schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 124

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. April 2017, 17:34

Nordstjernen HMV

Hallo Freunde,
Ich möchte heute Bilder meiner Nordstjernen vorstellen.
Der Bogen ist ja schon leider vergriffen und wird wohl auch nicht mehr aufgelegt, doch wozu hat man Forumsfreunde.
Deshalb nochmal einen Dank für das Überlassen des Bogens. Der Bau hat jede Menge Spass bereitet.

Noch einen schönen Oster-Montag
Gruß Uwe
»schnecke« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • Heck.jpg
so oder so ist das (k)Leben

Es haben bereits 10 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (17.04.2017), Unterfeuer (17.04.2017), juppidu (17.04.2017), Werner (17.04.2017), Ulli+Peter (17.04.2017), Jürgen.W (17.04.2017), mlsergey (18.04.2017), Thomasnicole05 (18.04.2017), Fiete (18.04.2017), Spitfire (18.04.2017)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 475

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. April 2017, 18:55

Moin, moin Uwe,

die NORDSTJERNEN begeistert immer wieder - als Modell wie auch im Original :thumbup: !

Gruß
HaJo

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 061

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. April 2017, 20:31

Hallo Uwe

...ein sehr schönes Schiff geworden, mein Glückwunsch. :thumbsup: ..ja den Bastelspass hatte ich damals auch als ich auf Piets Wunsch den Probebau gemacht habe, aber in Ermangelung der Ätzteile und durch diverse Umgruppierungen während des Kontrollbaues ist meine Norstjernen lange nicht so schön wie dein vorgestelltes Schiff :thumbup:

Gruß Werner

4

Dienstag, 18. April 2017, 07:33

Moin Uwe,
mit Deiner Feststellung
... Der Bogen ist ja schon leider vergriffen und wird wohl auch nicht mehr aufgelegt, doch wozu hat man Forumsfreunde. ...

wirst Du wohl leider recht haben. Und das, obwohl der Bogen bereits komplett überarbeitet beim Verlag vorliegt. Dabei sind auch die Kinken ausgebügelt worden, die Piet mit eingebaut hatte (z.B. Fensterreihe auf Bb.-Seite, Notruderstand usw.) Aber der Bearbeiter ist offenbar beim Verlag in Ungnade gefallen... Da verzichtet man offenbar gerne...

Beste Grüße
Fiete

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (18.04.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks