Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:05

MS Sunnanvik 1:250, Bildrum/ Gunnar Sillen

HAllo klebende Gemeinde.
Zur allgemeinen Belustigung/ Erbauung möchte ich heute mit den ersten Bildern des Zementfrachters SUNNANVIK beginnen. Wie aus der Kopfzeile hervorgeht ist das Schiff im Maßstab 1:250 gehalten und ist mE nach ein Tintenstrahldruck( ?). Kann mich da täuschen , aber das Farbverhalten des Decks legt es nahe.

Der ein oder andere wird sich fragen was mit dem Tender Elbe los ist, Gemach , Gemach , Fertigstellung droht demnächst. Da ich aber in Mannheim während der LTA Tage etwas Neues anfangen wollte, fiel meine Wahl auf diesen Zivilfrachter.

Zunächst erfolgt der Rumpfbau, dieser wird in unüblicher Weise aus je einer rechten und linken Bodenplatte erstellt und durch Klebung des hochgeklappten Mittelspanten verklebt. Der große Pluspunkt hierbei ist eigentlich eine sehr gute Ausrichtung der Bodenplatte und des Mittelspanten. Daran anschließend kommen einige Spanten die verdoppelt werden und zur Bordwand hin nochmals ein Längsträger. Das ganze zeigte schon am Anfang eine sehr gute Stabilität.
Die Decks wurden danach in normaler Weise aufgeklebt. Die Bordwände haben eine Besonderheit ( oder die Befestigung) : es gibt sehr lange Laschen , die wie Klebequadrate die Befestigung erheblich vereinfachen.
Was jetzt noch fehlt ist die Kantenretusche , folgt noch.
So , Stand der Dinge, wird in loser Folge fortgesetzt,
Gruß Robi
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sun1.jpg
  • sun2.jpg
  • sun3.jpg
  • sun4.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Hoffmann« (10. März 2008, 22:21)


2

Donnerstag, 3. Januar 2008, 22:28

Hi Tokro,
dachte ich es mir doch , das dir die Sunnanvik gefallen wird.
Die Beschaffung ist eigentlich recht einfach : i-mehl an gunnar ( geht auf deutsch) , er gibt dann seine Kontoverbindung an und Schwupps ist der Bogen unterwegs.

bis bald
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

3

Samstag, 16. Februar 2008, 10:50

Sag niemals nie,

also wird auch an der Sunnanvik mal wieder weitergefrokelt. Einige Altbaustellen sind beseitigt ( oder auch entsorgt :D), jetzt hat man endlich wieder den Kpf frei für die Altlasten.
Wie ich schon am Anfang des Bauberichtes schrieb interessierte mich mal ein ganz anderer Hersteller und Konstrukteur.
Längere Zeit war es um die Sunnanvik still geworden , hauptsächlich da die Schanzkleider und die Stützen anstanden, eine Sauarbeit und Monoton obendrauf.

Gestern war also mal wieder Bautag an der Sunnanvik und ich habe in einem Rutsch die Schanzkleider angebracht. Leider nicht ganz so akkurat wie gewünscht , aber aus der Ferne....... :D

Also hier die Bilder:
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna9.jpg
  • sunna10.jpg
  • sunna13.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

4

Samstag, 16. Februar 2008, 10:53

Ein Teil der hinteren Aufbauten ist auch schon aufgesetzt worden, hier mit einiger Kniffelei auch die Aufgänge durch verdoppelten Karton schichtweise hergestellt. Ein Knicken in 1/10 mm Bereich ist mir leider nicht möglich , so mußte dieser Schritt erfolgen.
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna11.jpg
  • sunna14.jpg
  • sunna12.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

5

Samstag, 16. Februar 2008, 10:55

zuletzt noch eine Totale des jetzigen Zustandes, demnächst mehr

Gruß Robi
»Robert Hoffmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • sunna17.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

6

Mittwoch, 27. Februar 2008, 21:35

Heute mal wieder bescheidene Fortschritte.
Zunächst wurde ein Deck auf die hinteren Aufbauten eingezogen, wurde gedoppelt und verpasst der ganzen Chose enorme Stabilität. Danach erfolgte der Aufbau des Schornsteins. Hier ist m.E. nach noch einige Superung nötig, der sieht nämlich etwas flach aus.
Anschließend noch`n büschen Kleinkram und die Decksaufbauten mal als Stellprobe.

bis denne
Robi
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna18.jpg
  • sunna19.jpg
  • sunna20.jpg
  • sunna21.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

7

Mittwoch, 27. Februar 2008, 21:36

Part 2
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna22.jpg
  • sunna23.jpg
  • sunna25.jpg
  • sunna25.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

8

Mittwoch, 27. Februar 2008, 22:40

Hallo Thomas,
das mit den Fotos muß ich erst noch lernen , bin da etwas unterbelichtet 8).
Oder ich schnapp mir mal wieder die Spiegelreflex von meiner Frau.

Die Stufen sollten geknickt werden, die Absätze waren sage und schreibe 0,5 mm hoch , absolut no Chance das zu falten. Die Methode des Schichtens ist dagegen recht einfach, klappt immer.

Bei der Sunnanvik werde ich auch erstmals wieder nicht die Fenster ausschneiden,
ist einfach im Bereich der Brücke arg fizzelig. Ansonsten werde ich weiter am Ball bleiben , muß endlich die ganzen offenen Baustellen fertigmachen.

@ Hvt
Vielen Dank für dein vorbeischauen , macht immer Spaß Anderen interessante Bögen zu demonstrieren.

Ist schon irre wie schnell hier die Beiträge durchrauschen, kaum geschrieben , schon wieder nach unten durchgereicht.Vielleicht sollte ich die Beiträge nur noch am Vormittag einstellen :D
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

9

Donnerstag, 6. März 2008, 22:03

So, für heute eine kurze Wasserstandsmeldung:
es geht langsam in die Höhe und dabei schaut es schon ganz nach Schiff aus. Die Passgenauigkeit ist gut ( leider nicht ganz gut), aber kleinere Ungenauigkeiten entlarvt sowieso nur das Makro oder das sehr nahe herantreten an das Modell und ihr seid Gott sei Dank weit weg :D .
Insgesamt habe ich mich zu einem Quick and dirty Bau entschlossen, habe einfach keine sehr große Lust mich in Superungsfitzeleien zu verlieren.

Gruß Robi
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna26.jpg
  • sunna27.jpg
  • sunna28.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

10

Donnerstag, 6. März 2008, 22:05

der Bilder zweiter Teil

( hoffe die Größe ist jetzt oK?)
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna29.jpg
  • sunna30.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

11

Montag, 10. März 2008, 21:45

Mal wieder ein Lebenszeichen vom Zementfrachter aus Schweden.

Habe zunächst einige Kleinteile an den hinteren Aufbauten ergänzt, fluppte ganz gut. Dann wurde der vordere Aufbau im groben begonnen , und siehe da : EIN FEHLER :( ( klein aber blöd). Die Klebelasche lugt leider ganz heftig in die Öffnung für die Niedergänge, kann man aber vorher abschneiden. Das Teil ist bis jetzt nur aufgelegt und nicht verklebt.

So, genug gelangweilt , hier noch die Bilder.

Gruß Robi
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna31.jpg
  • sunna32.jpg
  • sunna33.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. März 2008, 22:13

Moin Robi,
ein interessantes Modell, dass Du uns hier zeigst. Und dazu spitzenmäßig gebaut. Es ist doch immer wieder faszinierend, welche Modelle außerhalb der "großen Verlage" auf dem Markt sind.
Viel Spaß weiterhin wünscht
Jochen

13

Montag, 10. März 2008, 22:25

@Jochen:
Ja , die Modelle von Gunnar sind wirklich zu empfehlen, der Bau gestaltet sich relativ problemlos, die Paßgenauigkeit ist sehr gut und die Vorbilder nicht alltäglich. Es gibt noch den BAnanenfrachter neueren Datums , der steht noch auf meiner Wunschliste.

Spitzenmäßig gebaut? , naja, es geht so, aber es wird schon , insbesondere wenn die Reling und die Aufgänge folgen.

Nochmals vielen Dank für dein Lob,

Gruß Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

14

Dienstag, 11. März 2008, 09:05

Hi Tokro,
also das mit der Reling?
Gedanken habe ich mir noch nicht so richtige gemacht. In letzter Zeit bin ich immer mehr zu den Ätzrelingen geschwenkt , die sind einfach filigraner. Habe auch noch einen nicht unerheblichen Anteil von Voldemortlaserteilen, die müssen auch mal verbaut werden.
Das gute an dem Bau ist auch , das die Reling nicht an den Teilen angeflanscht ist , sondern separat aufgedruckt sind. Hier kann man dann auch die Maße sehr gut mit dem Zirkel abnehmen und auf Lasercut oder Ätzteile übertragen.

Folienreling kommt mir bei 1:250 nicht ins Haus, macht aber bei 1:400 einen guten Eindruck. Das Problem besteht auch im weissen Ausdruck der Reling , das ist kaum machbar.

Demnächst also mehr , denke der Rest wird jetzt gut von der Hand gehen.


Gruß Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Hoffmann« (11. März 2008, 09:07)


  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 11. März 2008, 21:55

Moin Robi,
dein Zementfrachter gefällt mir auch sehr gut - interessantes Modell und sauber gebaut :) !

Gruß von der Ostsee
HaJo

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 11. März 2008, 23:28

Stimmt! Eine aussergewöhnliche Silhouette hat das Schiff, gefällt mir ausserordentlich!

Bin dabei, Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. März 2008, 08:48

Moin Robi !

Ein sehr interessantes Schiff, das Du da baust.
Verfolge den Bau dieses Spezialschiffes mit großem Interesse, weil es sich so wohltuend von der Masse abhebt.

Deine saubere Bauweise tut ihr übriges, um aus diesem interessanten Schiff einen echten Hingucker zu machen.

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

18

Freitag, 14. März 2008, 22:33

Schwupps , mal wieder hochgholt.
Zur Zeit läuft es ganz gut mit der Sunnanvik, gerade die öden Pollerorgien laufen zur Zeit gut von der Hand
»Robert Hoffmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • sunna36.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

19

Freitag, 14. März 2008, 22:38

und auch das Arbeitsdeck füllt sich
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna37.jpg
  • sunna35.jpg
  • sunna34.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

20

Freitag, 14. März 2008, 22:39

Zuletzt der Stand von heute in der Totalen
»Robert Hoffmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • sunna38.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

21

Freitag, 14. März 2008, 23:04

Hallo Robi,

ich kann mich nur anschließen: ein schickes Schiff! Schön modern, hübsch bunt und fein detailiert. Bin gespannt wie es weitergeht.

Gruß
Wolfgang

22

Samstag, 15. März 2008, 20:45

@HvT:
ertappt! :D

Gruß Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

23

Montag, 17. März 2008, 22:30

so , mal wieder was für die Freunde der christlichen Seefahrt.

Der erste Kran wurde fertiggestellt und hat sogar Funktionen. Die Mechanik ist denkbar simpel und genial , da muß man erstmal drauf kommen. Schade nur , das die Detaillierung des Kranes eher einfach geraten ist.

Hier die Bilder
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna39.jpg
  • sunna40.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Hoffmann« (17. März 2008, 22:30)


24

Montag, 17. März 2008, 22:32

und noch in den verschiedenen Arbeitsstellungen:
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna41.jpg
  • sunna42.jpg
  • sunna43.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

25

Mittwoch, 19. März 2008, 22:47

Für heute dann den nächsten Zwischenstand: die Masten sind fertiggestellt und auch der zweite Kran wurde installiert. Zusätzlich kamen die beiden Kräne für die Schlauchboote drauf.
der aktuelle Stand in Bildern:
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna44.jpg
  • sunna45.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

26

Mittwoch, 19. März 2008, 22:49

2.Teil:
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna46.jpg
  • sunna47.jpg
  • sunna48.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

27

Sonntag, 23. März 2008, 16:00

Kurz vor der fertigstellung ist jetzt erstmal Fototermin. Es fehlen noch diverse Antennen und Strippen, die Beiboote ( wobei die Schlauchboote eine konstruktive Katastrophe sind) und die Aufgänge ( Sisyphosarbeit ;( ).
Also , viel Spaß am Zwischenstand

Frohe Ostern

Robi
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna49.jpg
  • sunna50.jpg
  • sunna51.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

28

Sonntag, 23. März 2008, 16:02

weiter Bilder
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna52.jpg
  • sunna53.jpg
  • sunna54.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

29

Sonntag, 23. März 2008, 16:03

und noch mehr
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna55.jpg
  • sunna56.jpg
  • sunna57.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Hoffmann« (23. März 2008, 16:04)


30

Sonntag, 23. März 2008, 16:07

und immer noch mehr
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna58.jpg
  • sunna59.jpg
  • sunna60.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

31

Sonntag, 23. März 2008, 16:07

und noch zwei in der Totalen
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • sunna61.jpg
  • sunna62.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Hoffmann« (23. März 2008, 16:08)


Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 23. März 2008, 21:06

Sehr schickes Schiff - kommt es mit nach Bremerhaven?

Gruß
Wolfgang

33

Sonntag, 23. März 2008, 22:00

@Wolfgang:
wenn du es gerne genauer inspizieren möchtest, natürlich gerne. :D
Gruß Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

34

Montag, 24. März 2008, 05:35

Moin Robi !

Bis jetzt absolut klasse und perfekt gebaut ! :super:

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Social Bookmarks