Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 761

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

41

Montag, 18. Februar 2013, 13:04

Das geht jetzt ab wie Zäpfchen.
Sieht klasse aus.

Ich freu mich drauf.
Roman
LG Roman

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 24. Februar 2013, 10:13

Grüß euch!

Nachdem heute schon um 4.00 Uhr Tagwache war (warum auch immer ich nicht mehr schlafen konnte) hab ich den Schleudersitz der Hun gezeichnet. Das ganze Teil ist nur nach Fotos zusammengezimmert. Ob das jetzt wirklich richtig ist oder nicht, kann ich nicht sagen. Das waren die mir zur Verfügung stehenden Fotos.
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild (16).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

43

Freitag, 1. März 2013, 17:33

Grüß euch!

Der Großmeister der Details - bauair - hat mich schon mal ein Flagpanel für die Thunderbirds Hun gezaubert, dass eigentlich keine Wünsche offen lässt. Perfekt bis ins kleinste Detail! Ein Meisterwerk!

walter
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 10. Juli 2013, 12:23

Grüß euch!

ähhh ja wie denn nun? Schraubt der walter jetzt an der Skyvan rum oder doch wieder an der "Hun"?

Ganz einfach, an beiden. Weil mir ja sonst langweilig wird :)

Bei der Hun werkle ich schon seit längerer Zeit an den Tarnfarben herum. Sollte angesichts der vielen Unterlagen kein Problem sein. Is es im Grunde auch nicht, aber irgendwie bin ich von den Farben noch nicht so überzeugt. Andererseis ist es bei dieser Maschine sowas von egal, wie die aussieht, denn auf den hunderten Fotos die man so findet, schaut jede anders aus. Mal sind die Farben kräftiger, dann wieder völlig verwittert, irgendwie zusammengestoppelt, das Tarnmuster ist auch nach Lust und Laune aufgetragen worden. Also was solls. Genau.

Fall sich wer wundert, dass die Seriennummer etwas anders ist, als in einem früheren Beitrag erwähnt, da hab ich noch eine andere Variante gefunden. Das CD is allerdings geblieben.

Die anderen farbigen Teile sind vom linken Zusatztank - natürlich hat jeder seinen eigenen Anstrich. Da wird nix kopiert.

walter
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • 971141_565187933527518_1217118587_n.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 4. August 2013, 12:21

Tag die Runde!

Gestern hab ich mit dem ersten Probebau der "Hun" begonnen. Es is zwar noch lange nicht alles fertig, aber ich bin einfach neugierig wie alles aussieht und passt. Naja und was soll ich sagen - es schaut gut aus und passt.

Am Heck hab ich bislang noch keine vernünftige farbliche Lösung für das verbrannte bzw. erhitzte Metall gefunden. Deshalb is das eher noch ein Fleckerlteppich. Dafür schaut der Tarnanstrich schon recht brauchbar aus.

Das wars vorerst
walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01476.JPG
  • DSC01477.JPG
  • DSC01478.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 4. August 2013, 19:49

Seas Walter.

Passt hun dertpro, wie immer. :thumbup:

LG Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

47

Montag, 5. August 2013, 00:48

Gleichfalls.
Kommt nicht ganz ungut. Um das mal so zu sagen.
Is das Kunst, oder kann das wech?

cyana

Profi

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

48

Montag, 5. August 2013, 14:57

Sauber sauber. Schönes Fliegerchen, es wird eine Zierde in meiner Sammlung sein.
Und jetzt zum Wermutstropfen: ZWISCHELZWISCHEL WANN?

;)
Mischa

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 7. August 2013, 20:13

Sauber sauber. Schönes Fliegerchen, es wird eine Zierde in meiner Sammlung sein.
Und jetzt zum Wermutstropfen: ZWISCHELZWISCHEL WANN?

;)
Mischa
Mischa ich glaub da wird nix mehr draus. :(

Den Rumpf hab ich fertiggestellt. Nojo, schaut recht passabel aus. Der Lufteinlass passt auch soweit. Allerdings muss ich für die Vorderkante des Lufteinlasses eine Schablone machen, damit man die in die richtige Form bekommt. Das geht ohne fast nicht. Das wird nur ein unförmiges Irgendwas.

