Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Mai 2013, 13:44

Museumshafen Büsum

Moin aus Hamburg,

gestern haben wir einen Pfingstausflug nach Büsum gemacht und diese Schiffe im Museumshafen entdeckt.
1.: Das Plattbodenschiff "DE GRIE GEBROEDERS".
2.: Das Motorrettungsschiff "RICKMER BOCK" (14 m lang, 4,55 m breit und 8,5 kn schnell, Oktober 1944 als "HINDENBURG" in Dienst gestellt, Dezember 1944 umgetauft in "GEHEIMRAT HEINRICH GERLACH III", Oktober 1950 dann umgetauft in "RICKMER BOCK", rettete 1223 Menschen aus Seenot und fuhr bis zum 3. Februar 1981).
3 - 6.: Die Fischkutter "LARA LUISE", "SEETEUFEL I", "NEPTUN" und "YVONNE".

Gruß
Holger
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Büsum-Museumshafen_01_v.jpg
  • Büsum-Museumshafen_02_v.jpg
  • Büsum-Museumshafen_03_v.jpg
  • Büsum-Museumshafen_05_v.jpg
  • Büsum-Museumshafen_06_v.jpg
  • Büsum-Museumshafen_07_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Social Bookmarks