Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Juni 2008, 22:34

NOBI - Martin XB-51 (Download, 1:48)

Ebenfalls NOBI, ebenfalls 1:48, ebenfalls ein rares Thema - die Martin XB-51. Statt der XB-51 wurde schließlich die B-57 Canberra angeschafft. Die Maschine besticht durch ihre ungewöhnliche Auslegung mit drei Triebwerken, wovon 2 unter dem Vorderrumpf und eines im Heck mit Lufteinlauf auf dem Rumpfrücken montiert sind.

Der Bausatz besteht aus 11 Blättern: 1xTitelblatt, 7 Seiten mit Teilen, 2 Seiten mit Skizzen sowie einer Gesamtansicht. Das Modell setzt sch aus ca. 180 Teilen zusammen, wobei die Bomben- und Fahrwerksschächte sowie das Cockpit nicht ausbaubar sind. Die Oberflächenstruktur ist für einen Prototypen relativ gut detailliert. Auch hier gilt: Die Farbe ist deutlich intensiver als die Ausdrucke weis machen würden.

Insgesamt sollte das Modell eher einfach (ca. 2 von 5) zu bauen sein - vergrößert auf 1:33 ca. 78.5cm!

Old Rutz
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • XB1.jpg
  • XB2.jpg
  • XB3.jpg
  • XB4.jpg
  • XB5.jpg
  • XB6.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Sonntag, 29. Juni 2008, 13:30

moinmoin Old Rutz,

Danke für die Vorstellung eines interessanten Flugzeuges.
Gefällt mir :super: :super:

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Social Bookmarks