modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:01

Nochmals Bundesmarine

Hallo Kartonfreunde,
Ich bin nochmals in meinen Modellkeller gegangen und habe die Kamera näher drangehalten, um die allgemeinen Wünsche eines Herren zu erfüllen.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0817.jpg
  • DSCN0819.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (18. Dezember 2007, 16:01)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:02

RE: Nochmals Bundesmarine

Noch mehr zum Sehen. Auf der rechten Seite sieht man ein zum Leitschiff der Troika der Hohlstabboote umgebaute Minensuchboot.
Zu der Troika hat sich noch ein weiterer Hohlstabkörper hinzugesellt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0820.jpg
  • DSCN0821.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (18. Dezember 2007, 16:11)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:04

RE: Nochmals Bundesmarine

Bundesmarine weitere Bilder
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0824.jpg
  • DSCN0825.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:08

RE: Nochmals Bundesmarine

Ein Versorger mit den Schnellbooten. Viel Spaß beim Betrachten.
Viel brauche ich über die Modell nicht zu erzählen, weil ich davon ausgeheeIhr kennt sie fast alle.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0826.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (18. Dezember 2007, 16:09)


AR21 Gerhard

unregistriert

5

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:11

RE: Nochmals Bundesmarine

Vielen Dank, Modellschiff,


Prima Modelle! Glückwunsch zu Deiner Sammlung

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:20

RE: Nochmals Bundesmarine

Hab ich doch vergessen
@keinerkenntmich:
Die Imperator 1:100 z. T. noch mit Originalteilen aus 1912 (!) muss vorm Photographieren dringest in die Werft. Wer 1989 zur Kartonmodellausstellung war konnte sie im besseren Zustand sehen.

@robert: was ich in der Freizeit mache? Neben dem Modellbau im Forum rumsurfen und harten R'n'R, R'n'B und Boogie Woogie hören. Habe ja jeztz als noch Vorruheständler und ab Feb. als Pensionär Zeit.


Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 11:32

Hallo trutziger Hagen,
ganz einfach : ja. Das Dingelchen soll einfach das Bild beleben.


Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 22:03

Moin Modellschiff,
und da entdecken doch meine entzündeten Augen ein Geleitboot Typ 55 (Fregatte Kl. 120) und ein Schnellboot Typ 55 (SBoot Kl. 140/141) in der Whv-Farbgebung der "Erstausstattung".....wahre Schätze! Auch von mir vielen Dank für die schönen Fotos!

Gruß
HaJo

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 07:21

RE: Nochmals Bundesmarine

Hallo Modellschiff,

ist ja irre ! Dein Lebenswerk kann man schon sagen. Gefällt mir sehr.
Aber, was muß ich sehen und mein Herz zieht sich zusammen.
D 183 "Bayern". Was ist mit dem stolzen Schiff. Moos und Algen.
Rate dringenst :Farbewaschen. Und dann hast Du auch noch unseren "Obermaatengrill " verbaut.
Trotzdem, wunderbar , es gibt immer etwas Neues zu sehen.

Gruß Harald

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 10:24

RE: Nochmals Bundesmarine

Hallo Harald,
tut mir leid, aber ich verstehe ganz einfach
Deinen Fachjargon nicht. Bitte +bersetze mir doch, was Du sagen wolltest.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Dezember 2007, 07:29

RE: Nochmals Bundesmarine

Hallo Modellschiff,

mein Fachjargon ist gar nicht so schwierig. Du meinst bestimmt den Begriff : Farbewaschen. Also, ab und zu wurden der ganze Dampfer außen gesäubert. Mit Schrubber ,P3 und viel Wasser. Schmutz und Salzkristalle sollten weg. Anschließend wurde gepönt (gestrichen).

Dann der Obermaatengrill. Den kennt natürlich nicht Jeder.
Also, im Durchgang auf dem B(?) Deck ,zwischen den Schornsteinen,
war ein großes Lüftungsgitter.Dort kam warme Luft raus ,ich denke mal ,Maschine oder Kesselraum. Es war ein schönes Plätzchen zum
Klönsnacken. Man hatte Aussicht nach beiden Seiten und der Rücken wurde angenehm gewärmt. Natürlich in der kalten Jahreszeit. Diese
Stelle hatten wir "alten" Obermaate uns reserviert und die Besatzung nannte es eben Obermaatengrill.
Ich weiß nicht, ob es außer auf der Bayern auch auf den anderen Schiffe der Klasse so genannt wurde. Nach den Umbau der Schiffe wurde der Durchgang zugebaut, so wie Du es gemacht hast.

So, jetzt werde ich mir nochmals Deinen hafen ansehen. Ich finde immer etwas Neues.

Gruß

Harald

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

12

Freitag, 21. Dezember 2007, 09:45

RE: Nochmals Bundesmarine

Hi Harlad,
das mit der 183 ist so. Für den Hamburgzerstörer gab es einen bogen, der die verschiedenen Umbaustadien als LKZerstörer zeigte. Da konnte man auf einem Spantenrumpf die Außenhaut mit zwei verschiedenen
takt. Nummern bauen. Aber für die Deck und manchem Aufbau fehlten die Teile. Diese habe ich als der Bogen für die modofizierten Modelle kam auf den Kopierer gelegt. Damals war man froh, dass es diese schwarz-weiß Geräte schon gab und Farbbearbeitung am PC war auch noch nicht. Grau auf s/W kopiert wird sehr dunkel. Heute ließe sich dieses Problem mit den Farbkopierern leichter lösen.


Mit schönen Grüßen zum Weihnachtsfest

modellschiff

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (21. Dezember 2007, 09:46)


Social Bookmarks