Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

201

Samstag, 18. Dezember 2004, 17:59

Hallo Wilfried,

First Class,

sonst halte ich nur noch Maulaffenfeil (Sprachlos)

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

202

Samstag, 18. Dezember 2004, 18:50

Yo Wilfried !
Das ist ja echt Männermässig, was Du da zusammengebaut- und konstruiert hast ! Meinen allergrössten Respekt *hut zieh*
Mein Bau hat diese Woche etwas gestockt, weil mich eine tierisch fiese und gemeine Erkältung total umgehauen hat .... :(
Aber langsam kriecht das Leben in meinen Körper zurück und nächste Woche geht's wieder los ! *freu*

Also - ich wünsche Dir und allen anderen hier einen frohen, friedlichen und besinnlichen 4. Advent !

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

203

Sonntag, 19. Dezember 2004, 23:27

Jo Wilfried,
da bin ja ganz wild auf Deinen Torpedoverschießer, ich habe bis heute immer an einen "Vorderlader" geglaubt.
Irren ist menschlich sagte der Igel und stieg von der Klobürste.
Beste Grüße
UHU Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

204

Dienstag, 21. Dezember 2004, 23:25

Howdy Buddy's !
Nachdem die Grippe einigermassen aus meinem Körper raus ist, habe ich heute den Bau der "Graf Spee" wieder aufgenommen. Und was soll ich Euch sagen ? KATASTROPHE 8000 !
Aber alles der Reihe nach ....

Ich wollte heute den seitlichen Panzergürtel anbringen. Ich nahm also den Bogen und die Bauanleitung und ... UND ???? @) Und ich hab gedacht ich brenne ....

Die Konstrukteure von GPM haben den seitlichen Panzergürtel in 8 - JA, IN WORTEN "ACHT" - Teile aufgeteilt. Den hätte man locker aus 3 Teilen bauen können ....

Naja, und darum sieht das Teil so dermassen sch.... aus ! Total gestückelt .... was mir letzten Endes den Rumpf total versaut hat wie ich finde. Besonders im Mittschiffsbereich.

Aber bildet Euch selber eine Meinung darüber .... hier die 3 Bilder !

CU

Rocky
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 001.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

205

Dienstag, 21. Dezember 2004, 23:27

Mittschiffs ...
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 002.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

206

Dienstag, 21. Dezember 2004, 23:28

... und das Heck.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 003.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rockabilly« (21. Dezember 2004, 23:28)


Scorpio

unregistriert

207

Mittwoch, 22. Dezember 2004, 01:14

Sehr Feine Sache Wilfried!
Die Geschütze kann man doch bei anderen Schiffen gebrauchen.
Klasse Arbeit !

Gruß
Christoph

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

208

Mittwoch, 22. Dezember 2004, 12:47

Hallo Mathias,

nicht den Kopf hängen lassen, nach den Feiertagen sieht es bestimmt besser aus mit deiner Graf Spee.

@Wilfried,

gibt es von Deinen verbesserten Teilen der Graf Spee eigentlich einen Download nur für Mitglieder oder allgemein?

Viele Grüße
an Euch beide
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

209

Mittwoch, 22. Dezember 2004, 13:02

Hallo Rocky,
das mit dem "Panzergürtel" stört doch gar nicht. Zumindest nicht mich, es ist eben ein Kartonmodell und da ist halt alles nicht aus einem "Guss".
Besser machen als die Vorlage es hergibt kann man es wenn man es früh genug merkt und auch dieses "verbessern" wirklich will. Ich persönlich baue noch so wie es kommt, verbessern kann ich mich ja später noch...

Viele Grüße
heribert
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

210

Mittwoch, 22. Dezember 2004, 13:24

Hallo Rockabilly,

So schlimm ist das mit dem Panzergürtel doch garnicht. Es bleibt ein tolles Modell.
Außerdem beachtet das sowieso keiner mehr, wenn du die Bleuchtung einschaltest.

Grüße Friedulin

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

211

Mittwoch, 22. Dezember 2004, 14:04

Hallo Wilfried,

das klingt ja nach mächtig viel "Zuarbeit". Unglaublich, dass Du dies machst (aus meiner bescheidenen Sicht ;) ).
Wenn ich an das ganze Potential denke was in einem Modell eigentlich noch drinsteckt, obwohl es nur aus Papier ist, dann wird mir etwas mulmig. Da bleibe ich doch momentan eher ein "stumpfer" Bauer :)...

