Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. April 2008, 00:52

Papertrade 30 - Lockheed XFV-1 Salmon (1:50)

Neben dem nur mehr antiquarisch erhältlichen Bogen der Fokker S14 von EMSCO habe ich über Gert auch die Salmon von Papertrade erstanden. Aufmerksamen Beobachtern unseres Forums kommt der Flieger sicherlich bekannt vor. Zur Ausgabe von Maly Modelarz aus dem Jahre Schnee verweise ich der Einfachheit halber auf folgenden Baubericht: [Fertig] Schwanzhocker, Episode I: Lockheed XFV-1, MM 1960/6, 1:33

Das Modell ist sehr sauber auf ca. 160g starkem Karton gedruckt, in der Bauanleitung steht, daß es sich um einen Laserdruck handelt und man von wasserbasiertem Kleber absehen möge. Mir wuascht, da ich das Modell auf 1:33 aufblasen werde und dann auf dem Tintenstrahler ausdrucken werde. Das Modell ist eh in weiten Teilen weiß ...

Das Cover ist typisch für Papertrade:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Dienstag, 22. April 2008, 00:55

RE: Papertrade 30 - Lockheed XFV-1 Salmon (1:50)

Es folgt ein Blatt mit einer kurzen Beschreibung und technischen Daten des Originals, welche zweisprachig (holländisch & englisch) gehalten ist. Auf der Rückseite gibt es die Bauanleitung in Form von mehreren Skizzen und wenig Text. Das scheint mir bei diesem relativ einfachen Modell (<200 Teile) mehr als ausreichend. Von Halinski wäre man etwas Anderes gewohnt, aber das sind andere Maßstäbe:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2.jpg
  • 3.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Dienstag, 22. April 2008, 00:56

RE: Papertrade 30 - Lockheed XFV-1 Salmon (1:50)

Die Teile sind auf 4 Seiten A4 verteilt und dort sehr übersichtlich angeordnet:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Dienstag, 22. April 2008, 01:03

RE: Papertrade 30 - Lockheed XFV-1 Salmon (1:50)

Resumé:

Das Original hat den Prototypenstatus nicht überwunden. Das Modell ist ebenfalls nur selten zu finden, außer der alten Ausgabe von Maly gibt es nur noch eine sehr einfache Variante von Fiddlers Green.

Das Modell ist wohl ein Muß für Freunde von Flugzeugen aus den ersten Jahrzehnten nach dem 2. Weltkrieg. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist das Fehlen des Gestells, mit dem der Flieger auch konventionelle Starts durchführen konnte.

Das Modell verstärkt das Angebot von Papertrade betreffend Prototypen - neben der XFV-1 gibt es auch die X-3 Stiletto (1:50), X-4 Bantam (1:24) sowie die ÝB-49 (1:50). Wer die Bestellung in den Niederlanden scheut, kann die Modelle u.A. auch über Moduni oder model-shop24 (in letzterem Falle alle außer der XFV-1, ohne Gewähr) bestellen.

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Social Bookmarks