Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Dezember 2007, 13:05

MTW M113 in 1:6

moin moin,
habe mich dazu entschlossen auch mal was kleines in pappe zu bauen. es soll ein M 113 in 1:6 :D länge ca. 80 cm werden aus der Vietnam zeit. material habe ich heute schon mal bestellt.
hier mal bilder von den ausgedruckten plänen. ein bogen besteht aus 25 din A4 seiten. bislang habe ich 3 fertig.



mfg
peter

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »leo1a« (21. Dezember 2007, 13:06)


leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Dezember 2007, 16:48

hallo,
der orginal ist von modelcard und 1:25. gibt es denn den auch von einer anderen firma?
mfg
peter

  • »Axel Huppers« ist männlich

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Dezember 2007, 00:49

Moin,

gegeben von einer anderen Firma hat es den M113 mit Sicherheit. Also, ich möchte jetzt nicht alle Bogen durchsuchen aber ich kann mich erinnern das 1990 in Polen ein Modell vom Verlag "SIGMA" erschienen ist, damals in 1:24.

Viel produziert hat der Verlag nicht, nach drei oder vier veröffentlichten Modellbogen war dann schon wieder Schluß.

Meine Wenigkeit hat das Modell vor vielen Jahren mal verarbeitet, hier gibt´s sogar einige Bilder davon:

Du Jonny, es hat da gerade so merkwürdig geknirscht!

Soweit ich mich dunkel erinnern kann erschien das Modell bei MODELCARD auch in verschiedenen Varianten. Vor gut etwa zwölf Jahren war mal eine UN - Version in weiß dabei... ?( (glaube ich)

Hach, das waren noch Zeiten! Aber mit dem Modell was du da verarbeitest haben diese ganzen Konstruktionen wohl nicht mehr viel zu tun.

Lieber Peter, achte bloß darauf daß dein Modell nicht unter das Kriegwaffenkontrollgesetz gerät! Ich meine, in 1:6.....:D :P

Axel

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Januar 2008, 12:08

Mtw M113 1:6

moin,
so gestern als ich auf arbeit war ist endlich mein material für den MTW gekommen.
also heute vor der arbeit flugs angefangen und schon mal die ersten 4 teile geschnitten und probegepaßt. hier mal 2 bilder.





hoffe es gefällt.
mfg
peter

Atze

Schüler

  • »Atze« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Beruf: Momentan leider AL

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Januar 2008, 13:32

Moin Leo
Na das nenne ich doch mal einen anständigen Maßstab :D :D
Schöne güße Atze

hilbsch

Schüler

  • »hilbsch« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Projektleiter bei Cancom NSG

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Januar 2008, 14:20

Wow, das ist ja mal ein krasser Gegensatz zu den 1:200er Fans ;)

Und danach bitte das kleine grüne Modell vom Fensterbrett im Maßstab 1:1 - macht ja kaum Umstände, da es ja schon aus Karton besteht ;)

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Januar 2008, 15:34

Moin Leo,

da werde ich aber sehr genau zuschauen! War vor ziemlich genau zehn Jahren selbst Fahrer von so einer Mühle (FltMkf/PzArt) und so ein wenig ist mir die "Keksdose" damals doch ans Herz gewachsen, habe ich doch so manche Stunde darin verbracht. Was für eine Variante wirst Du bauen?

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Januar 2008, 16:02

hallo simon,
das wird ein normaler M113 aus zeit in Vietnam.
mfg
peter

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Januar 2008, 17:03

Hallo leo/Peter, ;)

ich war so frei, die beiden begonnen Threads zum M113 zusammenzulegen.

Schöne Grüsse


René


Kartonbau.de ... Mein Forum

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Januar 2008, 17:24

@ rene,

danke, ich hatte den angefangenen baubericht vergessen.
mfg
peter

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Januar 2008, 19:44

Zitat

Original von Simon
...War vor ziemlich genau zehn Jahren selbst Fahrer von so einer Mühle (FltMkf/PzArt) und so ein wenig ist mir die "Keksdose" damals doch ans Herz gewachsen, habe ich doch so manche Stunde darin verbracht. Was für eine Variante wirst Du bauen?

Simon


@ Simon

ich war vor 15 jahren Artillerie Beobachter und in so einer Aluschüssel unterwegs.

@ leo1a

auf das Ergebnis bin ich mal gespannt. Wo hast du den Bausatz aufgetrieben?

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Waeschens« (10. Januar 2008, 19:44)


Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Januar 2008, 19:51

@ Waeschens

Ahoi! Wo biste gewesen? Ich war Feuerleiter 3./515 in Kellinghusen (den Standort gibts, soweit ich weiß, mittlerweile nicht mehr). Ich vermute, Leo baut Scratch, aber ich kann mich täuschen.

Zugleich!
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Januar 2008, 20:24

@ Waeschens

ich bin im besitz von zwei verschiedenen bausätzen, einmal den von modellcart als un fahrzeug und dann habe ich noch einen als M163 Vulcan von der gleichen firma.
habe als referentzdaten nur die masse der laufrollen und der kette. als ich dann beide mal auf 1:6 gemacht habe habe ich festgestellt das das un modell kürzer und niedrieger ist als der vulcan. ich werde also aus zwei modellen ein passendes machen. die unterwanne ist vom vulcan.
mfg
peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leo1a« (11. Januar 2008, 10:03)


Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. Januar 2008, 20:34

Hallo Simon,
ich war in Walldürn/Badisch Sibirien, bei der 2./365. Wurde 1993 aufgelöst.

Zugleich

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Waeschens« (10. Januar 2008, 20:34)


leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Januar 2008, 10:24

moin,
hier mal ein beispiel anhand der laufrollen für die unterschiede der beiden bausätze.


Laufrollen für bei der UN ausführung



Laufrollen für den M163 Vulcan

wie gesagt sind bei von modelcard.
mfg
peter

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

16

Samstag, 12. Januar 2008, 17:30

neues vom elefantenschuh

moin moin,
so der risiege Elefantenschuh geht vorran.





mfg
peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leo1a« (12. Januar 2008, 17:33)


mrafalsk

Schüler

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Januar 2008

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. Januar 2008, 16:21

Hello Loa1a,

I made this model 2 years ago but I added some more details to it. Result of my work looks like follow:






If you are interested you can check how I built it here (sorry but it is in Polish): http://www.konradus.com/forum/read.php?f=1&i=111910&t=97480
and pictures from building process I have here

I have also some photos and other documentations so if you are interested I can share these with you.

Good luck for your model. Looks good so far!
Michal

Zotte

Fortgeschrittener

  • »Zotte« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 31. Juli 2006

Beruf: Bauarbeiter

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. Januar 2008, 18:26

Whow, 1:6, jetzt bin ich Platt. Das ist mein Maßstab. Ich werd dir auf die Finger sehen, und hoffe es geht schnell vorrann.
Gutes gelingen wünsche ich, und flinke Finger ;)!

Viele Grüße

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

19

Samstag, 19. Januar 2008, 12:14

moin moin,

so weiter gehts.
nur zur info falls es jemand wissen will: an material habe ich 3 mm graupappe genommen und z.b. für die seitenteile und das heckteil aufgedoppelt.
nachdem ich mich leider 3!!! mal vermessen habe hat es nun doch noch mit der bugplatte geklappt.



mfg
peter

Zotte

Fortgeschrittener

  • »Zotte« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 31. Juli 2006

Beruf: Bauarbeiter

  • Nachricht senden

20

Samstag, 19. Januar 2008, 13:38

Ich will das wissen ;)!
Nehme auch diese Graupappe, auch 3mm. Beim groben Rahmen muß man natürlich Aufdoppeln, und macht´s nebenbei auch Recht fest.
Sieht doch schon Recht gut aus, sehr gut.

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

21

Samstag, 19. Januar 2008, 15:03

moin zotte,
na ja bin noch nicht so recht zufrieden, aber für das erste mal gehts. man muß halt ein wenig umdenken, bei alu war das verbinden einfache. und ich habe den fehler gemacht das ich die teile nach den aussentexturen gemacht habe, beim nächsten mal nehme ich die teile mit der verzahnung aus denen der rahmen gemacht werden soll.
aber man lernt ja nie aus, ich dachte immer na ja so ein pappmodell ist doch kein problem, aber wenn es dann so groß werden soll ist das auch nicht einfach.
mfg
peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leo1a« (19. Januar 2008, 17:41)


Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

22

Samstag, 19. Januar 2008, 16:17

Bekommt Dein M113 eine Inneneinrichtung? Was den Motorraum angeht, der hatte sowohl zum Kampfraum als auch zum Fahrersitz hin recht große herausnehmbare Luken, um den Motor leichter zugänglich zu machen. Relativ leichte Pappwände aus irgendeinem nicht brennbaren Zeug. Da Du eine Vietnamvariante bauen willst, weiß ich allerdings nicht genau, wie das da aussah, weil die ja damals noch den Benziner drin hatten, soweit ich weiß.

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

23

Samstag, 19. Januar 2008, 16:44

hallo simon,

also den motor werde ich erstmal nicht bauen, habe dazu noch keine passenden bilder gefunden. ich werde aber die klappen in der decksplatte und im bug zum öffnen machen. innen werde ich mit sicherheit auch einiges rein machen, da ich natürlich auch die grosse heckklappe zum öffnen mache.
mfg
peter

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

24

Samstag, 19. Januar 2008, 16:52

Zitat

da ich natürlich auch die grosse heckklappe zum öffnen mache.


Bitte zum Heben mit Seilzug und Hydraulikleitung zum Fahrer, ja? =)
Ich weiß noch, dass man immer erstmal wie blöde pumpen musste, wenn man die Klappe heben wollte, und dann Vollgas im Leerlauf. Beliebt war es bei den Fahrern zu vergessen, dass die Heckklappe unten war und dann mit dem Panzer loszufahren. Ein Kamerad ist damit mal funkensprühend durch die halbe Kaserne gefahren und hat sich gewundert, warum ihm alle so aufgeregt zugewunken haben ... :D
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

25

Samstag, 19. Januar 2008, 17:23

moin

@ simon,
mal sehn was sich machen läßt :D

heute habe ich ein bischen mehr geschafft.



mfg
peter

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. Januar 2008, 19:02

moin moin,
so heute habe ich nicht viel gemacht. zum einen habe ich die beiden motorraumklappen verbunden und die ausschnitte für die lüftungsgitter gemacht. als 2. habe ich einen der hinteren kotflügel gebaut und befestigt.







mfg
peter

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Januar 2008, 20:15

Hallo Peter,
habe mal mein Archiv durchforstet, leider auch keine Bilder vom Motor.

Aber die Größe ist schon enorm.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Zotte

Fortgeschrittener

  • »Zotte« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 31. Juli 2006

Beruf: Bauarbeiter

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 22. Januar 2008, 01:47

Stimmt, wer einmal vor ein 1:6 Modell gestanden hat, der hat meistens schon verloren. Und wer das dann auch noch anfängt, bei dem ist Hopfen und Malz verloren ;(.
Natürlich macht der Maßstab auch seine probleme (mach das ja schon zwei Jahre), nur ist es zum Glück meißt nicht das Filigrane ;).
Auf jeden Fall nimmt das schon mal Formen an, und schnell geht´s bei dir vorran. Und das es auch so bleibt! ;)

Viele Grüße

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. Januar 2008, 10:56

moin moin,
so ein kleines update vor der arbeit.

ich muß sagen die größe ist wirklich baufreundlich und imposant obwohl ich selber schon rc panzer in 1:10 und 1:8 hatte.
habe mich heute morgen dem zweiten hinteren kotflügel gewidmet. vorne an der klappe für den motor habe ich die regenrinne befestigt und die klappe selbst noch mal um 3mm aufgedickt da sie ja bündig mit der regenrinne ist.





mfg
peter

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

30

Samstag, 26. Januar 2008, 14:20

kleines update

moin moin,
so habe heut vormittag mal wieder etwas zeit zum bastel gehabt.





mfg
peter

lriera

Fortgeschrittener

  • »lriera« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 3. November 2007

  • Nachricht senden

31

Samstag, 26. Januar 2008, 14:31

I am absolutely impressed. It is a very big beast.

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

32

Samstag, 9. Februar 2008, 15:13

kleines update

moin moin,

leider komme ich beruflich im moment nicht so zum bauen wie ich mir das wünsche, aber ein bischen was habe ich doch geschaft.


fahrerluke geschlossen


fahrerluke offen


das soll mal die heckklappe werden
mfg
peter

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 10. Februar 2008, 14:01

hallo,
habe heute mal die schaniere für die motorklappe gemacht.



mfg
peter

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 12. Februar 2008, 20:51

moin moin,
so weiter gings mit schanieren, nun ist die ganze motorabdeckung zum klappen.





mfg
peter

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 13. Februar 2008, 00:12

Hallo Peter,
bei manche Details hat man das Gefühl du schraubst ein 1:1 Modell zusammen.


Ich stelle mir gerade vor den Leopard in 1:6 zu bauen. Aua. Nee besser nicht.
Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 13. Februar 2008, 06:23

moin michael,
leo 2 klingt gut :D mal schauen was danach kommt.
mfg
peter

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 13. Februar 2008, 20:12

was ist das?

moin,
wer weiß was das ist wo der pfeil drauf zeigt? könnte das der tank sein?


mfg
peter

Bully

Schüler

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. Januar 2008

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 13. Februar 2008, 20:31

RE: was ist das?

Zitat

Original von leo1a
moin,
wer weiß was das ist wo der pfeil drauf zeigt? könnte das der tank sein?





Hallo Leo1a

Jepp, das ist der Kraftstofftank!

Gruß von einem altem MTW-Kommandanten

Frank

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 13. Februar 2008, 20:54

Hallo Peter,

die Aufkleber auf den Motorraumdichtplatten habe ich auch irgentwo rumliegen.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

leo1a

Schüler

  • »leo1a« ist männlich
  • »leo1a« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 24. Januar 2007

  • Nachricht senden

40

Montag, 18. Februar 2008, 07:06

moin moin,
habe das wochenende genutzt und die kommandantenkuppel gemacht. da ich die rundung so gut es geht nachbauen wollte mußte ich ein bischen spachtel zu hilfe nehme. ich würde mal sagen es geht so oder?


der rohbau


geschliefen
mfg
peter

Social Bookmarks