Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

641

Samstag, 19. Juli 2008, 09:17

RE: Schaffe, schaffe

Als nächstes baute ich den Schild. Wieso konnten die deutschen Ingenieure nicht einfach ein Brett bauen wie die Waffenschmiede anderer Nationen? Immer diese Verspieltheit, ts, ts, ts...
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schild, Podest 019.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

642

Samstag, 19. Juli 2008, 09:19

Weiterschaffe

Nun die tragende Struktur. Viel Draht und Fitzelei. Natürlich wieder dabei: Spitzi, der blaue Riesenspitzer ;)
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schild, Podest 016.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

643

Samstag, 19. Juli 2008, 09:45

RE: Weiterschaffe

Hi Glue me,
wo bekommst du eigentlich immer diese großen Anspitzer und Euro Münzen her??? ;)
Schön das du wieder da bist!!!

gruss
olli

644

Samstag, 19. Juli 2008, 14:59

RE: Weiterschaffe

Hi Glue me,

Do you come back?
It's nice to have you around!!!


Greetings,

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 593

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

645

Samstag, 19. Juli 2008, 15:03

Rechtzeitig vor Eintritt des Entzuges wieder da, der Mann!

Brav!

=D>
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

646

Sonntag, 20. Juli 2008, 13:28

Hallo Glue Me
Toll dass ich wieder von Dir höre! Das Geschütz ist mal wieder einzigartig!
Ist schon klar, die deutsche Wertarbeit bringt uns modellbauern immer wieder neue Herausforderungen.
Da lob ich mir die Amerikanischen Serieenproduktionen da gehts mit dem
Detailieren etwas einfacher zu und her.
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

647

Montag, 21. Juli 2008, 19:35

Hallo adnares,

Du bist ein "faker" :D :D :D :D :D :D :D!!!!!

Das Modell ist im gängigen Maßstab 1:24! Aber was mich wundert, wie hast du nur den Daumen so groß bekommen??? Ist der echt oder auch aus Papier?
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

648

Montag, 21. Juli 2008, 22:32

Hallo Adnares
Das ist eine ernste Sache!!!!! Bei meinem Onkel hat das auch so angefangen,aber lassen wir das. Setz dich ruhig in eine Gemütliche Ecke
weit ab von gefährlichen Gegenständen und warte bis der Arzt kommt. :D :D :D :D

WAAHHNSIIIIIIINNN!

Meine Gratulation und Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

649

Dienstag, 22. Juli 2008, 23:53

Gulu!

Freunde! (Olli, Mainpirat, Yu, Wiesel)
Danke für Euer herzliches Willkommen! Ich war natürlich immer mal wieder in Euren Berichten, habe stumm geschwelgt und mich wieder meinem Endsemesterstress gewidmet. Doch nun sind Sommerferien, und an jedem regnerischen Tag soll gebastelt werden, so wahr mir der höchste Fitzelgott helfe!

Nik

Da fällt mir ein: War das nicht ein schwedisches Geschütz??


Andreas

Schäme er sich, mir hier die Schau zu stehlen!!!!!!!!! X( X( X( X( X( X(
(Trotzdem: Zerknirschte Anerkennung...)


OHI

Wieso meinste, habe ich gerade mit dem Geschütz weitergemacht? Ich wollte den Mainpirat in MEINER Fanmeile haben, hähähähä!! Jetzt lass' Dir was einfallen! (Konkurrenz belebt das Geschäft ;))
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (22. Juli 2008, 23:54)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

650

Dienstag, 22. Juli 2008, 23:58

Bofors-Groove

Also, nun denn:

Dieses Geschütz hatte, wie so viele aus dieser Familie, eine Umlenkrinne für den Hülsenauswurf. Ich bin mir bewusst, dass in diesem Masstab eine Nachbildung der Rinnencharakteristik nicht wirklich sinnvoll ist, aber ich konnte mir halt nicht helfen. Also habe ich mir ein Werkzeug gebaut, das mir erlaubte, solch eine Rinnenform zu erstellen.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lafette,_Verschluss,_Auswurf_006.jpg
  • Lafette,_Verschluss,_Auswurf_007.jpg
  • Lafette,_Verschluss,_Auswurf_008.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

651

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:01

Richtsitz

Hier das Bild eines der drei Richtsitze. Ich erlaubte mir, die Perforation mit feinen Nadelstichen nachzubilden. Die konkave Form der Sitzschale bekam ich mit einem Stecknadelkopf hin.
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fertigmachen_020.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

652

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:05

Feddich!!!

