Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Februar 2007, 20:58

Neue Blender Version 2.48

Hallo Papier- und Kartonbaukonstrukteure und alle die es werden wollen!

Die nigelnagelneue Version 2.43 der 3D-Software Blender ist da!

Unter der ebenfalls neu gestalteten Domain http://www.blender.org/ ist es für viele Betriebssysteme kostenlos herunterzuladen.

Viel Spass beim Ausprobieren und Tüfteln! Und lasst Eure Ergebnisse hier sehen!



Schöne Grüße

Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (16. Oktober 2008, 10:21)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Mai 2007, 17:17

Schon wieder ein neues Blender-Release!

Die neue Blender-Version 2.44 ist heraus mit einigen Verbesserungen.
Die Übersicht über die Neuerungen gibts hier: http://www.blender.org/development/release-logs/blender-244/

Natürlich alles wieder kostenlos.

Gruss Bernhard

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. September 2007, 19:00

Hallo,

für alle die mit Blender arbeiten (oder wollen...):

Die neue Version 2.45 ist da!

Keine neuen Funktionen, aber in dieser Version wurden viele Bugs ausgemerzt.

Viel Spass damit!
Bernhard

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. September 2007, 11:09

Hallo Hemingway.

Wie schaut es aus, kann man dat janze och in " nichtenglisch " bekommen? Da ich irgendwie bei solchen Programmen mit meinem " Komm Puter " auf Kriegsfuss stehe, wäre ein deutsches Lernprogramm " Tutorial für nicht eingewiesene ", wesentlich günstiger. Ich muß erst einmal reinkommen, aber dann.......!!!!!

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. September 2007, 12:54

Hallo Fritz,

in Blender kann man auch die Menüs auf Deutsch umstellen, allerdings nicht komplett. Ich würde auch nicht dazu raten, denn alle Bücher und Tutorials benutzen die englischen Begriffe. Also um das Englisch kommst du nicht herum.

Es gibt einige sehr gute Einführungen in Blender; zuerst möchte ich dir raten, mal in das deutschsprachige BlenderWiki zu schauen.

http://de.wikibooks.org/wiki/Blender_Dokumentation

Dort findest du viele Schritt-für-Schritt-Anleitungen, in denen auch die englischsprachigen Ausdrücke klar werden.

Heuer ist auch das deutschsprachige "Blender-Buch" von Carsten Wortmann neu aufgelegt worden. Ich besitze noch die alte Ausgabe, auch eine sehr gute Einführung!

http://www.amazon.de/Das-Blender-Buch-Ca…90199043&sr=8-1

Blender ist ein Programm mit wirklich erstaunlichem Funktionsumfang; daß es kostenlos ist, kann man da fast nicht glauben. Es lohnt sich wirklich, sich einzuarbeiten.

Schönen Gruss
Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (19. September 2007, 15:38)


woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 577

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. September 2007, 21:12

Hallo Fritz,
Hallo Hemmingway

das Blender Buch von Carsten Wartmann kann ich nur empfehlen: ich habe es mir für den Urlaub als spannende Lektüre gekauft! :D

Gleich vorweg: Es geht gut aus! :totlach:

Und Bernhard muss ich recht geben: Es macht keinen Sinn, die Menüs auf Deutsch umzustellen, denn die "Fach"-Begriffe sind einfach auf Englisch. Und laut Carsten sind einige dieser Begriffe Blender-spezifisch, so daß Du Dir mit einer deutschen Version nur das Leben schwerer machst.

Vorschlag: wenn Du eine Frage hast, dann melde Dich einfach.

Servus, Woody

Ach ja, Bernhard, was wird eigentlich aus unserem Bierchen vom Februar??? ;)
Oder hat Deine Frau keine Lust mehr auf den Dehner?

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. September 2007, 14:18

Ok! ich versuch´s

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FRITZKARTON« (20. September 2007, 14:19)


woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 577

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. September 2007, 21:25

Hallo Fritz,

das klingt doch gleich viel besser! :D
Auch wenn es schon mal da war, vielleicht hilft es Dir trotzdem: Einen sehr guten Einstieg findest Du hier. Auch wenn ich aus den 30 + 30 Minuten vielleicht besser 30 + 30 Stunden machen würde 8o ... jedenfalls am Anfang! ;)

Servus, Woody

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2007, 13:06

Hallo Woody.

Schönen Dank für die Unterstützung. Wie schon gesagt, ich werde versuchen, mich da rein zu fuchsen. Wenn ich irgendetwas nicht kapieren sollte, kann ich mich dann vertraulich an Dich wenden? Denn so ein alter Dackel wie ich es bin, lernt nicht mehr so schnell. Und ich möchte ja noch mal versuchen, ein Modell zu konstruieren. Mit Zirkel und Lineal geht es, auch auf " Paint ", aber..... ?(

Bis dann Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. September 2007, 20:01

Hallo Bernhard,

kann man mit dem Blender auch nach Maß zeichnen, z.B. ein kaputes Bauteil exakt nachzeichnen und anschließend die Abwicklung erstellen?

Gruß
:)Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mserwin« (23. September 2007, 20:01)


MiZi

Fortgeschrittener

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 29. April 2005

  • Nachricht senden

11

Montag, 24. September 2007, 08:26

Ja, das geht, wenn auch sehr umständlich.

Mit der N-Taste kannst du ein Numerisches Eingabefeld aufrufen, mit dem du im Edit-Mode jedes Vertex exakt positionieren kannst. Im Edit-Mode, Vertices-Mode kann man mit Strg+LMT einfach neue Vertices hinzufügen.
Mit den ganzen Manipulationsfunktionen (G-Grab, R-Rotate, S-Scale, Alt-S:Shrink/Fatten) kann man auch numerische Werte angeben, auch für jede Achse getrennt (wichtig: ein Minus-Vorzeichen erst nach Eingabe der Ziffer tippen!).

Ja, ist aufwändig, aber geht.

Gruß,
Micha

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. Mai 2008, 18:29

Version 2.46

Hallo Konstrukteure!

Für alle, die immer die neueste Version auf der Platte haben möchten:

Heute ist die neue Blender Version 2.46 herausgekommen! :yahoo:

Die Neuerungen sind für unseren Bedarf aber nicht so elementar; es wurde eher für den Animationsbedarf und das Rendering neue Features eingebaut, alles eine Folge des Open Movie Projekts "Peach" = Big Buck Bunny.

Link: http://www.blender.org/download/get-blender/

Gruss Bernhard

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

13

Montag, 25. August 2008, 11:36

Hallo Andreas,

schon passiert.

Die neue Version bringt außer Fehlerbereinigung nicht viel Neues; für Kartonbaukonstrukteure könnten die verbesserten Snap-Funktionen interessant sein.

Gruss Bernhard

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 10:23

Der Vollständigkeit halber: Die neue Version 2.48 ist herausgekommen.

Außer einer Menge Fehlerbereinigungen gabs vor allem neue Funktionen für die game Engine - also für Kartonbaukonstrukteure nicht wirklich viel nutzbares.

Hier die neuen oder verbesserten Funktionen:
http://www.blender.org/development/release-logs/blender-248/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (16. Oktober 2008, 10:34)


Social Bookmarks