1

Sonntag, 8. Januar 2006, 20:30

NYK Castor / Free Download [Fertig]

Hallo zusammen,

ich möchte hier den Baufortschritt der NYK Castor dokumentieren. Die Bögen habe ich von http://www.nykline.co.jp/kids/papercraft/index.htm heruntergeladen und mit dem Epson C86 auf 150g? Papier (lag bei mir gerade rum) ausgedruckt.

Ich hoffe, dass es mit den Fotos hier im Forum klappt.

Gruß
Achim
»ynram« hat folgendes Bild angehängt:
  • Anleitung.jpg

2

Sonntag, 8. Januar 2006, 20:39

So,

ich dachte mir, fang bei den Containern an, die sind am einfachsten.

Grüße
Achim
»ynram« hat folgende Bilder angehängt:
  • Container-ungesch.jpg
  • Container-gesch.jpg

3

Montag, 9. Januar 2006, 19:43

die Container sind fertig. Hab mir größte Mühe gegeben, aber die Makroaufnahme bringt die Schwächen an den Tag :-(

Grüße
Achim
»ynram« hat folgendes Bild angehängt:
  • Container-fertig.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ynram« (9. Januar 2006, 19:43)


Meffes

Fortgeschrittener

  • »Meffes« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Januar 2006, 09:05

Moin Achim!

So schwach sieht's jetzt aber auch nicht aus! Ausserdem ist das mit den Makroaufnahmen erfahrungsgemäß immer so, dass die Teile schlimmer aussehen, als über das menschliche Auge!

Also immer weiterbauen!
Gruß
Matthias

Ein gerechter Mensch ist nicht derjenige, der keine Ungerechtigkeit begeht, sondern der, welcher, wenn er ungerecht sein könnte, es nicht sein will.

  • »Daniel Schmidt« ist männlich

Beiträge: 1 476

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Zootierpfleger

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Januar 2006, 15:08

Hey,

ist doch alles sauber gebaut!
Ich würde nur noch die Kanten einfärben. Ich benutze meistens entweder RevellFarben, Filzstifte oder Aqarellstifte. Gerade die Stifte, die dem Farbton am besten entsprechen.

Gruß
Daniel

6

Dienstag, 10. Januar 2006, 17:21

Danke für das Lob!

Ich hab vor dem zusammenkleben die weißen Laschen am Rand mit einem Aquarell-Buntstift blau angemalt. Nach dem kleben bin ich mit dem Stift über die Kanten gefahren. Leider kam ich nicht in die Vertiefungen der Klebestellen. Nimmt man da lieber einen Pinsel? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Grüße
Achim

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Januar 2006, 17:26

Hallo Achim,

prima gebaut ich sehe nichts die Container sind 1A.
Schau dir doch mal meine verunglückten Bilder an sind zum grausen.

Mach weiter so ich schaue immer wieder rein.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Daniel Schmidt« ist männlich

Beiträge: 1 476

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Zootierpfleger

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. Januar 2006, 17:33

Hey,

also ich würde dann diese weißen kleinen Kanten entweder so lassen.
Oder eventuell RevellFarben benutzen. Da sollte es auch den richtigen Blauton für deine Container geben. Und dann einfach mit dem Pinsel vorsichtig auf die gewünschten Stellen auftragen. Mache ich auch und das wirkt echt Wunder! Bei meinem aktuellen Modell werde ich später an den paar Stellen, wo man noch unsaubere Stellen sieht mit Kreidestaub retuschieren. Das soll angeblich Wunder wirken! :D

Gruß
Daniel

Meffes

Fortgeschrittener

  • »Meffes« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Januar 2006, 17:34

Hallo!

Die weißen Blitzer auf deinen Bildern kommen glaube ich eher von den
(Schnitt)Kanten, nicht von den Klebelaschen. Bei Tintenstrahldrucken habe ich die Erfahrung gemacht, dass beim Färben mit einem zu feuchten Pinsel die gedruckte Farbe um die Stelle des Bogens verlaufen kann, gibt dann hässliche Flecken.
Gruß
Matthias

Ein gerechter Mensch ist nicht derjenige, der keine Ungerechtigkeit begeht, sondern der, welcher, wenn er ungerecht sein könnte, es nicht sein will.

10

Sonntag, 15. Januar 2006, 00:26

Die NYK Castor ist fertig.
Bin vor lauter bauen gar nicht zum fotografieren gekommen. Werde bei Tageslicht das Schiff ablichten und die Bilder hier reinstellen.

Grüße
Achim

jimkrauzlis

Schüler

  • »jimkrauzlis« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

Beruf: Maritime attorney

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Januar 2006, 00:34

Hi, Achim!

I am looking forward to seeing the final photos!

I built this ship a while back and can tell you honestly your build came out so very much better than my poor effort!

Superb job!

Best regards,

Jim

Hallo, Achim!

Ich freue, die abschließenden Fotos zu sehen!

Ich errichtete dieses Schiff eine Weilerückseite und kann Ihnen erklären, daß ehrlich Ihr Bau aus so sehr viel besserer als meine schlechte Bemühung kam!

Großartiger Job!

Bester Respekt,

Jim

(once again, if someone would kindly check the translation, I would be very happy.)

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Januar 2006, 00:56

Hallo Achim,

woher kenne ich das nur ... dann warten wir mal ganz gespannt und entspannt auf die Bilder Deines Werks. ;)

Aber vor lauter Bilder hochladen nicht das Erstellen des Beitrags vergessen. ;)

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

13

Sonntag, 15. Januar 2006, 11:12

Guten Morgen zusammen,

wie versprochen die Bilder der fertigen NYK Castor:

zwei mit den Containern.

Grüße Achim
»ynram« hat folgende Bilder angehängt:
  • fertig-1.jpg
  • fertig-2.jpg

14

Sonntag, 15. Januar 2006, 11:14

und noch zwie Bilder ohne Container als Nahaufnahmen. Durch die Makroeinstellungen erscheint das ganze etwas verzogen.

Grüße
Achim
»ynram« hat folgende Bilder angehängt:
  • fertig-3.jpg
  • fertig-4.jpg

Meffes

Fortgeschrittener

  • »Meffes« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. Januar 2006, 11:18

Hallo!

Ist doch super geworden dein Schiff! Ist das dein Erstlingswerk?
Bin gespannt, was du als Nächstes baust!
Gruß
Matthias

Ein gerechter Mensch ist nicht derjenige, der keine Ungerechtigkeit begeht, sondern der, welcher, wenn er ungerecht sein könnte, es nicht sein will.

jimkrauzlis

Schüler

  • »jimkrauzlis« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

Beruf: Maritime attorney

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. Januar 2006, 16:00

Hello, Achim. :)

Excellent set of photos of a superb model!

You did a brilliant job on her, very nicely done.

Thanks for posting your photos of the finished model!

Cheers!
Jim

17

Montag, 16. Januar 2006, 18:43

Hallo Meffes, hallo Jim,

danke für die Komplimente.

Als 15jähriger hab ich 3-4 Modelle gebaut, waren aber sehr schlecht. Gibt sie aber auch nicht mehr. Als ich vor kurzem wieder anfangen habe begann ich mir der "Delphin" aus dem Buch "Papiermodelle bauen" von Alvar Hansen. Danach kam die Workbee von Martin Saenger http://mitglied.lycos.de/kohlen_saenger/

Nach der NYK Castor kommt jetzt die Bartel Bm 6a und der EPR-Reaktor 1:800

Grüße
Achim Weber

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. Januar 2006, 19:06

Hallo Achim,

na bitte jetzt klappt es nicht nur mit dem Modell sonder auch mit der Nachbarin ... ähm ... den Bildern. ;)

Ist richtig schnuckelig geworden der Frachter. Meinen Glückwunsch.

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Social Bookmarks