Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Januar 2014, 17:00

Papershipwright Flussmonitor S.M.S. Rhein/Mosel 1 zu 250

Papershipwright Flussmonitor S.M.S. Rhein/Mosel 1 zu 250


Moin, moin!

Heute beginne ich mit einen Baubericht über die Flußmonitore S.M.S Rhein und Mosel.

Dieses sind Download-Modelle von Papershipwright in 1:250.



Das Original wurde 1872 auf der AG-Weser in Bremen gebaut. Es ist ein

Querspant-Eisenbau mit Zellen zum Fluten.

Die Schiffe manövrierten langsam, drehten sehr schlecht besonders mit dem Strom; besonders das Aufkommen gegen Strom verlangte großes Geschick. Das Handhaben im gefluteten Zustand war katastrophal.

Zum Gefecht konnte das Schiff geflutet werden, so dass nur die Kasematte im Oberteil über Wasser blieb. Der Freibord verminderte sich von 0,6 m bzw. 0,75 m bis auf 0,05 m bzw. 0,20 m.

Noch ein wenig Technik:

Länge: 49,60 m

Breite: 7,85 m

Besatzung: ca.22 Mann, um Teil Heeressoldaten

Das Modell besteht aus 226 Teilen. Das Modell ist ca. 21cm/210mm lang und 3cm/30mm breit.

Jetzt zum Baubericht.
Das Spantengerüst steht. Die Bug- und Heckspanten habe ich durch 3 mm starken Karton ersetzt.Man sollte auch den kleinen Hinweis in der Bauanleitung berücksichtigen und den Bogen 2 nicht nur auf 160gr.-Karton, sondern noch mal auf dünnerem 80gr.- bis 120gr.-Papier ausdrucken.
Hier nun ein Bild von den beiden Rümpfen. Im oberen Rumpf sieh man noch das Spantengerüst der Kasematte.



In den nächsten zwei Bildern sieht man die Unterschiedlichen Unterwasserschiffe.







Bevor es mit dem Geschützturm weiter geht, ein Bild vom Namensschild der Mosel.





Das war es fürs erste.

MfG

Axel S.


»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 08.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (12. Januar 2014, 17:10)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Januar 2014, 17:47

Papershipwright Flussmonitor S.M.S. Rhein/Mosel 1 zu 250

Moin,moin!

Weiter geht es mit dem Geschützturm. Hier nun ein Ausschnitt vom Bogen mit dem Geschützturm.





Und hier nun die vorbereiteten Einzelteile



Hier nun der Zusammenbau des Geschützturmes







Der fertige Geschützturm



Das war es erst mal. Gleich geht’s weiter.

MfG

Axel S.


Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Januar 2014, 19:28

Papershipwright Flussmonitor S.M.S. Rhein/Mosel 1 zu 250

Moin, moin !

Und hier ein Bild von den großen Lüftern



Und so sieht alles an Bord aus. Das Brückendeck ist mittlerweile auch dazugekommen.











Die fertige Brücke mit Beiboot und Schornstein



Zum Abschluss noch ein Bild vom Ankergeschirr




So das war es wieder einmal

MfG

Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (12. Januar 2014, 21:06)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Januar 2014, 21:39

Papershipwright Flussmonitor S.M.S. Rhein/Mosel 1 zu 250

Moin, moin!

dies sind die letzten Bilder.

Das erste Bild zeigt die Aufgestellten Sonnensegelstützen. Das andere Bild zeigt das fertige Schiff mit Sonnensegel.

das sind die Monitore Rhein und Mosel.

M f G

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 022.jpg
  • Bild 023.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Social Bookmarks