Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rene D.

Schüler

  • »Rene D.« ist männlich

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 19. Januar 2008

Beruf: Elektroinstallateur

  • Nachricht senden

561

Donnerstag, 13. März 2008, 12:35

Wahnsinn!

Jetzt weiß ich warum sie dich den "Meister des Fitzelkram" nennen! Respekt! Solltest du wirklich mit deiner Bastel-ecke verwachsen sein, mach dir nichts drauß, es ist der Ort, für den du bestimmt zu sein scheinst! :D
In Work: -Black Shark (Film-U-Boot)
Done: -Pulse Rifle M41-A

http://hratuga.myminicity.com/

Jumbo67

Schüler

  • »Jumbo67« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 19. November 2005

  • Nachricht senden

562

Sonntag, 16. März 2008, 14:38

Hallo Tom

Ich möchte mich ganz Herzlich für deine gestrige Gastfreundschaft bedanken. War wider einmal ein gelungener Abend mit einem Köstlichen Abendmahl. Ich weiss jetzt auch nicht mehr so genau, ob ich wegen deiner Ausgezeichneten Kochkünste oder deiner Perfekten Prinz Eugen dich Besuchen komme/darf. Ich glaub die Mischung macht`s :prost:.

So nun zum ernsteren Teil. Ich kam gestern nicht mehr aus dem Staunen, als mir Tom seine um eine Flak erweiterte PE vorführte. Ich hoffe sehr das Tom sein "Schiffchen" bei vielen Veranstaltungen vorführt. Auf den Fotos erscheinen seine Filigranen "Kunstwerke" riesig. Doch wen man sie 1:1 vor sich hat, sind sie klein und so zerbrechlich und dennoch sind die Handräder, Sitze, Munition boxen so genau und liebevoll und sauber nach gebaut. Das man aus dem Staunen nicht mehr raus kommt. Ich hoffe wirklich das alle die dieses Hobby Interessiert, einmal die Möglichkeit haben diese "Kunstwerk" in Natura zu besichtigen. Fotos können einen guten "Moment" Eindruck vermitteln, aber niemals einen realen Eindruck übermitteln.

und Tom, ned nur ume sitze und dümli drehe. S messer i dhand, es münd no 5 flak`s gmacht werde. Also vorwerz, kei müdikeit vortüsche. Ich will bim nächschte bsuch resultat gseh :engel:

Gruss und noch einen schönen Rest Sonntag

Jumbo67

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

563

Sonntag, 16. März 2008, 22:40

Simon

Dein Beitrag ist was fürs Poesiealbum, yeah!!! :) =) :] :D :D :D


René

Danke für die Blumen, und ich werde mir Mühe geben, die Symbiose mit dem Basteltisch zu vertiefen. Ich habe schon ein gemeinsames Blutgefäss entdeckt...


Jumbo67

Hey, jederzeit wieder. Ein Bruder im Geiste in der unmittelbaren Nachbarschaft ist eine tolle Sache! Und Dein Angebot, mir regelmässig in den Arsch zu treten, zeugt von wahrem brüderlichen Engagement ;)

Und jeder, der sich in meine Nähe verirrt, ist hiermit herzlich eingeladen, mir eine Visite abzustatten!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

564

Montag, 17. März 2008, 01:10

Moin Thom,
dein "Prinz" mausert sich so langsam zur Wallfahrtsstätte....wenn du dann noch einen Klingelbeutel raushängst, besteht inständig die Gefahr, dass du noch einmal ein Vermögen zu vererben hast....und alle deine Verflossenen werden sich in den A..... beißen... :D :P :D!


Frühmorgendlicher, kameradschaflicher Gruß von der Ostsee
HaJo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (17. März 2008, 01:16)


  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

565

Mittwoch, 19. März 2008, 13:21

Hallo Glue me
Wie gehts deinen Vierlingen?
Ich wollte mich nur vergewissern dass du nicht klammheimlich in den
Osterurlaub verschwunden bist und dich mit einer Südseeinsulanerin, der Betrachtung der wellen, die sich am Wrack der PE brechen widmest, sondern das miese Wetter schön brav ausnützst um uns bald wieder mit neuen Bauteilen zu verblüffen.
Frohe Ostern und
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

