Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:03

Panavia Tornado Geli 67 in 1:33 1/3

Nach der Phantom F 4 möchte ich euch nun mein neuestes Geli Modell zeigen.

Das Modell zählt zu den von Walter Schweiger rekonstruierten
ehemals unveröffentlichter Geli Modellen.

Es verfügt über schwenkbare Tragflächen und beweglich Zusatztanks.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tor 01 web.jpg
  • Tor-02-web.jpg
  • Tor-03-wb.jpg
  • Tor-04-web.jpg
  • Tor-05-web.jpg
  • Tor-06-web.jpg
  • Tor-07-web.jpg
  • Tor-08-web.jpg
  • Tor-09-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Robert Hoffmann (03.05.2018), Joachim Frerichs (06.05.2018)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:06

Weitere Bilder des Modells:
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tor-10-web.jpg
  • Tor-11-web.jpg
  • Tor-12-web.jpg
  • Tor-13-web.jpg
  • Tor-14-web.jpg
  • Tor-16-web.jpg
  • Tor-17-web.jpg
  • Tor-18-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Robson (05.05.2018), Joachim Frerichs (06.05.2018)

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:08

Und noch ein paar Bilder.

Gruß

Adolf Pirling
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tor-24-web.jpg
  • Tor-20-web.jpg
  • Tor-23-web.jpg
  • Tor-21-web.jpg
  • Tor-22-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Es haben bereits 7 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Norbert (03.05.2018), csmodelisme (04.05.2018), Gustav (04.05.2018), ju52-menden (04.05.2018), hallifly (04.05.2018), Robson (05.05.2018), Joachim Frerichs (06.05.2018)

4

Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:43

moin zusammen,

den hätte ich mir mit eisernem Kreuz gewünscht :(

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

5

Freitag, 4. Mai 2018, 00:15

Ein interessantes Modell, welches man sicher schön bauen kann. Gab es irgendwo gröbere Probleme (das Hauberl schaut optimierbar aus und die Raketen sollten versetzt sein: https://en.m.wikipedia.org/wiki/Panavia_…_hardpoints.jpg )?

Norbert,

Ich weiß, daß Italien zeitweise ADV‘s hatte, aber die Luftwaffe? Ich kenn nur die IDS & ECR.

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. Mai 2018, 05:22

Moinsen,

Der Tornado sieht sehr gut aus, herzlichen Glückwunsch zu diesem Modell.

Rutzes: die Luftwaffe hat den ADV seinerzeit nicht beschafft. Man ist seinerzeit bei der F4F geblieben und dann gemeinsam mit der RAF auf den Eurofighter gewechselt.

Viele Grüße
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250
Hamburger Traditionsschiffe ,HMV, 1:250

7

Freitag, 4. Mai 2018, 08:59

moin rutzes,

die Luftwaffe hat nur die IDS und ECR Versionen des Tornados.
Ich hätte halt lieber diese Versionen gehabt, wobei ich natürlich Walter recht geben muss, der ja "Geli Like" bleiben muss.


Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

8

Freitag, 4. Mai 2018, 09:19

Gratulation! Schaut schon ziemlich mächtig aus :)

Zu den Raketerln: Auf der Unterseite hab ich recht dezente Markierungen dafür angebracht (sind übrigens versetzt, wie am Original). Die sind durch Farbverläufe gekennzeichnet. Anscheinend sieht man die nicht so besonders. Ich wollte da nix "gröberes" machen, falls jemand die Dinger nicht raufgeben will.

Der Anstrich ist übrigens von der gleichen Staffel, in der auch der Hawker Hunter angepinselt ist. Hat sich zufällig so ergeben.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Mai 2018, 09:08

Servus Adolf ,

sehr schön steht er da der Tornado , ein echter GELI , BRAVO !!

Liebe Grüße
Kurt

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. Mai 2018, 20:44

Ein kleiner Nachtrag:

Für Interessenten möchte ich noch ein paar Bilder vom Bau zeigen.
Sie sind vielleicht für Nachbauer hilfreich, wenn es um die Lagerung
der drehbaren Tragflächen geht.

Gruß

Adolf
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tor-25-web.jpg
  • Tor-26-web.jpg
  • Tor-27-web.jpg
  • Tor-28-web.jpg
  • Tor-29-web.jpg
  • Tor-30-web.jpg
  • Tor-31-web.jpg
  • Tor-32-web.jpg
  • Tor-33-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Norbert (06.05.2018), Joachim Frerichs (06.05.2018), Black Hole (06.05.2018), Gustav (07.05.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks