Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:52

Perry Rhodan - Kampfroboter Gladiator R1 - 1:12

Hallo liebe Kartonisten,
diesmal wollte ich "mal eben kurz" den von Martin Sänger konstruierten Kampfroboter Gladiator R1 auf die Beine stellen. Angesiedelt in der Perry Rhodan SF-Serie, weckt er nostalgische Erinnerungen an die Zeiten, wo man als damaliger PR-Fan diese Heftromane noch regelrecht verschlungen hat. Tja - lange ist es her.........

Aber mit "mal eben kurz" ist es nicht getan. 190 Teile brauchen eben ihre Zeit um verarbeitet zu werden. Da ich auch nicht gerade zu den schnellsten Klebern unserer Zunft gehöre, konnte ich ca. 35 h Bastelspaß genießen. Vorab ein Kompliment an die hervorragende Paßgenauigkeit dieses Kartonmodells.

Im Maßstab 1 : 12 gehalten, ist das Modell relativ groß (19 cm).

Zunächst erschien der Modellaubogen im August 2010 als Beilage in drei aufeinanderfolgenden PR-Heften. Heute ist er im freien download erhältlich.
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gladiator 001.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:53

Los geht es mit der angeknabberten Stahlstrebe, die dem Gladiator als Fußstütze dient.
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gladiator 003.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:54

Und jetzt Kleinteilanfertigung ...................
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gladiator 005.jpg
  • Gladiator 006.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:55

Der zusammengesetzte Unterbau.
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gladiator 007.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:56

Brustkorb, Arme und Kopf folgen.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gladiator 008.jpg
  • Gladiator 009.jpg
  • Gladiator 010.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:57

Beim Anbringen der Arme an die Schultergelenke, mußte ich viel Geduld aufbringen, um die beste Haltung für Arme und Gewehr hinzubekommen. Immerhin, eine Annährung an die Idealposition ist mir gerade noch einigermaßen gelungen.

So, das wäre es für heute. Beim nächsten mal
dürfte der Roboter fertig zu sehen sein.

Viele Grüße
und bis die Tage
Sualko
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gladiator 011.jpg

  • »Marco Scheloske« ist männlich

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2007

Beruf: Mediengestalter / Reprograf

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 14:38

Schön, der R1 mal im Bau zu sehen. Was ist das denn für ein Kreuz, dass Du in den Kopf eingebaut hast? (Bild Gladiator 009)
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")


Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 22:50

Hi Sualko,

wie ich sehe, hast du alle kleinen Klippen des Bogens souverän umschifft. Sieht schon klasse aus.

Gruß
Martin

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Oktober 2010, 15:56

@ Marco,
da bei mir fatalerweise der untere Ring des Kopfes beim Zusammenfügen leicht wellig geworden war, diente das Pappkreuz lediglich zur Stabilisierung der Unterkieferplatte, um einen geraden Abschluß beim Ankleben zu erreichen. Gleichzeitig wurde damit gewährleistet, das das Befestigen des Halses auf einer planen Fläche erfolgen konnte.


@ Martin,
wer keine Schwierigkeiten beim Zusammenbau hat, der macht sich eben selbst welche ;-)
Freut mich, das der R1 Dir schon halb fertig gut gefällt.

Viele Grüße
Sualko

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Oktober 2010, 21:59

Hallo Sualko!

Der Roboter ist bei mir auch in der Mache.
Ich habe ein Problem mit Teil 116. Da finde ich keine Markierung zum Teil 114.
Wie hast Du das Problem gelöst. Bei Teil 122 zu 120 war alles klar.
Oder hast Du Teil 116 drehbar gelassen um die Arme anzupassen?

Gruß Hape

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MASH« (22. Oktober 2010, 22:01)


Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. Oktober 2010, 23:29

Hallo Hape,

ich musste selbst erst mal suchen. Sorry, die Markierung ist nach dem Druck leider "etwas" zu unauffällig ausgefallen. :rolleyes: Ganz links ist sie zu erahnen.

Gruß
Martin
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bauteil 116.gif

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. Oktober 2010, 23:40

Hallo Martin !

Nach Deiner Erlärung habe ich die Markierung gefunden.
War aber auch mikroskoplisch klein.
Dank Dir dafür.

Gruß Hape

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Oktober 2010, 01:31

Hallo Mash,
da war doch der Konstrukteur einen Tick schneller mit der Antwort (Danke Martin).

Wie oben schon erwähnt, hatte ich Schwierigkeiten beim Anbringen der Arme an die Schultergelenke. Aber da muß ich wahrscheinlich schon vorher mit der korrekten Positionierung der Markierungen etwas ungenau gearbeitet haben.

Viele Grüße
Sualko

  • »Marco Scheloske« ist männlich

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2007

Beruf: Mediengestalter / Reprograf

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. Oktober 2010, 12:23

Zitat

Original von Sualko
Wie oben schon erwähnt, hatte ich Schwierigkeiten beim Anbringen der Arme an die Schultergelenke.


Es hilft, die Schultergelenke drehbar zu lassen. So lassen sich die Arme besser positionieren.
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marco Scheloske« (23. Oktober 2010, 12:24)


Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. Oktober 2010, 14:01

Hallo liebe Kartonisten,
Der Gladiator ist fertig geworden.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gladiator 012.jpg
  • Gladiator 013.jpg
  • Gladiator 014.jpg
  • Gladiator 015.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. Oktober 2010, 14:02

Wie schon anfangs erwähnt, hat mir der Bau viel Spaß gemacht und ich kann diesen Bausatz wärmstens zum Anschneiden weiterempfehlen.

Mit vielen Grüßen
Sualko
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gladiator 017.jpg

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

17

Samstag, 23. Oktober 2010, 16:43

Zitat

Original von Sualko
Wie schon anfangs erwähnt, hat mir der Bau viel Spaß gemacht und ich kann diesen Bausatz wärmstens zum Anschneiden weiterempfehlen.


Danke, hört man gerne.

Gruß
Martin

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

18

Samstag, 23. Oktober 2010, 17:56

Hallo Sualko!

Sieht sehr gut aus , deine Kampfmaschine.
Ich hoffe meine kann da mithalten.

Gruß Hape

  • »Marco Scheloske« ist männlich

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2007

Beruf: Mediengestalter / Reprograf

  • Nachricht senden

19

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:32

Zitat

Original von Martin Sänger

Zitat

Original von Sualko
Wie schon anfangs erwähnt, hat mir der Bau viel Spaß gemacht und ich kann diesen Bausatz wärmstens zum Anschneiden weiterempfehlen.


Danke, hört man gerne.

Gruß
Martin


Yep, genau. :cool:
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")


Social Bookmarks