Ich erspare mir die detaillierte Beschreibung der Visiereinrichtung, der Kurbeln, des Rohrs etc. Letzteres habe ich mühsam aus einem Zahnstocher gedremelt, mehrere Versuche waren vonnöten. Hier also das fertige Teil:
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fertigmachen_037.jpg
  • Ultimate_Foto.jpg
  • Fertigmachen_029.jpg
  • Fertigmachen_030.jpg
  • Fertigmachen_035.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

653

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:11

RE: Feddich!!!

Das erste Bild zeigt den Vergleich zur Version, wie sie im Bogen vorgesehen ist. Nach wie vor eine sehr gute Konstruktion, hätte auch locker genügt, aber mich hat halt wieder der Teufel geritten. Dann noch eine Version mit dem Supersize-Euro, und zu guter Letzt die Aufstellung auf Deck.

So, morgen mache ich mit meiner Freundin eine Fahrradtour rund um den Bodensee. Bald bin ich aber wieder da, Küsschen!!!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Ultimate_Foto_001.jpg
  • Ultimate_Foto_002.jpg
  • Ultimate_Foto_006.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

654

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:12

RE: Feddich!!!

Hallo, Mainpirat

Danke für die Blumen!
Nun, nur noch etwa 17 Stück, das ist alles... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

655

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:27

Liebe Schnitten, Perlen aus Thalwil und Umgebung,

bitte lasst uns unseren Glue me zumindest solange, bis er sein Werk vollendet hat, dann könnt ihr mit ihm machen was ihr wollt. :D

Besser geht es nicht. =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

Ich wünsche Dir das nötige Durchhaltevermögen.

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

656

Mittwoch, 23. Juli 2008, 02:48

Prinz Eugen / CFM / 1:250

Ja ja da sieht man mal wieder das Genie und Wahnsin hauchdün beinander liegen

Glue me! du soltest Schock me! heisen

so jetzt schmeis ich mich auf alle vier und taste den Boden ab irgent wo müsten meine Augen rumkullern,bei solchen Anblicken deiner gebauten Teile wird mir richtig schlecht weil mir da bewust wird was ich für ein Stümper doch bin

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

657

Mittwoch, 23. Juli 2008, 08:13

Moin Glue me,

es ist alles schon gesagt; mir bleibt nur stummes Stauen.

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

KlauSti

Fortgeschrittener

  • »KlauSti« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

  • Nachricht senden

658

Mittwoch, 23. Juli 2008, 08:35

Hallo Glue me,

ich halte den Mund und schließe mich Hans Gerd an.

In stiller Ehrfurcht

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

659

Mittwoch, 23. Juli 2008, 08:37

RE: Prinz Eugen / CFM / 1:250

Hallo Glue me
Ich verneige mich in Ehrfurcht!
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 593

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

660

Mittwoch, 23. Juli 2008, 09:08

Glue me,

Deinen Baubericht kurz nach dem Aufstehen ( :]) zu lesen heisst, am liebsten sofort wieder ins Bett gehen zu wollen...
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

661

Mittwoch, 23. Juli 2008, 09:42

Servus Gloomy,

Mein Kommentar würde dir nach so viel Anerkennung kaum abgehen.

Trotzdem muss ich dazu was schreiben.

Eine der genauesten und vor allem saubersten Arbeiten die ich kenne. :super: :super: :super:

Ich bin dagegen ein echter "Patzer".

Deine Präzession versuche ich durch "Effekte" zu ersetzten.

Meine einzige Sorge bei dir:

Du wirst mit deinem Werk nicht fertig.

So viele Kleinigkeiten bei einen so großen Schiff bedeutet eine seeehr lange Bauzeit.

Ich wünsche dir die dazu nötige "Kondition".

Liebe Grüße aus Wien, Herbert

deteringgase

Fortgeschrittener

  • »deteringgase« ist männlich

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 14. Mai 2007

Beruf: Vertretung von Gasen, Mineralöl

  • Nachricht senden

662

Mittwoch, 23. Juli 2008, 11:11

Hallo OHI,
und was is mit Deine ganze andere Fans, vermißt Du die gar nich? Ich jedenfalls bleibe bei Dir ( sülz )
und gucke nich bei Glue me ( höchstens ein kleines bißchen ) :D !
Dein über alles, deteringgase!
SMS König fertig

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

663

Mittwoch, 23. Juli 2008, 22:22

Hallo Thomas,

..........

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

664

Freitag, 25. Juli 2008, 13:16

Zitat

Original von stingray427
Das Aggregat bestand aus einer Gasturbine und einem Generator.

Moin Klaus,
ich wette, daß das eine Dampfturbine war.
Schöne Grüße von der sonnigen Elbe
Fiete

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

665

Samstag, 26. Juli 2008, 03:02

René

Ich habe meiner Perle nun gesagt, dass die PE vorgeht. Sie hatte ein eigenartiges Glänzen in den Augen und ein Streichholz in der Hand, hat das was zu bedeuten?


Gusti

Tu mir das nicht an, Dich einen Stümper zu nennen!!! Schau, alles, was ich habe, ist diese leichte Deformation der Augen sowie einen kapitalen Hau. Ist das denn soooo ausserordentlich?


Hagen

Wie gesagt, mit den Augen stimmt wirklich was nicht. Ist zwar traurig, einzusehen, dass der grösste Anteil meines "Talents" rein physiologischer Natur ist, aber so isses nun eben...


Hans Gerd
Klaus
Nik
Helmut
Hans-Jürgen

Habt Dank für die Azaleen, Narzissen und Orchideengewächse! Die Blumen in diesem Forum sind einfach die edelsten...


Micro

Dein Ziehen des Zylinders in Ehren, aber Dein "Patzer" - Urteil möchte ich schroffstens von Dir gewiesen wissen! Ich wüsste nicht, wie Deine Modelle durch noch mehr Präzision noch atemberaubender würden...
Und das mit dem Fertigwerden ist natürlich absolut korrekt erkannt: Ich habe nicht wirklich eine Chance, Heul!!!


Wilfried

Das mit den gravierenden Unterschieden stimmt natürlich bei näherer Betrachtung. Wenn man aber die enorme Vergrösserung der Bilder ausser Acht lässt, dann sieht man bei beiden Versionen von blossem Auge einfach einen kleinen Fitzelberg...
Die Bodensee-Tour mit Gabriela war übrigens ein berauschendes Erlebnis. Meersburg beispielsweise ist echt eine Reise wert!


OHI, Deteringgase, Mainpirat

:D :D :D


Klaus

Super, danke für die ausführlichen Anmerkungen! Ich wollte diese Episode als Nächstes erzählen, aber ich sehe, ich hätte lückenhaft und fehlerhaft wiedergegeben. Du hast recht: Volle Speicher, ächz. Nächstes Mal vergesse ich den Recorder NICHT!!!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

666

Samstag, 26. Juli 2008, 13:26

Hallo Thomas,

Zitat


... Die Blumen in diesem Forum sind einfach die edelsten...


bitte vergesse das Gießen nicht, sonst gehen die Blumen ein ...

Ein schönes Wochenende wünscht

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

667

Dienstag, 29. Juli 2008, 23:04

Fliessband

Thallahi, Freunde!

So, nur um hier nicht den Eindruck aufkommen zu lassen, der Gloom würde nur spektakulär anmutende Einzelstücke herstellen, dann zum nächsten effekthaschenden Teil übergehen und die Tatsache ausser Acht lassen, dass von all den hübschen Sächele teilweise DUTZENDE Exemplare anzufertigen sind, diese reine Fleissarbeit folglich nicht in Angriff nehmen und den Prinzen auf Ewig unvollendet sein lassen - Hier der Gegenbeweis:

ICH KRIECHE ZUR ZEIT IM STAUBE DER MASSENPRODUKTION, O JA, DAS TUE ICH! HABET MITLEID MIT EINEM, DER DIE KOMMENDEN TAGE IN STILLER DEMUT DEM TROTT IMMERGLEICHER ABLÄUFE OPFERT, NIMMERMÜDE, FREUDLOS UND ERGEBEN.