566

Mittwoch, 19. März 2008, 14:24

HaJo

Einen lieben Gruss zurück vom Zürichsee! Und dass meine Verflossenen immer noch intakte Hinterteile besitzen, wundert mich ohnehin schon lange... :D :D :D


Niklaus

Einen frohen Ostergruss zurück!
Ich fühle mich fürchterlich ertappt und habe soeben meinen Flug nach Galapagos storniert. Bitte verzeih', dass ich einen Moment schwach wurde, selbstverständlich werde ich untertänigst meinen Pflichten nachkommen und mich wieder an den Basteltisch stöpseln. Wie konnte ich nur...
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (19. März 2008, 14:25)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 592

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

567

Mittwoch, 19. März 2008, 14:42

Zitat

Original von Glue me!

Einen frohen Ostergruss zurück!
Ich fühle mich fürchterlich ertappt und habe soeben meinen Flug nach Galapagos storniert. ...


Wer will da auch schon hin :


(c) galapagos.org

Genau, würde auch lieber bauen... X(
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

568

Freitag, 21. März 2008, 22:41

Zag!

Hallöle!

Verregnete Ostern sind schon was tolles, wat?

Ich bin also zur Zeit dabei, genau die gleiche Chose Steuerbord zu fabrizieren wie innerhalb des vergangenen Monats Backbord.

Also nix Spektakuläres für die kommende Zeit! :( :( :( ;( ;( ;( ;(

Und doch:

Ich KONNTE es nicht lassen und habe zwischendurch ein ZAG gebaut, ein Zielanweisegerät für die schwere Flak. Das allerletzte Teil, das noch auf dem Flakleitstand fehlt.

Ich fand, dass das - wie üblich hervorragend ausgestaltete - Gerät des Bogens einfach nicht in genügender Weise dem entsprach, was ich von den Originalbildern her kannte.

Ich habe das Teil deshalb komplett neu konstruiert...

Hier das Ergebnis von eineinhalb Tagen Basteln.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Richtgerät 001.jpg
  • Richtgerät 002.jpg
  • Richtgerät 004.jpg
  • Richtgerät 006.jpg
  • Richtgerät 009.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

569

Freitag, 21. März 2008, 22:43

Zag an Deck

Hier noch die Aufstellung an Deck. Leider ist viel von dem Gerät nun verdeckt. Naja, muss man damit leben.

Schöne Ostern!!!!!!!!!!!!!!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • An Deck 003.jpg
  • An Deck 005.jpg
  • An Deck 006.jpg
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

570

Freitag, 21. März 2008, 22:47

RE: Zag!

Hi Gloomy,

:meister: :meister: :meister: :respekt: :respekt: :respekt:

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

571

Freitag, 21. März 2008, 23:02

Moin Thom,
wieder allererste Sahne dein verbessertes ZAG.. @)..!
Wünsche dir auch ein frohes Osterfest....und ....dicke...Eier...im Körbchen :prost: !

Gruß von der Ostsee an den Zürich-See
HaJo

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

572

Freitag, 21. März 2008, 23:09

Prinz Eugen / CFM / 1:250

Servus Glue

Erst ma Kopfschüttel,wie kanst du nur ??

Äh das mit den Eier anmahlen würd ich lassen man bekommt immer die farbe nach Ostern so schlecht ab :D :D

Trotzdem schöne Eiertage äh Feiertage

Zwei Blondienen unterhalten sich übers Eierausblasen sagt die eine zur anderen:ich kann blasen wie ich will,ich bekomm immer nur das Eiweis raus :D :D ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (21. März 2008, 23:13)


  • »Adrie Geuken« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 12. März 2008

Beruf: Kwalitaets Ingenieur

  • Nachricht senden

573

Freitag, 21. März 2008, 23:11

RE: Zag an Deck

Nur ein Wort, Gloomy. WOW!

=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>
Adrie Geuken

With UHU and a hobby knife you can build the world. You just need a LOT of glue.