Einen unverzeihlichen Fehler hab ich allerdings gemacht - ich verwende dieses Mal nicht mein Haus und Hof Papier sondern nur jenes, das ich im Copyshop bekommen habe. Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz großer Fehler, denn das is zum Bauen völlig ungeeignet. Viel zu weich und um eine Spur zu dünn. Dadurch passen die Spanten nur, wenn man sie ein wenig größer ausschneidet. X(

So und jetzt schnitz ich mir ein paar Tragflächen zusammen.

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01479.JPG
  • DSC01482.JPG
  • DSC01483.JPG
  • DSC01484.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 8. August 2013, 08:39

Mit Fotos der Tragfläche is gestern leider nix mehr geworden. Die derzeitige Konstruktion, die den Fahrwerkschacht "integriert", hat sich als völlig unbrauchbar erwiesen. Außerdem kann man die Tragfläche nicht richtig fixieren und stabilisieren. Da muss ich nochmal ran.

Weiters hab ich auf Fotos (Walkarounds sind da doch hin und wieder hilfreich) gesehen, dass der Fahrwerkschacht zwischen Rumpf und Tragfläche eine Teilung hat. Das kommt mir sehr entgegen.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 11. September 2013, 20:57

Grüß euch!

Bei der Hun gehts auch wieder ein wenig weiter. Die letzte Zeit hab ich mich eher mit dem Anstrich und grafischen Sachen beschäftigt. Was mich aber schon ein wenig länger beschäftigt ist der Triebwerkauslass. Die bisherige Lösung war ja eher für lau und nicht wirklich der Bringer. Deshalb hab ich mich gestern und heute damit ein wenig beschäftigt. Und wie!

Dass das Triebwerk leicht nach unten geneigt ist und die Hinterkante abgeschrägt ist, wäre nicht wirklich das Problem. Schneidet man halt die Teile entsprechend ab. Nein! Geht nicht. Warum? Wenn man das macht, sind die jeweiligen Breiten der einzelnen Lamellen verschieden breit und die Abstände wären nicht gleich. Ok, es dürfte sich bei diesem Maßstab irgendwo im unsichtbaren Bereich bewegen. Im Grunde wärs wurscht. Aber es wäre falsch und DAS ist ein absolutes NO GO. Der Umstand, dass ich es weiß würde mich ewig nerven.

Deshalb hab ich zuerst alle notwendigen Lamellenbreiten auf entsprechende Kreise aufgetragen und dann richtig im "Raum" positioniert. Zwei Rotationskörper wurden dann mit Flächen die sich auch den Punkten ergeben zerschnitten. Dadurch hab ich die Kanten der Lamellen erhalten aus denen sich die Flächen ergeben. Die inneren Lamellen sind mit einem Ring verbunden. Die Äußeren werden dann anhand der Markierunglinien aufgeklebt. Wobei auf die Reihenfolge aufgepasst werden muss. Soweit die Theorie :) Ob das auch baubar ist, wird sich morgen zeigen. Bin schon gespannt.

Ich denke, dass ihr alles verstanden habt :)

Am zweiten Bild sind die Hilfpunkte zu sehen und am dritten allerhand sonderbare Hilfkonstruktionen....
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • Neues Bild (2).jpg
  • Neues Bild (3).jpg
  • Neues Bild (4).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 11. September 2013, 21:24

oh wow, neben mir steht ja ein Drucker - welch Wunder.... manchmal überrasche ich mich schon selber, wie verblödet ich eigentlich bin

Ok, Teile ausgedruckt, zusammengenietet und für gut befunden. Da gibts glaub ich nix zu beanstanden :)

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01537.JPG
  • DSC01538.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 611

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 11. September 2013, 22:50

goil des Düserl!

LG
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 12. September 2013, 09:37

Fesch!

Der After ist der Burner! 8o

LG Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »King Learjet« (12. September 2013, 09:47)


Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 16:07

Grüße euch!

ENDLICH hab ich eine für mich zufriedenstellende Lösung für die Tragflächenspanten in Verbindung mit dem Fahrwerkschacht gefunden. Im Grunde ist es eine nur etwas abgewandelte Version, die ich schon ganz am Anfang verwendet habe. Jetzt wird der Fahrwerkschacht und die Tragflächen als ein großes Element gebaut und quasi von unten an den Rumpf geklebt.

Dass es ohne gröbere Änderungen nicht abgelaufen ist, versteht sich von selbst. Zwei Rumpfteile musste ich komplett neu machen.

Was mich zu einem "Problem" bringt. Den hintere Teil des Rumpfes werde ich wohl neu machen müssen. Da werde ich mich an die Panellinien und die Bereiche, wo das Metall durch die Triebwerkshitze "verbrennt" ist, halten. Die bisherige Aufteilung ist mehr als nur willkührlich. Die weißen "Dinger" zeigen ungefähr wo die neue Teilung liegt.

Allerdings is das nix neues bei meinen Modellen. Die Hinterteile hab ich noch bei jedem Modell mehrfach geändert. Rekordhalter ist glaub ich die Saab Tonne. Da waren es gut 10 Versuche bis alles gepasst hat.

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • Neues Bild (6).jpg
  • DSC01543.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 3. November 2013, 12:08

Moin, Walter,

ich wollte dir nur nochmal schnell einen weiteren Floh ins Ohr setzen.
Wie wär´s denn mal mit einer Vigilante? Das wäre doch mal ein cooles Projekt. Und gibt´s soweit ich weiß, nur von Geli. Oder hat sich Grabowski mal an dem Ding versucht?

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 3. November 2013, 21:58

Ey yo Till, Vigilante - ich weiß nicht. Is zwar ein Riesenkasten, aber eben nicht mehr. Und schon wieder ein Modell machen, dass Geli auch im Programm hat, bringts nicht so.

Bevor ich an ein neues Modell denken kann, muss ich zuerst aber das Chaos bei der Hun entwirren. Ich hab es nämlich geschafft, dermaßen viele Änderungen zu machen, dass ich nicht mehr weiß welche Teile die Richtigen und die Falschen sind. Das Heck hab ich mittlerweile fertig (auf dem Bild die Teile rechts ohne Farbe), eine Lösung für die Tragflächen und das Fahrwerk gefunden (das ganze Zeug unten) und weil das ja ein elendiger Rattenschwanz ist, hab ich das Triebwerk heute auch noch geändert.

So ein Drunter und Drüber hab ich bis jetzt noch bei keiner meiner Konstruktionen gehabt. Wundert mich aber nicht, weil ich irgendwie selber seit einiger Zeit ein wandelndes Chaos bin, das nix auf die Reihe bringt.

Vielleicht sollte ich mich eher mit der Chaostheorie beschäftigen.....

walter
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild (9).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 16. März 2014, 17:56

Es ist soweit, der Herr Konstruktööööööör probebaut wieder einmal.

Viel gibt es eigentlich nicht zu sagen, weil es kaum Fehler gibt. Ein paar Kleinigkeiten, die aber nicht wirklich erwähnenswert sind.

Die Farben sind allerding viel zu dunkel. Die muss ich auf jeden Fall noch ändern. Kantenfärben is nicht zwingend notwendig weil die Farbe dermaßen abgeht :)

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01799.JPG
  • DSC01805.JPG
  • DSC01809.JPG
  • DSC01813.JPG
  • DSC01815.JPG
  • DSC01816.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 611

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 16. März 2014, 18:44

Viel gibt es eigentlich nicht zu sagen, weil es kaum Fehler gibt.
Seeeehr schööööön Herr Konstruktööööööör.

Ich halte Dir die Daumen. Auf meinem Monitor kommen die Farben mit viel Rotstich rüber, aber das spielt jetzt sicher keine Rolle.

Ich weiß aber auch schon von wo Dir Konkurrenz droht. :D

LG
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

60

Sonntag, 16. März 2014, 19:03

No bravo, dör Hörr Könströcktörr,

schaut furchtbar verlockend aus!

Zwei Anmerkungen:
- den schmalen Stab zwischen den HFW-Schächten idealerweise aus einem Teil vorsehen; bringt nix, wenn Du das schmale Ding zweiteilst!
- für den Lusteinlauf vorne bitte eine Schablone vorsehen; damit gelingt dann eine geniale Nase! Reicht, wenn man die Schablone dann entfernt, wenn der Lusteinlauf in den Rumpf eingeklebt ist; dann bleibt die Form erhalten.

Old Rutz

PS.: Bin schon auf die Anlauffarben am Heck gespannt, oiso ob das, was auf dem Übersichtsbild zu sehen ist so bleibt oder ob Du da noch ein bisserl abstufst :whistling:
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 754

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 16. März 2014, 19:44

Zitat

Kantenfärben is nicht zwingend notwendig weil die Farbe dermaßen abgeht :)

DEN muss ich mir merken.... :D
Werd`ich dann beim nächsten Modell zitieren.... :whistling:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

62

Montag, 17. März 2014, 07:41

Schön, dass euch die Hun gefällt. Freut mich!

@rene: die Farben haben wirklich einen Rotstich. Ich hab alles bei uns im Büro ausgedruckt und der Kopierer is halt nicht soooooo das Topgerät. Aber für den Probebau reichts vorerst. Die FS Farben sind wohl auf CMYK umgerechnet, aber so wirklich passen tun die nicht. Da muss ich noch ein bisl damit rumspielen.

@rutz: Den Tipp mit den nicht geteilten Steg werd ich mir notieren - der is genial. Für den Lufteinlass mach ich auf jeden Fall eine Schablone. Ich wollte die sogar gestern noch reingeben, hab aber bemerkt, dass ich die vergessen hab, auf den Bogen raufzutun :)


Schwer wird es aber mit den verbrannten Metall am Heck. Da hab ich bisher noch nix gscheides gefunden wie man das halbwegs realistisch hinbekommt.


walter



Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

63

Montag, 17. März 2014, 20:01

Das Triebwerksdüserl is ein wenig fitzelig. Aber das Resultat kann was. Die äußeren Teile hätte ich noch ein wenig mehr runden können.

Den schmalen Innenring könnte ich grafisch noch ein bisl aufmotzen. Das schaut eher mau aus.

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01817.JPG
  • DSC01819.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

64

Montag, 17. März 2014, 23:50

Servus, Walter,

I glaub Dein Namensvetter namens BauAir hatte da vor einiger Zeit einen Link zu einem Baubericht, wo ein Plastikfuzzi die Anlauffarben super rausgearbeitet hat. Leider hab ich vor einiger Zeit meine PNs aussortiert und find damit den Link nimmer (a ned in meinen Lesezeichen), aber vielleicht hat der BauAir das noch wo archiviert?

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 18. März 2014, 07:40

@rutz: Den Bericht kenn ich. Aber ob das mit Corel so umsetzbar ist, weiß ich nicht.
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 20. März 2014, 22:06

S'gott!

Wie ihr ja wisst, war die "Hun" auch bei den Thunderbirds im Einsatz. Von 1956 bis 1964 flog man die F-100C, dann kam für nur 6 Shows die F-105 zum Einsatz und in der gleichen Saison stieg man dann auf die F-100D um.

Was liegt also näher, auch meine Version mit diesem Anstrich auszustatten. Genau. Und das hab ich heute gemacht.

Im Bugbereich war es ein wenig kompliziert, weil - wie könnte es anders sein - die Ansichten, die man so hat, hinten und vorne nicht zusammenpassen. Mit improvisieren und ein paar Spezialtricks is dann schon ein recht befriedigendes Ergebnis herausgekommen.

Die Screenshots schaun nicht sooo spektakulär aus. Aber ich denke, dass ihr euch doch ein wenig was darunter vorstellen könnt.

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • tb1.jpg
  • tb2.jpg
  • tb3.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 761

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

67

Freitag, 21. März 2014, 13:36

Klasse. Da freu ich mich sehr!


Grüße,
Roman
LG Roman

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »morewings« (21. März 2014, 14:00)


Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

68

Freitag, 21. März 2014, 17:59

Aber hallo! Walter, mein Held.
Ich finde diese Mühle ja sowas von cool, aber diese öde oliv-Tarnung.....uuuh oooh, da habe ich immer die Augen zugekniffen.
Aber das jetzt....! klasse!
Is das Kunst, oder kann das wech?

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

69

Freitag, 21. März 2014, 21:40

@gummimuh: och so öd is die getarnte Version nicht.

Yo, die erste Seite mit den Rumpfteilen ist fertig. Das Flaggenpanel muss ich noch draufgeben. Da sind aber gröbere Anpassungen von Nöten weil das leider auf 2 Teile aufgeteilt ist.

