Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 1. Februar 2011, 14:37

Pegasus von Canon

Hallo zusammen,

hier ein paar Bilder womit ich mich die letzten Tage beschäftigte. Die tollste Frau der Welt hatte den Pegasus von rkelterer bei unserem Treffen gesehen. Sie entschied nun, dass ich ihr auch einen bauen sollte. Der Bau geht eigentlich leicht von statten. Aber der hintere Bereich musste dreimal von mir gebaut werden, bis ich den Dreh raus hatte. Die Flügel sind auch ein wenig problematisch beim Einbau an den Körper. So, nun genug gesabbelt. Hier die Bilder:

Gruss Andy
»nasymon« hat folgende Bilder angehängt:
  • Pegasus 001_kartonbau.jpg
  • Pegasus 002_kartonbau.jpg
  • Pegasus 003_kartonbau.jpg
  • Pegasus 004_kartonbau.jpg
  • Pegasus 005_kartonbau.jpg
  • Pegasus 006_kartonbau.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 821

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Februar 2011, 15:35

Immer wieder beeindruckend, wie scheinbar komplizierte Formen in Karton umsetzbar sind!

Vor allem der Kopf gefällt mir in dieser Hinsicht gut.

Danke herzlich für die Vorstellung, Andy.
Bis die Tage...

Helmut


"Ich würde mein Leben genauso noch einmal leben - 3 Frauen, 3 Bypässe, 3 Sterne!"

In Erinnerung an Paul Bocuse, † 20. Januar 2018


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 161

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Februar 2011, 21:27

Moin Andy,

prima gebaut, alle Achtung!

Da muss ich Helmut zustimmen; die Umsetzung eines Pegasus in ein Kartonmodell ist erstaunlich gut gelungen.
Mit den ausgebreiteten Flügeln sieht der Pegasus richtig grazil aus (nicht einfach umzusetzen, wenn man so etwas aus Karton baut!).

Danke für die Präsentation!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Social Bookmarks