Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hansjörg Eder

Fortgeschrittener

  • »Hansjörg Eder« ist männlich
  • »Hansjörg Eder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 12. Juli 2006

Beruf: Beamter i. Ruhestand

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. September 2008, 18:52

Passagierschiff Rex - Museo del Mare, Piran

Liebe Kartonbaufreunde,

anläßlich eines Kurzurlaubes in Piran (Slowenien, Bucht von Triest) besuchte ich dort auch das Museo del Mare. Im Rahmen einer Sonderausstellung wurde ein Modell des größten in Italien gebauten Passagierschiffs, der REX gezeigt und die kurze Geschichte des stolzen Schiffes beleuchtet.
Baujahr 1931
51061 BRT
Maschinenleistung 136000 PS
Länge 268,20 m
Jungfernfahrt am 27.9.1932 mit 1872 Passagieren.
1933 eroberte sie das Blaue Band
Im Verlauf des zweiten Weltkrieges wurde das Schiff von der Kriegsmarine beschlagnahmt und als Lazarettschiff verwendet.
Am 8.9.1944 wurde die REX von Aufklärern der Royal Air Force an ihrem Liegeplatz in der Bucht von Triest entdeckt und in 123 Angriffswellen in Brand geschossen. Das Schiff brannte vier Tage, bis es sank.
(Alle Infos lt. Wikipedia)

Und nun meine Bilder des Modells:
»Hansjörg Eder« hat folgende Bilder angehängt:
  • 011 Rex Foto.jpg
  • 010 Rex 1.w.jpg
  • 009 Rex.w.jpg
  • 008 Rex Heck.w.jpg
...und noch immer gibt es kein Kartonmodell der Transall C-160 und der Heinkel He 280 ... seufz...!

Hansjörg Eder

Fortgeschrittener

  • »Hansjörg Eder« ist männlich
  • »Hansjörg Eder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 12. Juli 2006

Beruf: Beamter i. Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. September 2008, 18:54

Und weitere Bilder der REX:
»Hansjörg Eder« hat folgende Bilder angehängt:
  • 007 Rex Pool.jpg
  • 006 Rex Back.jpg
  • 005 Rex Brücke.jpg
...und noch immer gibt es kein Kartonmodell der Transall C-160 und der Heinkel He 280 ... seufz...!

Hansjörg Eder

Fortgeschrittener

  • »Hansjörg Eder« ist männlich
  • »Hansjörg Eder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 12. Juli 2006

Beruf: Beamter i. Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. September 2008, 19:02

Natürlich sind auch die weiteren Exponate des Museums hochinteressant wie z. B. die Gruber-Segelschiffsmodelle, viele Stücke aus der K.u.K.-Zeit, Gemälde und und und...

Wer in die Gegend kommt, sollte unbedingt mal ins Museum reinschauen!

Schöne maritime Grüße aus Niederbayern!

Hansjörg
»Hansjörg Eder« hat folgende Bilder angehängt:
  • 004.Gemälde.w.jpg
  • 003 GruberModell.2.w.jpg
  • 002 GruberModell.w.jpg
  • 001 Kais.Elisabeth.w..jpg
...und noch immer gibt es kein Kartonmodell der Transall C-160 und der Heinkel He 280 ... seufz...!

Social Bookmarks