben... :D

modellschiff
Danke für diese Erfahrung! Ich glaube nach wie vor, dass ich mich in meiner Beobachtung nicht getäuscht habe. Aber aus schlicht ästhetischen Gründen werde ich die Handläufe wieder grau machen.
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks