Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Januar 2007, 17:26

"OLD LADY" in Hamburg eingetroffen

Moin moin,

heute Mittag sah ich durch Zufall ein schönes altes Schiff in den Hamburger Hafen einlaufen: die OLD LADY. Ein alter Frachter wie man ihn sonst kaum noch zu sehen bekommt.
Sah so aus, als wären da auch ein paar Passagiere an Bord gewesen, und so habe ich eben mal gegooglet und fand dieses:

http://www.abendblatt.de/daten/2007/01/24/675566.html

Wie Ihr dort lest, hatte man mit Eintreffen des Schiffs am Sonntag gerechnet, woraus dann wohl offensichtlich nichts geworden ist.

Ein neues Museumsschiff für Hamburg ist eine echte Überraschung für mich - ich hatte zuvor noch nichts darüber gelesen / gehört.

Beste Grüße,
Torben

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Januar 2007, 17:42

RE: "OLD LADY" in Hamburg eingetroffen

zur Ergänzung habe ich noch diesen Beitrag gefunden:

http://www1.ndr.de/ndr_pages_std/0,2570,…REF2410,00.html


Gruß,
Torben

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. April 2007, 16:24

Hallo,

einen Beitrag zu diesem Schiff gibt es jetzt auch bei Wikipedia:


http://de.wikipedia.org/wiki/Old_Lady_(Schiff)

Ich sehe dieses Schiff schon als Kartonmodell vor mir...
Außerdem ist es endlich einmal wieder ein Original, an dem man Details für Modelle studieren kann!

Beste Grüße,
Torben

4

Mittwoch, 4. April 2007, 07:11

Moin,
kleiner Tipp: Das Schiff trägt inzwischen wieder seinen alten Namen und heißt BLEICHEN. Irgendwann ab dem Sommer, so der Hamburger Küstenklatsch, soll die BLEICHEN dann auch für Besucher geöffnet werden.
Gruß von der Elbe
Fiete

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiete« (4. April 2007, 07:12)


Social Bookmarks