Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. November 2013, 14:54

Passat-Bogen M11 U-Hai/U-Hecht, bzw. KM-U-Boot Typ XXIII

Moin zusammen,

wenn der Postmann keinmal klingelt, aber ein dicker A4-Umschlag im Briefkasten steckt, so kann das nur der neue Passat-Bogen U-Hai/U-Hecht, bzw. Kriegsmarine U-Boot Typ XXIII sein! Geil!!!! :thumbsup:

(MOD-Edit Wiesel: Bilder gedreht und die Auflösung etwas reduziert)


Jetzt heißt es schnell die Albatros fertigstellen und dann ran an diesen Bogen! Oder für euch die Order an den Passat-Verlag losschicken!

Es grüßt ein hocherfreuter Jochen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 503

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. November 2013, 15:12

Moin Jochen,
ich konnte ja Hennings Modelle letztes Wochenende in Bremerhaven "in echt" begutachten - geile Teile :) !

Gruß
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. November 2013, 15:51

Ahoi Jochen,

ja, da kann Mann sich zu freuen :D

Ich habe - genauso wie HaJo - die Boote letztes Wochenende in Bremerhaven sehen können.
Anbei zwei Bilder.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bhv044.jpg
  • Hennings Projekte.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. November 2013, 21:52

Moin Jo,
danke für die Fotos - insbesondere das erste. Da kann man viel erkennen, wenn Probleme beim späteren Bau auftreten sollten.
Gruß

Jochen

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. November 2013, 11:27

Hallo U-Bootfreunde,
eine kleine Frage: Warum ist das Modell ohne Unterwasserschiff konstruiert oder sieht man dieses hier nicht?


Viele Grüße
Ulrich

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. November 2013, 11:35

Hallo Ulrich,

alle Passat-Modelle sind im Maßstab 1 : 250 und ohne Unterwasserschiff konstruiert. Sie bilden also das Original so ab, wie man es auch tatsächlich sieht.

Ulrich, so gesehen ist es doch gut, dass wir die Boote nicht getaucht darstellen, oder? :D
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. November 2013, 12:39

Moin zusammen,
zum Thema Unterwasserschiff möchte ich anmerken, dass es beim LI/Jade/Möwe-Verlag nur zwei Modelle mit Unterwasserschiff gab: die Nautilus und die zweite Ausgabe der KM-Uboote, die aber beide mehr Fantasiemodelle waren. Erst der Nachfolgebogen von Hartmut Riedemann zeigte VIIc-Boote. Alle anderen waren ohne Unterwasserschiff. Der HMV (wie auch cfm) hat eine Reihe von Modellen mit Unterwasserschiff, die aber immer optional sind - zum Glück! Ich bevorzuge auch die Wasserlinienmodelle, obwohl ich auch schon einige mit Unterwasserschiff gebaut habe. Insgesamt betrachtet finde ich persönlich die Passat-Linie als die beste.
Gruß

Jochen

Social Bookmarks