Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael Urban

Erleuchteter

  • »Michael Urban« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Mai 2006, 17:37

Passat-Verlag, Korvette Kl. 130 der Deutschen Marine, 1:250

Hallo Freunde,

ich möchte euch die diesjährige Neuheit des Passat-Verlages vorstellen. Beim Internationalen Kartonmodellbau-Treffen in Bremerhaven vorgestellt und dort eifrig gekauft, soweit ich das feststellen konnte.

Das Modell ist im Maßstab 1:250 und wird 35,6 cm lang.

Anzahl der Teile: Gefühlt viele - insbesondere kleine...
»Michael Urban« hat folgendes Bild angehängt:
  • Cover.jpg

Michael Urban

Erleuchteter

  • »Michael Urban« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Mai 2006, 17:38

Das Modell kommt auf 7 Teilebögen, es liegen 3 Leerbögen zur Verstärkung dabei, sowie eine Bauanleitung mit Informationen zum Vorbild, Skizzen und die gewohnten tabellarischen Bauhinweise.
»Michael Urban« hat folgende Bilder angehängt:
  • Anl1.jpg
  • Anl2.jpg
  • Bogen1.jpg
  • Bogen2.jpg

Michael Urban

Erleuchteter

  • »Michael Urban« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Mai 2006, 17:41

Zu guter letzt gibt es noch einen Ätzsatz dazu, auf dem diejenigen Teile vorhanden sind, die von dem Medium profitieren.

Nicht mehr und nicht weniger.

Viel Bauspaß ist gesichert, wie der Vorbericht von Wilfried schon gezeigt hat (und sein Baubericht noch zeigen wird).

Es bleibt mir noch anzumerken, dass vom Passat-Verlag ein Bogen mit Standardausrüstungsteilen der Korvette erhältlich ist (sein wird?) mit dessen Hilfe man dann auch andere Schiffe der Deutschen Marine ausrüsten bzw. verfeinern kann.

Viel Spaß beim Kleben!
Michael
»Michael Urban« hat folgendes Bild angehängt:
  • aetz.jpg

Michael Urban

Erleuchteter

  • »Michael Urban« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Mai 2006, 08:14

Moin "HvT",

das ist eben das schöne, wenn man gute Kontakte zum Verlag hat - einen offenen Punkt gefunden, ein Anruf getätigt und schon gibt es Hilfe. Hier ist gerade der Passat-Verlag vorbildlich - oder z.B. auch HMV. So wünscht man es sich als Modellbauer.

Viele Grüsse
Michael

Hartmut Riedemann

Fortgeschrittener

  • »Hartmut Riedemann« ist männlich
  • »Hartmut Riedemann« wurde gesperrt

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 4. Februar 2005

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Mai 2006, 10:23

Hallo Michael und Wilfried,

vielen Dank für die Neuvorstellung.

Wenn ich Eure gescannten Bogen so betrachte, fällt mir auf, dass der von Dir, Michael, gezeigte sehr viel grüner an den Bauteilen aussieht, als der von Wilfried.

Liegt das jetzt am unterschiedlichen Scanner oder ist der Druck des neuen Modells so sehr grünstichig geraten?

Beste Grüße
Hartmut

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Mai 2006, 15:10

Hallo zusammen,

sagt mal, Ihr Marineexperten, ist das nicht die Korvette, die auch bald auf der Warnow schwimmt? (Stationierung in Hohe Düne)

fragt Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Mai 2006, 16:26

Danke, Jörg

nun weis ich, was in meiner Spitzbodenflotte noch einen Platz finden muß

Grüße von der sommerlich warmen Ostseeküste
(Ha und es bleibt so)

Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Herbert« (3. Mai 2006, 16:28)


Social Bookmarks