Unter Arbeit:

PZL P.11c,MM 9/2003, 1:33

Im Mulberry Hafen, HMS Humber, JSC 008, 1:400

Noch zu tun:

HMS Dreadnought, JSC 008, 1:400
USS Enterprise NCC1701 Bridge, Ron Caudillo, 1:50
Hr.Ms. De Ruyter, Scaldis, 1:250
HMS Invincible, JSC 061, 1:400
HMS Cleopatra, Shipyard, 1:96

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

574

Samstag, 22. März 2008, 08:57

Hallo Glue me!
Was gibt es da noch zu sagen, ausser - @) @) @) @) @) @) @) @) @) @) :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo:
Frohes österliches pasteln,
wünscht,
Nick

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

575

Samstag, 22. März 2008, 11:30

Yu
HaJo
Gusti
Andrie
Mainpirat
Nick

Danke für die Eier! ;) ;) ;) :D


So, nun geht's futtern zu Muttern :yahoo:

Nur noch dieses: Ich wollte gestern noch eine der 4cm-Bofors (nicht 3,7, wie ich vor zwei Seiten irrtümlich geschrieben hatte) bauen. "Das geht schnell", dachte ich mir, denn die supere ich - wie erwähnt - ja nicht, drei habe ich ja schon gebaut, und das Ergebnis gefiel mir immer.
Was soll ich sagen..
Aus einer Laune heraus schaute ich mir nochmals ein paar Fotografien an und entdeckte erhebliche Unterschiede im Schild, in der Visiereinrichtung, im Patronenauswurf, und, und, und.

AAAAAAAAAAARGHHHHHHHHHH!!!!!!

Ich... ich... ich kann nicht anders, ich MUSS diese Waffe supern! Schon wieder verzögert sich alles! Verzeiht!!!
Ich also stundenlang auf der Suche nach Material, bis: Sehet, das Gute liegt so nah: Jürgen Eichardt hat die Flak kürzlich gezeichnet!!
Ich also Kontakt aufgenommen, heute seine Antwort: Er zeigt sich angetan von meinem Bau und hat mir mitgeteilt, dass er an einem PLANBUCH zur Prinz Eugen arbeitet!!! Wow!! :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo:

Ich freue mich nun auf die bestellten Pläne und aufs Essen bei der Mama!

Cheerio, Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (22. März 2008, 11:32)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

576

Sonntag, 23. März 2008, 01:01

Jungs, wartet, macht Euch nicht unglücklich, bitte nicht!! 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o

Ok, ok, is ja gut, is alles nur ein Fake, April, April, das Teil steht bei mir quer in der Bude und nimmt so viel Platz weg, dass ich zum Pinkeln drüberschiffen muss (was meint Ihr, wieso sind die Flösse so gelb?)!! Ich habe Holzfängerpranken und brauche zum Brotschneiden eine Feuerzange! Die 80 cm grossen Finger-Atrappen haben mich ein Vermögen gekostet, und meine auf 1:7 heraufskalierten Teile schneide ich mit einer Säge, die zum Schweinehalbieren entwickelt wurde.
So, jetzt ist es raus, also bitte bleibt lebendig und bastelt weiter, Ihr seid die wahren Filigranissimos!!!!

Ertappt, der Gloom
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Andy

Fortgeschrittener

  • »Andy« ist männlich

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

577

Sonntag, 23. März 2008, 01:22

Uff - nu jehts wieder!

Mann, Glue me!, ohne Deine Klarstellungen waren wahrscheinlich außer mir noch einige gewissermaßen komplett neben der Spur.

Mich fasziniert an Deinen Beiträgen vor allem die Frage: Was zeigt dieser vollkommen Verrückte (Verzeihung!!) als nächstes. Es ist eigentlich fast unglaublich, was aus unserem Werkstoff so alles machbar ist!

Aber vielleicht bist Du ja der Urheber des Ausspruches: "Papier ist geduldig!".

Frohe Ostern für Dich und alle, die das hier lesen! (Ein bißchen Masochismus ist schon dabei - gell?)!!!

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

578

Sonntag, 23. März 2008, 10:26

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Sebastian R.

unregistriert

579

Sonntag, 23. März 2008, 14:55

8)

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

580

Sonntag, 23. März 2008, 16:11

Glue me, du bist der Wahnsinn. Bei deinen Fotos frage ich mich immer:" wie macht der das"?
Gruß Schreinerrainer

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

581

Sonntag, 23. März 2008, 19:58

Is jut, ick kümmer mich mal um die Schose (verdammt, das muss doch irgendwie hinzukriegen sein, dass der Kerl seine Titanic endlich baut...)
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

582

Sonntag, 23. März 2008, 20:04

Ich liebe diesen Thread. Sei es wegen der perfekten Bauweise oder tiefsinnigen Diskussionen :totlach: :totlach: :totlach: :totlach:

Weiter so (mit beidem!) :super: :super:

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

583

Montag, 24. März 2008, 14:20

SO HÖRET DENN, UNGLÄUBIGE!

Vernehmet meine Stimme! Mir ist zu meinen allhörend’ Ohren gekommen, dass einige unter euch übel Rede zetteln und Zweifel schüren an der Vollkommenheit des WERKS. Vor allem Andreas der Ketzer und Ohiannes der Ungläubige schüren hier das Feuer der blasphemischen Bedenken.

WIE KÖNNT IHR MIR DAS ANTUN, Fleisch von meinem Fleisch, Falz von meinem Falz und Kleberest von meinem Kleberest? War ich nicht ein gütig Erschaffer? Ein liebend Hirte? Ein vergebend Vater? Hat das WERK nicht auch zu eurer Erbauung gedienet, habet ihr euch nicht delektieret an leimlosen Stössen und gefitzeltem Tötungswerkzeug? Waren nicht auch euch die mannigfachen Säfte der Verdauung über die Kinnlade gewandert beim Anblick des WERKS? Wie konntet ihr abfallen von ergebener Verehrung und beflissener Lobpreisung? Wer, wenn nicht Luzifer selbst, hat in euch gepflanzet den Samen der Ketzerei, wer, wenn nicht der ewiglich Gefallene, hat zur Blüte getrieben eure Unvernunft?
Andreas und Ohiannes, so höret nun mein Verdikt:
Da ihr euch versündigt habt vor dem WERK, sei euch keine Gnade gewähret!

Ohiannes, du wirst dazu verdammet, für den Rest aller Tage Torpedoboot-Bögen aus 1952 zu bauen, so schmucklos wie möglich, und sie in allen Foren zu präsentieren unter der Rubrik „Das ist alles, was ich kann“.
Und du Andreas,… mal sehen… du wirst in der Vorhölle so lange schmoren, bis du eine… hmmmm… sagen wir… Titanic, ja, Titanic, in… öhm 1:100 gebeaut hast, au ja, und… Ähm…genau, MIT KOMPLETTER INNENEINRICHTUNG! (Was bin ich wieder voll diabolischer Phantasie…)

So schreitet denn zum Vollzug Eurer Pein, Unwürdige, und gedenket der Wahrheit: Das WERK ist GROSS…. öhm, ich meinte natürlich klein, klein, [SIZE=7]winzig klein…[/SIZE]
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

584

Montag, 24. März 2008, 15:33

Höhö, Hihi, Hahahah :totlach: :totlach: :totlach:

Unglaublich! Selbst wenn es keine Fotos gibt, nichts was zum Bau gehört, nichts dem Beweis des realen zuträglich ist, so ist es doch eine gar große Wonne die hier erstellten Schriften zu verfolgen.

Ihr seid alle "kloppt"! Ich hoffe, das sich diese halbsinnige Berichterstattung der Restauration von der offensichtlich gehobenen, entstrahlten und in aller Heimlichkeit in die Alpen geschaffte PE noch ganz lange weiter geht!


Ich finds sooo GEIL!

Klebär!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

585

Montag, 24. März 2008, 16:19

Häääh und moin, moin,
das unterscheidet eben DIESES Forum deutlich von der "Konkurrenz".... :D!