Und natürlich fehlt auch das Thunderbirdlogo auf der rechten Seite.

walter
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild (6).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 871

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

70

Freitag, 21. März 2014, 22:15

Afoch scheee !! Hatte da nicht mal wer die Idee "Alle Thunderbirds solltert´s als Kartonmodell geben!" ? ;)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

71

Freitag, 21. März 2014, 23:23

6x die 100er is kein Problem. Aber alle Maschinen die sie geflogen haben dürfte eher nicht machbar sein. Die haben da einige gehabt und die Anstriche waren auch nicht immer gleich.

so eins hab ich noch - unschwer als Seitenleitwerk erkennbar.
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild (7).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walter Schweiger« (21. März 2014, 23:28)


Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

72

Samstag, 22. März 2014, 22:58

so weiter gehts. Das die Thunderbirds zu sechst geflogen sind, dürfte bekannt sein. Und deshalb hab ich einfach die entsprechenden Teile vervielfältigt.

Und warum ist das Leitwerk da nochmal drauf und noch dazu so komisch schwarz?

Ganz einfach: die #4 oder Slot flog hinter der #1 und kam somit mit dem Leitwerk in dessen Abgastrahl. Weil die Dinger damals abgastechnisch und von der Rauchentwicklung her eher Werte von großen Kohlekraftwerken hatten, war klar, dass eine Verschmutzung nicht zu verhindern war.

Bei der Phantom, die ja ebenfalls kein Kind von Traurigkeit war, wurde das Leitwerk der #4 dann vorsorglich gleich schwarz angemalt.

Die Nummerierung der einzelnen Maschinen wurde soviel ich weiß, erst mit der Saison 1967 eingeführt. Vorher standen am Heck nur die Seriennummern drauf. Was für den Modellbauer ein absolutes Supergau ist, weil die Flugzeuge natürlich ausgewechselt wurden und eine genaue Zuordung welches Flugzeug wann geflogen ist fast nicht möglich ist. Deshalb hab ich auch das Vorhaben, das 1966er Team darstellen zu wollen, gleich wieder aufgegeben.

walter
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild (8).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Walter Schweiger« (22. März 2014, 23:07)


Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 23. März 2014, 22:32

Mit dem Flaggenpanel (nicht wundern über ein paar sehr exotische Kreationen, die es damals gab) und dem Abzeichen der Thunderbirds ist die "Umfärbelung" abgeschlossen. Eventuelle Fehler, die während des Probebaus der getarnten Version auftauchen, werden da noch berücksichtig.

Ein großes Dankeschön geht an bauair, der das Flaggenpanel gezeichnet hat. Auf Bildschirmgröße vergrößert sieht man erst die Details die da drin stecken.

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • Neues Bild (9).jpg
  • Neues Bild (10).jpg
  • Neues Bild (11).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

74

Sonntag, 23. März 2014, 23:33

Servus, Walter,

schaut schon seeeehr gut aus! Mir gefallen da die paar Details wie das dreckige SLW und natürlich die BauAir'schen Details. Wird man zwar im Druck dann nicht mehr so gut erkennen können, aber allein zu wissen, was da an Arbeit investiert wurde, macht daraus ein Leckerli ;-)

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

75

Montag, 24. März 2014, 21:55

.. noch Fragen?
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neues Bild (12).jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 191

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

76

Montag, 24. März 2014, 22:30

.. noch Fragen?


Wann?
in Arbeit:Stallion - GPM

77

Montag, 24. März 2014, 22:54

Warum?
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

78

Montag, 24. März 2014, 22:54

Za wos?
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 191

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 25. März 2014, 07:10

Dauert´s nou laung?
in Arbeit:Stallion - GPM

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 25. März 2014, 07:19

heheheeee, nicht so viel Fragen auf einmal :-)

Die Skyblazers und die Thunderbirds mach ich mehr oder weniger nur für mich. Weil es halt Spass macht und ich gerade Geist hab, da was zu machen. Einfach so. Was offizielles wirds davon wahrscheinlich nicht geben.

Oder ich mach da eine Sonderedition: Schachtel (selbstgebaut) mit allen Bögen für die jeweilige Staffel. Die verscheuere ich dann um ein Schweinegeld und werd urreich :-)

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Social Bookmarks