Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robert Kofler

unregistriert

1

Donnerstag, 28. Juni 2012, 22:35

neues von roko kartonmodellbau

hallo pappenartisten!

lange war es etwas ruhig bei uns, aber nur nach aussen hin! das modul m7c (die letzte ergänzung zu unserem tanklager) ist fast fertig, muss noch einmal zur sicherheit probegebaut werden und kann dann in druck gehen. im zuge dieser aktion möchten wir noch mitteilen, dass wir den bisher gehaltenen 2-monatsrhytmus doch ein wenig ausdehnen wollen, eine akzeptable qualität ist unter zeitdruck nicht zu stemmen. daher werden wir unsere module in zukunft in etwas lockerer reihenfolge herausbringen. ich denke, dies ist im sinne von uns allen. aber trotzdem gilt natürlich weiterhin die bitte, mit ideen, vorschlägen, anregungen uns auch mit kritik nicht hinter dem berg zu halten, sondern immer her damit.

eine weitere neuigkeit ist ein lasercutter, den wir zur optimierung für unsere module einsetzen werden, daher auch die etwas längere zeitliche verzögerung beim modul 7c. er erste cut ist bereits erhältlich, es sind die stahlträgerteile des hafenkrans (modul m6). die platine im format a/5 kann im shop bereits geordert werden, leider gibts einige unpässlichkeiten mit den bildern, deshalb hier ein beispielfoto.

in zukunft wollen wir auch einen laserservice einrichten, sodass ihr eure konstruktionen bei uns lasern könnt. probeschnitte sind gerne möglich, einfach mal anfragen.

viele grüsse aus der eifel, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • kränelaserfertiq.jpg

Robert Kofler

unregistriert

2

Samstag, 30. Juni 2012, 18:02

besseres bild

hallo pappenkünstler!

meine kamera hat ein bisserl qesponnen, hier noch als nachtraq ein besseres bild vom lasercut.

viele qrüsse aus der eifel, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • kranlaserneu2Kopie.jpg

Dieter Barz

Fortgeschrittener

  • »Dieter Barz« ist männlich
  • »Dieter Barz« wurde gesperrt

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 27. April 2007

Beruf: vormals Schienenfahrzeugelektriker (Triebfahrzeuge), heute Rentner

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. November 2012, 17:23

Hallo Robert,
meine Anfrage ist als erledigt anzusehen, vielen Dank.

Grüße aus Mw

Dieter.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dieter Barz« (10. November 2012, 20:50)


Robert Kofler

unregistriert

4

Donnerstag, 22. November 2012, 19:42

wieder mal was neues

hallo pappenkünstler!

mit unseren modulen gehts nicht so recht voran, da wir uns doch noch einige änderungen überlegt haben, und dadurch eine fast vollständige neukonstruktion erforderlich ist. also bitte noch um etwas geduld, dafür solls dann umso besser werden.

aber im shop gibts einiges neues, z.b. ein spezielles rillwerkzeug (rillfix, artnr: 003203) dass nach vielen tests einfach sensationelle ergebnisse verspricht. bei vorsichtiger handhabung, sprich das werkzeug sehr flach gehalten und mit wenig druck, aber dafür mehrmals, gerillt, ergibt einfach tolle knicke!

bei den kel-fliegern in 1:50 hat sich auch einiges getan:
ju 52 m3 (artnr 001065), vickers wellington (artnr 001060), pt 17 stearman in us-navy bemalung (artnr 001231), die iskra in getarnter ausführung (artnr 001100), eine nakajima tsurugi (artnr 001211) und nicht zuletzt (unter der artnr 001052) einen voisin "eindreivierteldecker" die III(LA), ein besonderes schmankerl für "takelfetischisten" oder die, die es noch werden wollen: dem bogen liegt eine spule mit 6m(!) feinem serafil-takelgarn bei, mit dem man die komplizierte verspannung naturgetreu nachbilden kann.

weiters bieten wir einige neue lasercuts für die kel bogen an:
voisin, artnr 016052,
iskra, artnr 016100,
brewster buffalo, artnr 016149,
tsurugi, artnr 016211,
pt 17, artnr 016231.

die beiden cuts für die iskra und die pt 17 können auch für unsere modelle im kalender 2012 verwendet werden.
die oben genannten lasercuts sind sofort lieferbar, ein weiterer ist für die ju 52 in vorbereitung und ab anfang dezember erhältlich.

das wars fürs erste mit den neuigkeiten, viele grüsse aus der eifel, robert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Robert Kofler« (23. Dezember 2012, 19:09)


Robert Kofler

unregistriert

5

Sonntag, 23. Dezember 2012, 19:53

doch noch im dezember

hallo papierartisten!

ein wenig später als angekündigt, aber doch noch im dezember, haben wir den lasercut für die kel-ju52 geschafft. er ist ab sofort im shop erhältlich. er besteht aus einem A/4 und einem A/5 mit insgesamt 84 teilen, wie immer aus 1,00mm starker finnpappe.

euch und euren familien wünschen wir ein frohes weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches neues jahr,

euer roko-team
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • lasercutju52.jpg

Ähnliche Themen

Social Bookmarks