Gruß
HaJo

Ully

Forumspostmaster

  • »Ully« ist männlich

Beiträge: 1 137

Registrierungsdatum: 7. März 2005

Beruf: Sackpfeifer

  • Nachricht senden

586

Montag, 24. März 2008, 17:24

Zitat

Roma locuta, causa finita


Ischa auch Ostern, nöööch? (wg. Urbi et Ohi)
Ohi ist klar, aber ist Adnares jetzt Urbi, Uhi oder Uhu oder wer ?(

Und wer verhunzt eigentlich dauernd diesen Baubericht & hält Gloomy vom Baschteln ab??
"Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor Traurigkeit, sondern der Sieg über sie."
Gorch Fock

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

587

Montag, 24. März 2008, 20:50

Oh, ihr sündigen, habt ihr zu viele Ostereier gegessen, welche euch auf die Potenz schlugen und euere Augen erblinden ließen?
So nehmt euere Schiffe mit in das ewige Feuer, das
in meinem Ofen brennt und sagt mir nicht ihr seied auf den schneebehafteten Bergen welche unser Osterhase noch gestern erklommen hat hängengeblieben.
Gruß Schreinerrainer

deteringgase

Fortgeschrittener

  • »deteringgase« ist männlich

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 14. Mai 2007

Beruf: Vertretung von Gasen, Mineralöl

  • Nachricht senden

588

Dienstag, 25. März 2008, 10:06

Hallo folks,
den Zusammenhang mit der Potenz habe ich nicht verstanden, könnte aber interessant sein!
Viele Grüße, deteringgase!
SMS König fertig

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

589

Dienstag, 25. März 2008, 10:38

Hääääääähhhhh!!!! Versteh nur Bahnhof, näää!!! Un nu alls in Hochdäudsch, damit nunja auch alle, die das nich versteh´n, versteh´n!!

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

fuchsjos

Meister

  • »fuchsjos« ist männlich

Beiträge: 1 616

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

590

Dienstag, 25. März 2008, 13:47

Hi, Gloomy!

Sensationell, was Du hier fabrizierst! Bei Deinen Ambitionen zur Detaillierung und Verbesserung stößt Du schon an die Grenzen des normal möglichen - Du solltest Dich nach extrem glatten Spezialpapier (Karton) umsehen, denn bei Deinen winzigen Meisterwerken stört nurmehr die rauhe Oberflächenstruktur des verwendeten Papiers.

Servus
Josef

P.S.: Adnares, netter Versuch!
Stell' Dir vor da ist ein Forum ... und keiner schreibt was!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fuchsjos« (25. März 2008, 13:48)


  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

591

Dienstag, 25. März 2008, 15:23

Hallo Adnares
Du bist der grösste. Jetzt denke ich hier in diesem Tread wird die
Detaillierung nur noch duch die Makrofunktion der Kamera beschränkt.
Am schluss gibt es dann die Modelle nur noch im Golfischglas (wegen des
Linseneffekts.
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

592

Dienstag, 25. März 2008, 16:25

Mann habt ihr alle `n Rad ab :D :D :D.Wartet,bis der "KleinkünstlerGlue me" sein nächstes Werk in Angriff nimmt.Die PE in 1:5000!!!
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

593

Dienstag, 25. März 2008, 16:27

Ok, hier mein Vorschlag: Ich stelle den Bau an diesem unseligen Ding ein und mache hier einen reinen Kommunikations-Thread draus. Der Spass, den man mit Euch hat, ist die Sache wert... :D :D :D


Klebär
HaJo
Lars


Stimmt, allein das Schreiben und Lesen hier ist besser als Kirmes und Tabledance zusammen :] :] :]


Ully

Wird Zeit, dass das mal jemand erwähnt. Bauzeit und Forumsdödelei verhalten sich mittlerweile wie 1:1…


Schreinerrainer

Willst Du mein inquisitorischer Assistent werden? Du darfst auch mit den glühenden Zangen spielen…


Mainpirat

Endlich ein wahrer Gläubiger! So gehe er denn hin und opfere mir seinen Erstgeborenen! Harharhar!!! :evil: :evil: :evil:


Hagen
Josef
Niklaus


Danke für das Sträusschen! =) Und Josef: Das mit dem Papier hat was. Und doch: Charmant ist’s halt schon, wenn man plötzlich an der Textur erkennen muss: Moment, dös is ja Pappe!


Fritz

I hob a ka anung wos des aus soll. Dös is a zammpappete sach, kümmt ka sau draus. ?( Kumm, ma tringgn a moss! :prost:


Andreas
Ohiannes


Üble Nachrede und ein gescheiterter Plagiatsversuch… Das hat natürlich Folgen: Das siebte kartonale Konzil hat soeben beschlossen, Euch den Grossinquisator Tommaso el Dolore Grande vorbeizusenden. Er wird in kurzweiligen Gesprächen Euch versuchen, auf den rechten Weg zu bringen. Er hat ein paar gute Argumente, die er in seinen vier Planwagen mit sich führt. Die Klötenschraube gefällt mir da ganz besonders, aber bildet Euch Eure eigene Meinung. Jeder mag halt was anderes. 8o
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

594

Dienstag, 25. März 2008, 17:24

Uh-Ooooooh 8o 8o 8o!

Wassn hier passiert ?(?

Kaum weilt man mal für ein paar Feiertage in der alten Heimat zum Zwecke der Pflege friesischen Osterbrauchtumes auf dem längsten Berg Deutschlands und unter Schonfreier Kost und Kuschel-Logis an Mamas internetfreiem Ofen, da säkularisiert sich mein Leib- und Magen-Baubericht dermaßen, dass man glaubt, Ihr hättet alle dem Papp-pst und seiner Dreifalzigkeit beim Ostersegen gelauscht....

Glühmy hatte eine Erscheinung?

Gründest Du jetzt eine Sekte (Du sollst keine Flak haben neben mir...) und treibst die Anhänger in den Wiccollektiven Suizid?

Gut, dass Ostern erstmal vorbei ist. Mal sehn, wie's weitergeht, wenn der Cholerikeristerinspiegel wieder auf Vor-Eier-Orgien-Niveau zurückkehrt...

Munter, Jyrn.

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

595

Dienstag, 25. März 2008, 18:46

Schur Glue me.
Ich brauche keine glühenden Zangen, ich habe einen glühenden Ofen!
Notfalls fülle ich die Ungläubigen mit schäumigen Hartschaum, so das sie sich nicht mehr in diese unselige Richtung verbiegen können.
Oh- - -Meister,Ich,- - - ja, ich stehe zu Dir.
Gruß Schreinerrainer

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

596

Dienstag, 25. März 2008, 20:55

???

?(

???

...ich glaub, ich bau 'n Bahnhof...


Munter, Jyrn.

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

597

Mittwoch, 26. März 2008, 08:24

RE: Prinz Eugen / CFM / 1:250

Hallo Glue me!
Klötenschrauben ?(,Ich habe alle mir zur verfügung stehenden
Abbildungen... der PE natürlich, betrachtet aber einfach nicht
herausbekommen wo die am Modell angebracht sind.
Oder sollte dies wieder so ein geheimnisumwittertes selbst gebautes Gloomywerkzeug sein? :D :D :D
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

fuchsjos

Meister

  • »fuchsjos« ist männlich

Beiträge: 1 616

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

598

Mittwoch, 26. März 2008, 10:57

Eierhandgranaten haben auch die Form von Klöten - damit sollte Deine Frage ja mit einiger Fantasie beantwortet sein ... Aua!

Josef
Stell' Dir vor da ist ein Forum ... und keiner schreibt was!

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

599

Donnerstag, 3. April 2008, 15:00

Huhu!

Nach den kleinen Scherzen und Witzeleien der letzten Tage habe ich hier vielleicht mal wieder was "konstruktives"!
Da gibt es eine Seite, auf der man verschiedene Originalzeichnungen der Schiffspläne bestaunen kann. Unter anderem auch einige der PE. Wens also interessiert sollte hier mal vorbeischauen!
http://www.dreadnoughtproject.org/plans/KM_Prinz_Eugen_1940/
Vielleicht ist das ein oder andere Teil dabei, was unsren Gloom zum Supern animiert... :D

Viel Spass!

Klebär!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

600

Donnerstag, 3. April 2008, 16:59

Hallo, Klebär

Danke für den Link! Ich hatte ihn früher schon mal, habe ihn dann aber verloren. Super, Inneneinrichtung, ich komme!!

Ich bin zur Zeit voll mit Terminen, deshalb kein Baufortschritt. Inzwischen sind die Pläne von Herrn Eichardt gekommen, nun steht meiner Bofors nichts mehr im Wege! Die schon gebauten habe ich abmontiert, vielleicht finden sie an eher versteckten Stellen des Schiffs Verwendung.

Bis bald, Leute!!

Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (3. April 2008, 17:05)


Social Bookmarks