Aber es ist trotzdem sehr schön mitansehen zu dürfen "was alles möglich wäre und ist".

In diesem Sinne wünsche ich Dir eine glückliche Hand
heribert
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

212

Mittwoch, 22. Dezember 2004, 14:08

Hallo Mathias,
mir passiert das auich immer wieder, ein neues Teil angebaut und dann..........sieht schXXXX aus.Aber meistens relativiert sich das am nächsten Morgen wieder.
So ein Modell besteht aus vielen Teilen und alle Teile zusammen ergeben das gesamte Modell. Keiner kann erwarten das man so ein komplexes Ding völlig fehlerlos zusammenbaut. Jeder Modellbauer kennt die Schwächen seines Modelles.Ein unbefangener Beobachter sieht diese garnicht. Also wenn Fehler ein Grund wären nicht weiterzubauen könnte ich sofort aufhören.

Gruss
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (23. Dezember 2004, 12:39)


Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

213

Donnerstag, 23. Dezember 2004, 09:21

Howdy Freunde !
Ich möchte Euch danken für den Zuspruch, den ich von Euch nach meinem Desaster mit dem Panzergürtel erfahren habe. Inzwischen sehe ich das nicht mehr ganz so dramatisch und nach einer "künstlichen Alterungsprozedur" (Rostspuren) hoffe ich, das es dann als "geht so" gerade noch durchgeht.

Meine Werft hat ab heute Betriebsferien aber ab 03.01.05 öffnen die Werkstore wieder.

OK, meine lieben Freunde !
Ich möchte noch mal eines loswerden ... Ich bin sehr froh darüber, das ich in der kurzen Zeit, die ich jetzt hier bin, so kompetente und vor allem nette Leute hier kennengelernt habe !
Ich hoffe, das sich das ganze auch im neuen Jahr so fortsetzt und wünsche uns allen eine friedliche und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr !

CU

Rockabilly
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Logan

Klingenquäler

  • »Logan« ist männlich

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

214

Donnerstag, 23. Dezember 2004, 09:46

Hallo Rocky,

wir wünsche Dir und Deiner Familie auch gesegnetes und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rusch ins Neue Jahr!!

Gruss

Anja + Udo + Simon

knooty

Fortgeschrittener

  • »knooty« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 31. Mai 2004

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

215

Donnerstag, 23. Dezember 2004, 15:08

...das mit der Alterungsprozedur würde ich ja gerne sehen! Hast du das geplant oder schon gemacht?

Viele Grüße und natürlich auch schöne Weihnachtstage schicke ich an Euch alle aus der Lebkuchenstadt (...und Glühwein/Bratwurst/Christkindlsmarkt...) Nürnberg :)
Knooty

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

216

Freitag, 31. Dezember 2004, 17:07

Howdy @All !
Ich wünsche allen Mitgliedern hier einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück & Gesundheit in 2005 ! Und nat. das wir nie die Lust auf das schönste Hobby der Welt - den Kartonmodellbau - verlieren !

Ich freue mich schon auf viele gemeinsame Modelle und Bauberichte in 2005 !

So long ....

Mathias (Rocky)
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

217

Samstag, 1. Januar 2005, 23:43

Heyo Friends !
Erstmal ein frohes neues Jahr an Alle ! Ich hoffe, daß Ihr Alle gut reingerutscht seid ... *oh' mein Kopf* 8)

OK, heute begannen wieder die ersten Arbeiten auf meiner Werft. Die Konstruktionsabteilung war so freundlich, heute trotz dickem Kopp, ein paar Arbeiten zu erledigen. Dazu gehörten die Neuzeichnung der Hauptartillerie in der korrekten Farbgebung. Die waffentechnische Abteilung war so frei, heute einen Rohbau des Turms "A" zu fertigen.
Ich denke, daß die Farbgebung so ungefähr dem Stand entspricht, den die "Spee" bei Ihrem letzen Einsatz vor Montevideo hatte. Jedenfalls ist es das Tarnschema, daß in dem Buch "German Pocket Battleships 1939-45" von Osprey Publishing, beschrieben wird.

Schönes Wochenende Euch Allen ....

CU

Rocky

Hier noch ein Bild von der Arbeit (im Vergleich mit der Originalfarbe des Bogens) :
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hauptbewaffnung 002.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rockabilly« (1. Januar 2005, 23:44)


Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

218

Sonntag, 2. Januar 2005, 00:05

Hi Wilfried !
Ja, ist fast richtig geschätzt ;)

Grundfarbe : R=141:G=147:B:153
Tarnstreifen : R=100:G=100:B=100

Diese Kombination hat mich ca. 27 Probedrucke gekostet, aber die haben sich - denke ich - gelohnt.

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Scorpio

unregistriert

219

Sonntag, 2. Januar 2005, 02:20

Hallo Mathias,
Das sieht unvergleichbar viel besser wie in der Baubogen!

Gruß
Christoph

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

220

Sonntag, 2. Januar 2005, 15:42

Hallo Mathias,

cons... Was macht Ihr alle für einen Aufwand! Aber es sieht wirklich deutlich "korrekter" aus. Wie hast Du den ganzen Baubogen so verändert? Gescannt, alle Füllflächen "ausradiert", die Ränder der Tarnmuster neuplaziert und dann "farbrichtig" gefüllt????

Viele Grüße
heribert


PS. Dass Deine Mannschaft trotz der Jahreswechsels so fit ist, finde ich sehr bewerkenswert... :) Ich hatte gestern einen soooooo dicken Kopf und eine soooooooooo erkältete Nase....
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

221

Sonntag, 2. Januar 2005, 18:45

Zitat

Original von heribert
Hallo Mathias,

cons... Was macht Ihr alle für einen Aufwand! Aber es sieht wirklich deutlich "korrekter" aus. Wie hast Du den ganzen Baubogen so verändert? Gescannt, alle Füllflächen "ausradiert", die Ränder der Tarnmuster neuplaziert und dann "farbrichtig" gefüllt????

Viele Grüße
heribert


PS. Dass Deine Mannschaft trotz der Jahreswechsels so fit ist, finde ich sehr bewerkenswert... :) Ich hatte gestern einen soooooo dicken Kopf und eine soooooooooo erkältete Nase....


Hi Heribert !
Jawoll, genauso wird es gemacht ! Einscannen, Linien neu zeichnen, Farbmaske mit 8% Toleranz anlegen, radieren und die entstandene weisse Fläche mit der korrekten Farbe füllen. Zum guten Schluss noch die Feinarbeiten wie Nieten usw. einzeichnen .... und fertig ist die Laube ! :D

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Corto

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 15. September 2004

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 2. Januar 2005, 19:17

Zitat

Original von Rockabilly
Hi Wilfried !
Ja, ist fast richtig geschätzt ;)

Grundfarbe : R=141:G=147:B:153
Tarnstreifen : R=100:G=100:B=100

Diese Kombination hat mich ca. 27 Probedrucke gekostet, aber die haben sich - denke ich - gelohnt.

CU

Rocky


@Rockabilly
kleiner Tip damit du beim nächsten Mal nicht 27 Probeausdrücke brauchst. Drucke einfach einmal eine "Farbkarte" mit unterschiedlichen von Dir abgemischten RGB Tönen aus....Dann brauchst du nur 2 Ausdrücke und sparst Tinte.... ;)

Scorpio

unregistriert

223

Donnerstag, 6. Januar 2005, 02:45

Hallo Wilfried,
Die sehen echt super!!!
Ich möchte dir bitten um eine PDF datei für mich.
Ich brauche die für meinen Bismarck im Maßstab 1:200 der ich demnächst bauen werde.

Ganz lieber Gruß
Christoph

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 6. Januar 2005, 16:35

Hallo Wilfried !
Tja, was soll man zu der Arbeit noch sagen - ausser -> =D> und @)

@ All :
Nicht das Ihr denkt, das ich den Bau aufgegeben hätte .... NEIN, ICH BIN AKTIV DABEI ! :D Dan Problem ist nur, dass ich im Moment dabei bin alle Teile nachzubearbeiten, um das Tarnschema in der richtigen Farbe zu zeichnen. Tja, und das dauert eben und bringt auch keine greifbaren Ergebnisse (ausser im PC ;) ) ....

Also - BITTE HABT GEDULD !

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

jrts

Fortgeschrittener

  • »jrts« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 6. Januar 2005, 23:47

Hi Rockabilly and Wilfried

A great thread with lots of good tips to make the model 100% better than the kit 8)
I bought this kit a few weeks ago and will be following all your work to see how it should be done :)
I like the photos of the ship showing how much detail that you two are putting into this build, amazing work
Keep posting the great photos of your work.
I look forward to more soon :rolleyes:

=D> =D> =D> =D>

Rob


Ein großartiges Thema mit vielen guten Tipps, um das Modell 100% besser zu machen als den Bausatz. Ich habe den Bogen vor einigen Wochen gekauft und werde Eurer Arbeit folgen, um zu sehen, wie es gemacht werden sollte.
Ich mag die Fotos des Schiffs, die zeigen wieviele Details ihr in den Bau steckt - großartige Arbeit. Macht weiter mit den großartigen Bildern eures Baus, ich freue mich schon auf mehr

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

226

Sonntag, 9. Januar 2005, 22:27

Der Heck-Vierlingstorpedosatz der Deutschland heute aufgenommen im DeutschenMuseum. hier sieht man die einzelnen Torpedorohre.

Meine ganz persönliche Meinung finde was hier bei den Kartonmodellbauern sind viel detailierter als die Modelle der profensionellen Modellbauer.

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1090001.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

227

Sonntag, 9. Januar 2005, 23:31

Hier eine Flak 10,5cm ?
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1090002.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

228

Montag, 10. Januar 2005, 00:07

Hallo Wilfried,

Das ist doch meine Aussage.
Keiner hier meckert jeder ist froh hier solche kompetente Kartonmodellbauer zu finden die auch mit den nicht 100%tigen Baubögen nicht ganz zufrieden sind sondern sich einfach auf den Hosenboden setzt und mit den Computer diese Teile überarbeitet.

Und dann diese überarbeiteten Teile hier präsentiert.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 26. Januar 2005, 12:04

Howdy Freunde !
An Alle, die denken, daß der Bau der Graf Spee eingestellt wurde, müssen jetzt gaaaaanz stark sein ... NEIN, es geht weiter !!!! :D

Zuerst ein wenig Erklärung, warum ich mich die letzte Zeit im Forum etwas rar gemacht habe.

Erstens :
Ich musste für ca. 25 Mitarbeiter Telearbeitsplätze einrichten. Das war eine mördermässige Arbeit mit VPN-Gateway, Rechtevergabe usw.

Zweitens :
Da ich ja alle Bögen am PC bearbeiten muss - wegen der neuen Farben, bin ich die wenige Zeit, die ich die letzten Wochen hatte, kaum zum Bauen gekommen sondern nur zum Neuzeichnen der Bögen. Naja, ich habe 2 Bögen fertig bekommen (Brückensektion & Schornstein). Und bei denen bin ich jetzt am Bauen.

Tja - ich hoffe, dass ich jetzt wieder mehr zum Bauen komme. Die neuesten Foto's werde ich morgen reinstellen, damit Ihr Euch ein Bild machen könnt, wie die "Spee" mit der richtigen Farbgebung aussieht !

Bis dahin ...

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

230

Donnerstag, 27. Januar 2005, 19:46

Howdy Friends !
Soooo, wie versprochen hier die aktuellen Bilder meiner "Graf Spee" !

Wie ich gestern schon geschrieben habe, habe ich z.Zt. eine Menge Arbeit am Hals. Tja - und deswegen sind eben keine megagroßen Fortschitte zu sehen, denn über die Hälfte der Zeit ist beim Neuzeichnen der Teile draufgegangen.

OK, gehen wir in medias res ....

Bild #1 - Vorderer 28 cm Drillingsturm und Brückenunterbau
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0004.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

231

Donnerstag, 27. Januar 2005, 19:51

Beim folgenden Bild sieht man meinen ersten Versuch, Steigleitern zu bauen. Tja - sieht eigentlich total scheisse aus ... so in Grossaufnahme. Naja, der Kamera entgeht eben kein Pfusch ....
Aber bei der nächsten Leiter wird es besser aussehen, denn ich habe fleissig geübt .... :D

Bild #2 - Detailaufnahme Brückenunterbau
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0005.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Scorpio

unregistriert

232

Donnerstag, 27. Januar 2005, 19:52

Hi Mathias!
Der neuen Farbgebung sieht klasse aus!
Was für ein Papier hast du für die neuen Teile benutzt?

Gruß
Christoph

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

233

Donnerstag, 27. Januar 2005, 19:56

Die vorderen Bullaugen hier sind bereits mit Antistatikfolie hinterklebt. Ich bevorzuge für Bullaugen diese Folie, denn sie ist leicht gräulich mattiert. Das kommt echter Verglasung recht nahe.

Bild #3 - Brücken -und Schornsteinunterbau
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0009.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

234

Donnerstag, 27. Januar 2005, 20:00

Hier ein Übersichtsbild von vorne. Vor Turm "A" liegen bereits die lackierten Geschützrohre. Lackiert wurden sie mit der Revellfarbe "57 matt".

Bild #4 - Übersicht von vorne
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0008.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

235

Donnerstag, 27. Januar 2005, 20:05

Als letztes mal ein Bild von der alten Farbgebung und der von mir neugezeichneten Teile.

Bild #5 - Vergleich alte und neue Farbgebung
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0001.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

236

Donnerstag, 27. Januar 2005, 20:07

So Freunde - Das ist also der aktuelle Stand meiner "Graf Spee".

Ich hoffe, dass ich demnächst wieder mehr Zeit zum bauen habe. Nicht böse sein, wenn ich mich derzeit etwas rar mache im Forum, aber zeitlich geht es zur Zeit recht eng zu bei mir .... :(

Aber ich sehe bereits ein Licht am Ende des Tunnels.

@Scorpio:
Hi Christoph !
Das ist 160g Papier von der Fa. Neusiedler. Das kann ich nur empfehlen!

CU (hoffentlich bald wieder mehr !!!)

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

237

Donnerstag, 27. Januar 2005, 20:09

Howdy Mathias,

Was kann ich mehr als das schreiben. Dein Bau der "Graf Spee" ist allererste Sahne =D> mit den Steigleitern mach dir keine Sorgen die sind dir wunderbar geglückt =D>.
Braucht auch keiner dein Schiff mit der Nase bewundern sondern von normalen Abstand.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Hellios

unregistriert

238

Donnerstag, 27. Januar 2005, 23:09

Hallo
Excuse me but my german is'nt good enough to write this post.
Nice job Rockabilly !!!
It's nice to see my picture of my 105mm AA canon in this topic. :D My raport from building Graf Spee is on Kartonwork forum. http://www.kartonwork.pl/forum/viewtopic.php?t=3219&start=0
I am making my model in standard and You are been able to compare this two ships
Ahoj

Entschuldige, mein Deutsch ist nicht gut genug, um diese Nachricht zu schreiben. Gute Arbeit Rockabilly! Es ist schön, mein Bild meiner 105mm Flag in diesem Thema zu sehen. Mein Bericht vom Bau der Graf Spee ist im Kartonwork Forum.

Ich baue mein Modell in der Standard-Variante, Du kannst also beide Schiffe vergleichen.

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

239

Freitag, 28. Januar 2005, 07:50

Howdy @All !
Erstmal Danke für Eure netten Worte - sowas motiviert doch ungemein !

@Ernst :
Stimmt, wenn man nicht gerade eine Makroaufnahme macht, dass sehen die Steigeisen noch recht annehmbar aus ... ;)

@Michael :
Vielen Dank, aber deine "Oregon" ist auch ein echter Burner ! Sieht bis jetzt supergeil aus .... =D>

@Hellios :
Many thanks for your nice words! I have your work on the "Spee" seen at the Polish forum and this must say ->I'm enthusiastic about it!
I's really a great work !! =D>

@Wilfried :
Vielen Dank für diesen wichtigen Hinweis Wilfried ! Das habe ich tatsächlich übersehen. Das sieht mir ganz nach einer Regenablaufrille oder so etwas aus .... was meinst Du dazu ?

Zitat

es gibt zwei Dinge im Leben, die einem den Spaß und die Zeit am Hobby negieren können; die Arbeit und die Beste aller Ehefrauen

Ja, dem stimme ich so ohne weiten Kommentar zu .... :]

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

240

Freitag, 28. Januar 2005, 07:52

Hallo Rockabilly,

Schön das es jetz wieder weiter geht.
Dein Modell schaut super aus!

Grüße Friedulin

Social Bookmarks