Jetzt bitte applaudieren... :(
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fliessband 1.jpg
  • Fliessband 2.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (29. Juli 2008, 23:04)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

668

Mittwoch, 30. Juli 2008, 03:09

Lieber Wilfried

Nun, Werbeaufträge sind nunmal lukrativer als Schifflebau. Zürcher Wartehäuschen sind das übrigens, mit dem Podestchen auf Einstiegshöhe. Vier davon als Erstauftrag. Yeah!
»Glue me!« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fliessband 3.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

669

Mittwoch, 30. Juli 2008, 12:22

Hallo, Klaus

Nee, nee, keine Angst. Meine Freundin und ich werden kinderlos bleiben, wir sind beide schon jenseits des Verfallsdatums. :D

Ich weiss nicht, ob ich das schon erwähnt habe, aber ich besitze die grösste Sammlung an altem, originalverpacktem Lego in der Schweiz. Jahrelang habe ich alles aufgekauft, was es an 60er- und 70er-Jahre-Lego noch so gab. Beinahe wäre ich von "Wetten, dass?" mit einer Lego-Wette aufgenommen worden, doch im letzten Moment legte die Rechtsabteilung Veto ein (product placement), seufz ;(

Letzte Woche war ich zwei Tage mit Anhang am Bodensee radeln, ich hätte eigentlich vorbeischauen können, ich Depp!!!

So, ich gehe jetzt weiterbasteln. Bei meinem nächsten Besuch bei Herrn Kleindienst will ich wenigstens ein einigermassen komplettes Achterschiff präsentieren können...

Grüsse von Grüni!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

670

Mittwoch, 30. Juli 2008, 23:08

Hallo Thomas,

Zitat



... wir sind beide schon jenseits des Verfallsdatums.


wenn ich so an Bremerhaven zurückdenke ....

Man sollte einfach nicht so tiefstapeln.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

671

Mittwoch, 30. Juli 2008, 23:20

Moin, moin Thom du Grüninger,
jetzt ein aktiver Beitrag zum "Verfallsdatum": Also, ich bin vor fast 4 Jahren mit 47 J. Papa geworden und die Frau hat das auch noch gepackt.....Heute war ich mit dem kleinen Adrian im Marinestützpunkt Warnemünde. Schnellboote angegeguckt, Korvette angeguckt, Tender angeguckt, Stützpunktfeuerwehr angeguckt (tatü tata gemacht), Helmtauchereinsatz beobachtet... und Papa konnte - diesmal ausnahmsweise - alle Fragen beantworten. Anschließend zu Hause mit einer alten Kübelspritze die Blumem gegossen. Adrian hielt den Schlauch, befahl "Wasser marsch!" und Papa durfte pumpen bis die Arme immer länger wurden.....dreimal musste die Kübelspritze wieder aufgefüllt werden....dann Zielwechsel weg von den Blumen auf die Mama (Anstiftung durch Papa ;))....au weia...gab das einen Spaß und Tarah!

Fazit: Das mit dem "kinderlos" musst du dir noch einmal überlegen... :D!

Gruß von der Ostsee
HaJo

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

672

Donnerstag, 31. Juli 2008, 13:17

Hans-Jürgen

Ach ja, good old Bremerhaven... Wie weit das schon ist... schwelg... da war ich noch jung und knackich... ;) ;)


HaJo

Ok, diese Schilderung ist far too good. Werde gleich mal das Bettchen anwärmen und mir einen Namen ausdenken... Jepeeeee!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

673

Donnerstag, 31. Juli 2008, 16:07

Hallo Glue Me!

Zitat

Werde gleich mal das Bettchen anwärmen und mir einen Namen ausdenken... Jepeeeee!


Das ist mal eine interessante Variante zum Thema Bienen und Blumen: Kinder werden im Bett gebacken, na das sind wir mal gespannt wie das Rezept lautet!
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

674

Freitag, 1. August 2008, 05:40

Hi Glue me

I have been trying not to take a look at your thread because now I am concentrating on aviation and other build.
For me, who suffers modeler’s attention deficit decease, to see your thread is like having Adam’s apple.
Today I couldn’t resist and visited……… Ship building. This is the way to go!!!!

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

675

Freitag, 1. August 2008, 11:59

OK, Yu

You are the guy who has about thirty completed building reports in here, who is by sure the fastest and certainly one of the most gifted builders around, doing things with help by the people from Microland, who seems to have 26 hours a day to spend cutting and glueing, who leaves never a single trace of glue, who makes me shout every time I see another thread of him: "O no, not a Yu again, is there no one to stop that man??"

So I suggest: We ignore each other from now on, just not looking into each other's threads, and both can go on living, cutting and glueing in peace and harmony with the universe. What do you say? ;)

The slowest builder on earth
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

676

Freitag, 1. August 2008, 13:21

Zitat

Original von Glue me!
OK, Yu
So I suggest: We ignore each other from now on, just not looking into each other's threads, and both can go on living, cutting and glueing in peace and harmony with the universe. What do you say? ;)


Oh, Glue me don’t turn a cold shoulder to a modeler with accompanied hard-working Microland people who comes all the way from far east regardless of no mileage point where located ten thousand miles away from kartonbau.
German people are supposed to be kind people but how can you ignore me? Ah, Canadian people are kind too, Portuguese as well, ah, and American people, just name a few….
Modeling alone is not fun. To see other modelers build is pleasure. We can learn a lot from other members. And exchanging greetings, information, praise and etc. is other pleasure.

Ah, I remember I like Adam’s apple very much. It’s my favorite fruit. I want to have it more =)
So don’t lock up your thread I will be back soon to have Adam's apple to my heart's content;)

Franz

Fortgeschrittener

  • »Franz« ist männlich

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 18. März 2004

Beruf: im Ruhestand

  • Nachricht senden

677

Sonntag, 3. August 2008, 13:19

Hallo Glue Me,
warum so gloomy - was die Kinder angeht?
Gehört ja nicht richtig zum Thread, wurde aber schon 2x angesprochen:
Ich bin mit 52,5 Jahren Papa geworden und hab's nicht bereut. Baue seit Jahren zwar fast nur noch Kartonautos für Sohnemann, hoffe aber, das wird sich bald ändern.
Nur sone Prinz Eugen, die müsste man nachts bauen und tags gut verstecken . . .

Gruß
Franz
FJB

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

678

Sonntag, 3. August 2008, 14:50

Prinz Eugen / CFM / 1:250

Servus Leute

Grüzi Glue me!

Schade schade schade dieser Baubericht fing so gut an

jetzt ist es nur noch Tante Glue me `s Laberecke für alle Lebenslagen

rentiert sich fast nicht mehr reinzuschauen,würde man die Eingestelten Bilder zusammenraffen gäbe es maximal 5 Seiten von 40 ,also 35 Seiten gelaber..... Lolll

Keiner Interesiert zb.wie er und für was die Legosteine einsetzt welche Gerähtschaften und hilfsmittel er noch gebaut hat.

Nö es ist ja alles andere Interesanter,hmmm das verstehe ich nicht

Gruß Gusti

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (3. August 2008, 15:22)


norei

Schüler

  • »norei« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 17. Juli 2008

  • Nachricht senden

679

Sonntag, 3. August 2008, 21:24

RE: Prinz Eugen / CFM / 1:250

So, ich habe jetzt den ganzen Thread von vorne bis hinten durchgelesen - ich konnte nicht anders:

Als gestern die SMS Undine von HMV in 1:250 bei mir eintraf, und ich die "Baufotos" auf dem Einbanddeckel sah, dachte ich "... das kann niemand bauen, so sauber und akkurat, das sind bestimmt computeranimierte Bilder ..."; ich hatte vorher alle Bauberichte zur Undine in diesem und anderen Foren durchgelesen und war begeistert über die hervorragenden bis phänomenalen Bauergebnisse, aber so sauber wie auf diesen Bildern war keine gebaut.

In diesem Thread wurde ich nun eines besseren belehrt - es ist nicht nur möglich, in Karton so authentisch wie auf den genannten Baubogen abgebildet zu bauen, der TO kann es sogar noch besser.

Ich hoffe und wünsche, dass "Glue me" diesen Baubericht zu Ende bringt und danach nicht nur ein grandioses Modell der "Prinz Eugen" sein Eigen nennt, sondern auch von sich behaupten kann, der Forengemeinschaft einen hervorragenden Dienst erwiesen zu haben, indem er uns an seiner Baukunst teilhaben hat lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Norbert

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 593

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

680

Montag, 4. August 2008, 11:26

RE: Prinz Eugen / CFM / 1:250

Zitat

Original von gustibastler
Servus Leute

Grüzi Glue me!

...
Keiner Interesiert zb.wie er und für was die Legosteine einsetzt welche Gerähtschaften und hilfsmittel er noch gebaut hat.

...


Hmm,

ich finde speziell in diesem Baubericht macht es die Mischung; allein schon die "Schreibe" von GlueMe ist lesenswert.
Gusti, ich sehe das auch nicht so eng - solange der Kern des Threads immer wieder auftaucht.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks