Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zaphod

Erleuchteter

  • »Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 853

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Dezember 2008, 18:27

Neue russische Pre-Dreadnoughts bei Oriel

Hallo,

ich erhielt heute - gewissermaßen als verfrühtes Weihnachtsgeschenk- eine Sendung von Slawomir.

Darunter die neusten beiden Linienschiffsmodelle des Oriel-Verlags, die Sissoi Veliki
und die berühmte Potemkin.
Sehr angenehm ins Auge stechen die Anleitung (3D Übersichten, u.a. je eine "Totale" vom Bug bzw. vom Heck aus betrachtet), die Detaillierung (Motorbarkassen mit mehrteiligem Dampfkessel) und die Mechanik (schwere Artillerie endlich dreh- und schwenkbar).

Beim Druck ist positiv anzumerken, dass die Rückseiten der Bögen sinnvoll flächig mit eingefärbt wurden, z.B. Rückseite der Lüfter rot.

Aber bei der Farbgebung habe ich dann doch etwas konsterniert aus des Wäsche geschaut (siehe Bildanhang).
Was ist das? Eine Pastellfarbe irgendwo zwischen gelb und orange einzuordnen (im Druck fällt sie noch knalliger aus, als auf dem Scan). Und als Farbe für alle Decks und die Schornsteine?????
Ich möchte mich hier nicht mit unangemessener Kritik aus dem Fenster lehnen, aber mit Verlaub, ich bezweifele sehr, dass die Originale derart rumgeschippert sind (Falls doch dürfte sich die Meuterei auf der Potemkin eher gegen die Decksfarbe gerichtet haben).
Als Farbe für die Schornsteine, naja oh je, aber als Farbe für Holz-Decks ???

Und das bei beiden Modellen.



Zaphod
»Zaphod« hat folgendes Bild angehängt:
  • Farb-Murks-01.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zaphod« (20. Dezember 2008, 18:29)


  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Dezember 2008, 21:01

RE: Neue russische Pre-Dreadnoughts bei Oriel

Sieht aus wie echt Brasilianisches Regenwaldholz :D :D :D
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Social Bookmarks